» 10277 Krokodil
» 43179 Micky Maus und Minnie Maus
sind neu erhältlich!

LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Klassiker: Häuserschluchten von Gotham City

lego-moc-gotham-city-batman-monolith-lego-fanwelt-2016-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Was ist da los in Gotham City? | © Andres Lehmann

Auf der LEGO Fanwelt zählte ein Gotham City Layout von Frank Berthmann zu den absoluten Highlights: UPDATE.

Update vom 28. Mai 2020: Leider können Matthias, Michael und ich aktuell keine neuen LEGO Ausstellungen besuchen und viele Baumeister interviewen und deren großartigen Layouts vorstellen. Daher wühle ich seit einigen Tagen nostalgisch gestimmt in alten Kisten und krame so manch Rarität aus. Das schürt natürlich die Vorfreude auf die Events, die – nach Rückkehr zur normalen Realität – wieder kommen werden! Bei Facebook lade ich dieser Tage kompakte Versionen der Interviews online. Unter anderem das Gespräch mit Frank über sein großartiges Gotham City Layout! Wir werden uns alle wieder dort sehen, wo sich die bunten Steine türmen! Versprochen.

Beitrag vom 20. Dezember 2016: Wir alle freuen uns auf den The LEGO Batman Movie im nächsten Jahr – dieser Wochen stellen wir alle neuen Sets vor, die am 1. Januar 2017 auf den Markt kommen. Doch wenn Baumeister zu den Steinen greifen, wird es zuweilen noch imposanter: Auf der LEGO Fanwelt 2016 war ein Layout von Frank Berthmann, Imperium der Steine, ausgestellt, das vermutlich alle Cineasten abholt – und das es so nicht zu kaufen gibt (die Box würde ich gerne sehen!).


Imperium der Steine: Gotham City! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Imperium der Steine: Gotham City! | © Andres Lehmann

Batman und Robin | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Batman und Robin

Häuserschluchten, ein düster gehaltenes Gotham City, ein Rächer der Nacht auf den Dächern der Stadt – und Joker im Tresorraum, wo sonst. Zudem eine Hochbahn-Trasse – das alles ist wunderbar in Szene gesetzt.


Gotham City | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Gotham City | © Andres Lehmann

Im Gespräch berichtet Frank, dass viele Details gar nicht zum Vorschein kommen – denn alle Gebäude etwa haben eine vollwertige Einrichtung. Die gute Nachricht ist: Das MOC wird nicht komplett auseinandergenommen, die Gebäude möchte Frank behalten – und zukünftig womöglich neu anordnen.

Tresorraumbesuch von Joker | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Tresorraumbesuch von Joker

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.

5+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.