LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Stiftung unterstützt Kinder und Jugendliche im Autismus-Spektrum

Spielerisches Lernen | © LEGO Foundation

Neurodiversität: Die LEGO Stiftung unterstützt Kinder und Jugendliche im Autismus-Spektrum – Pressemitteilung.

LEGO möchte Kinder im Autismus-Spektrum unterstützen und hat hierzu spielerische Lernzkonzepte entwickelt. Folgend eine Zusammenfassung auf Deutsch – und der Originaltext in voller Länge findet sich hier. Zu den Hintergründen: Ein Viertel des Jahresüberschusses der LEGO Group fließt in die LEGO Foundation. Auch die LEGO Braille Bricks wurden so ermöglicht.

Pressemitteilung

Zum Welt-Autismus-Tag am 2. April gibt die LEGO Stiftung bekannt, dass sie gemeinsam mit dem britischen Unternehmen Play Included™ C.I.C. das Brick-by-Brick™ Programm weiter ausbauen wird, in dem die Nutzung des systematischen, spielerischen Lernkonzepts mit LEGO® Steinen zu therapeutischen Zwecken geschult wird. Mit dem Engagement beider Partner sollen neurodiverse Kinder und Jugendliche, beispielsweise im Autismus-Spektrum, verstärkt in ihren einzigartigen Talenten und ihrer Entwicklung sozialer und kommunikativer Fähigkeiten unterstützt werden. Die LEGO Stiftung und Play Included™ C.I.C. sind der Überzeugung, dass alle Kinder die gleichen Chancen im Leben haben sollten, die Bandbreite an wichtigen Fähigkeiten zu entwickeln, die es ihnen ermöglichen, ihr volles Potenzial im 21. Jahrhundert zu leben.

3+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

Ein Kommentar Kommentar hinzufügen

  1. Find ich cool.

    So sollte soziales Engagement aussehen.

    1+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.