Neu erhältlich:
10293 Besuch des Weihnachtsmanns
Charles Dickens GWP ab 150 Euro

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Marvel 76172 Das Duell von Spider-Man und Sandman im Review: Sandig?

Duell für die Kleinsten! ©Max Mohr

Das Set 76172 Das Duell von Spider-Man und Sandman im Review: Erstaunlich oder wie Sand in den Schuhen?

In Spider-Mans Schurkengalerie ist Sandman nicht mehr wegzudenken. Er ist Teil der Sinister Six und hatte auch schon sein Leinwanddebut in Spider-Man 3. In LEGO Form macht Spidey nun bereits zum fünften Mal das Leben schwer. Zuvor erschien er schon im Set 76037 Rhino und Sandman – Allianz der Superschurken und 76114 Spider-Mans Spinnenkrabbler. Streng genommen erschien er auch im Mighty Micro 76089 Scarlet Spider vs Sandman und im Duplo Set 10876 Die Abenteuer von Spider-Man und Hulk. Auch in diesem Set kämpft er gegen den allseits beliebten Wandkrabbler. Dabei handelt es sich um ein 4+ Set. Lohnt sich trotzdem ein Kauf als Erwachsener?

Die Eckdaten zum Set

  • LEGO Marvel
  • 76172 Das Duell von Spider-Man und Sandman
  • Altersempfehlung 4+
  • 45 Teile
  • 9,99 Euro UVP
  • 75 VIP Punkte
  • erhältlich ab 01. Januar 2021
  • Link zum LEGO Online Shop

Meine Einstellung

Ich bin großer Marvel Fan und Spider-Man zählte schon immer zu meinen Favoriten. Besonders die Comics der 60er Jahre haben es mir angetan. Entsprechend mag ich Sandman auch als Schurken. Bis heute besaß ich diesen übrigens auch noch nicht, sodass ich mich sehr auf dieses Set gefreut habe. 4+ Sets habe ich bisher nur relativ wenige gebaut. Ich hab diese Art von Sets meistens nur aufgrund der Minifiguren gekauft, da man den Bau als AFOL nicht gerade als anspruchsvoll bezeichnen kann. Trotzdem bin ich gespannt, wie mir dieses Set gefällt, obwohl ich außerhalb der Zielgruppe liege.

Umfang und Zusammenbau

Vorderseite der Box

Rückseite der Box

Das Set kommt in einer kleinen, aber kompakten Box daher. Die Größe und der Preis machen dieses Set auf jeden Fall zu einem guten Mitbringsel für die jüngsten Fans!


Inhalt der Box

Aus der Box purzeln eine sehr einfach gehaltene Anleitung, eine Tüte voller Teile, sowie drei größere Formteile! Negativ fallen mir als AFOL die beiden großen Formteile auf, die für den Buggy genutzt werden. Für sehr junge Fans, die hier in der Zielgruppe liegen, ist das aber gut, da diese ja erst an die kleinen Steine herangeführt werden. Zusätzlich ist sehr positiv anzumerken, dass bei 4+ Sets keine Sticker zum Einsatz kommen! Der Aufbau an sich war für mich überhaupt kein Problem! Knapp fünf Minuten habe ich für das Zusammensetzen der 45 Teile benötigt! Junge Baumeister brauchen natürlich länger und für genau diese ist das Set perfekt. Vierjährige, wenn nicht sogar noch jüngere Fans, sollten den Aufbau hinbekommen.

Das gelbe Ersatzteil!

Es gibt nur ein einziges Ersatzteil! Lediglich der gelbe Pin bleibt über. Warum dieser aber gelb ist, erschließt sich mir nicht…

Funktionen und Details

Die Minifiguren

Die Minifiguren sind für viele Fans wahrscheinlich das Highlight! Spider-Man ist hier in seiner neuen Form mit Armbedruckung enthalten! Die Figur ist wunderbar, auch wenn hier dual-molded Legs schön gewesen wären. Sandman zeichnet sich im Besonderen durch seinen „Sandwirbel“ aus. Das Teil ist einfach super detailliert und einfach perfekt für den Charakter. Ich freue mich sehr, dass es in einem so günstigen Set enthalten ist. Sehr negativ fällt mir allerdings der Kopf auf, bei dem das Angry Clone Face wiederverwendet wird. das Gesicht ist einfach extrem hässlich und passt überhaupt nicht zum Charakter. Das haben die älteren Versionen des Charakters deutlich besser gelöst!

Plattform von Sandman

Widmen wir uns zunächst dem Schurken! Diesem wird eine kleine Plattform aus Sand spendiert, durch die er Sand (bzw. 1×1 Round Bricks) katapultieren kann. Der Mechanismus funktioniert gut, ist aber natürlich auch sehr simpel. Für die Altersklasse ist das aber vollkommen in Ordnung.

Sandman passt perfekt auf die Platte!

Mir gefällt außerdem, dass Sandman perfekt auf die Platte passt. So kann er direkt neben seinem Katapult positioniert werden. Der „Sandwirbel“ erweckt zudem den Eindruck, dass Sandman sich aus dem Boden heraus zusammensetzen würde.


Im Wesentlichen eigentlich nur zwei große Teile

Der Spider-Car wird im Grunde zum Großteil aus zwei Formteilen zusammengesetzt. Daran werden dann nur die Räder und ein paar grobe Details angebracht.

Platz für eine Figur

Im Gefährt findet eine Person Platz. Auch ein Lenkrad ist enthalten und der bedruckte Slope gibt dem Fahrzeug eine schöne Abrundung. Natürlich ist das Vehikel sehr simpel gehalten. Zumindest ist ein Antrieb samt Flamme angebaut. Das sollte für die Schnelligkeit sprechen.

Spidey im Spider-Car

Spider-Man sitzt ziemlich gut im Spider-Car. Natürlich stellt sich die Frage, ob er sowas mit seinen Kräften überhaupt braucht. Eigentlich nicht, aber für die Kleinsten ist das vollkommen in Ordnung. Diese haben ja wahrscheinlich eh noch nicht die Filme gesehen oder Comics gelesen. Von daher haben sie sicherlich Spaß mit einem solchen Vehikel.

Netzattacke!

Für den eigentlichen Kampf hat Spidey noch ein Netz dabei. Das ist sehr überdimensioniert. Ein Seil hätte es wohl auch getan, aber ich bin froh, dass überhaupt sowas in der Art dabei ist.

Vielen Dank an die LEGO Group, die uns dieses Set für unser Review zur Verfügung gestellt hat. Der Artikel gibt jedoch ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

Mein Fazit: 76172 Das Duell von Spider-Man und Sandman

Für die Kleinen ist das Set wirklich toll! Die Figuren kann man gut erkennen und der Aufbau sollte für junge Baumeister gut zu bewältigen sein. Für AFOLs ist das Set sicherlich nicht wirklich spannend. Da würde ich eher einen der Mechs empfehlen, da dort die Figuren exklusiver sind. Spielspaß bietet das Set auch im kleinen Rahmen. Besonders als kleines Mitbringsel sollte das Set aber ziemlich gut geeignet sein. Da der Preis aufgrund der niedrigen UVP wohl nie wirklich fallen wird, empfehle ich hier nicht, das Set bei Amazon und Konsorten zu kaufen. Dort wird es maximal zwei bis drei Euro günstiger sein als im Einzelhandel. Unterstützt bei einem solchen Set also lieber dem Einzelhandel. Damit helft Ihr denen, die durch die Lockdowns am schwersten betroffen sind!

Eure Meinung

Was haltet Ihr vom Set 76172 Das Duell von Spider-Man und Sandman? Werdet Ihr es Euch zulegen, obwohl es ein 4+ Set ist? Äußert Euch gerne in den Kommentaren!

Max Mohr

Zu meinen Lieblingsthemen zählen LEGO Star Wars, Harry Potter und Super Heroes. Seit einiger Zeit beschäftige ich mich auch vermehrt mit MOCs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.