» 10277 Krokodil
» 43179 Micky Maus und Minnie Maus
sind neu erhältlich!

LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt im Review – Designer Stream online

new-ukonio-city-freizeitpark-update-mai-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt: In Position! | © Andres Lehmann

Das LEGO 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt im gruseligen Zusammengebaut Review. Unser Designer-Interview kann online abgerufen werden.

Update 25. Mai: Vielen Dank an alle Protagonisten! Zu Gast im Live-Stream warenLEGO Senior Designer Carl Merriam, LEGO Design Master Mike Psiaki, LEGO Designer Niek van Slagmaat, Master Builder Tiago Catarino und 1000Steine.de Ambassador Dirk Frantzen. Gestreamt haben wir sowohl bei YouTube als auch bei Facebook. Das über zweistündige Video kann jetzt bei Interesse in voller Länge angesehen werden. Und: Das Stadt-Update ist nun ebenfalls online.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


#LEGO #NewUkonioCity #Freizeitpark Update: Am heutigen Montag auf zusammengebaut.com #fairground #hauntedhouse #afol #bricks #legogram #instalego #legostram #zusammengebaut

Ein Beitrag geteilt von zusammengebaut.com (@zusammengebaut) am


lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-front-ausschnitt-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt: Hereinspaziert! | © Andres Lehmann

Beitrag vom 24. Mai: Endlich ein neues Fahrgeschäft für den Jahrmarkt! Auf das Geisterhaus habe ich mich sehr gefreut. Doch konnte es meine Erwartungen erfüllen? Reicht es ran an Klassiker wie das 10244 Jahrmarkt-Fahrgeschäft und das 10247 Riesenrad? Und ist das Set hinsichtlich der Funktionalität ebenso spannend wie die 10261 Achterbahn? Lasst es uns herausfinden!

Umfang und Zusammenbau

Das 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt wird aus stolzen 3.231 Teilen zusammengebaut. Den Zusammenbau habe ich größtenteils live gestreamt – und da ich zuweilen ins Klönen kam, kann ich leider nicht ermessen, wie viele Stunden ich tatsächlich gebraucht hätte, wenn ich einzig fokussiert die Steine getürmt hätte. Da sich aber etwa die Wände recht zügig hochziehen lassen, würde ich mal tippen, wir sind hier beim Zeitniveau eines Modular Buildings.

lego-fairground-collection-10273-haunted-house-box-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt | © Andres Lehmann

lego-fairground-collection-10273-haunted-house-box-back-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Rückseite der Box

lego-fairground-collection-10273-haunted-house-spukhaus-anleitung-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Die Anleitung liegt bereit.

lego-fairground-collection-10273-haunted-house-spukhaus-inhalt-2020 zusammengbaut.com

Ein Berg voller Arbeit! Vorfreude!

lego-fairground-collection-10273-haunted-house-spukhaus-leuchtstein-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt: Leuchtstein und bedrucktes Element

Zunächst werden vier 16×16 Platten in Dark-Tan bebaut. Die darauf entstehenden Wände lassen sich an- und abwinkeln, so dass die Front des Gebäudes aufgeklappt werden kann. Mittig angeordnet ist der Freifallturm. Mehrere Etagen gibt es im Grunde genommen nicht, zumindest sind diese für die kleinen Abenteurer nicht erreichbar. Aber überall versteckt sind Anleihen bezüglich der LEGO Adventures Reihe. Und hier muss ich gleich betonen: Dieses Thema erschien in meinen dunkelsten Dark Ages (also frei nach Batman: Nicht Dunkelgrau, sondern Schwarz). Jonas aber hat sich die Mühe gemacht, und die Anspielungen in einem separaten Artikel zusammengetragen!

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-cockpit-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-adventure-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-baron-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Der Baron

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-totenkopf-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-artefakt-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-skelett-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Beste Aussicht!

Fokussieren wir uns also auf die Bestandteile, zu denen ich etwas beisteuern kann: Die Wände sind schön verspielt gestaltet. Ich mag die Farbgebung sehr: Das Chima-Grün, das wir schon vom Pariser Restaurant her kennen, und das Dunkelbraun mit den dünnen Platten sowie das Hellgrau als Ecksäulen harmonieren sehr gut! Zudem finde ich es sehr schön gelöst, wie auch noch hellgraue Fliesen für weitere Nuancen sorgen. Die Fenster fügen sich ebenfalls bestens. Nichts ist überladen, aber alles erzeugt die perfekte Illusion: In dieser Villa spukt es gewaltig!

Die Funktion des Aufklappens ist wunderbar, wenngleich ich einschränken möchte: Im zugeklappten Zustand sind viele Details auch im Inneren für die Besucher nicht sichtbar, sprich: Hier ist der Schein Sein und alles offenbart sich erst, wenn das Haus geöffnet wird. Aber: Die Grundfläche des Erdgeschosses wurde durchaus realistisch gelöst. Wird das Tor, das sich manuell öffnen lässt, aufgeklappt, können die Minifiguren hereinspazieren und ein Ticket erwerben. Nach links abbiegend wartet die Fahrt im Freifallturm!

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-tor-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Die Tür lässt sich per Drehmechanismus öffnen.

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-ticket-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebau.com

Ticketverkauf

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-offen-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Aufklappbare Villa

Mein absolutes Highlight aber ist die Orgel! Da ich selbst seit 34 Jahren Orgel spiele, hat mich dieses Bauwerk begeistert und ich werde es dem Gebäude entnehmen (die Orgel ist auf Jumper Plates befestigt, also gar kein Problem) und sichtbar in meiner New Ukonio City unterbringen. Es ist viel zu schade, diese Orgel nebst Pedale im Verborgenen zu lassen.

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-orgel-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Grandiose Orgel!

Eine nette Spielerei gibt es zudem noch in Front: Auf einer Nexo-Knights-Fliese finden sich die Initialen „TC“, die für Tiago Catarino stehen! Unser Autor hat bekanntermaßen seinen Job bei LEGO gekündet, um zurück in die Heimat zu ziehen. Da auch er Orgel spielt, trägt das Tasteninstrument ebenfalls seinen Namen. Und der Grabstein ist ein letzter Gruß aus Billund: Wunderbar. Die Initialen fanden wir so auch schon beim 21313 Schiff in der Flasche vor.

lego-ideas-schiff-in-der-flasche-21313-flaschenhals-2018-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Die Weltmeere rufen! | © Andres Lehmann

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-tc-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

TC

Mir macht es immer Spaß, in die Höhe zu bauen, und so erreicht der mittige Turm eine imposante Höhe! Es gibt jedoch einen Schwachpunkt: Das Dach. Auch Marcos Bessa hat bei seinem 71044 Disney Bahnhof benoppte Plates genutzt, um Dächer nachzustellen. Aber nicht so großflächig. Ich persönlich hätte mir hier mehr Details gewünscht. Und es gibt noch einen weiteren Haken: Während alles sehr stabil ist und sich wunderbar fügt, ist das Dach an sich recht instabil. Womöglich war hier ob des Umfangs einfach kein Raum mehr für eine aufwändigere Variante, aber für mich ist das Dach bei naher Betrachtung der einzige Schwachpunkt. Alles relativiert sich ein wenig, wenn das Gebäude von der Entfernung angeschaut wird: Da erfüllen die großen schwarzen Flächen durchaus ihren Zweck. Ist alles fertig gestellt und gipfelt oben mit den Giebelelemeten, ist es vollbracht! All die kleinen Verzierungen, wie etwa Degen als Spitzen, verleihen dem Gebäude seinen Charme.

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-frosch-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Quaak!

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-degen-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Degen!

Der Freifallturm als solches funktioniert auch bei manueller Bedienung wunderbar: Per Kurbel geht es hoch hinauf, oben öffnet sich das Fenster, und dann geht es sauseschnell wieder hinab. Die Ketten werden aus vielen kleinen Elementen zusammengesetzt. Zwei Tüten werden ausgepackt und jeweils zwei Bricks bleiben übrig!

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-kette-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-ketten-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-kabine-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Die Kabine wird als letztes gebaut und lässt sich dann einfach in die Vorrichtung reinschieben.

Unten wird abgebremst, ein technisch sehr aufwändiges Konstrukt, das perfekt funktioniert! Eine optionale Powered Up Anbindung gibt es und ich werde mir noch zwei Motoren und die Batterieboxen kaufen, um euch auch diese Variante zu zeigen. Prinzipiell aber muss ich sagen: Auch die manuelle Bedienbarkeit lässt hier keine Wünsche offen.

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-rueckseite-technic-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Die Technik!

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-front-fliese-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Ausschließlich bedruckte Teile

Die Minifiguren

Die Auswahl an Minifiguren ist fantastisch! Die bedruckten Torsos sehen klasse aus, ein Rollstuhlfahrer ist mit von der Partie und ein Skelett sowie zwei Geister sorgen für die angemessene Grusel-Atmosphäre.

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-minifiguren-front-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-minifiguren-back-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-minifiguren-front-2-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-minifiguren-back-2-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-extra-bricks-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Extra Bricks: Diese Steine bleiben übrig!

Fazit: 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt

Endlich geht es weiter mit Modellen für den Jahrmarkt! Der Freifallturm ist eine gute Wahl. Das Gebäude erreicht eine angemessene Höhe und ist so in jeder Stadt ein wahrer Hingucker. Der Zusammenbau bereitet Freude, einzig das etwas wacklige Dach ist auch ob der noppigen Optik nicht mein Favorit und in meinen Augen der Schwachpunkt. Die Bedienbarkeit des Freifallturms aber ist fantastisch gelöst und optisch ist die Fassade fast, aber nicht ganz, auf Niveau der beliebten Modular Buildings. Preislich wird hier jedoch mit einer UVP von 229,99 Euro durchaus zugelangt – das deutliche Überschreiten von 200 Euro halte ich nicht für angemessen. Ein Pluspunkt aber ist: Es sind ausschließlich bedruckte Elemente enthalten und kein einziger Sticker! Rundum: Das 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt ist ein guter Start für die neue Fairgrund Collection! Mögen noch viele Fahrgeschäfte folgen.

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-seite-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com


lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-rueckseite-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-seite-dach-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Vielen Dank an die LEGO Group, die uns dieses Set für unser Review zur Verfügung gestellt hat. Der Artikel gibt jedoch ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-fenster-geschlossen-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-freifallturm-free-fall-tower-fahrt-ride-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Oben angekommen, kurz Luft holen und: Huuui!

Die Eckdaten

» 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt
» „Haunted House“
» Fairground Collection
» 3.231 Teile
» 8 Minifiguren + 1 Skelett
» 18+ Set
» 68 cm hoch, 25 cm breit und 25 cm tief
» 229,99 Euro UVP
» VIP-Vorverkauf ist gestartet
» 1. Juni regulärer Verkaufsstart
» Exklusiv LEGO Online Shop und LEGO Store

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem--jahrmarkt-fairground-edition-villa-front-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Eure Meinung

Wie gefällt euch das LEGO 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt

View Results

Loading ... Loading ...

lego-10273-hautend-house-geisterhaus-auf-dem-jahrmarkt-fairground-edition-villa-front-komplett-2020-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Wie gefällt euch das Set LEGO LEGO 10273 Geisterhaus auf dem Jahrmarkt? Welches Fahrgeschäft sollte als nächstes folgen? Und welche Fragen sollen wir den Designern stellen? Äußert euch wie immer gerne in den Kommentaren.

11+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

27 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. 😀 Detailreicher Bericht mit viiiielen sehenswerten Bildern. Dass ist es mir echt wert auch alles in Ruhe durch zu lesen und an zuschauen!
    Vielen Dank dafür. 🙂

    Für mich ist das Set dennoch leider nichts, obwohl die Fassade klasse ist vom Haus. 😉

    4+
  2. Das Modell ist ja eher was für das „Phantasialand“ oder „Hansapark“ als für einen Jahrmarkt ;-)! So finde ich das Modell ganz gelungen und vielleicht soll es ja auch mehr in Richtung Freizeitpark gehen! Kaufen werde ich es mir nicht, da ich mich auch die Modular Buildings konzentriere und in meiner Stadt die Grundstücke rar sind;-)!

    Vielen Dank aber für das schöne Review!

    1+
    • Bei mir in der New Ukonio City ist es so wie das Tivoli in Kopenhagen: Jeder kann durch den „permanenten“ Freizeitpark durchlaufen ohne Eintritt, aber für Fahrgeschäfte muss gezahlt werden. Und genau da passt das Haus wirklich perfekt rein. Aber ich sehe das so wie du da: Die Umschreibung „Fairground Collection“ ist ein wenig irreführend. 😉

      1+
      • Wenn ich die Gelegenheit finde, auch mal die New Ukonio City zu besuchen, dann „schlendere ich auch mal durch dessen Tivioli“ ?!

        Freue mich auf weitere schöne Reviews!

        0
  3. Dein Artikel über dieses Gebäude hätte ich nicht besser beschreiben können.
    Der Aufbau wurde nie langweilig und hat bis zum letzten Stein spass gemacht.
    Beste daran war das wirklich keine Aufkleber dabei waren, alles bedruckt.
    Hatte zum Glück noch genug VIP Punkte und habe es für 129 Euro bekommen.
    Hätte es aber auch für die UVP gekauft.
    Wer das hat wird seine Freude daran haben.
    Auch schon wegen dem Bericht werden es jetzt viele kaufen.
    Genauso weiter machen Team zusammengebaut.
    Bleibt gesund und alles gute aus Kreuzberg.
    Beste grüsse Rolf

    3+
  4. Sobald es ankommt, wird der Freifallturm seines Zwecks beraubt und das Gebäude an seinen ursprünglichen Besitzer zurück gegeben. Ich hab nämlich vor einiger Zeit ein paar Ägypten Adventure Sets erstanden, welche ich in ein Museum Umbauen will.

    4+
    • Oh, das ist genau meine Idee, ein gewisses Scheitern ist bei mir leider vorprogrammiert – aber auch ich habe die Idee, ein Museum drauss zu machen. Meine Bestellung will ich am 1.6. machen, denn auch der Hot Rod soll durch meine Stadt cruisen. Bilder von Deinem Museum wären toll ?

      3+
  5. Vielen Dank für die detailreiche Review.
    Die Idee, die Orgel auszubauen, hatte ich auch. Habe mir für den frei werdenden Platz schon den Baron und den Pharaoh samt Sarkopharg gekauft.
    Bin aber noch unentschieden, denn ich würde auch gern eine Modular-Kirche daraus bauen.
    Mal schauen, was es wird… Im „Notfall“ müssen eben zwei Sets gekauft werden! 😉

    0
  6. Vielen Dank für die großartige Besprechung und die vielen Fotos, ich hatte mir versagt, schon zu schauen und zu lesen, mein Aufbau lief bis vor einer halben Stunde, inzwischen habe ich mich müde gekurbelt. Mir gefällt das noppige Dach irgendwie, auch wenn gerade die großen Flächen bei mir eine Tendenz zur Welligkeit an den Kanten der verbundenen Plates haben. Besonders das Ruhen in diesen Winkelelementen in Dunkelgrau finde ich innovativ. Die Mechanik zum Abbremsen ist toll! Das Haus ist höher als das Riesenrad! Hätte ich nicht gedacht. Besonders gut gefallen mir auch die Art Deco-Ästhetik des Fahrstuhlschachtes in Schwarz, Weiß und Gold sowie die einfache aber effektive Gliederung der Ecken des Gebäudes durch den Wechsel aus 1*1-Bricks und runden 1*1-Plates in Hellgrau. Eine Woche bleibt es auf meinem Schreibtisch – hat derzeit das Windrad verdrängt -, damit ich damit ausgiebig spielen kann, dann stelle ich es erstmal unter die Lego-Tische zu den Fahrgeschäften, aber es juckt mich, daraus den Kern eines Villenviertels zu machen … dafür bräuchte ich aber noch eine Idee, wo ich das aufstellen könnte.
    Besonders gut gefallen mir die Fotos am Wasser vom ersten Blick in den Karton und das Foto, das die Wasserspeier, äh: Frösche in den Fokus rückt. Ich lese einfach gern Rezensionen von Lego-Sets! Merci, Andres!

    4+
  7. Rudirückenreiter

    25. Mai 2020 um 8:18

    Finde das Set sehr schön, endlich mal wieder ein Geisterhaus.
    Nur warum da jetzt ein Freefalltower drin ist, verstehe ich nicht ganz?
    Dann hätte man doch lieber das Hollywood Tower Hotel aus dem Disneyland nachbauen sollen.
    Die Idee ist doch von diesem Fahrgeschäft eigentlich.
    Aber egal, wenn das Set mal bei Galeria für 150€ zu haben ist, dann kaufe ich zwei unversuch daraus das Hollywood Tower Hotel zu bauen…
    Tolles Review aber.

    0
  8. Ein wunderbares Set welches erst nich ohne Stickers auskommt!
    Könntest du noch ein Bild von hinten machen wenn es komplett aufgeklappt ist.
    Danke

    0
    • Oh… das geht aktuell leider nicht mehr, da ich das Geisterhaus nun schon im Freizeitpark verbaut habe. 🙂
      Ich kann das aber gerne noch nachholen, aber erst nach dem Stadt-Update.
      Du musst dir einfach vorstellen, dass die Seitenteile ausgeklappt sind. Alle Seiten zeige ich ganz unten im Review.

      0
  9. schönes Review, danke! Ich denke das wird das erste Haus seit den Simpsons, das in meiner Sammlung landet 🙂
    Preis finde ich gerade noch okay, Lego wird halt jedes Jahr 10% teurer – irgendwie habe ich das zur Kenntnis genommen und in meine Bewertung eingepreist…

    0
  10. Ich würde gerne wissen wie viele „Kettenglieder“ die Teileanzahl in die Höhe schrauben…

    (PS giibts bei lego schon die Bauanleitung zum DOWNLOADEN?)

    0
    • Hallo Bausteinchen, in der Anleitung stehen 2*74=148 (dazu kommen noch zwei hellgraue, breitere, die die Kabine greifen), dann lagen bei mir noch vier auf dem Tisch. Letztlich habe ich 150 von den winzigen in Schwarz verbaut, zwei blieben übrig. Meiner Beobachtung nach veröffentlicht Lego Anleitungen eher zum „regulären“ Verkaufsstart, nicht während der „Vorverkaufsphase“.

      1+
  11. Zitat

    „Bei mir in der New Ukonio City ist es so wie das Tivoli in Kopenhagen: Jeder kann durch den „perpanenten“ Freizeitpark durchlaufen ohne Eintritt, aber für Fahrgeschäfte muss gezahlt werden.“

    Ich verstehe nicht was mit perpanenten gemeint ist. Aber ein Eintritt in Tivoli ist auf jeden Fall nicht kostenlos.

    Viele Grüße Andreas

    0
  12. Gerne !
    Ich war mit meiner Tochter schon mehrere Male im Tivoli. Ich kann es nur jedem empfehlen. Wie schon geschrieben kann man entweder ein Kombiticket erwerben Eintritt Park plus Flatrate für alle Geschäfte oder nur den Eintritt für den Park und kann individuell die Attraktion bezahlen. Geht an jedem Fahrgeschäft vor Ort auch problemlos mit der Geldkarte aber spätestens nach drei Attraktion hätte man gleich das Komplettpaket nehmen können ?

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.