Legosteine wollen sortiert werden – dachte sich eine Mutter, und textete „Blank Space“ von Taylor Swift munter um: Was wie eine Parodie anmutet, ist natürlich nur ein... Spiel.

Bei YouTube gibt es ein sehr spaßiges neues Video im YouTube-Channel von P*B*J {Parody by JEAN} – und all jene, die ihre Legosteine zu Hause schön in Boxen einsortiert haben, werden sich angesprochen fühlen (ich fühle mich angesprochen).

Hier ist es also der große Wunsch einer Mutter, dass ihre Söhne zwar mit Lego spielen – aber die Steine schön nach Farbe und Form aus den Boxen holen. Und ihr Gatte beißt in den sauren Apfel.

Der Text ist lustig – und die Musik? „Blank Space“ von Taylor Swift. Das kannte ich wiederum nicht.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.