Aktuell doppelte VIP-Punkte im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Star Wars Magazin: Da ist der Stormtrooper!

lego-star-wars-magazin-first-order-stormtrooper-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO Star Wars Magazin mit First Order Stormtrooper | © Andres Lehmann

Das LEGO Star Wars Magazin Ausgabe 51 im Review: Ein First Order Stormtrooper für 3,99 Euro und noch was für Sammler.

In den letzten Monaten habe ich das LEGO Star Wars Magazin ein wenig vernachlässigt, was primär daran lag, dass ich irgendwie immer weg war, als die neue Ausgabe erschienen ist und dann dachte ich mir: Am Kiosk des Vertrauens ist das Magazin schon meist vergriffen, also bringt eine Vorstellung nun auch nichts mehr.

lego-star-wars-magazin-first-order-stormtrooper-cover-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Uns hat dankenswerterweise der Blue Ocean Verlag die mittlerweile 51. Ausgabe zugeschickt, und aktuell steht das Magazin samt seiner September-Ausgabe schon alleine deshalb im Fokus, weil sie einen Stormtrooper enthält! Egal ob nun Imperium oder in diesem Fall First Order, jene behelmten Kollegen fehlen beim 75252 UCS Imperialer Sternzerstörer. Wer sich also daran stört (ich hätte mehr Minifiguren auch besser gefunden und vor allem fehlt Darth Vader, das ist doch schließlich sein Schiff!), kann für 3,99 Euro pro Magazin investieren und erhält so auf Wunsch einen oder mehrere Trooper. Da im ersten Trailer zu „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ der Star Destroyer übrigens zu sehen ist (und zwar mehr als einer!), könnte das sogar passen.


lego-star-wars-magazin-first-order-stormtrooper-bahnhof-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Nächster Halt: Mos Eisley

Davon ab: Die Minifigur fügt sich zudem gut in jeden Freizeitpark, Stichwort „Galaxy Edge“ in Disney World. Daher steht der Kollege hier auch vor dem Disney Bahnhof. Ansonsten bleibt festzuhalten, dass ich das Magazin nach über vier Jahren noch immer schätze. Die Comics, Rätsel und Poster sind freilich für die junge Zielgruppe, aber gerade die Mini-Modelle und zuweilen eben Minifiguren wie in diesem Fall sind immer gern gesehen.

lego-star-wars-magazin-first-order-stormtrooper-bahnhof-front-helm-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-star-wars-magazin-first-order-stormtrooper-bahnhof-back-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com


Preislich ist das alles obendrein angemessen. Was bei dieser Ausgabe noch löblich ist, sind die weiteren Beigaben: Sammelkarte, Sonderkarte – als Kind fand ich so etwas immer klasse! Wer also am Kiosk der Vertrauens vorbeiläuft: LEGO Star Wars gibt es auf Wunsch auch für 3,99 Euro, und nicht einzig für 699,99 Euro.

lego-star-wars-magazin-first-order-stormtrooper-cover-inhalt-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Und noch ein Ausblick: In der Ausgabe 52. kommt Anakin’s Jede Interceptor, zusammengebaut aus 30 Teilen, des Weges. Erhältlich ist die Oktober-Ausgabe ab dem 28. September.

lego-star-wars-magazin-ausblick-ausgabd-52-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Wer von euch kauft das LEGO Star Wars Magazin zuweilen für den Nachwuchs oder für sich selbst am Kiosk? Findet ihr prinzipiell die kleinen Modelle oder Minifiguren besser? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

8 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. kaufe das nur selten, und eigentlich nur Figuren. Und ab und zu die Doppelpacks für (mittlerweile) 4,50 €, auch wenn da noch nie eine Figur bei rumgekommen ist…

  2. Ich kaufe mir gerne die verschiedenen Magazine, wenn eine interessante Minifigur beiliegt. Mit den kleinen Modellen kann ich nichts anfangen. (Bitte „steinigt“ mich nicht!) ?

  3. Ich kaufe fast jedes (Lego-) Heft von Blue Ocean, außer friends (ist nicht mein Ding.). Wenn eine Figur mit dabei ist, auch mal zwei von den Heften. Ich finde die Hefte einfach toll, auch mein Enkel schaut sie sich gerne an. Das Preis / Leistung-Verhältnis ist bei 3,99€ vollkommen o.K., vor allem muß man die Figuren nicht ertasten…. Am 21.09. kommt übrigens das LEGO Hidden Side Nummer 01/2019 mit Minifigur von Jack Davids raus, wem es interessiert.

  4. 600 € für 150 Trooper, und es kostet nicht so viel wie der ISD.

  5. Bitte steinigt mich auch nicht, aber diesen Minifig Hype habe ich noch nie verstanden… kann mit den Leutchen Null anfangen.
    Die kleinen Modelle liebe ich hingegen, am liebsten die zur Zeit von Ep 1-6. Mit denen kann man dann auch spielen, so richtig… und nicht nur „Puppenhaus“.

  6. Also ich hab das Magazin noch nie gekauft, aber wenn ein Stormtrooper dabei ist, das hole ich mir. Die hat man nie genug. Die kleinen Modelle, na ja für ein Diorama ganz OK.

  7. Ab heute gibt’s übrigens im Lego City Heft eine Minifigur samt Motorrad und Pizzaschachtel-Print für ebenfalls €3,99.
    Das finde ich ganz ordentlich und der Biker macht sich gut in der Stadt im Keller. ?

  8. Da lohnt sich das Set 75262 finde ich aber preislich eher. Mehr Figuren und bei Spielemax 30% reduziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.