Joachim „der Joe“ Klang, Philipp Honvehlmann und Tim Bischoff haben zwölf steinige Motive zusammengestellt – und jedes ist auf Wunsch im Jahre 2017 für einen Monat zu Gast in den eigenen vier Wänden: LEGO Welten 2017.

Der Betrachter wird also mit auf eine Reise durch eine bunte Welt genommen: Die Fotos der sehr schönen LEGO Layouts, die ich teils etwa auf dem Skaerbaek Fan Weekend schon bestaunen durfte, sind sehr facettenreich. Die Minions, eine Dampflokomotive, ein Geländewagen oder Motive aus dem Weltall – allen voran ein Y-Wing – dürfen nicht fehlen. Langeweile kommt so von Januar bis Dezember nicht auf. Auch Jonas Kramm, einer der Shooting-Stars der Szene, ist mit dem Modell eines Roboters dabei.

Dampflokomotive S2/5 von Joachim Klang | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Dampflokomotive S2/5 von Joachim Klang | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Der Kalender ist hochwertig gestaltet – und den LEGO-Bildern wird viel Raum gegeben. Das ist für einen erwachsenden LEGO-Fan wunderbar – nur jene Erdenbürger, die sich womöglich im Kalender ein paar Notizen machen möchten (Geburtstag Tante Erna etc.), bleiben auf der Strecke oder müssen sich in Kleinschrift üben.

Tyrannosaurus Rex von Joachim Klang | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Tyrannosaurus Rex von Joachim Klang | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Mir persönlich gefällt die Zusammenstellung an Bildern richtig gut – und dank einer Kalender-Breite von rund 50 Zentimetern wird man den Motiven auch gerecht.

Januar, Februar, März April, die Jahresuhr steht niemals still... | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Januar, Februar, März April, die Jahresuhr steht niemals still… | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Keine Frage: LEGO gehört nicht nur auf den Teppichboden oder auf den Schreibtisch, sondern auch an die Wand!

Den LEGO Welten 2017 Kalender hat uns der HEEL Verlag zur Verfügung gestellt. Das Review entspricht komplett meiner persönlichen Meinung.

Wer den Kalender über diesen Link bei Amazon bestellt, unterstützt unsere Arbeit, der Preis ist identisch. Vielen Dank!

Du spielst noch mit LEGO? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns gerne bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.