LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Star Wars 75276 Stormtrooper und 75277 Boba Fett: Neue Büsten

lego-starwars-busts-75276-stormtrooper-75277-bobafett zusammengebaut.com

LEGO Star Wars 75276 Stormtrooper und 75277 Boba Fett | © LEGO Group

Erste Bilder der Sets LEGO Star Wars 75276 Stormtrooper und 75277 Boba Fett: Neue Büsten für den Sammler.

Die ersten Bilder zweier weiterer LEGO Star Wars Büsten da sind: 75276 Stormtrooper aus 647 Teile und 75277 Boba Fett aus 625 Teilen erscheinen noch im ersten Halbjahr 2020 für rund 60 Euro pro Set. Motto: Mut zur Noppe! Die Boxen haben eine hochwertige Aufmachung analog der Architecture-Reihe und zielen klar auf erwachsene LEGO Fans ab. Das zeigt auch schon die Aufschrift 18+, die erstmalig in diesem Jahr bei einigen Sets zum Einsatz kommt. Weitere Angaben oder Bilder zu den beiden Helmen gibt es aktuell noch nicht. Ein zertifizierter LEGO Shop war hier offenbar etwas voreilig. Auch eine Marvel Iron Man Büste, vorgestellt auf der Spielwarenmesse, kommt in diesem Jahr noch auf den Markt. Als San Diego Comic Con Exklusiv-Sets gestartet, folgt nun also eine ganze Reihe an Büsten im freien Verkauf. Die Disney+ Serie The Mandalorian dürfte den Verkauf ankurbeln.

77901-lego-starwars-sith-trooper-bust-exclusive-sdcc-2019_3.jpg

LEGO Star Wars Sith Trooper Bust 77901: SDCC Exklusiv-Set | © LEGO Group

lego-star-wars-darth-vader-bust-75227-anleitung-pdf-2019 zusammengebaut.com

LEGO Star Wars Darth Vader Bust 75227: Star Wars Celebration Exklusiv-Set | © LEGO Group

lego-starwars-busts-75276-stormtrooper-75277-bobafett zusammengebaut.com

Und zum Vergleich die kommenden LEGO Star Wars Büsten im freien Handel

Die Strategie hinsichtlich regionaler Sets wurde im vergangenen Jahr geändert, jedoch wurde in auch Billund erklärt, dass es weiterhin exklusive Bausätze im Rahmen von Events wie der SDCC oder Star Wars Celebration geben wird. Zumindest aber werden die Reihen, die auf solchen Cons angestoßen werden, offenbart fortgesetzt. Denn nach den LEGO BrickHeadz gilt das nun auch für die Büsten: Eine gute Nachricht.

Was sagt ihr zu den neuen LEGO Star Wars Büsten? Habt ihr einen Favoriten? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

22 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Die Verpackung und auch die Sets….?…wir werden arm?. Sieht toll aus.

  2. Die Iron Man Maske (gesehen auf der Spielwarenmesse) sieht ebenfalls klasse aus. Wen hier themenübergreifend die Sammelleidenschaft packt, der wird zur Kasse gebeten. 😉

  3. hallo
    Super
    Ein muss für jeden Star wars Fan
    Das wird Teuer

  4. Ich finde die beiden Büsten/Helme sehr gelungen und werde sie mir kaufen. 60 Euro für über 600 Teile ist bei Lego Star Wars ja fast schon ein Schnäppchen!

  5. Boba Fett muss gekauft werden. Allerdings werde ich auf Angebote warten. Der Teilepreis bei dem Set ist zwar i. O. aber ein weniger günstiger ist immer besser 😀

    • Ich gehe aktuell davon aus, dass die Büsten in allen Ländern in den freien Handel kommen, sprich ohne Exklusiv-Vereinbarungen. Aber: Eine offizielle Vorstellung von LEGO mit allen Fakten liegt uns aktuell noch nicht vor. Wir bleiben am Stein! 🙂

  6. Da hat meine Frau direkt gleich die Geschenke für meinen nächsten Geburtstag und Weihnachten zusammen 😀

  7. Endlich Stützen fürs DVD Regal, die gut aussehen ?

  8. Genau genommen sind die beiden Sets des Stormtroopers und Boba Fett keine Büsten.

    Es sind lediglich Helme.

    Sith Trooper und Vader sind Büsten.

    Die Sets selber gefallen mir, mit Boba Fett kann man sowieso kaum etwas falsch machen.

    Ich bin mal gespannt, was noch weiter folgt – ein AT-AT-Driver oder TIE-Pilot wäre das Non-Plus-Ultra für mich.

    Das Gute an dieser Größe (und damit Maßstab) ist die Umsetzbarkeit von Details.

  9. Ich verstehe irgendwie nicht ganz, warum die Helme eine Mischung aus noppig und glatt sind…. da sahen die beiden vorherigen Exclusive-Büsten einheitlicher und edler aus.

    Wie war denn die Iron-Man-Büste aufgebaut? Genau so noppig oder eher mit dem Einsatz von Slopes?

  10. „Ein zertifizierter LEGO Shop war hier offenbar etwas voreilig.“
    Irgendwie muss ich den Quellnachweis der Bilder überlesen haben oder sollte dieser tatsächlich fehlen? Immerhin hat euch der Laden zu diesen Artikel verholfen. Wäre es da nicht eine nette Geste im Gegenzug den Shop zu nennen? Alle anderen großen LEGO (Fan-) Medien haben das geschafft.

  11. Diese „Büsten“ im Star Wars-Thema anzusiedeln ist von LEGO ein guter Schachzug. Star Wars und LEGO sind sowieso unzertrennlich und das Zeug verkauft sich wie warme Semmeln. Bei menschlichen Büsten bin ich mir nicht sicher wie gut die rüberkommen würden, aber da es bei Star Wars so viele verschiedene Helmträger, nichtmenschlichen Charaktere und Droiden gibt, können die sich richtig austoben. Und die Leute kaufen!
    Ich mag die 2 Büsten (Helme) und ich werde sicher auch zuschlagen. Bin gespannt was noch so von LEGO in dem Bereich kommen wird. Aber auch genauso gespannt was die Moccer angeht. Da werden sicher viele passende Büsten gebaut, die LEGO nicht rausbringen wird. Ich denke da nur an die ikonischen Horrorfiguren wie Jason, Michael Meyers, Freddy und Co. Oder klassischer wie das Phantom der Oper und Frankenstein.
    Bin gespannt.

  12. Ich finde die Helme gut und das Thema als Serie kann gut fortgesetzt werden und funktionieren.
    Aber ich wünschte mir mehr Energie in Richtung Ritterburg, Wilder Westen, Piratenschiffe und generell Sets welche sich modifizieren und erweitern lassen. Die Büsten werden nur weitere unbespielbare Staubfänger.

  13. Nabend zusammen,
    leider 2 sehr interessante Sets…
    Aber erkenne ich den seitlichen Aufdruck richtig: „40 – The Empire strikes back“??? Das lässt mich ja doch wieder ein wenig hoffen, was das nächste UCS-Set angeht: BITTE ENDLICH EIN AT-AT!!! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.