40452 Hogwarts Gryffindor Schlafsäle
ab 100 Euro Harry Potter Einkauf gratis

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Technic 42129 4×4 Mercedes-Benz Zetros 2021: Release im August?

LEGO Technic 42043 Mercedes-Benz Arocs: Lebt die Kooperation auf?

LEGO Technic 42043 Mercedes-Benz Arocs: Lebt die Kooperation auf? | © Andres Lehmann

Der LEGO Technic 42129 4×4 Mercedes-Benz Zetros soll im August 2021 vorfahren: Der große Wurf?

Während euch André dieser Tage die gesamte erste Welle an LEGO Technic Sets für das erste Halbjahr 2021 vorstellt – darunter der 42125 Ferrari 488 GTE „AF Corse #51“ – ranken sich bereits die Spekulationen um die „großen“ Sets des zweiten Halbjahres 2021.

Release im August

Über den kolportierten LEGO Technic 42131 CAT D11T Bulldozer haben wir bereits berichtet, nun ranken sich die Spekulationen um den zweiten großen Fisch: Der LEGO Technic 42129 4×4 Mercedes-Benz Zetros (Trial Truck) soll im August erscheinen und rund 300 Euro UVP kosten. Bestätigt sich der Termin, spräche tatsächlich vieles dafür, dass der CAT Bulldozer „erst“ im Oktober auf den Markt kommt. Analog diesen Jahres splittet LEGO offenbar den Release der großen Technic-Bausätze. Ein Grund mag das nahende Weihnachtsgeschäft bei einer Veröffentlichung im Oktober sein. Und auf einen Schlag möchten wohl zudem nicht alle Baumeister „mal eben“ viele hundert Euro für alle vier (oder fünf) Technic-Neuheiten ausgeben. So denn einen die Sammelleidenschaft packt.

Mercedes-Benz: Lebt die Kooperation auf?

Viele Baumeister halten den 8110 Unimog aus dem Jahre 2011 und den 42043 Arocs aus dem Jahre 2015 in Ehren.


8110 Unimog

Größenvergleich Kran und Mercedes-Benz Arocs

Und es wäre somit wieder Mal an der Zeit, für ein großen Technic-Set mit dem Stern. Die Lizenz hat scheinbar nie geruht und wir sind gespannt, was uns da erwartet.

Bei Google finden sich zahlreiche Bilder 📷 und bewahrheitet sich all dies, dann ruft im Sommer 2021 das Gelände! Von einer Control+ Nutzung hinsichtlich des Zetros ist aktuell im Netz nicht die Rede. Und eine Diskussion um die militärische Nutzung des Vehikels bleibt uns allen vermutlich „im Fall der Fälle“ nicht erspart.


Eure Meinung!

Wäre ein LEGO Technic 42129 4×4 Mercedes-Benz Zetros genau das, auf das ihr gewartet habt? Oder hättet ihr lieber ein anderes Mercedes-Benz Fahrzeug als LEGO Set gesehen? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

18 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ist für mich schon ein reizvolles Set. Wobei die Frage ist, was er bei 300 Euro an Funktionen bekommt, der Preis ist für einen einfachen 4×4 schon nicht ohne…

  2. Na dann lassen wir uns mal überraschen – spontan musste ich an den unseligen Abschlepptruck denken… aber ein „echtes“ Technic-Set wäre ja mal wieder was!

  3. Ich hätte mir den Zetros in der 6×6 Variante als TLF (Feuerwehr) gewünscht.

  4. Ein Zetros von Lego wäre echt genial.
    Klar wird der auch militärisch genutzt, aber nicht nur, wie es im Fall der Ospray ist.
    Und hey, ein Unimog wird auch von vielen vielen Armeen auf dem Planeten eingesetzt und nicht nur von den guten.
    Was wünsche ich mir für einen Zetros?
    Ein blauer THW! Aber eher unwahrscheinlich, das Lego ein Modell nur für den deutschen Markt anbietet, wir sind ja nicht Amerika.
    Also was wird es stattdessen? Wahrscheinlich wieder ein Kipper mit Kranarm. Aber egal, Hauptsache Zetros.
    Wenn die Gerüchte stimmen, wäre ich hocherfreut, nach der eher schwachen 1. Welle für 2021.
    Wobei 300 Euronen sind schon heftig, da muss echt n Knaller kommen.
    Ich bin gespannt was uns erwartet.

  5. Danke für die Gerüchte-News. Da bin ich mal gespannt. Meine Erwartungen liegen auf Unimog und Arocs Niveau und die LEGO Designer behaupten immer, dass das nächste Modell besser sein muss als der Vorgänger. 😉

  6. Ein Zetris wäre echt der Hammer. Als großer Technic Fan würde ich mir auch einen 6×6 Antrieb wünschen. Mit Kran a la Actros und vlt einem Kofferaufbau mit Laderampe…

  7. Hallo, ist auch im Einsatz bei der Bundeswehr – wird wohl nie auf dem Markt kommen…

    • Genau wie Actros, Unimog und, wenn man es ganz genau nimmt, auch der Bulli und der Käfer 😉
      Die britische Army setzt den Landrover Defender ein. Der Jeep Wrangler ist schonmal gaaaanz böse!
      Wenn der Zetros deswegen zurückgezogen wird, hätte keines der oben genannten Sets auf den Markt kommen dürfen.

      Max, ich weiß, dein Kommentar ist sarkastisch gemeint, darum sieh meinen als Ergänzung.

    • Moinsen.
      Sarkasmus an: Bundeswehr zählt nicht!“ Sarkasmus wieder aus.

  8. Ich befürchte, das kein allzugutes Modell wird, dafür aber die zu teuren neuen Power functions enthält. Damit wäre es für mich eigentlich raus. App Bedienung ist halt einfach echt uncool….

    • die app bedienung ist eigentlich schon cool.
      das uncoole ist die notwendigkeit dieser und das nichtvorhandensein einer alternativen steuerung über fernbedienung. beides ermöglichen und dann „basst de brezn“, wie wir in bayern sagen. 😉

      • Über brickcontroller2 kann man auch einen PS- oder XBOX-Controller verwenden, was die Sache erheblich angenehmer macht, zumal man SBricks und BuWizze damit kombinieren kann. Allerdings braucht man nach wie vor ein Smartphone und ist abhängig von Drittherstellern.

  9. Klingt im ersten Moment nicht schlecht und wäre super, wenn Mercedes und Lego wieder ein Technic Set auf den Markt bringen. Wenn die 300€ durch Control+ zustande kommen bin ich raus. Ich habe den 42099 und der ist ganz nett(habe den neulich für 162,99€ gekauft was ich ok finde) Ich fände es besorgnis erregend, wenn Lego Control+ in nahezu jedes Technic Set reinknallt, nur um höhere UVPs aufrufen zu können. Hoffentlich wird das ein 300€ Technic Set dass ohne elektronische Komponente kommt. Wenn Lego wirklich in Zukunft in die größeren Technic Sets nur noch Control+ reinpackt, werden die Verkaufszahlen für die größeren Technic Sets zurück gehen und Cada und die andere Konkurrenz werden zulauf bekommen. Beispiel den Blauen Supersportwagen.

  10. Ohne Control+ bitte! Dann bin ich sehr gespannt auf das Set. Allerdings muss dann für den Preis schon einiges in der Packung sein! Ich bin aufgrund der Techniksets der letzten Jahre leider etwas skeptisch, dass das ein neuer arocs wird. (habe bei dem gerade den Umbau mit Motorisierung gemacht – für mich so eines der allerbesten Lego Sets!) Von daher ist die Latte, bestimmt nicht nur bei mir – sehr hoch angelegt.

  11. Genau das richtige Modell für mich.
    Zetros 🤙

  12. Hey, ich würde mir wünschen, dass sie den Zetros als Expeditionswohnmobil herausbringen, das wäre mal eine ganz andere Richtung und Technik könnte man da ohne Ende einbauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.