Neue Gratis-Beigabe Eislaufplatz
im LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGOLAND Deutschland: Saisonende am 1. November

LEGOLAND Deutschland Eingangsbereich

LEGOLAND Deutschland Eingangsbereich | © LEGOLAND Deutschland

Das LEGOLAND Deutschland schließt seine Pforten am 1. November. Ab dem 2. November greift auch für das Resort in Günzburg der Lockdown.

Vor wenigen Tagen haben wir über die geplante Saisonverlängerung des LEGOLAND Deutschland Resorts in Günzburg berichtet (lest hier den Erelebnisbericht von Jan). Doch nach den Beschlüssen am gestrigen Tage war klar: Daraus wird nichts. Soeben erreichte uns die offizielle Pressemitteilung. Bleibt alle gesund!

Venedig | © Jan Göbel

LEGOLAND Deutschland

Günzburg, 29.10.2020 – Um die Corona-Infektionsdynamik zu unterbrechen, haben die Ministerpräsidenten*innen der Bundesländer am 28. Oktober den Beschluss gefasst, weitreichendere Beschränkungen umzusetzen. Der Maßnahmenkatalog beinhaltet u.a. auch die Schließung von Freizeitparks. Gemäß dieser Entscheidung wird sich zum Schutz der Gäste und Mitarbeiter auch das LEGOLAND Deutschland Resort ab Montag, dem 2. November, vorzeitig in die Winterpause verabschieden. „Auch wir haben in den vergangenen Tagen die Entwicklung der Infektionszahlen im Blick behalten. Nach dem jetzt getroffenen Beschluss endet die Saison 2020 vorzeitig am Sonntag, 1. November. Wir danken all unseren Gästen, die uns in diesem schwierigen Jahr besucht und wunderbare Stunden bei uns verbracht haben“, kommentiert Manuela Stone, Geschäftsführerin LEGOLAND Deutschland die Entscheidung der Regierung.

0

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

2 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Es ist sehr schade, aber in diesem Jahr mußten wir oft unseren Urlaub stornieren und konnten nicht dorthin fahren. Immerhin haben wir es zweimal geschaft. Ansonsten Beherbergungsverbot, Lockdown u.ä. Unsere Jahreskarten waren damit nicht gerade von Vorteil. Hoffen wir, daß es im nächsten Jahr besser wird. Aber die Infektionszahlen haben sich nicht gerade zum positiven entwickelt, wovon auch Günzburg betroffen ist.

    0
    • Christina Mailänder

      29. Oktober 2020 um 12:19

      Es ist wirklich ein seltsames Jahr und ich hoffe, dass wir so etwas nur einmal mitmachen müssen. Wir warten auf bessere Zeiten und machen es uns eben solange zuhause gemütlich. 🙂

      0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ukonio media GmbH, Besitzer: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.