LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Sommer Gewinnspiel: Alle Infos!

LEGO Unikitty Sets und Figuren-Sammelserie: Offizielle Bilder

LEGO Unikitty Figuren Sammelserie 41775 Blindbag | © LEGO Group

Bilder der LEGO Unikitty Sets und Figuren-Sammelserie, die hierzulande ab Sommer einzig direkt über LEGO zu beziehen sind.

Um es an dieser Stelle kurz zu machen: Sowohl die LEGO Unikitty Sets als auch die Figuren-Sammelserie im Blindbag (Serie 1) werden hierzulande nur direkt im LEGO Store und im LEGO Online Shop erhältlich sein. Das wurde uns in Nürnberg auf der Spielwarenmesse bestätigt.

Es scheint mir so, als ob LEGO – auch dank der neuen Animationsserie – primär den nordamerikanischen Markt im Auge hat. Sei es drum, alle Freunde der „lieben“ Katze aus dem LEGO Movie können ja auch hierzulande zugreifen.

LEGO Unikitty


Unikitty Cloud Car 41451
Prince Puppycorn Trike 41452
Party Time 41453
Dr Fox Laboratory 41454
Unikingdom Creative Brick Box 41455
Figuren Sammelserie 41775


Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

11 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Was zum Teufel ist das o_O Ist doch garnicht mehr der 1.April? Sieht mir eher aus als sollten se sowas lieber im asiatischen Raum verkaufen… oh mein Gott XD

  2. Bin ich froh, dass diese Geschichte absolut null Reiz auf mich ausübt. Es gibt sowieso schon viel zu viele interessante Themen. Bei diesen Sets wird man richtig unruhig beim Hinsehen…

  3. Die Figuren kaufe ich mir. Die stehen auf Wolken und Wolken gab es bis jetzt nicht bei Lego. Aber die zu ertasten, kann man wohl vergessen.

  4. Hiiiillllffe….was wird das denn jetzt?

  5. Also wenn, dann finde ich die Unikitties eher teiletechnisch interessant.
    Ich finde es echt cool, dass hiermit nun diese Technic Bälle auch in blau daherkommen. Damit sind die gängigsten Farben abgedeckt und ich könnte mal über eine Bowlingbahn nachdenken.
    Was ich allerdings nicht verstehe – warum nimmt man hier für die Geschenkschachteln nicht die gleichen Teile aus der 18er Minifigurenserie, die ja tatsächlich auch zu bleiben, sondern steigt wieder auf die Panele mit inverted tiles um? Ein bisschen Konsistenz auch zwischen den Produktlinien wäre gewiss nicht verkehrt.

  6. Schrecklich!
    Sowas treibt doch einen in den Ruin.

    • Achja, woher weist du das? Repräsentative Studie am Start? Vllt sind es ja auch die AFOL Sets, welche LEGO in den Ruin treiben. Oder Star Wars? Oder vllt geht LEGO gar nie in den Ruin…

      • Ich hab so das Gefühl, dass Mathias^10 ironisch sich selbst meinte – und nicht Lego als Firma!?

      • Ich bin keen Wahrsager aber hab halt meine
        (wie MB schon ahnte) ironisch ausgesprochene Meinung. 😉
        Star Wars ist auch schrecklich. Aber dat hat halt Erfolg, weil es schon Jahrzente alt ist.
        Kuriose Fantasieserien sind halt nicht mein Fall. Und wie in früher und älterer Vergangenheit zu sehen auch nicht unbedingt bei Lego erfolgreich.
        Ich mag die „City“-Serie, da steckt so ne Art Alltag drin in den Sets.
        Ach und nochwat #Fred, zwischen den Zeilen lesen mit nem Lächeln im Gesicht. :o)

  7. Selten erlebt, dass meine Tochter den Kauf von Lego Sets fordert. War heute beim Anblick der Bilder jedoch der Fall. Ob es dann auch auf den Gesamtmarkt zutrifft, bin ich mir nicht sicher. Chancen sehe ich schon, dass es ein großer Erfolg wird.

  8. Ich find die Figuren auch witzig. So drei oder vier werden davon bestimmt bei mir landen. Man muss halt mal die Preise abwarten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.