Bei YouTube haben Brotherhood Workshop wieder zugeschlagen: Der Lego Stop-Motion Trailer zu „Rogue One“ ist großartig – „A Star Wars Story in Lego“ ist mitreißend.

Roland hat in seinen Webfundstücken bereits eine vollends animierte Lego-Version des „Rogue One“-Trailers vorgestellt. Doch bei YouTube schalten nun Brotherhood Workshop noch einen Gang höher und haben im Stop-Motion-Verfahren mit ergänzenden Special Effects den Trailer perfekt „nachgespielt“.

Wer die Videos in diesem Channel durchschaut, wird sich übrigens womöglich das ein oder andere mal denken: Ach genau, diesen Lego-Trailer habe ich auch schon gesehen.

„Rogue One: A Star Wars Story in Lego“ jedenfalls geht durch die Decke, da sind wir uns sicher.

Du spielst noch mit Lego? Dich ziehen Plastik-Klötzchen magisch an – und dich interessiert alles, was mit „Bricks“ zu tun hat? Dann folge uns bei Twitter, Facebook, YouTube oder Instagram.