LEGO 10307 Eiffelturm 🛒
mit fünf Gratis-Beigaben
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Speed Champions Neuheiten 2022: Alle Bilder und Eckdaten zu vier Sets

LEGO Speed Champions 76910 Speed Champions Aston Martin Valkyrie AMR Pro & Vantage GT3

LEGO Speed Champions 76910 Speed Champions Aston Martin Valkyrie AMR Pro & Vantage GT3 | © LEGO Group

Die neuen LEGO Speed Champions 2022 Sets mit dem 76910 Aston Martin Valkyrie AMR Pro & Vantage GT3, 76906 1970 Ferrari 512 M und Co.!

Update: LEGO 76909 Mercedes-AMG F1 W12 E Performance & Project One

Ich bin heute auf Reisen, und daher in aller gebotenen kompakten Kürze Bilder und die wichtigsten Eckdaten zu vier neuen LEGO Speed Champions, die am 1. März vorfahren! Alle Sets wird euch Michael im Detail vorstellen und auf die Stärken und Schwächen eingehen. Analog des Vorjahres haben die Flitzer eine Breite von acht Noppen. Die folgende Auflistung ist jedoch noch nicht vollständig. Und in den Kommentaren interessiert uns vorab eure Meinung! Schreibt uns gerne, wie euch die neuen Boliden gefallen und welches Vehikel euer Favorit ist!

LEGO Speed Champions 2022

76906 1970 Ferrari 512 M

» 291 Teile
» 19,99 Euro UVUP

76907 Lotus Evija

» 247 Teile
» 19,99 Euro UVP

76908 Lamborghini Countach

» 262 Teile
» 19,99 Euro UVP

76910 Aston Martin Valkyrie AMR Pro & Vantage GT3

» 592 Teile
» 39,99 Euro UVP


Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

21 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Der Aston Martin Valkyrie AMR ist leider Opfer seines echten sehr geschwungenen Designs geworden. Sowas lässt sich mit Lego einfach nicht umsetzen. Aber die Bilder überzeugen mich trotzdem und ich werde alle Sets kaufen. I am addicted to Speed (Champions) 🙂

  2. der countach ist natürlich ein must, der ist auch echt gut geworden, der rest je nach angeboten 😀

  3. Für den richtigen Preis gern mal als Appetithäppchen zwischendurch. Auf den ersten Blick würde ich mich aber auf den McLaren und das Aston Martin Doppelset fokussieren…

  4. Da hab ich mich von dieser Welle tatsächlich mehr erhofft. Ich bleibe dabei; geklebte Frontscheinwerfer sehen einfach nicht gut aus. Da hole ich wahrscheinlich höchstens noch den Countach. Freue mich auf Reviews und mache mir dann nochmals ein Bild…

  5. Sind es nicht fünf Boliden?
    Der Lamborghini gefällt mir, da bin ich auf die Konstruktion gespannt

  6. Der Lamborghini und Ferrari sind meine Favoriten, mega Freude, dass Scheinwerfer und Rücklicht mit Steinen gelöst sind, das hat mir öfter gefehlt und die Modelle sehen mega schick aus!

  7. Wow der Lambo ist echt toll! Mit Rabatt werde ich mir den holen, dann ist der Preis auch noch in Ordnung/fair!

  8. Der Countach ist super, der Rest geht so. Sehr fair finde ich aber die Preisgestaltung: trotz Lizenzen vernünftige Preise. Speed Champions ist damit eine der ganz wenigen Lego Themenwelten, bei denen man noch bedenkenlos zuschlagen kann. Jetzt müssen sie nur noch die Serie erweitern um „Classic Champions“ und Käfer, Bulli etc. rausbringen.

  9. Vielleicht bin ich nicht Up to Date aber haben die Dinger nicht mal 14,99 Euro gekostet statt 19,99 Euro? Den letzten Speed Champion Porsche hab ich für 14,99 Euro geholt das war 2020?

    Der Contach ist ein Muss, aber nicht für 20 Euro. In 2 Jahren erhöhung um 25% ist doch schon einiges auch wenn es hier „nur“ um ein 20 Euro Teil geht. Selbstverständlich muss Lego die Preise anheben, geht garnicht anders. Aber für mich Lego nur noch mit Rabatten.

    PS: Ich hoffe die Scheibe beim Contach ist kein 3 teiliger Aufkleber, sondern Druck.

    • Ja, aber als die Fahrzeuge noch sechs Noppen breit waren. Mit der Breite von acht Noppen kam der Preisanstieg…

      • Ah deswegen ok. Wieder was gelernt. Das relativiert den Preis wieder gebe ich zu.
        Genauer hin gesehen habt Ihr recht, die Scheibe scheint ein Druck zu sein.
        Macht den Contach direkt attraktiver.

        Fehlt nur noch eine große 18+ Set Version, dann aber in Rot.

        Danke nochmal für die Hinweise. Ist garnicht so einfach Schritt zu halten hehe

    • Hallo Felix.

      Der Speed Champions Porsche von 2019 ist nur 6 Noppen breit und hat ca. 180 Teile. Seit 2020 sind die Speed Champions 8 Noppen breit und haben typischerweise 250-300 Teile. Ich sehe eher eine (angemessene) Preisanpassung von 15 auf 20 Euro, als eine „Preiserhöhung“.

      Ich empfehle dir, mal einen der neuen Speed Champions auszuprobieren. Man bekommt wirklich deutlich mehr, als man erwartet und von den alten 6 Noppen gewöhnt war.
      Trotzdem kann man natürlich ohne Probleme 20-25% billiger als UVP einkaufen.

      Die Front-Scheibe des Countach kam in den letzten zwei Jahren mit unterschiedlicher Bedruckung bei einigen Speed Champions vor. Ich gehe davon aus, dass sie auch beim Countach wieder bedruckt ist.

    • Die 33% mehr Breite führt auch zu deutlich mehr Teilen pro Set. Das Preisleistungsverhältnis dürfte ebenbürtig, vielleicht sogar besser sein.
      Aber da sie nicht mehr auf die alten Straßenplatten passen…

  10. Das letzte Set ist von Mercedes mit dem AMG one und einem F1 Auto.

  11. Mein farvoriet ist der weiße lamborghini countach🏎️🏎️🏎️🏎️🚓🚓

  12. Mein farvoriet ist der weiße lamborghini countach🏎️🏎️🏎️🏎️🚓🚓, hatte ich mir lieber in schwarz gewünscht wie im film.

  13. Schön zu sehen, dass es nicht ausschließlich gleichförmige Sportwagen sind. Der Ferrari und der Countach bilden eine schöne Ausnahme. Ich würde mir allerdings noch mehr Muscle Cars, Geländefahrzeuge oder Oldtimer wünschen. Die ganzen Sportwagen sind sich einfach viel zu ähnlich.

  14. Der Ferrari, der Lambo und der Lotus interessieren mich sehr. Die beiden Aston Martin sind mir leider viel zu bunt. Und sie unterscheiden sich mMn nicht besonders von ähnlichen Modellen von Chevy, McLaren der letzten Jahre. Ich hätte lieber ein klassisches Modell wie den DB5 oder so.

  15. Wow, mir gefällt tatsächlich kein einziges Modell der 2022er Welle. Aus den letzten Jahre habe ich einige für meinen Sohn gebunkert, die er bald bekommt. Hoffe, 2023 kommen wieder schönere Modelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert