LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Beide Sets sind erhältlich!
» Lebkuchenhaus 10267
» Imperialer Sternzerstörer 75252
+ doppelte VIP-Punkte & Hoth Gratis-Beigabe

LEGO Online Shop: 20 Prozent Rabatt auf das Set Ultimativ ultimatives Tempel-Versteck 70617

The LEGO Ninjago Movie Temple of the Ultimate Ultimate Weapon 70617 | © LEGO Group

Nur heute gibt es im LEGO Online Shop 20 Prozent Rabatt auf das Set The LEGO Ninjago Movie Ultimativ ultimatives Tempel-Versteck 70617 und überraschend ist das Santa Polybag zurück: Link.

Nur am heutigen 13. Dezember gibt es 20 Prozent Rabatt auf das Set The LEGO Ninjago Movie Ultimativ ultimatives Tempel-Versteck 70617 im LEGO Online Shop.

? Statt 99,99 Euro kostet das Set 79,99 Euro
? Obendrein werden VIP-Punkte gesammelt
? Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht

? Überraschung: Lustiger Weihnachtsmann 30478 neu als kostenlose Beigabe, über die Laufzeit ist uns nichts bekannt, die Aktion wurde vorher nicht angekündigt!


LEGO Online Shop Deutschland | Österreich | Schweiz


Am morgigen 14. Dezember folgt ein weiteres und letztes Angebot, ehe doppelte VIP-Punkte auf alle Sets im Online Shop winken.

LEGO Advents-Countdown: Nun ist das Überraschungs-Set an der Reihe | © LEGO Group

Hinweis: Wenn ihr einem der Links folgt und einkauft, unterstützt ihr damit unsere tägliche Arbeit an dieser Seite. Vielen Dank!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

26 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Wow, was kommt als nächstes? Der 200€-Porsche für 240€? 😉

  2. mhm: gestern schwach, heute erneut wirklich schwach

    Hoffentlich geht der reigen morgen nicht so weiter

    Die Hoffnung auf einen Knaller morgen stirbt zuletzt, aber irgendwann stirbt sie…..

    • Erneut kein AFOL-Thema, keine Frage – vor Weihnachten wird eben auch an den LEGO-Nachwuchs gedacht. 😉

      • Nachwuchs hin oder her, an den wurde ja gestern schon gedacht ?

        Dennoch bin ich der Meinung dass dieses Angebot kein Mensch braucht!

        Begründung:
        Amazon.it: 66,96€
        Karstadt: 69,99€
        Amazon.de: 74,99€

        Sprich man kann sich ohne den lego online Shop aussuchen von wem man das Set für 75€ frei haus haben möchte…..

        • Die Rechnung ist zu einfach aufgemacht. Wie oben beschrieben werden (bei entsprechender kostenloser Mitgliedschaft) VIP-Punkte gesammelt und es gibt das Santa Polybag als kostenlose Beigabe dazu. So wären wir bei (Gegenwert) rund 69 Euro und kostenlosem Versand.

          Insofern: Ninjago holt die Kinder ab, und für die setzt sich der Weihnachtsmann am 24. Dezember in Bewegung! 😉

          • Klares Nein!

            Das Polybag gab es vor ein paar Wochen für knapp 4€ bei myToys, richtig?
            Ich meine 3,79€ wären es gewesen
            Ob ein junger Ninjago Fan jetzt unbedingt auch das Polybag haben will, sehe ich die Chance bei 50/50

            Und die Rechnung ist auch immer dann zu einfach aufgemacht wenn man die VIP Punkte als „Direktabzug“ behandelt

            Kauft man regelmäßig im Lego Online Shop, alles schön und gut, dann lohnen sich die VIP Punkte mit der Zeit

            Kauft man jetzt nur diesen Tempel gibt’s 79 VIP Punkte, die alleine sind erst Mal gar nix wert, die werden erst dann 5€ wert, wenn man heute oder irgendwann Mal noch Mal für mind. 21€ im Online-Shop einkauft

            So ehrlich sollte man dann schon sein

            Ich bleibe bei meiner Meinung wer einen Karstadt in der Nähe hat, kommt mit 69,99€ besser weg im Vergleich zu einer Bestellung bei Lego für 79,99€ inkl Polybag

          • Mein Kommentar ist ehrlich!

            Es hat nicht jeder einen Karstadt um die Ecke, man muss hinfahren, Zeit investieren, womöglich Sprit- und Parkkosten etc. und das Set muss auch vorrätig sein! Bei hohen Rabatten sind gerade Sets für Kinder schnell vergriffen, wenn es etwa in der Werbung war.
            Ich sage nicht, dass das Set hier ein Oberknaller ist. Aber das sich VIP-Punkte natürlich erst bei mehreren Einkäufen lohnen, ist ja wohl klar.

            Und zum Thema Santa Polybag: Es war überall vergriffen, als ich es vor einigen Wochen kaufen wollte – und zwar in mehreren Geschäften. Solche kostenlosen Beigaben gibt es fast nur bei LEGO direkt. Ich freue mich immer drüber! 🙂

          • Hallo Andres, Dein Kommentar ist natürlich o.K., aber es hat auch nicht jeder einen LegoStore um die Ecke, lange und teure Anfahrten, Parkplatzgebühren und dann steht man im Store und es gibt das Set auch nicht. Ist mir in Berlin schon öfter passiert, obwohl ich vorher angerufen hatte. Und wenn Du jetzt sagst, ich kann ja bei Lego online bestellen… Kann ich bei Karstadt oder Kaufhof auch und ab einer bestimmten Summe auch versandkostenfrei. Der Vergleich „hingt“ ein wenig. Entscheidend für mich ist aber: Das Angebot gestern und heute war für mich nur enttäuschend. Wenn es morgen wieder so einen „Knaller“ gibt, freut sich meine Frau – die Weihnachtsgans ist gerettet 😉

          • Die Verfügbarkeit an Sets ist bei Karstadt und Kaufhof oft eine andere, richtig gute Angebote sind online oft binnen einer Stunde vergriffen, da sie „anlocken“. Das Spiel wiederholt sich allwöchentlich. Ich habe vom LEGO Online Shop geschrieben, nicht von den LEGO Stores. Auch bei LEGO direkt sind Sets zuweilen mal vergriffen (siehe Falke), aber selbst das zuletzt rabattierte Ghostbusters HQ war rund 10 Stunden erhältlich!

            Aber um ehrlich zu sein, bringt es wirklich nichts, sich auf solche Diskussionen einzulassen, da sie sich im Kreis drehen. Womöglich erwartet auch manch einer immer mehr, mehr, mehr Rabatte. Jeder Händler muss aber auch noch Umsatz machen. Prinzipiell gilt für mich: Bei 20 Prozent Rabatt schlage ich gerne und ohne Bedenken zu, so denn mich das Set interessiert. 🙂

            So, von meiner Seite aus gibt es hier zum Thema Rabatte keine Kommentare mehr. Wem das Set nicht gefällt, kein Problem. Ich mag es, und ich finde das Angebote persönlich auch sehr fair.

            Wir halten euch weiterhin über alle Angebote auf dem Laufenden, und ein jeder LEGO-Fan (egal welchen Alters) möge bitte selbst entscheiden, ob ihm das Set den Preis wert ist, oder nicht. 🙂

  3. So spare ich jedenfalls vor Weihnachten noch etwas Geld. Bei attraktiveren Sets wäre ich wohl „schwach“ geworden… Diese Gefahr besteht momentan nicht. 🙂

    Und doppelte VIP Punkte ab 15.Dezember sind doch auch nicht schlecht, oder?

    • Nein. 🙂
      Wir verlinken auch regelmäßig die Angebote anderer Shop, wie ToysRUs und Kaufhof. Aber im LEGO Online Shop werden seit Wochen tolle Aktionen gefahren, und doppelte VIP-Punkte sind immer gerne gesehen, gerade in Hinblick all der schönen exklusiven Sets, die es teils aktuell nur direkt bei LEGO zu beziehen gibt. 🙂

  4. Hmm also da werde ich auch nicht schwach. Gab es schon mehrmals mit bis zu 40% Rabatt. Ich warte mal was als nächstes kommt. Vielleicht gibt es ja doch noch was.

  5. Geschenkt, einigen wir uns darauf, dass eine Bestellung bei Lego wohl nur dann Sinn macht, wenn einem der Santa noch fehlt und man wirklich darauf steht.

    Als es ihn bei Müller und myToys gab, hat er übrigens 3,49€ gekostet, bei Lego gab es ihn über den Kalender wohl auch schon Mal als Gratiszugabe.

    Setzt man also 3,49€ für den Polybag und die imaginären 4€ (=79 VIP Punkte) an, ist man bei nem „Gegenwert“ von 72,50, muss aber dennoch natürlich erst Mal 79,99€ locker machen

    Wenn man auf den Polybag steht, fein, ansonsten ist und bleibt es ein schlechter Deal der kaum bis gar nicht schön zu rechnen ist (und damit Schließt sich dann auch der Kreis zum gestrigen Überraschungsangebot, gestern ja noch gänzlich ohne Polybag)

  6. Heute im disneystore.de 25% auf das Disney Schloss 71040.
    Günstiger gibt es das wohl nie mehr.

  7. Es sind 20 % auf das Disneyschloss, trotzdem Knaller. Sowas hab ich mir von Lego gewünscht! Aber gut, scheinbar zielt Lego eher die 100€ Preismarke an. Siehe gestern und nun heute. Das Disneyschloss direkt mal bestellt, soll noch vor Weihnachten da sein, das wird ein Aufbaufest…

    • ich finde nicht mal das Schloss im Disney Onlineshop. Was mache ich falsch? Egal ob ich nach Lego, 71040 oder anderweitig suche…

      Bitte um Hilfe.

      Danke!

      • LEIDER bereits sold out

        hatte vorhin bereits um kurz vor 9 Uhr geschaut, da war auch schon nichts mehr zu machen

        einfach zu gut das Angebot

        @LEGO Company in Billund:
        schneidet euch da mal ne Scheibe ab, auch da würdet ihr keinen Verlust machen, sondern im Gegenteil über den großen Absatz an Sets sogar schön die Kasse füllen!!!

  8. Wenn der dritte Tag der „Überraschungen“ genauso wird, hat sich Lego richtig „tolle“ Sachen einfallen lassen… 🙁 Die Fangemeinde wird begeistert sein. Aber vielleicht will man ja auch den Geldbeutel der Leute schonen. Anfang des Jahres gibt es dann ja gleich wieder jede Menge teure Sets. Das Polyback mit dem Santa gab es für 3,49 EUR – bei Müller und ToysURus jede Menge (schade für Andres, wenn er keinen bekommen hat). Bei Müller gab es ihn auch als 20% Rabatt. Er ist aber nicht doll, selbst mein Enkel hat ihn zusammengebaut und wollte ihn nicht haben. – Aber was solls, morgen kommt der grosse Knaller… (die Hoffnung stirbt zum Schluss)

    • Es gab im Rahmen der Brick Friday Promotion vor eineinhalb Wochen wirklich fantastische Angebote im Online Shop, (Ghostbusters HQ!), man muss die LEGO-Kirche auch mal im Dorf lassen. 😉

      Und noch einmal: Der Tempel ist ein schönes Set. Es dreht sich nicht nur alles um ums, sondern auch um die Kinder. LEGO macht seinen Hauptumsatz nicht mit AFOL-Sets, sondern mit all den Sets für Kinder, gerade im Preissegment bis 100 Euro.

      • made_in_billund

        13. Dezember 2017 um 9:36

        Ich denke auch, in den letzten Wochen gab es wirklich gute Angebote, wie den Käfer, die Silent Mary oder eben das GHQ – welches ich mir endlich gegönnt habe und mit einigen VIP Punkten für einen unschlagbaren Preis.
        Man sollte wirklich die Kirche im Dorf lassen, jeder will irgendwie die 200 Euro aufwärts Sets am besten geschenkt haben. Ich finde die 20% auf den Tempel auch nicht pralle, aber es wird genug geben, die sich darüber freuen.

        Und 2018 beginnt doch auch schon wieder mit Geld ausgeben (Diner zB) oder Technic Rallye Car (wobei ich das 2. Modell echt Hammer finde), also alles ok. Auch wenn ich den Airjitzu Tempel gern noch gehabt hätte.. 🙂

      • Dem kann ich nur zustimmen.

        Wenn das morgen so weitergeht, was bleibt dann noch an 100€-Sets? Das Architecture-Capitol und der VW-Bus sind dann zu AFOL-orientiert, die Nexo-Knights-Festung ein Auslaufmodell in Nachbestellung, Star-Wars-Angebote gibt’s ab Montag, City & Friends war grad erst. Speed-Champions-Mercedes-F1-Team? Doch BB-8? Was Teureres à la Technic-Jet (120€)? Nun ja, warten wir’s ab. 🙂

  9. Gutes Angebot aber gab es Sonntag bei TRU für 64,98€. Morgen ist ja auch noch ein Tag…

  10. Das Ghostbusters HQ war wirklich ein tolles Angebot. Habe sofort zugeschlagen noch das Taj Mahagoni dazu und nun ist erstmal Ebbe in der Kasse.

Sorry, die Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.