Neue Gratis-Beigabe Eislaufplatz
im LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas Motorisierter Leuchtturm: 10.000 Stimmen – kommt das Set?

LEGO Ideas Motorized Lighthouse | © Roses Must Build

Bei LEGO Ideas hat der Entwurf Motorisierter Leuchtturm („Motorized Lighthouse“) die Marke von 10.000 Stimmen geknackt: Licht an?

Das LEGO Ideas Projekt Motorized Lighthouse von Roses Must Build hat die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen genommen. Der Leuchtturm erreicht eine imposante Höhe von 47 Zentimetern. Ob LEGO in Billund nach Ende des dritten Review-Zeitraums und Auswahl der Modelle ein Licht aufgeht?

Motorized Lighthouse Roses Must Build

LEGO Ideas Projekt „Motorized Lighthouse“

Motorized Lighthouse

Der Leuchtturm ist ein schicker Entwurf, den ich gerne als Set sehen wurde. Danke für den Hinweis, Michael!

Hallo lieber Andres, der Entwurf Motorized Lighthouse von Roses Must Build hat die 10.000 Supports erreicht. Eine sehr schöne Sache, wie ich finde. Das modell passt leider vom Maßstab nicht ganz zum Fischerhaus – aber egal: Würde ich sofort nehmen!



Dritter Review-Zeitraum

Alle LEGO Ideas Entwürfe, die binnen des dritten Review-Zeitraums des Jahres 2020 – sprich Anfang September bis Anfang Januar – die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen nehmen, findet ihr hier in unserer Übersicht.


Eure Meinung!

Was sagt ihr zum Leuchtturm? Räumt ihr dem Modell Chancen einer Realisierung ein? Oder ist die Idee schlichtweg nicht innovativ genug? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

3+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

15 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Mmh, Leuchttürme gibt’s wie Sand am Meer. Friends hat einen, Creator 3in1, Hidden Side auch. Ich sehe da keine Luft für noch ein Set, insbesondere weil sich der eigentlich doch ganz gute Turm von Hidden Side wohl eher so-lala verkauft (hat). Das Thema ist scheinbar nicht so mainstreamig, wie man denken mag. Für den Lichteffekt fänd ich dann ein entprechendes Lauflicht-LED-Band oder Ähnliches sowieso besser

    2+
    • Der war (beziehungsweise ist) ja auch halboffen. Creator war okay, aber ich hätte gerne einen richtigen Leuchtturm. Mit drehendem Signallicht. Dankeschön. 😉

      2+
    • das 3in1-Ding war ja recht beliebt (ist auch relativ teuer im 2nd-hand-markt). ist aber relativ klein.

      der hidden-side war mir einfach zu spiel-set-lastig, eher mit Sonderteilen als mit Basissteinen gebaut, und zu wenig Lego-Modellbau.

      Dieses Ding hingegen würde ich schnell kaufen wollen wenn es denn rauskommt und noch etwas verbessert würde (einfach weil noch etwas Potential da ist).

      1+
  2. Ich finde den Leuchtturm gut. Er ist anders gestaltet. Die Idee ihn auf einen Felsen zu stellen, finde ich Klasse, ich hoffe, er wird realisiert.
    „… ganz gute Turm von Hidden Side wohl eher so-lala verkauft ..“ Woher kommt diese Info? Nach meinem Wissen gibt Lego keine Verkaufszahlen raus. Wenn ich in einen Laden gehe, ist der HiddenSide Leuchtturm oft nicht zu bekommen.
    Also hoffentlich kommt der oben genannte Leuchtturm.

    0
  3. hmmmm
    sowas cooles kann lego nicht umsetzen. und mit licht und motor ist doch hexenwerk für die dänen

    2+
  4. ich finde die dimensionen ein wenig out of scale, turm hoehe zum durchmesser zum haus. aber an sonnsten interessantes set. glaube aber auch nicht was es lego ueberzeugt. wie hatten einiger tuerme die letzte zeit keiner hatte sich richtig gut verkauft.

    0
  5. Ich würde sowas im Minifig-Scale nehmen…dafür dürfte auch der Turm im Maßstab etwas aus dem Rahmen fallen und im Vergleich zum Haus kleiner werden. Damits zum Fischerhaus passt.

    Ohne Minifigs funktioniert so ein Set meiner Meinung nach nicht.

    1+
  6. Ein schönes Model, aber mir wäre dann ein Leuchtturmmodell in Legofigurenmaßstab lieber! Passend zum Alten Angelladen;-)!

    0
  7. Hmm, der Entwurf sieht irgendwie merkwürdig aus. Außerdem ist er wirklich sehr blass und langweilig, da fehlt das gewisse Etwas. Die Proportionen scheinen obendrein auch nicht zu passen. Nein, ist in der Art und Weise definitiv nichts für mich.

    1+
  8. Dem Modell fehlt es etwas an Charme und Verspieltheit. Ein paar Möwen, ein Boot, ein Seehund, der aus dem Wasser schaut, ein Geheimeingang, etc. Mehr Farben wären auch gut. Das Haus erinnert etwas an frühe Modelle aus den Anfängen von Lego. So ein Drehmotor fürs Licht wäre sicher teuer.

    1+
  9. Christina Mailänder

    23. Oktober 2020 um 12:18

    Auf den ersten Blick sah der Leuchtturm für mich wie eins dieser Touri-Souvenirs von der Küste aus. 😉 Schaut man genauer hin so ist er doch ganz nett gemacht und als Vitrinen-Modell durchaus annehmbar. Für die Motorisierung gibt es einen extra Pluspunkt.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.