Gefällt euch Zusammengebaut? Wenn ihr einem Shopping-Link folgt, die Cookies akzeptiert und einkauft, erhalten wir eine kleine Gutschrift - am Kaufpreis ändert sich für euch nichts. Eure Unterstützung ermöglicht unsere tägliche Arbeit an dieser Seite. Herzlichen Dank!
Doppelte LEGO Insiders Punkte
bis Sonntag im
» LEGO Online Shop DE | AT | CH 🛒

LEGO Ideas 21342 Insektensammlung offiziell vorgestellt!

LEGO Ideas 21342 Insektensammlung

LEGO Ideas 21342 Insektensammlung | © LEGO Group

Das Set LEGO Ideas 21342 Insektensammlung wurde offiziell vorgestellt: Kleine Insekten werden groß in Szene gesetzt!

Im September können sich Naturliebhaber über ein neues LEGO Ideas 💡 Set freuen: eine Insektensammlung! Mit dabei sind ein blauer Morphofalter, ein Herkuleskäfer sowie eine chinesische Gottesanbeterin. Das Set kostet bei verbauten 1.111 Teilen 79,99 Euro UVP. Erhältlich ist das Set – im womöglich schon anders genannten – VIP-Vorverkauf ab dem 4. September.

LEGO Ideas 21342 The Insect Collection

In diesem LEGO Ideas Bausatz bekommen wir drei Präsentationsständer, auf denen die Insekten zur Schau gestellt werden können. Neben den Insekten sind somit auch einige Pflanzenteile mit dabei.

Vergleich mit der LEGO Ideas Vorlage

Die LEGO Ideas Vorlage von José Maria aus Spanien beinhaltet fünf Insekten. Im finalen Set sind zwar nur drei davon als große baubare Insekten umgesetzt, die Biene und auch der Marienkäfer sind aber dennoch in kleiner Form mit dabei. Anders als in der Vorlage wurden für das finale Produkt noch Präsentations-Ständer designt. Für meinen Geschmack machen die Insekten dadurch auch deutlich mehr her. Auch der Detailgrad der Umsetzung ist speziell bei der Gottesanbeterin und auch beim Herkuleskäfer noch höher als bei der Vorlage. Für meinen Geschmack wurde hier an den richtigen Stellen noch optimiert.

Der Soundtrack zum Aufbau

Um das Bauerlebnis noch immersiver zu gestalten gibt es zu diesem Bausatz einen eigens komponierten, 45-minütigen Soundtrack. LEGO hat dafür die Emmy-nominierte Geräusche-Designerin Sanaa Kelley engagiert. Zu hören sind dabei zum Teil mit LEGO Steinen generierte Geräusche, welche die Insekten-Geräusche imitieren.

Umfrage und eure Meinung!

Wie gefällt euch das Set 21342 Insektensammlung?

View Results

Wird geladen ... Wird geladen ...

Wie gefallen euch die neuen LEGO Insekten? Gefällt euch das finale Set besser als die Ideas Vorlage? Werdet ihr euch den Soundtrack zum Aufbau anhören? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Gerhard Eder

Begeisterter LEGO Fan aus Oberösterreich, nebenbei interessiert an allem, was mit Technik und Informatik zu tun hat. Besondere Leidenschaft für sehr detailverliebte Sets mit und auch ohne Lizenz, sowohl Klassiker aus den 90er Jahren bis hin zu aktuellen Creator Expert, Ideas und 18+ Modellen.

8 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Wird auf jeden Fall gekauft! Einfach super! mir gefiel schon der Entwurf. Schade aber, dass die Biene nicht dabei ist. Das wäre nochmal so ein Leckerli gewesen.

  2. Concorde und Insekten, der September wird teurer als gedacht 🙂

    Schönes Set, wird gekauft, ob direkt oder mit Rabatt muss ich mir echt noch überlegen!

  3. Danke für die Info!

    Zwar hat Lego durch das Hinzufügen von Pflanzen das Set aufgewertet, gleichzeitig finde ich die Tiere im Fanentwurf wesentlich besser gelungen. Außerdem passt mir die Auswahl der großen Tiere im finalen Set nicht; mir wäre der Marienkäfer und die Biene (und ein wirklich schöner Schmetterling) lieber gewesen.
    Natürlich ist alles Geschmackssache – ich werde mir das Set aber definitiv nicht kaufen.

  4. Die Insekten gefallen mir sehr gut! Nach einem kurzen Schreckmoment – wo ist die Biene??? – entdeckte ich sie dann auf dem Foto des Kartons und in Gerhards Text, puh, Erleichterung!
    Die ziehen bei mir auf jeden Fall ein! Vorfreude!

  5. Wird auf jedenfall gekauft, ABER mit Rabatt, da die Concorde auch schon lockt. Macht sich perfekt neben den tollen Ideas Vögel. Schade, das die Biene fehlt. Schmetterling ist ja eher langweilig.

  6. Hm, irgendwie springt der Funke nicht über, mir gefällt das Design irgendwie nicht, ohne dass ich genau sagen könnte warum. Naja, wird es eben nur die Concorde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert