LEGO 10307 Eiffelturm 🛒
mit fünf Gratis-Beigaben
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Technic 42145 Airbus H175 Rettungshubschrauber und 42144 Umschlagbagger im Detail

LEGO Technic 42145 Airbus H175 Rettungshubschrauber

LEGO Technic 42145 Airbus H175 Rettungshubschrauber | © LEGO Group

Die beiden LEGO Technic Sommer 2022 Neuheiten 42144 Umschlagbagger und 42145 Airbus H175 Rettungshubschrauber: Abgehoben?

Die zwei LEGO Technic Sommer-Neuheiten sind nun im LEGO Online Shop 🛒 gelistet: Der 42144 Umschlagbagger („Material Handler“) kommt mit 835 Teilen des Weges, und der 42145 Airbus H175 Rettungshubschrauber („Airbus H175 Rescue Helicopter“) wird aus immerhin 2.001 Teilen zusammengebaut. Und dann dürften, analog der Vorjahre, auch im Oktober noch ein, zwei Technic-Neuheiten auf uns zukommen. Zunächst aber darf gebaggert werden – und es geht hinauf in luftige Höhen!

LEGO Technic 42144 Umschlagbagger

LEGO Technic 42145 Airbus H175 Rettungshubschrauber

Meine (technisch fundierte) Meinung

Ich bin bekanntermaßen froh, dass wir mit André einen ausgewiesenen LEGO Technic Experten haben, der euch – nach seinem Tokio-Abenteuer 📺 – beide Sets ausführlich vorstellen wird. Den Osprey-Gedanken hatte ich bereits hier geäußert, denn auch Airbus ist ja nun bekanntermaßen nicht einzig für Schönwetterflugzeuge bekannt. Aber darüber mögen sich die Gelehrten streiten, ich sehe da zunächst einmal einen durchaus schicken Helikopter. Den Bagger derweil finde ich richtig klasse – klein und kompakt. Das Preisfass mache ich an dieser Stelle nicht auf, und zitiere einzig einen Familienvater, der gestern im Supermarkt zu seiner Frau sagte: „Es ist ja alles teurer geworden!“

Eure Meinung!

Wie gefallen euch der Bagger und der Helikopter? Werdet ihr euch die Sets kaufen? Äußert euch gerne in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

18 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Den Bagger werde ich mit zulegen schon wegen der Pneumatik und beim Helikopter bin ich gespannt wie Lego das mit der Verstellung der Rotorblätter gelöst hat

  2. Moin, sind die 72 cm. Länge beim Bagger mit oder ohne abgemachte und ausgerollte Luftschläuche?

  3. Ihr habt die Maße vertauscht 😀
    Der Heli macht einen guten Eindruck, der Waste-Handler interessiert mich jetzt eigentlich so gar nicht – zum Spielen aber sich gut ;).

  4. Beim bagger schlag ich frühestens bei 70-80 euro zu beim heli wunderts mich das er „nur“ 210 euro kostet da dort ja batteriebox und glaub motor drin verbaut sind aber ich denk wenn der im preis auf 150oder tiefer fällt dann wird er eingesammelt, optisch gefallen mir beide

  5. Der Preis für den Umschlagbagger ist aber heftig. Ich habe den Vorgänger (42053) und da bekam man 1160 Teile und Pneumatik und die Option der Motorisierung der Pumpe und Licht für 90€ UVP. Jetzt sind es 830 Teile für 120€. Ne echt gute Preissteigerung (aufs Teil gerechnet fast 90%). Kann man die Pumpe im Umschlagbagger auch motorisieren. Ist das was bekannt?

  6. Das die Preise steigen ist haus gemacht das mal vorweg. LEGO hab ich auch den lust dran verloren wegen überteuerte Preise. Werde mir keinen diese Sets zulegen.

    • Ja, die Preise sind recht frech, wenn man bedenkt, wie viele Pins bei Technic mitgezählt werden. Habe zuhause die 42052 und 42053, beides quasi die Vorgänger von denen hier und für mich auch beide ebenbürtig wenn nicht sogar besser, daher hat sich der Kauf eh erledigt. Bei einem guten Preis hätte ich drüber nachgedacht, aber da muss schon sehr viel von der UVP runter und selbst dann wohl nicht…

  7. Den Hubschrauber finde ich ganz ok, mit ein bisschen Rabatt könnte ich mir schon vorstellen, dass der mal im Warenkorb landet.

    Der Bagger geht für mich gar nicht, 120€ für gut 800 Teile, da müssten schon 40% Rabatt drauf sein, um auch nur in die nähe eines akzeptablen Preises zu kommen.

  8. Hallo zusammen, baue mit meinen Enkeln gerne Technik-Modelle von Lego und auch von anderen Klemmbausteinhersteller. Momentan sind mir die meisten Lego-Modelle jedoch um einiges zu teuer. Warte daher mal ab, ggf. kaufe ich die Anleitung und baue in anderen Farben mit Steinen aus dem Lagerbestand. Mfg Rico

  9. Der Helikopter ist 72 cm lang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert