LEGO Online Shop 🛒
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz
🇫🇷 Frankreich | 🇳🇱 Niederlande

LEGO Star Wars 75318 The Child offiziell vorgestellt

LEGO Star Wars 75318 The Child

LEGO Star Wars 75318 The Child | © LEGO Group

Das Set LEGO Star Wars 75318 The Child wurde heute offiziell vorgestellt: Erhältlich ab dem 30. Oktober im Fachhandel.

Nachdem bereits etliche Bilder seit Wochen durch das Netz in unserer Galaxie geistern, wurde der Bausatz LEGO Star Wars 75318 The Child heute offiziell vorgestellt. Max wird euch das Kind (von vielen auch „Baby Yoda“ genannt, ich weiß, ich weiß…) in Kürze in einem Review ausführlich vorstellen. Zu den Eckdaten: The Child aus der Star Wars Serie The Mandalorian erreicht eine Höhe von 20 Zentimetern und wird aus 1.073 Teilen zusammengebaut. Designer aus dem Star Wars Team ist Michael Lee Stockwell. Die Box sagt: Kinder ab 10 Jahren dürfen hier zu den Steinen greifen. Analog des Sets 75292 Razor Crest ist auch hier das Kind als Minifigur an Bord. Zudem darf ein „UCS“-typischer Aufsteller analog des großen Yodas nicht fehlen. Und wer mag, vergleicht das Kauf-Set mit diesem MOC: Beide knuffig.


Jetzt vorbestellbar

75318 The Child kann ab heute im LEGO Online Shop 🛒 vorbestellt werden. Aber es besteht hier kein Grund zur Panik. Es handelt sich um keinen exklusiven Bausatz und der Verkaufsstart erfolgt weltweit erst am 30. Oktober, sowohl bei LEGO direkt als auch beim Spielzeuggeschäft um die Ecke, Amazon und Co.


LEGO Star Wars 75318 The Child Box


LEGO Star Wars 75318 The Child Box

LEGO Star Wars 75318 The Child Figur

LEGO Star Wars 75318 The Child Figur

LEGO Star Wars 75318 The Child Figur

Der Kopf kann gedreht werden.

LEGO Star Wars 75318 The Child Figur

Bei diesem Modell wird nicht versucht, die Noppen zu „vertuschen“.

Die Minifigur

LEGO Star Wars 75318 The Child Aufsteller Minifigur

Eure Meinung!

Werdet ihr zu den Käufern der ersten Stunde zählen, oder ganz in Ruhe auf einen Rabatt warten? Eure Meinung zum Set 75318 The Child interessiert uns in den Kommentaren.

1+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

15 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Vorweg, ich bin kein Fan von SW, konnte mich aber bisher mit vielen Sets anfreunden und fand einige richtig gut und die Cantina ist derzeit mein Leiblingsset für dieses Jahr (bis der Batwing fliegt). Aber ich finde dieses Set so unbeschreiblich hässlich. Ich werds wohl trotzdem irgendwann kaufen, aber sicher nicht zum aufbauen 😉

    1+
  2. Ich find den Klasse… Und im Vergleich zum neuen Yoda irgendwie auch nicht so gruselig. Aber das ist ja Geschmackssache!
    Mein Kleiner kommt neben den alten Yoda 7194 und sein Lichschwert. Das wird nett 🙂

    1+
  3. Das Modell sieht sehr interessant aus! Ich freue mich schon sehr auf das Set und darauf, das Review zu schreiben 😀

    0
  4. Das Set finde ich besser, als den Moc. Werde mir The Child auf jeden Fall kaufen und neben Yoda stellen.

    1+
  5. Vor dem habe ich Angst im Dunklen

    2+
  6. ich mag die Gremlins XD
    (für die älteren Semester)

    1+
  7. Sehr schickes Set- eines der besten Sets des Jahres, was hoffentlich auch bald mein Regal schmücken wird.

    0
  8. Frage mich grad, warum Sie hier doch wieder den Begriff „Razor Crest“ verwenden auf dem Typenschild unter „Favorite Toy“. Entweder hat hier die QA was übersehen, Lego lässt sich bewusst auf einen Markenrechtsstreit ein oder sie haben sich irgendwie geeinigt…

    0
  9. Man kann es bei Lego schon vorbestellen. Ich habe das Moc, ich brauche unbedingt die Kugel😉

    0
  10. Ganz ehrlich, im Oktober kommt mein animatronischer 1:1 Baby Yoda einer Konkurrenzfirma.
    Da brauch ich den nicht.

    Fände gut, wenn mehr Sets zu The Mandalorian rauskommen würden nebst weiterer Minifig Baby Yodas :-).

    0
  11. Wird geholt aber natürlich mit Rabatt, oder bei Lego wenn es ein Goody dazu gibt, davor noch die Batwing und ich glaub das wars dann erstmal mit dem Legojahr 2020. Oder hab ich irgendwas vergessen? Etco 1 kommt nächstes Jahr und die Ninjago City Gartens ebenfalls.
    Hab ich was vergessen? Ich meine das war ohnehin ein hartes Legojahr für die Brieftasche.

    0
  12. Ist das mies – sorry aber da rotiert doch der alte Yoda im Grab und jeder Jedi mit Geschmack verdreht die Augen. Das hätte echt nicht sein müssen. Der ist nicht süß, der ist grottig.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.