Weiteres LEGO Technic 2024 Set zeigt sich: 42164 Offroad Rennbuggy!

LEGO Technic 42164 Offroad Rennbuggy

LEGO Technic 42164 Offroad Rennbuggy | © LEGO Group

Der peppige LEGO Technic 42164 Offroad Rennbuggy fährt am 1. Januar 2024 als Neuheit vor: Alle Infos und Bilder!

Wir hatten euch die meisten LEGO Technic Januar 2024 Neuheiten bereits am Wochenende gezeigt, aber Simon aus der Redaktion hat noch ein weiteres Set aufgespürt, das erst heute online gestellt wurde: Den 42164 Offroad Rennbuggy, bestehend aus 219 Teilen bei einer UVP von 15,99 Euro! Mir geht hier das Herz auf, hatte ich doch ein ziemlich – auch farblich – ähnliches RC-Modell als Kind. Schick und preislich absolut im Rahmen! Ihr seht es: Den kaufe ich mir.

Hinweis: Die Neuheiten-Artikel werden in Kürze weiter angepasst! Und: Um keine News zu verpassen, abonniert gerne unseren Telegram-Kanal 🛎️.

42164 Offroad Rennbuggy

Eure Meinung!

Wie gefällt euch der 42164 Offroad Rennbuggy? Hattet ihr auch so ein RC-Buggy als Kind und seid damit über Stock und Stein gefahren? Äußert euch gerne – auch nostalgisch gestimmt – in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

3 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Sehr cooler Buggy! Preis ist a uch vollkommen ok und kann mit gutem gewissen gekauft werden.
    sehr viele Sticker leider!

    • Bei meinem 80er Jahre RC-Buggy waren auch Sticker dran. 😉

      • Bei meinem 80er Jahre RC-Buggy damals waren auch zahlreiche Sticker, die waren aber schon ab Werk verklebt. In dem Alter wäre ich beim Anbringen auch krachend gescheitert. Es war ein cooler weißer Geländeflitzer, der richtig Speed drauf hatte. Good times…

        Anyway… Goldiges Flitzerchen, Preis fair. Und bei solchen Spiel-Sets, die nicht für die Vitrine gedacht sind, stören mich die Sticker eh nicht. Die Kids, die ich kenne, bekleben eh eher den Kleiderschrank damit als das Autochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert