LEGO Ideas Weltraumrakete gratis
mit Jurassic Park 75936
im LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Ideas Thunderbirds Are Go könnte Set werden

lego-ideas-thunderbirds-are-go-andrewclark2 zusammengebaut.com

LEGO Ideas Thunderbirds Are Go | © AndrewClark2 / LEGO Ideas

Das LEGO Ideas Projekt Thunderbirds Are Go hat die Hürde von 10.000 Unterstützern genommen: Ein Überflieger?

Im zweiten Review-Zeitraum des Jahres 2019 hat mit Thunderbirds Are Go von AndrewClark2 ein zweites Projekt bei LEGO Ideas die magische Marke von 10.000 Unterstützern geknackt. LEGO prüft nun den Entwurf, und sollte eine Lizenz möglich sein und ist die Umsetzung in den Augen des Ideas Teams in Billund erstrebenswert, könnten wir hier den Entwurf eines kommenden LEGO Sets sehen.

Thunderbirds Are Go

Au weia, ich musste mal wieder Wikipedia bemühen, denn mir sagt dieses Franchise gar nichts. Die deutsche Übersetzung lautet „Feuervögel startbereit“. Zunächst gab es einen Film im Jahre 1966, dann eine Serie ab 2015. Meine persönliche Einschätzung: Ich halte eine Umsetzung für eher unrealistisch, da ich mir nicht vorstellen kann, dass der Markt für das Projekt groß genug ist. Aber wie immer lasse ich mich gerne eines Besseren belehren.

lego-ideas-thunderbirds-are-go-front-andrewclark2 zusammengebaut.com


Der Transporter als solches, der sich verwandeln lässt, sieht auf jeden Fall interessant aus und ich kann mir vorstellen, dass Fans der Serie gewiss große Augen machen. Und zudem sei betont: Von Andrew stammt die Vorlage des Sets LEGO Ideas The Flintstones 21316. Ruft nach dem Steintal nun das Weltall?

lego-ideas-thunderbirds-are-go-seite-andrewclark2 zusammengebaut.com

UCS Space Shuttle Atlantis

Mit dem UCS Space Shuttle Atlantis hat bereits ein Entwurf im Zeitraum Mai bis Juli 2019 die Hürde von 10.000 Unterstützern genommen.


lego-ideas-ucs-space-shuttle-atlantis-snelson42 zusammengebaut.com

LEGO Ideas UCS Space Shuttle Atlanti | © Snelson42 / LEGO Ideas

Interview mit dem LEGO Ideas Team

Unser halbstündiges Interview mit dem LEGO Ideas Team geht bald online. Wir haben im Rahmen der LEGO Fan Media Days 2019 sehr interessante Dinge in Erfahrung gebracht. Mehr hierzu in Kürze (das Video wird hier ergänzt).


Welche Chancen räumt ihr dem Projekt „Thunderbirds Are Go“ ein? Äußert euch gerne in den Kommentaren und wagt einen Blick in die Glaskugel.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

17 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Hi,
    nach meinem Kenntnisstand gab es nicht nur einen Film im Jahre 1966, sondern eben bereits die entsprechende Serie „Thunderbirds“ in den 60ern, welche zu einem späteren Zeitpunkt (1980er, 1990er) wiederholt worden ist! Ich kann mich dunkel an die eine oder andere Folge erinnern! Mit Marionetten oder ähnlichem!

    Da es wohl eher eine weniger bekannte Serie ist, räume ich einer Realisierung geringere Chancen ein! Aber wer weiß;-)!

  2. Die ursprüngliche Serie „Thunderbirds“ wurde 1964-1966 produziert und das grüne Ding ist kein Raumschiff 😉
    https://en.m.wikipedia.org/wiki/Thunderbirds_machines#Thunderbird_2

    Bzgl. der Umsetzung: Ich behaupte einfach mal, der Bekanntheitsgrad von Thunderbirds kann sich durchaus mit der von Voltron messen und da hat es ja bekanntermaßen geklappt. Daran das es hierzulande nicht jeder kennt, muss es also nicht scheitern.

    • Danke für den Link! Das bringt Licht ins Dunkel. 🙂
      Voltron hat sich etwa hierzulande nicht gut verkauft, obwohl ich die technische Umsetzung großartig finde.

      • Voltron hat seine große Masse an Fans vermutlich in den USA und das schon seit dieser zusammengeschnittenen Chimäre aus den 80ern. Ich kenne nur die Netflix-Neuauflage. Ganz ok, aber für mich nicht gut und ikonisch genug, um mir davon was aus Lego hinstellen zu wollen. Mit einem Ramrod könnte man mich vermutlich eher ködern 😉
        Thunderbirds hat vielleicht seine Stimmen im britischen Raum gesammelt. Ich hoffe jedenfalls, dass Lego dabei bleibt und seine Set weitestgehend komplett überall herausbringt und nicht nur da, wo die vermeintliche Hauptzielgruppe ist.

  3. Klassische britische Gerry Anderson-Serie, der ja auch später unter anderem Captain Scarlett, UFO und Space 1999 (Mondbasis Alpha 1) drehte. Ist ein Klassiker und ich würde sagen, sogar um einiges bekannter als VOLTRON.
    Der Thunderbirds-Film in den 2000er wurde übrigens von Jonathan Frakes gedreht, der ja durch „Fackeln im Sturm“ und als Cmdr. Riker in Star Trek-The Next Generation bekannt wurde.

    • Nein, warum habe ich davon nie Wind bekommen? Frakes ist ein großartiger Regisseur, die Discovery-Folgen, bei denen er im Regiestuhl saß, können sich sehen lassen. Und bei Picard ist er auch an Bord, wenn auch hier „nur“ hinter der Kamera.

  4. Das wäre geil, der Maßstab geht völlig in Ordnung, viel beweglicher sind die Marionetten in der Serie auch nicht

  5. Die Band Dire Straits, mit Frontman Marc Knopfler, hat 1991 das Musikvideo zu dem Song „Calling Elvis“ veröffentlicht. In diesem Video wird mit der Serie „Thunderbirds“ gearbeitet. Hier kann man alle Figuren und die Fahrzeuge sehen. Als Kind der Hit….
    Wie die Zeit vergeht…..

    • Die Thunderbirds sind klasse. Sie sind Superhelden und halten ihre Identität geheim, wie Batman. Ich kenne sie als Puppentrick und einen Spielfilm. Alle Folgen total spannend. Sie haben verschiedene Fahrzeuge, die miteinander kombiniert werden können. Im Weltraum, auf/unter dem Meer / der Erde und in der Luft…überall sind sie Helden. Von der Technik träumte man früher noch.
      Es wäre toll, wenn es ein Legoset würde.

  6. Noch nie was davon gehört. Interessiert mich jedoch auch nicht. Echt ein hässliches Teil.

    • Ich empfehle Dir die Serie mal zu schauen – damals hatten die Macher von solchen Serien noch fantastische Ideen, auch und gerade hinsichtlich der Gerätschaften – zumal alles im Modellbau entstanden ist und nichts animiert, echte Handwerkskunst. Ist wirklich lohnenswert! Aber wenn man nur mit Pokemon & Co aufwächst und nur noch Computer-Serien kenn wie vermutlich die meisten jüngeren hier, dann könnte es etwas schwer werden…

      • Ich kann dir versichern Pokemon gab es zu meiner Zeit (noch) nicht. Diese Serie liegt wiederum etwas zu lange zurück. Ich kann jedoch mit den meisten „alten“ Serien nichts (mehr) anfangen. Die einzige Ausnahme, welche mir momentan einfällt, ist Columbo.

  7. Es kam definitiv erst die Serie und dann den Film, es steht im Text noch in der falschen Reihenfolge. Wiki hilft da weiter:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Thunderbirds

    Viele Grüße
    Löwenlego

  8. Der Vorschlag wäre beinahe wegen Zeitablauf gescheitert. Nur durch einen massiver Aufruf durch Fandesignergrößen auf Brickset konnten im letzten Monat die fehlenden 2.500 Stimmen aufgetrieben werden.
    Ich vermute die Chance auf Realisierung ist sehr gering.

  9. Moin, Moin,
    die Serie war in Grossbritannien sehr populär und es gab auch einige Modelle zu dieser Serie aus die cast sowie auch entsprechende Figuren. …..in Deutschland eher unbekannt.
    Es wäre ein sehr interessantes Set, aber wie immer Ansichtssache.
    gruss Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.