Black Friday ist gestartet!
Deals bis zu 50 Prozent Rabatt 🛒

Neu erhältlich!
10307 Eiffelturm 🛒
mit drei Gratis-Beigaben

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Online Shop mit zwei Gratis-Beigaben und 40 Prozent Sale: 40532 Oldtimer Taxi jetzt verfügbar

LEGO 40532 Oldtimer Taxi

LEGO 40532 Oldtimer Taxi | © LEGO Group

Tierische Festtage im LEGO Online Shop: Mit dem 40532 Vintage Taxi und dem 40491 Tiger gibt es jetzt zwei Gratis-Beigaben – abgefahren!

Update 7:01 Uhr Das Oldtimer-Taxi ist seit Mitternacht ab einem Mindestbestellwert von 200 Euro LEGO Online Shop 🛒 verfügbar. Gute Nachricht: Wer das LEGO 18+ 10297 Boutique-Hotel kauft, erhält trotz der UVP von 199,99 Euro dennoch beide Gratis-Beigaben! Und: LEGO hat im Sale und Aberkauf 🛒 die Preise noch einmal gesenkt: Auf BrickHeadz, xtra Packs, Marvel oder Super Mario bekommt ihr jetzt 40 Prozent Rabattsiehe hierzu bitte auch hier! Frohes Stöbern.


Das 40532 Vintage Taxi fährt im im LEGO Online Shop 🛒 vor! Der Oldtimer, den euch Frauke bereits ausführlich in einem Review 📝 vorgestellt hat, setzt sich aus 163 Teilen zusammen und ist im Online Shop gelistet. Zudem landet der 40491 Tiger ab einer Bestellung von 85 Euro ebenfalls gratis im Warenkorb. Wer also für „sportliche“ 200 Euro einkauft, erhältlich gleich zwei coole Gratis-Beigaben!

LEGO Online Shop
🇩🇪 🥨 Deutschland | 🇦🇹 ⛰️ Österreich | 🇨🇭 🧀 Schweiz | 🇫🇷 🥐 Frankreich | 🇳🇱 🌷 Niederlande | 🇩🇰 🧱 Dänemark | 🇮🇹 🍕 Italien

Zur Aktion

Die 40532 Oldtimer Taxi Gratis-Beigabe, die einen Citroën nachzeichnet, hat einen Gegenwert von 14,99 Euro. Die Box zeigt auf, dass sich auch dieser kleine Bausatz in die LEGO 18+ Linie einreiht. Und es ist mehr als deutlich, dass der Oldtimer wie gemalt ist als Erweiterung zum 10297 Boutique-Hotel. Einzige „kleine“ Gemeinheit: Wer nur das Hotel in den Warenkorb legt, erhält zwar bis zum 6. Februar (oder solange der Vorrat reicht) den 40491 Tiger gratis dazu, aber nicht den Oldtimer: Es fehlt genau ein Cent. Und so manch einer hat das Hotel schon gekauft, und dürfte sich jetzt ein wenig Ärgern. Analog des Vorjahres hätte ich mir gewünscht, dass LEGO bereits am 1. Januar diese Aktion… gefahren hätte.

Shopping-Tipps!

» LEGO 18+ 10297 Boutique-Hotel
für 199,99 Euro UVP
» LEGO Ideas 21331 Sonic the Hedgehog – Green Hill Zone
für 69,99 Euro UVP
» LEGO Monkie Kid 80036 Stadt der Laternen
für 129,99 Euro UVP

» 80108 Mondneujahrstraditionen
für 69,99 Euro UVP
» 80109 Mondneujahrs-Eisfestival
für 99,99 Euro UVP

Weitere exklusive Neuheiten

» LEGO Seasonal 40522 Valentins-Turteltauben
für 14,99 Euro UVP
» LEGO Star Wars 40557 Verteidigung von Hoth
für 14,99 Euro UVP
» LEGO Star Wars 40558 Kommandostation der Clone Trooper
für 14,99 Euro UVP
» LEGO City 60326 Picknick im Park
für 14,99 Euro UVP
» LEGO City 60327 SUV mit Pferdeanhänger
für 29,99 Euro UVP
» LEGO Monkie Kid 80034 Nezhas Feuerreifen
für 79,99 Euro UVP
» LEGO Monkie Kid 80035 Monkie Kids Entdeckerraumschiff
für 99,99 Euro UVP

Weitere interessante Neuheiten

» LEGO Creator 40518 Hochgeschwindigkeitszug
für 19,99 Euro UVP
» LEGO Seasonal 40524 Sonnenblumen
für 12,99 Euro UVP
» LEGO BrickHeadz 40539 Ahsoka Tano
für 9,99 Euro UVP

» LEGO BrickHeadz 40540 Löwentänzer
für 9,99 Euro UVP
» LEGO BrickHeadz 40543 Bernhardiner
für 14,99 Euro UVP
» LEGO BrickHeadz 40544 Pets – French Bulldog
für 14,99 Euro UVP

Nicht exklusives neues Technic-Highlight

» LEGO Technic 42130 BMW M 1000 RR
für 199,99 Euro UVP

Eure Meinung!

Wie gefallen euch die beiden Gratis-Beigaben? Werdet ihr etwas bestellen, oder ärgert ihr euch womöglich, in diesem Jahr schon exklusive Sets bestellt zu haben – und nun erst kommt die coole Gratis-Beigabe? Schreibt eure Meinung gerne in einen Kommentar!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

22 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. 200€ ausgeben für ein mickriges GWP. Absolute Unverschämtheit.

    • Ich habe im letzten Jahr schon im Zuge der Black-Friday-Aktionen gesagt, dass ich eine Hürde von 200 Euro für zu hoch erachte. Aber um es klipp und klar zu sagen: Es ist eine Gratis-Beigabe. Ich würde auch nicht auf „Teufel komm raus“ Geld ausgeben, um die Hürde zu nehmen. Auch finde ich es schade, dass, wer das Hotel kauft, noch ein weiteres Set kaufen muss, denn es fehlt genau ein Cent. Und ganz ehrlich: Die Aktion hätte LEGO auch schon ab dem 1. Januar fahren können. Ich etwa habe das Hotel, Sonic und das Picknick im Park gleich zum Jahreswechsel gekauft und ärgere mich schon ein wenig, nicht gewartet zu haben. Vor allem, weil so viel zu tun war, und ich erst das kleinste Set der drei gebaut habe (persönliches „Schicksal“, klar). Auch den Tiger hätte ich gerne in meiner Sammlung gewusst. 😉

      Aber „absolute Unverschämtheit“; nein, da gehe ich nicht mit. Ich finde den Oldtimer klasse. Nur bin ich derzeit hinsichtlich aktueller Sets schon gut aufgestellt. Und auch der Globus ab dem 1. Februar wird es für mich nicht werden. Wie sieht es bei euch aus?

      • Um deine finale Frage zu beantworten: Schlecht. Ganz schlecht. Zu schlecht für das niedliche GWP und den Tiger, den ich echt gerne hätte. Aber hier stapeln sich die Großsets, die noch gebaut werden wollen, und ich finde aktuell nichts im Lego-Sortiment, was ich unbedingt haben möchte. Ich werde wohl verzichten und mir den Tiger irgendwann bei Ebay oder Bricklink holen.

    • Wenn dir das zu unverschämt ist, kannst du für ganz schmales Geld lizensierte Citroen-Modelle bei Cobi kaufen, auch den Citroën Traction. Die Polen lösen bei den kleinen Autos leider viel mit Formteilen. Wirklich schön finde ich die Dinger nicht, dafür sind sie näher am Vorbild.

      Den Citroën Traction Avant, an dem sich wohl das Aussehen von diesem GWP orientiert, erscheint auch bald bei Cobi im Maßstab 1:12.

  2. Man bekommt was „gratis“ und beschwert sich noch. Welcome to Germany 😅

    • Über die Hürde kann man streiten, oder sich ärgern. Aber prinzipiell bin ich da ganz bei dir: einem geschenkten Gaul… ;D

    • ich glaube es geht nicht um das „gratis“. es geht hier um das wie! wenn lego sagen würde, hey, wenn ihr ein modularbuilding kauft bekommt ihr dieses set dazu, wäre das ein deal. 200,- euro ist dennoch zuviel, es war mal weitaus mehr für weniger, noch nicht allzulange her. ab dezember bekommst du dann das gwp für 250,- einkaufswert – nicht für 249,99 .. d.h. du MUSST immer noch ein set mehr kaufen. seitens lego clever, keine frage.

  3. LEGO wird hier immer unverschämter, mehr kann ich dazu nicht sagen. Tolles Modell, Einkaufswert ab 200,- ein absolutes No-Go. LEGO ist jetzt endlich da wo sie sein wollen. Premium Plus für die High Society.

    • Reine Marktwirtschaft, es wird halt geschaut, aus welcher Ecke sich noch ein paar Euros rausquetschen lassen um die Gewinnmaximierung noch zu steigern, ist leider nicht nur bei Lego so, das machen auch andere Firmen.

      • so ist das – hat bei mir dann auch funktioniert. Hab mich erst geärgert da ich das Hotel zum Release ohne GWP gekauft habe und das Taxi ganz klar zugehörig designed wurde, aber nun habe ich doch MonkieKid Sets gekauft und das Taxi kassiert. Ist auch kein schlechterer Deal als doppelte VIP Punkte…Aber ich finde die Lego Preislage auch absolut am oberen Limit und bestelle deutlich seltener im Lego Shop. Zumal viele Sets seit monaten nicht erhältlich sind. Denke Lego hat sich beim ATAT verkalkuliert und hätte lieber mehr Titanics und Home alone Sets produzieren sollen…jetzt warte ich definitiv bis die im Handel sind, denn die Preise kann kein GWP kompensieren. Und der Wettbewerb wird immer besser bei günstigeren Preisen und Lego wird bei hoher Preislage immer schlechter und wird da gegensteuern müssen oder massiv Marktanteile verlieren. Schätze spätestens ab nächstes Jahr wirds eng für Lego.

  4. Bei mir haben auch die EUR 199,99 (Boutique-Hotel) gereicht für das Taxi 😉

    • Das kann ich auch bestätigen. Wenn man das Boutique-Hotel in den Warenkorb legt erscheinen beide GWPs. Also ist die Hürde eigentlich 199,99 😉

      • hier ebenso, boutique hotel hat gerreicht für beide gwps.
        hab trotzdem noch die valentins vögel für meine bessere hälfte mitbestellt, damit sie mir weiterhin wohlgesonnen ist, trotz meines ausschweifenden lego hobbys! 😉

        cheers
        stefan

        • Das ist ein feiner Zug von LEGO. Finde ich gut! Denn das Taxi und das Hotel sind ja nun wahrlich unzertrennlich. 😉

          Beachtet bitte auch den Sale von 40 Prozent, den Link habe ich oben ergänzt. Sollte es nicht das Hotel sein, lässt sich so womöglich noch der Warenkorb auffüllen!

  5. Danke für den Hinweis mit dem Taxi, das ich sehr fein finde 🙂

    Und eine gute Gelegenheit, endlich das hübsche Boutique-Hotel zu kaufen, das vermutlich über kurz oder lang nur schwer zu bekommen ist.

  6. Finde es schade, dass manche das GWP darauf reduzieren, dass man 200 Flocken dafür ausgeben muss. Das finde ich ehrlich gesagt zu kurz gedacht. Natürlich gibt man 200 nicht für das GWP aus, sondern für das/die Set/s die man kaut und dann kriegt man das GWP GRATIS dazu (manche hier begreifen es aber doch ;)).

    Lego ist in keiner weise verpflichtet das Ding ab einem bestimmten Preis und an einem bestimmten Zeitpunkt zur Verfügung zu stellen.

    Klar wäre mir auch recht, wenn man das Ding ab 100 Euronen bekommt. Aber ich erwarte nicht, dass sich die Welt so verhält, dass es MIR recht ist.

    Allen die sich ärgern, dass sie das BH (irgendwas) am 1.1. gekauft haben – ich meine wer hat euch gezwungen das zu tun?

    es war bekannt, dass es im Umfeld des BHs (LOL) etwas Passendes geben soll. Keiner hat aber gesagt, dass es zum Release passieren wird.

    Es war alles transparent – fragt euch lieber ob ihr euch nicht besser über euch selbst ärgern sollt.

    Apropos Cobi Citroen Traction (Avant) – den hab ich mir gegönnt (denn COBI dar bei mir in die Legostadt) – 23,99 für 199 Teile (Hund und Fahrer – ich hab mir vorerst nur die Variante 7C/Cabrio) gegönnt). Cobi ist auch nicht gerade billig.

    das mit den Formteilen kann ich so nicht stehen lassen – so viele sind es wirklich nicht – manche Teile gibt es so bei Lego nicht, aber bei Cobi sind es (mittlerweile) Standardteile. Als echtes Formteil würde ich (nur) den Kühlergrill sehen, und eventuell (aber nicht wirklich) die Stoßstangen. Die Windschutzscheibe ist ähnlich einer alten Lösung von Lego selbst (ach wieso machen die solche nicht mehr?)

    Ach ja – die 5-er Breite (+2×1 für die Räder) die Cobi öfters verwendet passt hervorragend zu den Lego modulars (wie ich finde)

    PS werde heute mal meinen Jännerkauf bei LEGO erledigen

    Schönes

  7. Ist das Taxi nur online,oder auch im Store zu bekommen?habe nirgens was gelesen

  8. Ich gehöre leider auch zu denjenigen, die seit 2015 am ersten Werktag nach Neujahr in den nächsten Legostore in München rennen um das neue Modular Building zu kaufen um es noch während der Weihnachtsferien aufzubauen. Darum war ich auch sehr enttäuscht, dass das Taxi als perfektes GWP erst jetzt kommt. Allerdings kann ich mich noch gut erinnern, dass auch 2015 der Blumenwagen erst Mitte Januar als GWP erschien, also nicht direkt zum Erscheinen des Detective Office. Darum war ich heute um 9:30h im Lego Store und kaufte mir die Schmiede. Den Differenzbetrag habe ich mit dem SUV mit Pferdeanhänger und anderen Dingen aufgefüllt.
    An der Kasse war ich dann negativ überrascht, denn es gab den Tiger nicht mehr dazu. Als Ausgleich hat mir die nette Store Mitarbeiterin dann aus ihrer „Schublade“ noch einige Minifiguren gegeben, die thematisch zur Schmiede passen. Also doch noch ein schöner Lego Tag.

  9. Also als Taxi finde ich das 40468 viel besser passend. Vom 40532 die orangen Lichter vom Dach runter und es ist eine schöne Limousine eines vorfahrenden Gastes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert