Neu erhältlich:
71741 Die Gärten von Ninjago City 🛒
+ 40416 Eislaufplatz ab 150 Euro gratis
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas: Dieses LEGO Schokoladenhaus ist zum Reinbeißen!

LEGO ideas The House of Chocolate

LEGO ideas The House of Chocolate | © Lepralego / LEGO Ideas

Das LEGO Ideas Projekt „The House of Chocolate“ hat die Hürde von 10.000 Unterstützern genommen: Wie geht LEGO mit der süßen Versuchung um?

Das LEGO Ideas Projekt The House of Chocolate von Lepralego hat die Marke von 10.000 Unterstützern geknackt und der Entwurf liegt nun auf dem Schreibtisch des Ideas-Teams in Billund. Der digitale Entwurf beinhaltet 2.700 Steine und sieben Minifiguren und ist angelehnt an das ehrwürdige LEGO Factory 1620 Set aus dem Jahre 1978: Auch damals stand Schoki im Vordergrund.

The House of Chocolate

Das Gebäude lässt sich aufklappen und in den Räumlichkeiten wird gezeigt, wie Schokolade entsteht. Die Fassade erinnert an Creator-Häuser der 2000er Jahre und ist wirklich schick! Persönlich war ich nie ein ausgewiesener Freund von „noppigen“ Dächern, für mich auch noch immer der Hauptkritikpunkt am 10273 Geisterhaus. Eine Realisierung halte ich persönlich für eher unwahrscheinlich, da wir allen voran mit dem 21310 Alter Angelladen schon ein „Themen-Haus“ gesehen habe. Aber: Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren!



Erster Review Zeitraum

Alle LEGO Ideas Entwürfe, die binnen des ersten Review-Zeitraums des Jahres – sprich Anfang Januar bis Anfang Mai – die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen nehmen, findet ihr hier in unserer Übersicht.


Eure Meinung!

Was sagt ihr zum Schokoladenhaus? Räumt ihr dem Entwurf Chancen ein? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

10+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

12 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Witajcie. Idealny zestaw do mojego zimowego miasteczka! Byłby super dopełnieniem do piekarni. Czekam aż będę mógł kliknąć „dodaj do koszyka“. Pozdrawiam

    2+
    • Dziękuję bardzo za komentarz! 🙂

      Übersetzung: „Hallo. Das perfekte Set für meine Winterstadt! Es wäre eine tolle Ergänzung zur Bäckerei. Ich warte darauf, dass ich auf „In den Warenkorb“ klicken kann. Grüße!“

      4+
  2. Sehr schön gemacht. Aber vielleicht wäre das eine Idee für das nächste Weihnachtsset. Übrigens muss ich Dich loben lieber Andres. Du hast den Review Zeitraum von Januar bis Mai 🙂 richtig benannt.

    3+
  3. Echt cool.
    Reaktion meiner Frau: haben wollen.
    🙂

    3+
  4. Das würde ich sofort bestellen !!!😀

    2+
  5. The Storytelling Brick

    11. Januar 2021 um 22:31

    Ich. will. mitschlemmen.

    3+
  6. Ich würde das Set auch sofort kaufen, freue mich als Schoko-Fanatiker schon total darauf. Selbst wenn die Realisierung über Lego Ideas nicht klappt, vielleicht ist es ja ein Thema für die neue Bricklink Design AFOL dingsda… (kann mir den Namen nicht merken). Großartiges Set. Hoffe, es kommt nur mit minimalen Änderungen.

    0
  7. Als Schokoladenfan würde ich das sofort kaufen 🙂

    0
  8. Ich finde die Idee gut und auch das Innere des Gebäudes ist gelungen. Das blaue Dach mit den weissen Einfassungen gefällt mir weniger und die Schriftzüge House of Chocolate und Choconell wirken sehr amerikanisch und kitschig und disneyhaft.

    0
  9. Danke für die Info!

    Wenn das Haus mit einer offenen Rückwand käme, so würde es einfach perfekt vom Charme, Aufbau, seiner Detailverliebtheit und auch vom Thema her ins Winterdorf passen und gekauft werden!

    0
  10. Wenn es Lego nicht macht, kommt von „woanders“. Wäre nicht das erste Mal.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.