LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Neue Steine in den LEGO Stores Hamburg und Frankfurt

lego-store-pick-a-brick-uebersicht-steine-august-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Auswahl der aktuellen Steine in den LEGO Stores Hamburg (oben) und Frankfurt (unten) | © Andres Lehmann

Im LEGO Store Hamburg und LEGO Store Frankfurt gibt es zahlreiche neue Steine in den Fächern: Übersicht der Elemente und ein paar Tipps.

In den letzten zwei Wochen habe ich sowohl auf Reisen im LEGO Store Frankfurt als auch im LEGO Store Hamburg vorbeigeschaut und drei Becher gekauft. Immer wieder wurde ich zuletzt gefragt, wann ich denn mal wieder die neuen Steine vorstelle: Heute ist es endlich soweit, denn es hat sich so Einiges getan!

Auf der Grundplatte seht ihr die Steine, wie sie sich aktuell in den Fächern im Hamburger Store finden. Ich kann jedoch nicht garantieren, dass sie bei eurem Besuch auch noch dort sind! So kann es sein, dass ein Fach wieder nachgefüllt wird, es ist aber auch möglich, dass ein Element bereits vergriffen ist. Frankfurt liegt schon ein wenig länger zurück, insofern sind die zusätzlichen Teile, die sich auf der kleinen Platte befinden, womöglich auch schon teils vergriffen. Jene Elemente finden sich derweil aktuell nicht in der Hansestadt.

lego-store-pick-a-brick-uebersicht-steine-august-hamburg-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Auswahl LEGO Store Hamburg

Was auffällt: Es gibt zahlreiche Überschneidungen. Insofern könnte es sein, dass sich der ein oder andere Stein, der sich gerade in Hamburg breit macht, auch den Weg an den Main nicht scheut.


lego-store-pick-a-brick-uebersicht-steine-august-frankfurt-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Steine im LEGO Store Frankfurt, die es aktuell nicht in Hamburg gibt

Auf jeden Fall erfreulich zu sehen ist, dass sich immer mehr „Spezialsteine“ in den Fächern finden. Das ist mehr als löblich, denn so schön die 1×4 Bricks in bunten Farben für Kinder auch sind, ein AFOL sucht ja gerne mal nach dem „besonderen“ Stein. Nun halten sich die „normalen“ Bricks und Spezielsteine, darunter zahlreiche Fliesen, die Waage. Und Eltern können mit Kindern gemeinsam glücklich den Store verlassen.

Nicht alle Steine werden gezeigt

Bitte beachtet zudem, dass ich nicht das gesamte Sortiment zeige, sondern schlichtweg die Becher mit jenen Steinen gefüllt habe, die mir bei zukünftigen Bauvorhaben dienlich sein könnten. Und natürlich wandern Steine in den Becher, die unter Umständen eines guten Tages mal gebraucht werden. Besonders gefreut habe ich mich über zahlreiche Fliesen, etwa in Dunkelrot 2×2 und zwei Klassiker, die es schon zu meinen Kindheitstagen gab: Der weiße und gelbe Zaun! Auch Fenster-Freunde kommen aktuell auf ihre Kosten, so denn sie auf der Suche nach Glaselementen oder goldenen Einsätzen sind. Der Rahmen war leider schon vergriffen. Sehr löblich aber ist der dunkelgraue Türrahmen (oder Fensterrahmen)! Und noch ein Tipp: Fragt bei Interesse bitte bei einem Mitarbeiter aktiv nach, ob es womöglich noch weitere Elemente gibt, die sich zur Zeit nicht in den Fächern befinden.

Einige Leser haben uns zudem in unserem Forum in den letzten Wochen mitgeteilt, welche Steine es aktuell in den Stores gibt: Schaut dort gerne Mal vorbei und wenn ihr einen LEGO Store besucht, postet gerne einige Bilder. Vielen Dank und: Brick on!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Unf, so viele tolle Teile und mal wieder kein Lego-Store weit und breit. Mist. Ich bin ganz scharf auf die schwarzen Platten, die grünen Ranken, die vielen tollen Kacheln und besonders auch auf die 1×2 plates, die ich bei Bricklink und Lego oft zu teuer finde, die im Becher aber ein super Schnapperli sind. Na jut, ich esse jetzt Schokolade, damit ich mich nicht weiterärgere.

  2. Hoi Andres! Gab es in Frankfurt noch die „normalen“ Blumenstängel? Die gab es vor ein paar Wochen. Und eigendlich bräuchte ich noch welche. Musste mich dann nochmal auf den Weg machen. Sag doch mal bescheid. Danke!

  3. Einiges davon gab es vergangene Woche auch im Legostore Köln, zusätzlich gab es auch den Brick 1*1, rund und den Brick modified mit diesem Schnörkel (20310) in Gold (Jang nennt das immer Pearl Gold). Zum Glück habe ich immer einen Becher in meiner Tasche (-:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.