Bis zu fünf Gratis-Beigaben
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

Gewinnt das LEGO Modular Building 2023: Das wollen wir von euch wissen! [Update]

lego-moc-best-burger-restaurant-strasse-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Das Best Burger Restaurant ist eine neue Anlaufstelle in der New Ukonio City. | © Andres Lehmann

LEGO Gewinnspiel: Unter allen Lesern, die uns zwei Fragen beantworten, verlosen wir das mögliche kommende LEGO Modular Building.

Update 30. Oktober: Vielen Dank für die vielen, vielen Ideen bis hierher – hinterlasst sehr gerne auch eure Meinung in den Kommentaren und beachtet dazu bitte die folgenden Hinweise! Jedenfalls scheint mir, als ob ein Ende der „Modular Building“-Reihe noch nicht in Sicht sei. 😉


Artikel vom 24. Oktober: Alljährlich wollen wir von euch wissen, wie das nächste LEGO Modular Building aussehen könnte. Aufgrund dieser grandiosen Gebäude-Reihe gibt es Zusammengebaut. Meine Dark Ages haben die Bauten und der Straßenzug endgültig beendet und diesen Blog erwachsen lassen.

Gerne spekulieren wir mit, auch Gerüchte werden zuweilen aufgegriffen, wenn sie von Interesse und Belang sind. Doch wenn ich wissend bin, dann beteilige ich mich nicht an Gerüchten und halte die Füße still. Und da auch Embargos unter einem Embargo stehen, kommen wir schnell zum nächsten Absatz.


Gewinnspiel: Das möchten wir von euch wissen!

Es ist mal wieder Zeit für ein Gewinnspiel! Jeder, der einen Kommentar abschickt und darin die folgenden beiden Fragen beantwortet, nimmt am Zusammengebaut-Gewinnspiel teil. Bitte beachtet: Eine offene Diskussion ist erwünscht, mehrfache Kommentare sind erlaubt, aber jeder Nutzer wird nur einmal gezählt. Ihr dürft also gerne auch auf die Ideen anderer Leser Bezug nehmen und antworten! Und lasst euch nicht verwirren: Als „neutrales Aufmacherbild“ für diesen Artikel habe ich ein Modular Building aus meiner Schmiede gewählt.


Frage 1:

Was wünscht ihr euch persönlich als kommendes Modular Building?

Frage 2:

Sollte LEGO etwas Grundsätzliches an der Reihe ändern – Stichwort moderne Architektur?

Das gibt es zu gewinnen!

Unter allen Zusammengebaut-Lesern weltweit ab 18 Jahren, die beide Fragen (!) in den Kommentaren mit Freude beantworten, verlosen wir das kommende LEGO Modular Building im Januar 2023 (so denn eines erscheint! 😉 ). Sollte kein neues modulares Gebäude erscheinen, gibt es stattdessen einen Warengutschein in Höhe von 11,80 Euro für H&M, den André persönlich vorbeibringt. Das Gewinnspiel endet am Tage der möglichen offiziellen Vorstellung des neuen Sets.

Eure Meinung!

Genug der Worte meinerseits, nun seid ihr am Stein: Äußert euch wie immer sehr gerne in den Kommentaren. Und bedenkt bitte: Wir hier sind ein unabhängiger LEGO Fan-Blog und teilen mit euch täglich unsere Freude am steinigen Hobby. Bitte tauscht euch ohne Anfeindungen in den Kommentaren aus – auch mehrere Antworten sind erlaubt. Bedenkt bitte: Es dreht sich hier um LEGO, für alternative Hersteller gibt es andere Baustellen. Und: Jeder Leser nimmt natürlich nur mit einer Stimme am Gewinnspiel teil, auch wenn mehrere Kommentare geschrieben werden. Viel Spaß an unserer jährlichen Umfrage und: Brick on!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

614 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ist das dieser berühmte Post mit Kommentaren in vierstelliger Höhe? 😉

    Ich würde mir wieder größere Gebäude wünschen wenn auf das detaillierte Innenleben etwas verzichtet wird. Siehe Gran Emporium und City Hall.

    • 1) Wie jedes Jahr würde ich gerne langsam mal eine Schule sehen.
      2) Meinem Geschmack nach dürfte LEGO gerne auf modernere Architektur verzichten, Garage oder Diner waren so gar nicht meins, lieber gerne klassischer im Stil des parisischen Restaurants.

      • Ich würde mir ein nettes Gebäude wünschen,indem unten ein kleiner Einkaufsladen ala ‚Tante Emma‘ ist und in den oberen Etagen nett detaillierte Wohnungen. Ein Häuschen mit schöner Architektur,welches sich gut in die bisherige Reihe des Stadtlebens einfügt.

        Ich finde das die Gebäude recht schön gestaltet sind. Zu modern würde optisch in das klassische Stadtleben eher weniger passen…es sei denn, man beginnt eine neue Stadt zu errichten! Dann hätte man das klassische Modular Stadtleben und zusätzlich ein modernes CityLife..Auch nicht verkehrt!

        • Ich würde mir ein schönes kleines französisches cafe wünschen und oben schöne kleine Wohnungen und eine kleine Schneiderei.
          Punkt zwei mal keine moderne Architektur, ich persönlich würde mir Notre Dame wünschen .

      • 1. Ich hoffe es wird eine Bäckerei.
        2. Das Gebäude soll ein schönes altes Fachwerkhaus sein.

        • Bäckerei könnte toll sein. Schön fände ich euch eine Therme oder Schwimmbad. Auch wenn das für eine Häuserreihe eher unüblich ist. Moderne Gebäude können schön sein, den richtigen Geschmack zu treffen ist dann allerdings schwer und würde auch nicht in eine bereits bestehende Sammlung passen.

        • Hallo Freunde,
          ich wünsche mir eine(n) kleine(n) Club/Bar als neues Modular.
          Mit einer süßen kleinen Bühne für Untergrund Künstler und einer Theke, sowie ein paar Sitzgelegenheiten.

          Die die Zukunft würde ich mir Modulars wünschen, die (wie es auch in Realität ist) die alten und neuen Baustile der letzten hundert Jahre einfach vermischen. Also beispw. ein älteres Gebäude mit modernen An/Aufbauten. Das sah bei den Ninjago Citys auch Super aus! 😉✌️❤️ #PEACE

      • 1) Ich würde mich sehr über ein Museum in der Modular-Reihe freuen.
        2) Moderne Architektur passt meiner Meinung nach nicht in die Reihe, es sei denn, dass es sich um einen sanierten Altbau in Kombination mit moderner Architektur handelt, sodass sich diese ins Stadtbild einfügen kann.

      • Zu 1. Ich habe mal in Kiel ein Wohnhaus gesehen, wo im Erdgeschoss eine Tankstelle untergebracht ist. So was gab es früher noch öfters in Städten. Das fände ich toll.
        2. Moderne Architektur finde ich auch nicht so doll.

      • Moin
        1. Ich fände eine Bäckerei sehr gut, darüber ein Fitnessstudio und darüber eine Disco mit Dachterrasse.
        2. Auf keinen Fall.

      • Frage 1:
        Ich fände ein historisches und älteres Bauwerk sehr schick. Eventuell eine große Bibliothek über zwei Etagen und einen kleinen Shop
        Frage 2:
        Moderne und alte Gebäude (Fachwerk) integrieren

    • Ich denke, es wird eine Ladenzeile mit Musikladen und Lego/Spielzeugladen. Vielleicht noch etwas zu essen daneben wie Eis.

      Ich wünsche mir auch eher mehr Häuser im klassischen Stil. Mit dunklem blau, damit es zum Pariser Café passt 😉. Moderne Architektur gibt es schon genug woanders.

      • Würde mir ein großen Supermarkt oder Einkaufszentrum wünschen.
        Auf die Architektur könnte ich verzichten, vielleicht dann lieber die 7 Weltwunder.
        Ich bin 7Jahre alt und liebe Lego seid ich 2 bin.
        Mein Zimmer ist voll mit Star Wars,Marvel,DC und natürlich sehr viel Lego City 😀

        • 1. Gerne Mal ein klassisches Wohnhaus mit Architekturbüro o.ä. im EG.
          2. Kann gerne so bleiben. Wenn ich moderne Häuser sehen will, muss ich mir nur die City-Sachen ansehen. Ein gutes Leuchten-Set würde ich auch begrüßen. Gerne auch modular.

        • 1. Ein Bildungsgebäude wäre jetzt net schlecht, sei es ne Schule oder ein Unigebäude.
          Oder ein cooles Mehrfamilienhaus. Auch mal ein Ausreißer nach weit oben (Größe) wäre mal nett.

          2. Ich finde bissi Abwechslung in der Architektur wäre net schlecht, wobei zu modern würde überhaupt nicht in die Reihe passen.

    • 1) Ich tippe auf ein großes Postamt

      2) Gerne halbe Modulars (auf einer halben Baseplate) zu einem günstigeren Preis.

      • Da bin ich dabei.
        In jeden Stadtkern gehören gewisse markante Gebäude: Rathaus, Polizei, Kaufhaus, Hotel(s), Kino,…
        Das „Hauptpostamt“ fehlt hier noch; wäre als Eckgebäude aber besser umgesetzt. Das hatten wir nun aber gerade zuletzt.

        Moderne Architektur passt mir auch nicht in diese Reihe. Garage und Diner habe ich deswegen schon übersprungen.

        Leg Godt,

        Ben

        • 1) Ich fänd ein modernes Gebäude mit einer spannenden ausgefallenen Architektur interessant; inhaltlich würde ein Museum da ganz gut passen.
          2) Ergänzend (!) zu den Gebäuden, fänd ich z.b. einen Park oder Platz im 32×32 Format passend. Irgendwas, was die reine Straßen/Gebäude-Idee im gleichen Format etwas diverser werden lässt.

    • Moin

      Persönlich fände ich so etwas wie ein Museum mal ganz nett, gerne auch was maritimes.
      Wenn ich Lego wäre und etwas ändern solle würde ich überlegen, ob man vielleicht ein Paket aus LED-Lampen zu einzelnen Modular-Buildings anbieten würde, wenn das vernünftig gemacht ist wäre es bestimmt ein prima Mitnahme-Artikel.

      Schwabbl

      • 1. Ein kleines Hallenbad wäre doch mal witzig, und mit einer kleinen Sauna mit ein oder zwei Minifiguren nur in gelb! 😉
        2. Modern wäre ja mal was mit großer GlasFassade, aber passt das dann zu den bisherigen Gebäuden?
        Der Stil wie bisher hat doch seinen Charme.

        • Ein Hallenbad ist bei mir als MOC im Bau, nur beim Wasser gibt es einige Probleme. LEGO würde bei einem eigenen Bad vielleicht schöne neue Ateine kreieren … 😉😎

    • Frage 1: Ich wünsche mir ein *modernes* Wohnhaus mit viel Ecken, verglasten Flächen, gern auch etwas modular verschachtelt. Gerne auch mit Café oder etwas Gewerbe im Untergeschoss, muss aber nicht.
      Frage 2: siehe Frage 1 😉

    • Was ich mir wünsche, ist ein bisschen langweilig: einfach schöne Altbauten. Eines der besten Modulars ist meiner Meinung nach der Pet-Shop: zwei Gebäude, eines mit kleinem Landen, das andere nur ein Wohnhaus. Diese Gebäude machen den Großteil realer Städte aus, auch eine Legostadt braucht sie.

      Veränderungen wünsche ich mir keine, die Modular-Reihe ist gut so wie sie ist. Mir war bereits der Diner zu modern.

    • Ich würde mir eine Schule wünschen – alles andere gibts gefühlt ja schon. Man kann diese ja auch als Doppelecke umsetzen.

      Ich würde mir mehr grüne Durchbrechungen wünschen. Eine gerade Fassadenwand wird irgendwann langweilig. Etwas mehr grün oder Parks wären klasse.

    • Wenn lego seinem Muster treu bleibt müsste 2023 wieder ein normales (also nicht Eck-) Gebäude im europäischeren Stil kommen. Ich würde mir wünschen, dass es im Erdgeschoss 1-2 kleinere Lädchen (evtl. kleiner Handwerksbetrieb) gibt und darüber ein Wissenschaftler sein Labor hat.
      An sich muss Lego an der MB-Reihe aus meiner Sicht nichts ändern, abgesehen vom Preis, der zuletzt für mich zu stark angestiegen ist.

    • 1.) Ich würde gerne Mal eine ganz große modular Schule haben.

      2.) Am besten sehr moderne Architektur,mit viel Glas, Solar etc.

    • Also ich würde mir etwas in der Nachtleben Szenerie wünschen,da es davon weniger Sets gibt.
      Aber wünsche mir auch für die Zukunft ein wenig mehr rustikaleres mit schicken Fassaden.
      Auf moderne Architektur könnte ich durchaus verzichten.

    • Hallo zusammen!

      1. Ich würde mich über ein modulares Bahnhofsgebäude sehr freuen, mit Vorhalle/Geschäften etc. Und daran angeschlossen, kann ich dann einen Bahnsteig und Gleise bauen. Fehlt mir persönlich einfach noch.

      2. Weiterhin einen klassischen Stil, damit sich es auch ins Stadtbild einfügt. Die Fachwerkhäuser/Altstadt hat einfach mehr Charme und Möglichkeiten in meinen Augen. Die Moderne wird auch bereits mit Lego City abgedeckt.

    • 1. Ich würde mir eine Schule wünschen oder ein Krankenhaus… Restaurants haben wir inzwischen ausreichend…. oder andere öffentliche Gebäude wie eine Post, ein Parkhaus…
      2. Ich liebe die Serie… kein Grund etwas zu ändern…. kleine Details vielleicht: escouter, windräder gehören heute zum Alltag auch PV Anlagen oder alles was mit erneuerbaren Energien zu tun hat.

  2. Zu Frage 1: Ich denke es wird die Music Hall, wie auch im Hotel angeteasert. Würde mich auf so ein Modell auch richtig freuen.

    Zu Frage 2: Darf gern alles so bleiben, meinetwegen darf auch mal wieder ein Gebäude über 1,5 oder 2 baseplates kommen

    • Frage 1: Irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass ein Postamt kommt. Persönlich würde ich mich mehr über eine Metzgerei als Gegenstück zur Bäckerei/Konditorei im Stadtleben freuen.

      Frage 2: Ich bin eher ein Freund von den europäischen Gebäuden.
      Das Diner oder die Garage sind ganz nett, aber mein Geschmack geht eher Richtung Bank, Pariser Restaurant oder Hotel.
      Auch würde ich mich mal wieder über zwei halbe Gebäude analog Petshop/Wohnhaus freuen.

      • Hey
        Zu Frage 1 eine Schule oder ein großes Krankenhaus das wäre cool
        Zu Frage 2 je nach dem was kommt würde ich die Stilrichtung entschieden
        Wohnungen eher stielvoll aber ber Schule in alt oder so

      • Antwort – Frage 1:
        Ich würde mir das Oscorp Gebäude paasend zum Daily Bugle wünschen.

        Antwort – Frage 2:
        Lego sollte nichts ändern🙂

  3. 1. Würde ich mir eine Schule wünschen da Lego diesbezüglich doch etwas enttäuscht (siehe das diesjährige City Set) und,
    2. Finde ich die Architektur ganz wunderbar, würde es aber begrüßen wenn die Sets zugänglicher wären und nicht nur bei ausgewählten Partnern oder Lego direkt verfügbar wären.

  4. Ich hätte gerne eine Feuerwehr. Architektonisch sollte sie zu den letzten Sets Polizeiwache und Boutique Hotel passen, die haben mir sehr gut gefallen.

    • Frage 1:
      Ich würde mir eine Apotheke, natürlich sehr detailliert, mit einem oder 2 Arztpraxen oben drüber wünschen, das fehlt mir. Alternativ ein sehr detailliert ausgestattetes Krankenhaus mit OP Bereich wäre doch etwas, eine Rettungswache fänd ich aber auch schön.

      Frage 2:
      Lego sollte in dieser Reihe bei seinem Erfolg und seiner Kernkompetenz bleiben. Die Reihe kann durch, z.B. Gebäude aus anderen Serien, die aber gleichzeitig auch hier rein passen, erweitert werden (siehe Sanctum Sanctorum oder den Lego Store aus der BrickLink Designer Serie)

      Eine parallel laufende Reihe kann ich mir aber durchaus vorstellen.

      • 1wir wollen doch alle Häuser die ins vorhandene Stadtbild passen,wie Detektivbüro oder Pariser Restaurant,
        Cinepalace usw. Wie wäre es mit einem neuen Rathaus mit Brunnenplatz einer grossen Kirche oder Kindergarten mit eingezäuntem Spielplatz.
        2. Moderne Gebäude gefallen mir nicht deshalb habe ich auf die Garage und Dinner versichtet.

    • Eine Feuerwehr gabs bereits, sogar mit Auto

  5. Ich würde mir ein Kino oder ein Theater wünschen. Mit einer schönen alten Fassade.
    Es kann gerne auch immer Mal wieder ein modernes Gebäude sein. In Städten ist der Stil ja auch gemischt.

    • 1. Ich wünsche mir ein Krankenhaus oder ein Naturkundemuseum. Ein Postamt würde ich auch nehmen😁

      2. Vom Stil her kann von mir aus alles so bleiben…die letzten Modular Buildings fand ich alle gut. Was ich ändern würde, ist der Preis, aber das ist ein Thema für sich😉

    • Frage 1: Ich hätte gerne ein Krankenhaus mit dazu passenden Krankenwagen.
      Frage 2: Ich bin zufrieden so wie die Serie aktuell ist, daher wünsche ich mir keine Veränderungen.

  6. Hello, ich hätte noch so einige Ideen für neue Gebäudekomplexe. Zum Beispiel ein Museum wäre toll. Könnte man Kunst-, Technik- oder ein Lego-Museum machen.
    Schön wäre auch ein Rettungs-Gebäude. Mit Fahrzeug.
    Generell finde ich die Bau-Reihe von Lego mit den Gebäuden sehr gut. In meinen Augen muß man daran nichts ändern – maximal den Preis 😉

  7. Lieber Andreas,

    Ich hätte gerne eine Neuauflage der Bank oder ein Krankenhaus.

    Ich mag eigentlich alte Architektur viel lieber. Moderne Glasgebäude hat man schon mit dem Bugle und auch wenn das Endresultat top ist, so war das Hochziehen der Fenster nicht so schön.

    Viele Grüße

  8. Persönlich wünsche ich mir eine Konzerthalle mit Fan-Shop…
    Ich finde die Modular Building Reihe so wie sie ist echt verdammte gut, daher wüsste ich nicht, was Lego daran ändern sollte… Also zu der Frage ein Nein…

    Bin gespannt, wie jedes Jahr, was es werden wird…

  9. Ich wünsche mir weiterhin ein Theater. Am Stil sollte sich m.E. nichts ändern. Jugendstil und Gründerzeit passt sehr gut zu Lego.

  10. Mit Freude geschrieben:

    1. Ein Mehrfamilienhaus wäre mal angebracht und auch authentisch.

    2. Geändert werden sollte nur, dass die Gebäude standardmäßig beleuchtet werden können und es mehr alternative Builds geben sollte.

    • 1) Ich fände ein Theater super.
      2) Der aktuelle Stil gefällt mir sehr gut, moderne Modular Buildings wie das Diner, passen für mich nicht wirklich in die Reihe.

  11. Ich persönlich hoffe auf ein Schwimmbad mit 1,3,5 u. 10m Turm
    Das Schwimmbad kann dabei sehr modern gestaltet werden, z.B. mit großer Glasfassade.

    Grundsätzlich finde ich eine Architektur-Mixtur aus antik bis modern gut, so wie es in den meisten Städten vorkommt. Je nach Gebäudeart passend. Falls eine Feuerwache kommt, würde ich hier eine ältere Architektur bevorzugen, statt einen hochmodernen Gebäudes.

  12. 1) ein Laborgebäude

    2) die modular buildings könnten auch mal an Höhe zunehmen. Ggf. jedes Jahr ein normales Gebäude und ein Hochhaus rausbringen. Oder im jährlichen wechsel.

  13. 1. Ich wünsche mir einen Spielzeugladen oder einen Weihnachtsdekoladen
    2. Ich finde die Reihe gut so wie sie ist.

  14. Einen H&M Gutschein, den André persönlich vorbeibringt? 🤣🤣👍 Nehm ich!
    1. ich wünsche mir ein Museum oder einen botanischen Garten mit Glashaus/ Orangerie
    2. Moderne Gebäude kann man machen, ich finde dann etwas mit Rundungen gut( das ich selbst nicht so hinbekomme).

  15. OnkelÜberraschtesReh

    24. Oktober 2022 um 7:19

    Ich wünsche mir eine Diskothek bzw. eine Bar in einem alten Gebäude. Als Änderung wäre die Kombination aus einem Altbau mit einem modernen architektonischen Anbau eine gelungene Abwechslung. 👍🏻

  16. Hallo,
    zu 1. Eigentlich gerne mal eine Sehenswürdigkeit Kirche, Markt… Sowas wird es jedoch nicht geben. Daher
    Feuerwehr.
    zu 2. Ich mag die Art, eine Veränderung braucht es nicht.

  17. Hallo,
    Ich fände als neues Modular Building eine Anwaltskanzlei interessant.
    Ich mag das Detektive Office ganz gern und ich denke damit könnte man etwas in die Richtung gehen.
    Den Stil der Häuser würd ich eher nicht ändern, weil er mir so gefällt wie er ist😅
    LG Ferdi

  18. Wünsche mir eine moderne Bücherei oder Kunstgalerie. Was Änderungen angeht wäre ich schon zufrieden wenn es bei den althergebrachten baseplates bliebe und lego nicht auch auf das neue Straßensystem umsteigt. Dann würden neue Modulars zumindest Höhentechnisch 1:1 weiter kompatibel sein. Vom Preis und Sticker fang ich lieber gar nicht erst an das sind beides Dauerbrenner. Aber mal Architektur technisch etwas mehr in die Neuzeit wäre tatsächlich mal recht nett bringt etwas Abwechslung in die Reihe.

  19. Ich bin immer noch dafür, dass in der Reihe der modularen Gebäude mal ein Spielwarengeschäft erscheint, gerne wieder mit einem Appartement darüber.

    Am Stil der modularen Häuser sollte sich mMn nichts Grundsätzliches ändern, mir gefällt der klassische Baustil. Ein modernes Gebäude – wie der Daily Bugle – würde von der Fassadengestaltung einfach nicht dazu passen.

    • Hallo,

      weil ich selber so ein großer Kinofans bin wünsche ich mir einen Kino(Saal) mit Leinwand, Bestuhlung usw. Da könnte man endlich ein paar Figuren die so doppelt rumschwirren gut vertun. Und klar als Verbesserung natürlich endlich adäquate Beleuchtung, für ein Kino ein muss 😉

    • Eine schöne, klassische Schule auf 1,5 Baseplates mit Klettergerüst und Rutsche auf dem Hof und deutlich mehr Innenleben als im diesjährigen City-Set wäre auch wünschenswert. Natürlich mit gelbem Oldtimer-Schulbus dabei 🙂

  20. 1. Die Eckgarage gibt es ja schon für mich als Autofreak 🙂
    2. Ich weiß nicht ob zu moderne Architektur passen würde, könnte man ausprobieten mit viel Glas (was leider dann matt ist), Stahl, weniger Zierelementen etc.

    • Eine moderne Bank würde mich freuen. Die Brickbank war ja eher etwas „altmodisch“. Ansonsten gefällt mir das Design der Häuser sehr gut. Lediglich mit dem American Diner komme ich optisch nicht überein, aber das ist ja, wie so vieles im Leben, Geschmackssache.

  21. Auch, wenn es beim Hotel schon eine kleine Gallerie gab: Ich wünsche mir ein Kunstmuseum, idealerweise mit kleinem angeschlossenen Atelier!

    Und Änderungen an der Architektur brauche ich nicht, würde mir aber mal ein passendes Nicht-Architektur-Element wünschen, vor allem ein Markt wäre doch eine schöne Idee…

  22. Hallo zusammen,

    Zu 1:
    ich würde mir ein Postamt oder etwas vergleichbares wünschen. Bspw. im American Diner gibt es ja einen Briefkasten. Da darf dann gerne die „Nahrungskette“ zu Ende geführt werden.

    Zu Punkt 2:
    Den Stil der Architektur finde ich in Ordnung so. Was mich nur stört ist, dass wir bei der technischen Ausstattung manchmal wirklich rückständig sind.
    Bspw. In der Polizeistation mit den Schreibmaschinen oder im aktuellen Hotel mit dem Gästebuch und den Schlüsseln (auch wenn ich es für den gewissen Flair verstehen kann).

    So, das waren meine Gedanken zu Reihe der Modular-Buildings.

    Ich wünsche allen eine „steinreiche“ Woche.

  23. Hallo,

    ich fände eine Apotheke super. Dazu vielleicht noch so eine Art Tante Emma Laden und darüber ein paar Wohnungen.

    Mir persönlich gefällt der Altbaustil besser, also müsste da nichts modernisiert werden. Zeitlich Ende 19. Jahrhundert fände ich auch super.

    Gruß Jan

  24. Frage 1 – Was wünscht ihr euch persönlich als kommendes Modular Building?

    also, da hätte ich mehrere Wünsche:
    eine Post, ein Krankenhaus oder einen Greissler,

    Frage 2 – Sollte LEGO etwas Grundsätzliches an der Reihe ändern – Stichwort moderne Architektur?

    50-60er Jahre Stil ist schon ok, bin aber der Meinung das man mittlerweile auch etwas weiter in vergangene Jahre gehen kann – muss ja kein ultramoderner Tempel sein [würde sowieso nicht zum Rest passen], aber gegen ein wenig „moderner“ hätte ich nichts einzuwenden 🙂

  25. Ich persönlich würde mich sehr darüber freuen wenn es mal von den klassischem Altbau weggeht und etwas moderner wird.
    Jedoch gibt es schon viele Sachen. Für mich würde logisch sein das einmal ein klassisches reines Wohnhaus kommen könnte. Es gibt in den bisherigen so viel Geschäfte und Restaurants und andere Sachen in denen die Legobewohner arbeiten können, aber wie über all in Deutschland gibt es zu wenig Wohnraum. Bis jetzt müssen viele Bewohner in ihren Geschäften schlafen/wohnen.
    Deswegen wünsche ich mir ein schlichtes Wohnhaus ohne einem großen Geschäft oder ähnliches.

  26. Ein Krankenhaus würde noch fehlen.
    Mit moderner Architektur ist es schwierig. Wenn es zu den bisherigen Gebäuden dazu passt kann ich mir das schon vorstellen.

  27. Wenn ich den träumen dürfte…. 😉
    ….würde ich mich über eine Post, ein Theater oder eine Ruine/ Baustelle freuen.
    Gerne auch in Moderner Architektur, denn auch dort gibt es wunderschöne Gebäude die in die Stadt passen, auch in Form von Hochhäusern.

    • Ich wünsche mir auch mehrers
      – ein Platz/ Marktplatz/ plazza
      ( den die Gäste auf der Terrasse im Pariser Restaurant sitzen egal wie man es wendet , stellt oder dreht an einer Hauswand
      – Postamt mit Postauto
      Es gibt viel zu verschicken und es gibt mindestens 2 Briefkästen in der modular building Reihe
      – ein Autohaus
      Modern oder ehr klassisch spielt da keine Rolle drüber aber Wohnraum oder eine Krankengymnastick.

      Sollte was geändert werden, nein auf gar keinen Fall. Bloß nicht mit dem neuen Straßen System

  28. Ich würde mir ein Naturkunde-Museum wünschen als nächstes Modular Buildung.
    Grundsätzlich fände ich es schon mal spannend, Modulars mit moderner Architektur zu sehen, aber vll. befürchtet Lego, dass die Sammler das nicht so gut aufnehmen, weil es nicht in die alten Straßenzüge passen würde. Aber vll. könnten sie jährlich alternierend moderne und traditionellere Architektur herausbringen oder zwei Modulars im Jahr.

  29. Ich würde mich sehr über eine Schule freuen😊.

    Ändern sollte Lego nichts. Prints serienmäßig und auch die Abwechslung finde ich bereits prima.
    „Zurückändern“ können sie gern die Preise. Voraussichtlich 230 € sind mir zu heftig. Die 180 € der ersten Steigerung hätte ich dauerhaft verstanden, den jetzigen Preis nicht.

  30. Ich wünsche mir für das nächste Modular ein Fitness-Center

    Ich persönlich finde, dass es Lego sehr gut gelingt stimmige und ansprechende Gebäude zu entwerfen und habe nicht das Bedürfnis dass etwas geändert wird. Moderne Architektur wäre schön, aber nur wenn’s nicht zu viel wird.

  31. Hallo,

    Ich freue mich auf in Krankenhaus / medizinisches Versorgungszentrum oder einen Bahnhof.

    Das ganze zur Abwechslung gern einmal in modernerem Stil aber mit spannenden Design.

  32. 1. Ich wünsche mir ein mittlerweile total abgerocktes Kaufhaus im brutalistischen Stil der 60er Jahre. Mit Schnäppchenma4kt im Keller, wenigen Fenstern, schrabbeligen Fassaden sowie an eine DM-Filiale und die Amazon Paketbox untervermieteten Bereichen, damit zumindest ein bisschen Geld reinkommt. Alternativ ginge auch ein H&M.
    2. Auf jeden Fall, zum Beispiel Kaufhäuser der Nachkriegsmoderne.

  33. Hallo!
    Ich persönlich würde mir ein Krankenhaus wünschen!
    An der Reihe selbst sollte sich eigentlich nichts ändern. So lange das Haus auf einer 32×32 Platte (kann auch 48×32 sein :-)) steht, dann wird es schon wo in die Stadt passen.

  34. Frage 1: Ich fände ein Museum oder ein Theater interessant. Es fehlen aber auch noch sehr viele andere Gebäude, die es in jeder Stadt gibt, wie eine Apotheke, ein Krankenhaus, ein Autohaus, eine Schule oder Universität usw.
    Frage 2: Grundsätzlich muss Lego gar nichts ändern an der architektonischen Ausrichtung der Reihe. Es würde mich aber auch nicht stören, wenn es auch modernere Gebäude in der Reihe geben würde, da es in jeder normalen Stadt ja auch verschiedene Baustile gibt und sich diese Städte auch stetig fortentwickeln.

  35. Hey!

    Ich persönlich fände eine Grundschule oder eine Kita schön. Eine solche Einrichtung wäre jedoch aufgrund der Größe und der Anzahl an Minifiguren vermutlich nur schwer umzusetzen, wünschen tue ich sie mir trotzdem 😉

    Ich stelle mir das in der Umsetzung sehr schön vor, wie die Kinder zusammen mit der Lehrerin oder dem Lehrer an einem Tisch sitzen und im Zimmer überall Lernutensilien verstreut sind (ich denke da an das wundervolle LEGO Cosmic Cardboar, 40533).

    Der Wunsch liegt vor allem daran, dass es bisher genug Geschäfte und Restaurants gab und ich als Vater zweier Kinder ein Set mit mehr Kindern schön fände.

    Ansonsten bin ich über die Entwicklung der Modular Buildings absolut zufrieden. Sein dem Bookstore wirken die Gebäude erwachsener (vor allem im Vergleich zur Eckgarage) und ich wüsste nicht, was ich verbessern würde. Außer vllt. eine Sache: wieder mehr echte Easter Eggs, so wie in der Steine-Bank (10251).

    Viele Grüße und allen viel Glück beim Gewinnspiel!

    Alex

  36. Liebes Zusammengebaut-Team!

    Frage 1: Ich würde mich riesig über einen Universitätsbau freuen. So mit Laboren und Audimax (Campusleben). Wäre eine scqhöne atmosphärische Idee, in der man viele
    Details verwirklichen könnte.

    Frage 2: Gerne auch mal eine moderne Baureihe. Ich fände ja jeden Bauhaus Stil total spannend. Oder das Thema TinyHousing.

    Vielen Dank für die beste Lego Info ℹ️ Seite!

    LG Cenk

  37. Ich persönlich würde mir ein Einkaufszentrum oder ähnliches für meine Stadt wünschen, auch ein Krankenhaus oder mehrstöckiges Wohngebäude ist interessant.

    Eine interessante mischung mit Moderner Architektur ist wünschenswert weil dies auch in der „richtigen“ Stadtarchitetur voehanden ist und somit dies besser wiederspiegeln würde

  38. 1. Ich würde mir eine Post und eine Apotheke wünschen.
    2. Der Baustil sollte meiner Meinung nach nicht in ein moderne Richtung wechseln. Aber LEGO könnte ja noch eine weitere Serie mit Modulars in modernem Baustil herausbringen.

  39. Ich würde mich über eine Apotheke oder eine Fleischerei freuen und natürlich Wohnungen auch eine Kindertagesstätte würde sich gut einfügen. Das sind Gebäude die in unserem Stadtleben noch fehlen. Spielwarengeschäfte haben wir zum Beispiel schon 3. durch die City.

  40. Hallo,
    hier meine Meinung zu den oben genannten Fragen,
    1) Als Gebäude könnte ich mir ein Krankenhaus gut vorstellen.
    2) Mir gefällt der bisherige Baustil, jedoch wäre eine moderne Architektur realitätsnäher und somit werde ich mich da auch nicht verschließen

    So das wäre es, danke für die Umfrage und einen schönen Tag.

  41. 1. Ein Einkaufszentrum
    2. Nein, nichts ändern.

  42. 1. Ich würde gerne eine Post sehen.
    2. Ich hätte gerne mehr Fliesen in den oberen Stockwerken, nach dem ich mein erstes Modular (Bookshop) gebaut hatte, war ab dem 1OG recht enttäuscht.

  43. Ich wünsche mir, dass kein Modular rauskommt und ich dieses Gewinnspiel gewinne, damit Andres mich besucht :-p
    1. Spaß beiseite, ich habe bisher kein modular (und bin immer noch traurig das Kino verpasst zu haben) würde aber bei einem Planetarium in die Reihe einsteigen.
    2. Ansonsten wären sicher auch moderne Architekturstile spannend, eine große Glasfront und dafür sehr detailreich gestaltete Innenräume oder sowas.

    • Frage 1: Irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass ein Postamt kommt. Persönlich würde ich mich mehr über eine Metzgerei als Gegenstück zur Bäckerei/Konditorei im Stadtleben freuen.

      Frage 2: Ich bin eher ein Freund von den europäischen Gebäuden.
      Das Diner oder die Garage sind ganz nett, aber mein Geschmack geht eher Richtung Bank, Pariser Restaurant oder Hotel.
      Auch würde ich mich mal wieder über zwei halbe Gebäude analog Petshop/Wohnhaus freuen.

  44. Ich weiß dass Lego keine Kirchen macht aber ich würde mir dennoch eine große Kirche wünschen.
    Beim Stil würde ich mir ältere Gebäudestile wünschen.

  45. Mal ein richtig schönes Wohnhaus mit allem drum und dran, schöne Fassade, eine Wohnung pro Stockwerk, in unterschiedlichen Stil, vllt. eine Familie, eine WG, zwei Singelwohnungen.

    Wenn ich es mir aussuchen kann, möchte ich, dass der bisherige Architekturstil beibehalten wird. er gefällt mir gut.

  46. 1. Ein Outdoor-Platz wie z.B. ein Spielplatz, Park oder Wochenmarkt wäre grandios. Evtl. auch als Kombination aus Modular Building & Creator 3-in-1, um die Variation zu erhöhen.

    2. Da ein realistisches Stadtbild nunmal verschiedene Baustile beinhaltet und viele Freunde der Modular Buildings genau darauf abzielen, wäre etwas Vielfalt im Angebot sicherlich von Vorteil (auch wenn ich persönlich eher ein Freund der nostalgischen Altstadt-Ästhetik bin).

  47. Ich persönlich hoffe ganz stark auf ein Naturkundemuseum, dass wäre ein durchaus reizvolles Objekt in dieser Größe umzusetzen.
    In diesem Zuge würde ich mich auch mal auf ein zweiteiliges Gebäude freuen um dieses Riesenprojekt mit einem Release im Januar und im Juli umzusetzen.

    • 1. Ein Haus mit mehreren Wohnungen.

      2. Ich hoffe, dass die Architektur nicht moderner wird. Teilezahlen und Preise sollten mal wieder sinken. Die Exemplare von früher hatten da ein weit besseres Maß als die Exzesse der letzten Jahre!

  48. Hallo in die Runde 🙃
    Frage 1) Ich wünsche mir ein Museum.
    Frage 2) Mir gefallen die Modular Buildings so wie sie sind und ich hoffe, lego ändert nichts am Design.
    Viele Grüße 💐

  49. Hallo,
    hier meine Antworten:
    Frage 1: Ein Kino fände ich toll oder ein Wohngebäude mit kleinen Cafe

    Frage2: An sich bin ich mit dem bisherigen Baustil zufrieden, aber zwischen den Häusern würde sich ein modernes Gebäude auch gut machen.

  50. Ich würde mir ein Krankenhaus wünschen.
    Als Änderung an der Reihe fände ich kleinere Ergänzungssets cool, wie zum Beispiel ein Marktplatz auf baseplates (ähnlich dem park aus der chinese new ywar Reihe) ohne größeres Gebäude oder eine Reihe mit Fahrzeugen ähnlich den speedchampions aber mit zivilen Fahrzeugen passend zu den modulars.
    Architektonisch fände ich es gut, wenn es nicht allzu modern wird.

  51. Eine schöne alte Kirche mit hohem Turm wäre nett. Oder eben ein Rathaus mit Glockenturm.
    Den Stil finde ich gut, man könnte aber auch noch ältere Stile dazu bringen.

  52. Frage 1:
    Ich wünsche mir ein Museum mit 2-3 Etagen oder ein Planetarium

    Frage 2:
    Ich bin offen für die Vielfalt und unterschiedliche Baustile. Ein neuer Architekturstil wäre allerdings auch wünschenswert. Ich könnte mich mit modernen Wohnungen, Einkaufspassagen, oder als Kontrast auch Holzfässer als Feriendomizil vorstellen.

  53. Ich würde mir ein Theater oder ein Opernhaus wünschen. Vielleicht inkl. einem Operngeist als Minifigur. Persönlich gefällt mir moderne Architektur nicht so gut. Das Diner oder die Eckgarage waren nicht so mein Fall. Ich mag es, wenn die Gebäude verspielt sind, mit vielen Schnörkeln.

  54. Moin,
    1. Es gab schon Fahrradläden in allen möglichen Versionen, aber nicht im Modular. das wird langsam mal Zeit, finde ich :-).
    Eigentlich ist es mir egal, was das Thema ist. Die Umsetzung und die vielen Details, die sich in Modulars finden, sind eigentlich das Besondere der reihe.
    Ich mag am liebsten Modulars, in denen gleich mehrere Nutzungen zu finden sind wie Book Shop, Detective Office oder natürlich Assembly Square, wo gleich mehrere Stile und mehrere Räume in einem Modell gestaltet sind.

    2. Ich mag lieber kleinere Gebäude mit mehr Details. Bei machen Modulars hatte ich den Eindruck, dass aufgrund eines vorher festgelegten Preises an manchen Ecken Teile eingespart werden musste. Das macht irgendwie weniger Spaß.

  55. Zu1: Ein Kino wäre toll!

    Zu 2: Habe ich keine besonderen Wünsche. Lego sollte Drucke beibehalten und von der Architektur sollte es realistische Vorbilder geben, also nicht zu besonders.

  56. Hallo,

    erstmal danke für die Idee und Möglichkeit.

    zu 1. Ich würde mir einen kleinen Tante Emma Laden wünschen. Da ich den Green Grocer nicht habe, fehlt mir so ein Geschäft. Cool wäre auch eine kleine Kita oder ähnliches. Denke sowas würde sich in so einem Gebäude gut unterbringen lassen. Viel Spielzeug, Ruheraum…, kleine Küche..warum nicht.

    zu 2. Mir persönlich gefällt der Stil bisher sehr gut. Darf gerne so bleiben. Wobei sich Modernes ja auch oft sehr gut mit Altem mischen läßt.
    Danke + Gruß
    Karin

  57. Es dürfte gern auch Mal modernere Architektur dazugemischt werden, z.B. mit einer Bibliothek.
    Es sollte aber eher eine Ausnahme sein. I.d.R. sind m.M. die alten Stile schon schöner. (Wobei Diner ja auch eher was moderneres war…)

  58. Ich würde mich über ein Wohnhaus mit schön ausgestalteten Wohnungen freuen.
    Aber es soll bitte keine modernere Architektur eingeführt werden, genau wegen dieser mag ich die Serie

  59. Frage 1:
    Ich würde mich über eine etwas altertümliche Apotheke (mit vielen Schubladen, lustigen braunen Flaschen) freuen, darüber könnte man ja ein paar Ärzte ansiedeln

    Frage 2: Kleinigkeiten vielleicht, aber bitte nichts Grundsätzliches – am ende geht es für mich so aus, wie mit dem Speedchampions – die Interessieren mich seit den breiteren Varianten nicht mehr wirklich so.

    Gruß nuts

  60. 1) ich würde mich über ein Krankenhaus (nach Feuerwehr und Polizei) freuen oder auch eine Schule.
    2) Der Baustil ist perfekt, ein einfacher moderner Betonkasten wäre langweilig. Schon das Diner fand ich grenzwertig. Schön war es natürlich trotzdem. Für tolle Fassaden können auch gerne innen Abstriche gemacht werden.

  61. 1.) Ich würde mir etwas kulturelles wünschen. Ein Theater oder die Konzerthalle wären super. Oder ein Blumenladen. Auch ein schöner kleiner Park, botanische Garten oder Friedhof wären mal was.
    2.) Das kann auf jeden Fall im Jugendstil/Gründerzeitstil bleiben aber darf auch gerne günstiger bleiben als eine echte Immobilie aus diesen Epochen.

  62. Frage 1:
    Ich wünsche mir eine alte Kirche – evtl. doppelte große der normalen Modular Buildings
    Frage 2:
    Grundsätzlich finde ich die Reihe super. Ich bin für noch mehr Vielfalt – auch in Stilen.

  63. Als nächstes Modular Building wünsche ich mir eine kleine Stadtkirche.

    Und irgendwann kommt vielleicht sogar mal der Daily Planet aus Metropolis analog dem Daily Bugle.

    Und sonst braucht Lego an der Reihe meiner Meinung nach nichts ändern. Vor allem nicht den Preis nach oben 😉

  64. Hallo,
    Ich denke, eine Schule wäre mal dran – mit vielen Kinder-Minifigs.
    Ein Änderungswunsch fällt mir nicht ein.
    Viele Grüße Klaus

  65. 1) Würde mich über ein „Remake“ des Rathaus freuen.
    Habe das leider durch meine Dark Ages verpasst und über Zweitmarkt leider unerschwinglich.

    2) Bin ganz klar für klassische Gebäude.
    Mir haben die modernen Bauten auch nicht so sehr gefallen, sind aber trotzdem in der Sammlung gelandet.

  66. Ich wünsche mir eine schöne Post oder ein reichlich ausgestattetes Museum.

    Von mir aus kann der Stil gerne so bleiben. Ich bräuchte nichts modernes. 🙂

  67. Würde mir so sehr wünschen, dass Lego mal ein Gebäude im
    Industriellen Stil macht. Auf Ideas sind schon öfter Lofts oder Fabriken gelandet. Aber da das letzte Hotel schon eine Art Gallery hatte, ist’s vielleicht unwahrscheinlicher. Ein Krankenhaus würde von all den typischen Szenerien noch fehlen.

    • Hallo zusammen
      Zu 1: Ein schönes altes Gebäude ähnlich des Detektiv -Büro mit einer Apotheke auf der einen und einem Postamt auf der anderen Seite. 1.OG Arztpraxis, 2.OG Wohnung.

      Zu 2: Gerne in etwas älterer Architektur gehalten. Wobei ich das Diner auch als gelungen ansehen möchte. Es bringt etwas Abwechslung in die Stadt.

  68. Ich würde mich über eine alte Apotheke freuen.
    Modernere Gebäude bräuchte ich jetzt nicht unbedingt.

  69. Moin, danke für die Fragen!

    Ich stimme hier vielen Mitschreibern zu: es fehlen Kinder. Also eine Grundschule/Oberschule oder auch eine Kita, dann Wohnungen drüber.
    Alternativ wäre auch eine Feuerwehr oder ein Krankenhaus interessant.

    Moderne Häuser finde ich zwar ganz schön, aber die alten Fassaden bieten doch mehr Details. Kommen gerade aus Italien und dort fällt sehr auf, dass die unterer Schaufensterreihe oft „modernisiert“ (große Scheiben, Licht) ist, nach oben aber alles im alten Stil bleibt.

    Beste Grüße!

  70. 1. Eine Schule fände ich sehr cool. Oder einen Supermarkt wie den Kwik E Markt 71016.

    2. Kan eigentlich alles so bleiben wie es ist.

  71. Frage 1: Ich finde es wird Zeit für ein Krankenhaus.
    Frage 2: Finde ich völlig in Ordnung wie es bisher war, gerne nochmal was größeres über 1,5 oder 2 Baseplates

  72. Frage 1:
    Was wünscht ihr euch persönlich als kommendes Modular Building?
    – Gesundheitshaus, mit Apotheke, Allgemeinarzt und Wohnung (bisher nur Tier- und Zahnarzt)
    – Gebäude mit Post
    – Theater/Oper

    Frage 2:
    Sollte LEGO etwas Grundsätzliches an der Reihe ändern – Stichwort moderne Architektur?
    – Gerne im europäisch-amerikansichen Stil (vgl. Brickbank, Detective’s Office, Fire Brigade.
    – Zusatzpacks, Parks, Statuen etc.

  73. 1. ich würde mir gerne eine neu Auflage der Feuerwehrwache wünschen im modernen New Yorker Steil.Mit zwei Stellplätzen einer Drehleiter und ein Löschfahrzeug.
    2. ich Fande das amerikanische Dinner sehr schön . Wenn von diesem Still noch ein paar Gebäude entworfen würden , würde ich mich sehr freuen .

  74. Prinzipiell sehe ich da kein Problem in irgendeiner Richtung. Auch „moderne Architektur“ müsste entsprechend knuffifiziert werden, damit es zur Serie passt und davon abgesehen hätte ein Gebäude solcher Bauart auch wieder gewisse Herausforderungen in Sachen Stil und Bautechniken. Auf der Wunschliste kann man eigentlich nur wieder alle Klassiker rauskramen: Wohnhaus mit Drogerie/ Parfümladen, Schule, kleiner Bahnhof, Torhaus mit Hinterhofwerkstatt… Eigentlich eine endlose Liste, auch wenn ich weitestgehend aus der Nummer raus bin wegen fehlendem Platz und knapper Kasse.

  75. 1. Ich würde mich über klassische Gebäude freuen. Die City Hall war auch klasse.

    2. Moderne Architektur mag ich nicht so. Das Dinner war doch sehr bunt und schrill

  76. 1) Ich denke, ein Postamt wäre mal fällig. Mit großem Paketlager und Lieferfahrzeug!
    2) moderne Architektur ist ja sehr weit gefasst. Was ich nicht möchte, ist Innenstadt Einheitsbrei mit glatten Glasfassaden. Ansonsten: warum nicht auch mal was zeitgenössisches 😉

  77. Frage 1:
    Wie wäre es denn mal mit einem großen, mehrstöckigen, Shoppingcenter?
    Parkhaus, Einkaufswagen, viele kleine Geschäfte, ein Innenhof mit Brunnen oder Spielplatz, „Rolltreppen“. Könnte ja auch so konstruiert sein, dass es wirklich modular ist und die Shops in beliebiger Reihenfolge platziert werden können.

    Frage 2:
    Modular Buildings aus verschiedenen Themenwelten waren klasse. Was mir oft für bestimmte Themenwelten fehlt sind Gebäude. Ähnlich wie die Ninjago City etc könnten doch zb auch für Mittelalter modulare Dörfer/Städte gemacht werden, oder für Star Wars ein Modulares Corruscant, Tattoine oder so. Dann hätte man nicht nur eine Zielgruppe bedient. Gerne auch kleinere Sets für kleine Geldbeutel, die es einem ermöglichen schnell größere Spielwelten aufzubauen.

  78. In Erinnerung an die schöne 10255 könnte ich mir mal wieder ein Gebäude vorstellen, dass verschiedene Geschäfte auf den einzelnen Etagen beherbergt, also etwa eine Bar im Erdgeschoss, ein Büro in der Mitte und eine Wohnung unter dem Dach. Ansonsten warte ich schon seit einiger Zeit hoffnungsvoll auf ein Krankenhaus. Zum Glück brauchten meine Minifiguren bisher nur selten (human-) medizinischen Rat, der Tierarzt aus 10264 regelt den Rest und kompensiert auch die Abwesenheit einer Apotheke…

    Ich sehe bei den Modulars keinen akuten Änderungsbedarf. Gleichwohl könnte ich mir gut vorstellen, dass man noch etwas mehr auf die Hinterhofgestaltung eingeht. Warum nicht mal ein kleiner Garten? Die Baustile gefallen mir sehr gut, wobei ich die europäisch-inspirierten Häuser bevorzuge. Dennoch fehlt es z.B. an asiatischer Architektur, wenn man die Anleihen in 10232 mal ausnimmt.

  79. Da es wohl weiterhin kein Star Wars Modular geben wird, wünsche ich mir ein schönes altes Rathaus.
    Daran kann man auch schon sehen, dass zumindest der Baustil sich nicht ändern sollte 🙂
    Einen guten Übergang zum neuen Straßensystem würde ich allerdings gerne haben.

  80. Hallo
    Ich wünsche mir ein Mehrfamilienhaus, Krankenhaus oder Schule.
    Der Stil ist okay, könnte aber teilweise modernere Elemente mit übernehmen.

  81. 1. Ich würde mich über einen Bowlingcenter im Erdgeschoss freuen und im ersten Stock eine Apotheke.

    2. Vielfalt ist Trumpf. Deshalb würde ich mehr mehr internationale Einflüsse wünschen, gerne auch wieder eine Erweiterung auf 48×32 Plates.

  82. Frank Ewerszumrode

    24. Oktober 2022 um 9:33

    Ich würde mir ein schönes großes Krankenhaus wünschen, das mehr Betten für kranke Minifiguren bietet als das Modell aus der City-Reihe.

    Der Stil kann gerne so bleiben ☺️

  83. Die Anmutung der Reihe finde ich sehr schön, zumal auch solche Gebäude wie die Eckgarage Kindheitserinnerungen wecken, da ich ein Gebäude kenne, welches exakt so aussieht. Lego sollte aber nicht moderner werden, da gerade diese ältere Bauweise viel Charme und optische Abwechslung ermöglicht. Dennoch sollte Lego auf der anderen Seite den Mut haben, neben mehreren kleinst Gebäuden in einem Set auch mal was größeres herauszubringen. Krankenhaus, Museum, Schule, Forschungslabor es gibt viele spannende Ideen. Eine Wunsch hat mir Lego bereits erfüllt und zwar das Crossover zu anderen Serien wie z. B. Marvel mit der Kompatibilität zum Daily Bugle und Sanctum.

  84. Ich würde mich über einen Tischler und/oder einen weiteren Handwerksbetrieb freuen. Gerne auf 2 16×32 Grundplatten.

    Wegen mir darf die Architektur gerne moderner werden, z.B. mit großflächigen Glasfronten. In unseren Innenstädten haben wir ja auch oft moderne Gebäuden neben historischen Gebäuden.

  85. Ich hätte gerne ein Krankenhaus oder eine Schule,am besten als Inneneckgebäude.

    Der alte Baustil sollte erhalten bleiben,neue Architektur passt nicht so wirklich in diese reihe

  86. Also ich würde ne Oper schön finden.

    Ich mag es wie Lego es umsetzt. Ich kann mir nicht so richtig vorstellen dazwischen moderne Architektur.

  87. Hallo liebes Zusammgebaut-Team,

    Zu Frage 1: Mein Wunsch für das kommende Gebäude wäre ein Museum (Naturhistorisch oder Kunst) oder aber ein Krankenhaus als logischer Part zur Feuerwache und dem Polizeigebäude.

    Zu Frage 2: Als Änderung fände ich toll, wenn Lego zu den Gebäuden verschiedene Zusatzkits anbieten würde, um die Häuser zu individualisieren. Ich denke dabei an Seitenaufbauten, damit aus dem einen gerade ein Eckgebäude wird oder Zusatzbauten wie bspw. ein Parkplatz für das Polizeigebäude.

    LG

    • Ich würde mich über eine (Zahn-)Arztpraxis freuen. Alternativ könnte ich mir auch ein Bürogebäude oder Callcenter vorstellen.

      Ein moderner Baustil bei den Modulars ist absolut überfällig und notwendig. Passend zu meinen obigen Vorstellungen wäre z. B. ein zeitgemäßes, verwinkeltes und klar strukturiertes Gebäude eine Bereicherung für jede Lego-Stadt.

      Wenn ich das neue Modular nicht gewinnen sollte, würde ich mich über den (persönlichen) H&M Gutschein natürlich ebenfalls sehr freuen! 😁

  88. Hallo!
    Zu Frage 1:
    Ich würde mir eher ein Rathaus oder ein Museum wünschen.
    Zu Frage 2:
    Es muss keine moderne Bauweise sein bei den modular buildings, aber es hängt mit dem Bauwerk zusammen. In meinem Fall kann ich mir ein Fachwerkgebäude beim Rathaus sehr schön vorstellen, aber ebenso ein modernes Gebäude beim Museum. Letztendlich so wie es in der Realität auch gelebt wird.

  89. Hallo
    Als Fan und Sammler der Modulars wäre ich :

    1. voll begeistert mal so eine Art Stadtturm zu sehen oder eine Neuauflage eines Kaufhauses wäre toll.

    2. Bitte keine Moderne Architektur

  90. Zu 1:
    Ein Postamt, ein Theater (ähnlich angehaucht wie das Kino damals, welches ich leider verpasst habe) oder ein Krankenhaus fände ich mega. Ein Casino könnte ich mir auch vorstellen, vor allem fände ich eine dahingehend Umsetzung sehr spannend. Gerne auch wieder mit einer kleinen Hintergrundgechichte, wie bei der Polizeistation mit dem Donuts-Dieb.

    Zu 2:
    Das aller wichtigste ist mir tatsächlich in erster Linie, dass der Preis nicht noch weiter so völlig abschweift, wenn ich ans Hotel denke, wird mir bei der UVP einfach nur mehr schwindelig. Ansonsten gefällt mir die Umsetzung und Stil an für sich echt gut (auch das neu gewählte grün beim Hotel).

  91. 1. Ein Krankenhaus mit einer Landeplattform für einen Hubschrauber, welcher im Set enthalten sein sollte.
    Hier wäre viel Spielraum für kleine und besondere Details, sowie speziellen Minifiguren. In das Krankenhaus könnte z.B. auch eine Apotheke mit eingebaut werden.

    2. Der Stil ist von Gebäude zu Gebäude recht unterschiedlich und sorgt bei jedem Aufbau für positive und negative Überraschungen. Das kann gerne so bleiben, denn perfekt wird man es nie für alle hinbekommen.

  92. 1.ich würde mir eine Universität/ große Schule wünschen

    2. Ich mag die Art, eine Veränderung braucht es wegen mir nicht.

  93. Krankenhaus,
    Schule oder Wohnhaus wären super.
    Architektur gerne auch mal gewagter.

  94. Zu erstens, wünsche ich mir ein Bahnhof gerne mit kleinem Vorplaz.
    Zu zweitens, möchte ich gerne das der Still beibehalten wird da ich ihn sehr schön finde. Gerne können Sie einpaar Figuren weniger benutzen dafür aber gerne in die Höhe wachsen lassen.

  95. Ich hoffe auf einen Bahnhof.Wird nicht passieren .Ich würde mir mehr Wohnungen wünschen. Also Hochhaus oder Wohnblock etc.

  96. 1. Da die Bewohner der Stadt sich ausgiebig über süße Leckereien hermachen können, wäre ich für eine Fleischerei. Mit Verkaufstheke und schöner Auslage. Da drüber könnte man noch einen Nachtclub und eine Arcade Spielhalle integrieren.

    2. Meiner Meinung nach sollte an der Reihe nichts geändert werden.

  97. 1. Eine Post wäre super. Gerne direkt nebenan einen Plattenladen.

    2. Ich träume von Modulars 2 in 1!
    Und zwar so, dass Anleitungen sowohl für eine gerades Haus, als auch für ein Eckgebäude beiliegen. Das wäre mal eine grundsätzliche Änderung mit viel Potential.

  98. Stefanie Wunderling

    24. Oktober 2022 um 10:06

    1) Mir würde es gut gefallen, wenn mal ein Gebäude aus der Zukunft erscheinen würde, so futuramamäßig, mit möglichst vielen Details und Funktionen.
    In den 90-er Jahren hatte ich mal eine Bauplatte mit Pool. So etwas könnte auch mal wieder erscheinen.

    2) Der klassische Stil gefällt mir sehr gut allerdings wäre mit meinem Wunsch unter Ziffer 1 ein sehr moderner Baustil gefragt.

  99. Ich würde mir Mal eine bar oder so wünschen. Mit Billiardtischen und Tresen und so und darüber einfach Wohnapartments (how I met your mother ähnlich)

    An und für sich finde ich die häuser so wie sie sind eigentlich perfekt. Am besten (stilmäßig) fand ich das Diner. Dazu könnten sie gerne noch andere modulars anlehnen

  100. 1) Ich wünsche mir in der Reihe noch ein Restaurant…Burger-Laden oder Asia etc….v.a. sollte es nicht erneut ein Eckgebäude sein.

    2) Ich mag die „alte“ Bauweise sehr, allerdings macht es für mich auch die Mischung. Gerne dürfen auch moderne Gebäude folgen…so wie es in den Städten real vorzufinden ist

  101. – ich hätte gerne einen Kindergarten oder Schule mit großem Spielplatz
    – wenn moderne Architektur, dann bitte richtig modern, nicht nur eine große Glasfassade und fertig

  102. 1) ich würde mir ein Krankenhaus oder eine Schule wünschen.
    2) ich würde mir von Lego wünschen, dass sie den Stil der alten modular buildings behalten und etwas an dem zu hohen Preis tun. Gerade auch, da ältere Häuser schönere Fassaden haben.

  103. Hallo in die Runde
    zu 1: Ich wünsche mir eine Post oder – wenn es was Modernes sein soll – ein Virtual-Reality-Erlebniscenter.

    zu 2: Da bin ich eindeutig ein Fan klassischer Baustile, an diesem Prinzip muss also nichts geändert werden. Und wenn Lego schon immer mehr kleine Teile in die Sets packt, dann können die ruhig auch dazu verwendet werden, Schmuckelemente an den Fassaden zu erstellen. Nackte Betonwände akzeptiere ich nur, wenn sie aus 1*16-Bricks bestehen.

  104. 1) Ich würde mir einen Lebensmittelladen wünschen, damit die Bewohner auch was zu Essen kaufen können 😀

    2) Die modular buildings sollten wieder über die komplette Breite 2,5-3 Etagen hoch sein.

  105. Ich wünsche mir einen elektronik Markt und ändern sollen sie nichts

  106. Ich würde gerne mal ein Mehrfamilienhaus sehen. Mit Altbau Wendeltreppe und vielleicht einem Aufzug mit Gusseisenkäfig. Verschiedene Wohnungen mit Szenen darin.

    Der Stil darf gerne so bleiben 🙂

  107. 1) ich wünsche mir eine Bibliothek

    2) ich würde es gut finden, wenn Lego eher historischen Architekturstil verwendet. Moderne Architektur passt meiner Meinung nicht dazu. Gerne darf Lego die Reihe mir einem ausgeklügelten Straßensystem ergänzen (was leider vermutlich so schnell nicht passieren wird).

  108. Ein Mehrfamilienhaus mit Wendeltreppe und Gusseisenkäfig Aufzug.

    Stil darf so bleiben 🙂

  109. Frage 1: Ein Krankenhaus oder Schule/Kita fehlt mir in der Reihe

    Frage 2 : Liebe zum Detail bitte beibehalten

  110. Frage 1:
    Ich habe das Gefühl, dass Lego sich nicht wiederholen möchte, aber die Feuerwehr ist nächstes Jahr schon 14 Jahre alt, wenn ich mich nicht irre, und eine neue wäre schon eine tolle Sache.

    Frage 2:
    Einerseits wäre moderne Architektur schon sehr schick und auf jeden Fall mal eine willkommene Abwechslung, und ich hab auch schon ein paar tolle MOCs mit modernen Modular Buildings gesehen, aber andererseits würde sich ein modernes Gebäude schwierig in den bestehenden Straßenzug einfügen. Viele finden ja schon beim Diner, dass es wie ein Fremdkörper wirkt.

  111. 1. ich wünsche mir ein chinesisches Restaurant, das zum Frühlingslaternenfest passt.

    2. Zusätzliche Etagen für 49,99€ anbieten. Die würden verkauft wie warme Semmeln. Es gibt genug Afols, die Wolkenkratzer aus den Häusern machen.

  112. 1. Ich fände eine Kirche, Theater oder Bahnhof mit aufwändiger historischer fassade toll. Oder wie wäre es mit einem Eis Cafe und angrenzendem Park mit Spielplatz.
    2. Gerne alt und detailverliebt. Quadratisch mit glas und glatten Flächen gibts in der human welt genug und wäre wohl eher eine neues Stadtviertel

  113. zu Frage 1: Ich würde mir eine große historische Bank mit sehr detailliertem Innenleben wünschen.

    zu Frage 2: Ich finde Lego sollte sowohl (sehr) moderne Architektur als auch historische Gebäude im Programm haben – also sozusagen einen guten Mix 🙂

  114. Ich habe erst neulich in der Zeitung gelesen, dass in unserer Stadt mittlerweile jedes zweite Geschäft in der Fußgängerzone zu einer internationalen Kette gehört, wobei da nur Läden wie z.B. H&M dazu zählen, die man von New York bis Paris wirklich überall findet. Es gibt zwar schon das Grand Emporium, aber ich würde mir ein Kaufhaus oder Modegeschäft mit einer vielleicht etwas jüngeren Zielgruppe wünschen. Ebenfalls vermisse ich ein klassisches Geschäftsgebäude vielleicht mit einem Zahnarzt und einer Apotheke im Erdgeschoss.

    Das Stichwort moderne Architektur ist für mich schwierig, da wohl kaum Vorkriegsbauten damit gemeint sind. Tatsächlich entstand aber z.B. in Spanien der „Modernisme“ schon um 1885 und in Österreich die „Wiener Moderne“ um 1890. Bis zum Beginn der Postmoderne um 1960 findet man dann viele unterschiedliche Strömungen und ich meine auch alle Modular Buildings lassen sich dieser Zeit zuordnen – ganz offensichtlich ja z.B. die Feuerwache mit dem Baujahr 1932 unter dem Dach, das Downtown Diner im Stil der Fünfziger oder ganz knapp auch das Rathaus von 1891.

    An Stelle von Lego würde ich also passenderweise zunächst ein Gebäude bringen, dass zwar aus dieser Epoche stammt, aber wesentlich moderner aussieht, ähnlich vielleicht wie das Kaufhaus Schocken von 1929. Wenn die Reaktion positiv ausfällt – woran ich allerdings meine Zweifel habe – könnte ein Gebäude ähnlich wie das Dominium in Köln von 2009 folgen, bei dem das genaue Gegenteil der Fall ist. Danach wäre man dann ziemlich frei und könnte zeitgenössische Gebäude bringen, die auch danach aussehen, aber trotzdem zumindest zu einem oder zwei Gebäuden in der Reihe passen.

  115. Eine großes Hauptpostamt würde ich mir wünschen, vielleicht im Erdgeschoss noch ein kleiner Legoladen 🙂

    Ich würde es begrüßen, wenn auch ein europäischer Baustil einziehen würde. Mir gefällt der amerikanische Stil in Steinchengröße, aber etwas Abwechslung wäre auch ganz nett… zu modern darf es aber bitte nicht werden, wer will schon einen grauen Betonklotz aus Lego 😀

  116. Was ich gerne mal sehen würde, wäre eine KITA inkl. Außenbereich.

    Generell sollte die Reihe mal nicht nur die Gebäude, sondern auch Plätze und Parks (klar, kann man immer selbst bauen), Museen und z.B. Krankenhäuser aufgreifen. Auch wäre es schön, wenn nicht alle Gebäude so hoch gebaut werden würden, es könnte ruhig auch mal Richtung Vorstadt mit EFH und Garten gehen. Generell scheint mir das Grün in der Reihe zu kurz zu kommen, da gibt es einen (Back)steinklotz nach dem anderen. So niedlich sie auch ausgestaltet sein mögen und so gerne ich die Häuser auch habe, irgendwie wird mir das inzwischen etwas zu putzig und klischeehaft – aber CITY als Alternative hat bei Gebäuden wiederum zu wenig Tiefe, Teile und Detailierungsgrad.
    Ein anderer Fokus als Zentraleuropa und USA wäre auch mal schön, warum nicht mal hoch ins Skandinavische, nach Südamerika oder Orientalische oder Asiatische schauen?

  117. 1. Wir würden uns als Familie ein Museum wünschen ( vielleicht Naturkunde oder Kunst)😉
    2. Wir finden eher die auf älter gemachten Gebäude schön

  118. Frage 1: Ich würde mir ein (altes) Postamt wünschen. Eine (auch altes Gebäude) Schule wäre auch nicht schlecht.
    Frage 2: Grundsätzlich müßte Lego nichts an der Reihe ändern. Oftmals könnte man aber auch über den Tellerand schauen. Bei Ideas werden auch viele gute Ideen kreirt, da könnte man sich mal „kurzschließen“. Moderne Gebäude würde ich nicht so gut finden, da gibt es genug in anderen Sparten. Mir hat das Rathhaus von damal gefallen. Leider war ich da noch nicht mit Lego beschäftigt und heute kann man es nicht mehr bezahlen.

  119. Bisher wurden nur Gebäude die zusammen Gesteckt werden können. Ein einzelnes Gebäude wie eine Kirche oder Dom würde die Serie ergänzen.
    Lego sollte seiner Linie treu bleiben und weiterhin klassische Gebäude anbieten. Hauptsache die Modular Gebäude werden weiter geführt.

  120. Mir würde eine Schule sehr gut gefallen.

    Mir gefallen diese zwei Gebäude in Breite einer Baseplate nicht so gut. Ich hab dann lieber ein richtiges Gebäude, in dem man dann aber auch im inneren detaillierter ist. Die Gebäude sollten auch diesen alten Charme behalten. Den wirklichen Effekt der modular Buildings erreicht man ja eh erst, wenn mehrere zusammen stehen.

  121. Hallo,

    ich würde mir ein Krankenhaus oder einen coolen Legostore wünschen!

    Ansonsten finde ich den gemischten Baustil sehr cool. Ich mag besonders detailreiche Außenfasaden die einfach ein Hingucker sind.
    Aber natürlich macht es auch mega Spaß zu entdecken was sich im Inneren des Hauses abspielt.

  122. Sehr schöne Aktion.
    1: Eine Schule
    2: Barock Architektur

  123. 1. Ein gelesen Pub mit hostel
    2. Noch mehr Detaillierte Verliebtheit

  124. Moin,
    nach meiner Meinung fehlt immernoch eine Universität in der Reihe. Hier könnte auch gerne das typische Maß von einer Baseplate überschritten werden, ähnlich dem Stadtleben.

    Grundlegend finde ich die Architektur meist gut gewählt. Modere Architektur ist nach meinem Geschmack zu trist/langweilig.
    Was ich mir als Neuerung wünschen würde, wären Ergänzungen außer der Reihe. So was wie kleine Gärten oder Parkflächen (keine Parkplätze), die man zwischen den Häusern anordnen könnte.

  125. Frage 1: Ein Mietshaus mit mehreren Wohnungen oder eine Schule.

    Frage 2 : Ich würde mir ein invertiertes Eckhaus wünschen. Auch wenn es dann bauart-bedingt keine beeindruckende Fassade mehr hätte, könnte man aber beim Erstellen einer großen Häuserzeile mal einen anderen Richtungswechsel vornehmen.

    • Auch bei Innenecken kann man tolle Sachen machen. Man sollte sich nur nicht zwingend auf eine 32×32 Grundplatte beschränken (natürlich kämen wir in der Lego Modulars Reihe dann wieder in recht hohe Preisklassen). Wenn man z.B. die 32×32 an beiden Ecken um eine 16×32 erweitert, kann man hervorragend 2 Häuser von etwa 135° bauen, die durch eine Fußgängerpassage getrennt werden.

  126. Frage 1: Ein richtiges Museum wäre eine tolle Ergänzung und das dann gerne auch im sehr klassischen, altmodischen Stil. Das passt vermutlich in jede Klemmbausteinwelt. 😉

    Frage 2: Gerne auch mal etwas Neues versuchen und modernere Architektur miteinbeziehen, aber grundsätzlich finde ich bislang alle Modulars wirklich schön.

  127. 1) Eine Post mit Büros und Fahrzeug würde ich sehr begrüssen!
    2) Die Lego Modular Buildings sind immer noch top und der Baustil sollte beibehalten werden!

  128. 1. Ein Pub mit Hostel
    2. Mehr detaillierte Verliebtheit

  129. Moin.
    Ich würde es begrüßen, wenn es eine kleine Fabrikat, z.B. eine Farbenfabrik, werden würde, mit Verkaufsfläche.
    Schön im Industrial-Charme gehalten, flacher, dafür vielleicht auf 1,5 Baseplates und mit einem Hof für die Anlieferungen.
    Alte Gebäudefassaden haben den Vorteil, dass sie detaillierter sind als die modernen Glastempel. Moderne Fassaden bekommt man als durchschnittliche:r AFOL auch ganz gut alleine hin.

  130. Sehr schön, es fällt leichter, sich zu den Wünschen zu äußern, als zu spekulieren was es werden könnte. 1. Wünschen würde ich mir mal eine Post in einem Gebäude mit einer Apotheke und Wohnungen darüber. Theater und/oder Oper hat natürlich auch was. Die Modular-Reihe ist schon was besonderes mit inzwischen langer Tradition. Viel Inspiration kann man in einigen Stadtteilen von Kopenhagen finden, ich schätze da kommt auch so einiges her, z.B. Green Grocer und der Buchladen. 2. Moderne Architektur hätte für die Zukunft sehr viel Charme und Potential ohne Risiko zur Wiederholung, was zweifellos bei der Fortsetzung im üblichen Stil vorhanden ist. Der Diner als „Moderne“ ist eher nicht so ein gutes Beispiel, vielmehr das neue Viertel am Artillerievej in Kopenhagen. Viel Glas und Beton mit verschachtelter Bauweise und Wasser drumherum. Könnte man auch als eigene Serie/Variante auflegen, um neben dem klassischen Ortskern ein neues Viertel zu kreieren.

  131. 1) Ich würde mich über ein Museum freuen, das

    2) gerne im klassischen Stil sein darf. Ich persönlich brauche keine moderne Architektur. Diese kann zwar zweifelsohne sehr gelungen sein, benötigt dann aber zu viele Teile und würde wohl nur andeutungsweise umgesetzt werden können. Dann verliert sie meiner Meinung nach aber an Reiz. Und nur Glas und Beton brauche ich nicht… *g*

  132. Ich fände etwas Representatives im klassischen Stil Mal ganz nett, etwas für die Mitte eines Straßenzuges, das im Zweifelsfall auch alleine stehen kann. Vielleicht eine Botschaft für Vertreter der Playmodul-Republik. 😅
    Am liebsten aber ein Museum mit Ausstellungsstücken aus alten Themenreihen wie Adventurers, Ninja oder Piraten – da könnte man nette Eastereggs unterbringen.

    Architektonisch finde ich den aktuellen Stil aufgrund seiner Zeitlosigkeit ganz nett. Einzelne Gebäude im modernen Stil, wie das aktuelle ideas Architect’s House finde ich auch sehr schick, aber vielleicht eher für sich stehend als in der Modulars-Reihe.

  133. Hallo, eine Universität oder Bibliothek wäre schön in Barock Stil

  134. Frage 1:
    Was wünscht ihr euch persönlich als kommendes Modular Building?

    Ich wünsche mir ein Gebäude mit Spielwert, wie die Brick Bank bzw. Detectives Office in Dark Orange oder in Sand Green.

    Frage 2:
    Sollte LEGO etwas Grundsätzliches an der Reihe ändern – Stichwort moderne Architektur?

    Ich finde wenn Sie ein geiles Konzept hätten dürfte es auch ein Moderner Stil sein, ich persönlich mag aber den bisherigen Stil.
    Ich finde es braucht mehr Fensterrahmenfarben als Weiss und Tan

  135. 1. Ich wünsche mir ein Postamt oder eine Schule
    und da kann ich gleich übergehen zu Nr.
    2. Das Gebäude mit altem Fachwerk und einer/m großen Tür/ Tor, bitte nichts modernes!

  136. Zu 1) Ich wünsche mir ein schönes Kaufhaus. Das wäre zwar eine Neuauflage, aber diesmal könnte auch eine entsprechende Innenausstattung rein, wie Feinkostabteilung etc.
    Zu 2) Eigentlich bin ich zufrieden mit der Serie so wie sie ist. Ich würde Eckgarage und Diner jetzt nicht als moderne Architektur bezeichnen, daher darf es auch gerne wieder etwas in diese Richtung geben. Besonders den Diner finde ich spitze.

  137. Hallo.

    1.) Ich würde mir am meisten ein Museum wünschen (am besten ein Wissenschafts- oder Geschichtsmuseum). Ein Theater oder eine Schule wären aber auch cool.

    2.) Grundsätzlich gefällt mir der Stil der bisherigen Gebäude sehr gut. Ich würde mich aber auf einen Stilmix freuen, also z.B. ein historisches Gebäude mit einer modernen Aufstockung oder einen modernen Anbau/Vorbau.

  138. Vielleicht passend zur Feuerwache und Polizeistation noch ein altes Krankenhaus oder etwas mit Pflege. Am besten auch in einem etwas älteren Stil.

    Zu modern sollten die Gebäude nicht sein. Denn zum Beispiel eine rießige Glasfront würde zu den anderen Häusern nicht wirklich zusammen passen. Lego könnte aber von mir aus gerne die Modular Buildings beleuchten, das würde den Häusern nochmal einen ticken mehr Leben geben und ist auch noch schöner Anzuschauen. Diese nachrüstbaren Beleuchtunskits gibt es ja schon bereits auf dem Markt.

  139. 1. Endlich ein Postamt!

    2. Modulars sollten den Altstadtlook behalten imho. Modern ist einfach zu glatt.

  140. Hallo!

    Zu Frage 1: Ich würde mir entweder ein Postamt/Paketzentrum mit passendem Auto (ggf auch separat erhältlich) oder ein Krankenhaus wünschen, wobei das alle Stockwerke ausnützen würde. Beim Paketzentrum könnte man dann wieder Wohnungen oben drauf machen.

    Zu Frage 2: Generell fände ich es super, wenn die ersten Modulars nochmal erhältlich wären, die hab ich damals verpasst. Was ich ändern würde, wäre zustätzlich 1x jährlich Altstadtgebäude. Mit verwinkelten Gassen und krummen Häusern, da können sich die Baumeister austoben. Massive Steinkeller und oben auf Gebäude mit Galerien, Balkonen etc. Das wäre schön. Gerade in Europa hat fast jede größere Stadt einen schönen Altstadtkern!

    Zum Gewinnspiel: Falls ich gewinne, würde ich mich jetzt schon mal bedanken, das wäre prima! Freu mich auf jeden Fall schon mal, ganz egal welches Set erscheint

  141. Frage 1: Ich würde mir eine Schule wünschen mit Schulplatz (mit Basketballfeld oder Spielplatz) davor 🙂

    Frage 2: Finde die Serie aktuell super, dürfte aber auch mal wieder ein breiteres oder höheres Gebäude werden.

  142. 1) Hi eine Schule wäre echt mega, jedoch im Stil eines Colleges oder einer Uni. Bitte keine Grundschule oder so.

    2) Moderne Architektur wäre echt cool aber auch nicht zu steril. Lieber hier und da coole Elemente. Vielleicht auch Up-Cycling oder ähnliches. Sollte es ein Haus werden wäre ein Penthouse cool.

  143. Ein Schuhladen und ein Reisebüro, denn sowas gibt es noch nicht.

  144. Ich wünsche mir als Gebäude eine WG 🙂 Alte Dame, die an Studierende vermietet, im Untergeschoss ein Student, der sich nebenbei Geld verdient damit Fahrräder zu reparieren…. Also einfach ein Gebäude, in dem eine nette Geschichte erzählt wird, wo die Menschen und das was da lebt und geschieht, etwas erzählt!!!
    Vom Stil her mag ich die verspielten alten Gebäude sehr gerne. Ich liebe das Detektivbüro, Pariser Restaurant, Stadtleben, auch das American Diner, weil es zu den anderen passt und trotzdem was Besonderes ist!
    Bei der Polizeistation und dem Boutique Hotel hatte ich irgendwie nicht mehr den Spaß. Viel Fassade, aber das liebevolle verspielte spielerische, was zu netten und feinen Geschichten und Szenarien anregt… Das fehlt mir. Der Funke springt nicht mehr über. Ich hoffe sehr dass das neue Modular wieder mehr an das andockt, was mich in den älteren Sets so begeistert hat.
    Für mich braucht es viele liebevolle Innendetails und nicht einfach nur Mauern und eine imposante Fassade.

  145. Noch ein paar Kultur Gebäude wären schön Theater, Oper oder Museum zum Beispiel

  146. 1) Ich würde mir gerne einen Gerichtsgebäude wünschen

    2) Ich finde ein paar Modulargebäude könnten auch ruhig etwas größer sein als eine baseplate z.b. zwei bis drei, um so auch größere Gebäude darstellen zu können. Auch die angesprochene moderne Architektur fände ich interessant. Viele Leute bauen eine eigene City und viele haben unterschiedliche Geschmäcker. Lego sollte sich ruhig Mal trauen auch etwas gewagteres oder Nischenprodukte rauszubringen.

  147. Frage1: Ich würde mir ein Krankenhaus, eine Post, eine Schule oder ein Lebensmittelgeschäft wünschen.

    Frage2: Die Serie Ist super. Eine Breitere Variante wie das Stadtleben fände ich auch gut. Es gibt auch nichts für Innenecken. Könnte man als Park oder so realisieren.

  148. Frage 1: Ich hätte gern mal einen Klamotten-Laden. Irgendwo müssen die Minifigs ja auch mal neue Kleidung kaufen, mit paar schönen Regalen wo ein paar Torsos stehen und so.

    Frage 2: mehr Stockwerke, also mindestens ein drittes. In die Breite ist eine Stadt schnell gebaut, nun brauchen wir Höhe.

  149. 1. Also ein kleiner Musikladen wäre ein Traum, im Obergeschoss vl. einen Proberaum für eine Band oder ein Psychotherapeuten mit schöner Couch. Auch einen Plattenladen lass ich mir einreden 🙂

    2. Ich finde die letzten 3 Modulars waren echt fantastisch, also wenn ich mir was wünsche, dann dass es in diese Richtung weitergeht. Ein richtig gewaltiges über zwei große Baseplates wär wieder mal fein 🙂

  150. Ich wünsche natürlich erstmal alle viel Glück!
    Zu Frage 1: ich Fall Mal komplett raus aus den normalen Gesuchen… Wie wäre es Mal mit nen modular aus den Castle Bereich?! Ein schönes fachwerkgebäude…?!

    Zu Frage 2: ich finde es sollte nicht nur in moderne archi geteilt werden sondern auch in Mittelalter mehr geschehen! 3 spuren wären ganz nett, Mittelalter bis zb 1800, denn „moderne“ von zbb1950 bis jetzt und denn vielleicht sciFi…

  151. 1) Eine schöne alte Apotheke, oder einen Kindergarten.

    2) Vielleicht dazwischen mal ein modernes Gebäude, z.B. ein Ärzte Haus.

  152. Frage 1) Krankenhaus um die gesamte Rettungskette abzubilden 🙂
    Jedoch wäre auch ein Musuem relativ interessant

    Frage 2) Der Charme den die „Altbauten“ auslösen sind viel schöner und detaillierter wie moderne Hochhäuser mit einer relativ langweiligen Fassade

  153. Hallo,

    Zu Frage 1:
    Eine Schule oder ein Kindergarten würde mir gefallen

    Zu Frage 2:
    Ich finde es sollte eine zweite Reihe entstehen mit modernen Gebäuden. Gern dürfen auch mal wieder größere Gebäude kommen.

  154. 1. Ich würde mir ein Filmstudio wünschen, welches dann jede noch so Bekloppte Idee, die sonst nicht in eine Stadt passen würde, beinhalten könnte … Dinosaurier, Aliens, was auch immer.

    2. Ein moderneres Setting, welches sich wenn man möchte aber kombinieren lässt.

  155. Ich würde mir etwas aus dem gewerblichen Bereich wünschen. Ein Fabrikgebäude z.b. mit einem Stockwerk Produktion, eins vllt direkt mit Verkauf und eins mit Büros oder ähnliches.

    Grundsätzlich darf es gerne auch mal was ganz modernes sein. Fände da aber einen jährlichen Wechsel an Stilen schön. Moderne Städte sind ja auch Überlappungen von verschiedensten Architekturen aus verschiedenen Zeiten.

  156. 1. Ich würde mich über eine Kunstgalerie mit einem Geschäft für Künstlerbedarf und einem Atelier sehr freuen
    2. Mir gefällt der klassische Stil sehr gut. Das Moderne ist eher nicht meins

  157. Hallo,
    wie jedes Jahr hoffe ich auf eine Metzgerei (auch wenn ein veganer Lebensstil zu bevorzugen ist) eventuell mit einem kleinen Post-Office als Doppelgebäude. Vom Stil her gern wie die mittelalterliche Schmiede.

    • 1. Ich wünsche mir eine Kirche oder ein Naturkundemuseum. Schule und Krankenhaus würden auch passen😁

      2. Vom Stil her passt für mich alles….die letzten Modular Buildings fand ich alle gut.

      • Ich finde, wir brauchen weitere Wohnhäuser in unserer Stadt. Es war schon immer ein Problem zumindest meiner LEGO-Stadt (auch in der Kindheit in den 80ern), dass die Stadt unheimlich viele Funktionsgebäude, aber wenig heimeligen Platz für die Bewohner hatte.

        Insofern fände ich entweder klassische Wohnhäuser aus einer Zeit gut, als man noch schicke Fassaden mit möglichst individueller Gestaltung wichtig fand, oder auch etwas ganz modernes. Da darf es dann gern auch ein Wohnhochhaus mit viel Glas sein.
        Ich hätte also nichts gegen eine schöne Mischung aus klassisch und modern, denn das ist nach meinem Gefühl durchaus die Realität in den meisten Städten. Den Teil der Realität, der heute meistens als städtebaulich hässlich wahrgenommen wird, darf LEGO aber gern weiter weglassen. 😎

  158. Hallo,
    ich persönlich warte bereits lange auf ein schönes Krankenhaus für die Modular-Building-City.
    Gern mit Notaufnahme (Garage mit Krankenwagen) und einem OP…

    Die Gestaltung der Gebäude im „klassischen“ Stil gefällt mir gut und wäre für die einheitliche Gestaltung gern auch beizubehalten. Allerdings gefällt mir auch der Daily Bugle (auch wenn der kein „offizielles“ Modular Building ist.

    Ich freue mich auf jeden Fall schon riesig auf das nächste Gebäude, damit die Stadt wächst… 😉 LG in die Runde

  159. zu 1: ein Theater wäre toll
    zu 2: Moderne Architektur finde ich sehr gut.

  160. Ich würde mir einen Skyscraper wünschen.
    Gerne auch etwas futuristischer

  161. The Storytelling Brick

    24. Oktober 2022 um 11:54

    It’s already the Guess The Upcoming Modular Building Season? Maaan… das Jahr geht aber schon wieder so schnell rum – oder geht es nur mir so, dass die Jahre immer größere Schritte machen und kurz vor dem losrennen sind? O_O“

    Zu den beiden Fragen:

    Zu Frage 1:
    Generell sollte man mit Wünschen vorsichtig umgehen. Deshalb lasse ich mich mal überraschen, was LEGO so geschmiedet hat. Dürfte ich allerdings wählen, dann wäre ein Gebäude aus:

    einem schönen alten Postamt (mit Stempelkissen und anzusabbernden Briefmärkle?), daneben eine antik eingerichtete Apotheke (EG) – dazu eine Etage mit einer Balettschule (1. OG) – und einer hübschen Wohnung mit Balkon/Dachterrasse obendrauf (2. OG) (Und warum schreibe ich nun von meinem noch umzusetzenden MOC? Wuut The Heck? <.<" )

    Ansonsten dürfte auch gern ein Richterliches Gebäude mit einer Druckerei kommen. Schließlich lieben auch Richter Donuts und irgendwo mag auch der Donutdieb vorgeführt werden (und Nein, teeren und federn oder auch Galgenmännchen spielen, ist total oldschool). Und da der Donutdieb ja in seiner Freizeit mit Zeitungen dealt sowie die spärlich ausgestattete Buchhandlung mehr Schriftstücke braucht, bedarf es einer Druckerei (mit Verlag und Redaktion? Aber da grüßt uns ja schon das Tägliche Horn aus dem Spinnenversum?).

    Auch fehlt der Modularreihe ein altes Spital (für die entfernt angelehnten "Der Englische Patient" -Vibes). Es muss nicht groß sein, um etwas anständiges hervorzuzaubern. Früher gab es schließlich auch noch keine hektargroße Dr. House Krankenhaus-Großanlagen.

    Thematisch abseits von Gebäuden, würde der Reihe auch ein Stadtpark gut stehen. Ich denke hier ein bisschen an den Hohenheimer Park, den Schloßgarten oder auch die Grabkapelle auf dem Württemberg hier in Stuttgart – mit Schlößle, Lusthäusle oder sonstwie antik/alt anmutender Architektur, einem Bächle mit kleinem See (wo bleiben Enten mit Küken und Schwäne bei LEGO? O_O Fröschle gibbets ja schon…). Bestimmt gibt's auch noch schönere Parkanlagen in Deutschland/ auf der Welt, die ich nicht kenne.

    Zu Frage 2:
    Bloß keine Umstellung auf die unsäglichen neuen CITY-Flickwerkplättchen! Reagiere halb allergisch drauf. Und der Preis dürfte auch wieder in angenehmere Gefilde sinken. Die 230,- Geld sollten nicht der neue Einstiegspunkt (einer ehemals fair bepreisten Reihe) werden. Habe schon beim Boutique-Hotel vor der Preiserhöhung sehr schwer geschluckt (und dann auch erst bei ca. 170,- bei der Galeria 6-Tage-Rennen-Aktion zugeschlagen – was immer noch viel Geld ist, unabhängig wirtschaftlicher Umstände).

    Architektonisch darf LEGO gerne weiterhin bei alten Stilen bleiben. Ich erinnere mich, dass das American Diner als (einziges?) moderneres Gebäude sehr sehr gemischt aufgenommen wurde – mir das Gebäude allerdings sehr gefällt, weil mich die Form wie auch die eigenwillige Farbgebung angesprochen hat und ich das Gebäude direkt mit Edward Hoppers Nachtschwärmer assoziiert hatte. Zudem war/ist es auch mein erstes Modular. Der Stil bleibt aber auch bei mir eine Ausnahme, da die neuen Glasfassadentempel nicht die allergrößten Begeisterungsstürme hervorrufen.

    In diesem Sinne: Gespannt abwarten, was kommt ^^

  162. 1) ein Altersheim wäre doch mal was 🙂 2) moderne Gebäude sind nicht so meins. Kann von mir aus alles so bleiben. Freue mich auf jeden Fall auf das neue Modular Building 🙂

  163. Frage 1: Eine Schule wäre schön schön. Mit verschiedenen thematischen Räumen. Wobei eine Event oder Sporthalle/ Sportkomplex fänd ich auch sehr cool.

    Frage 2: das einzige was mir gefallen würde wäre wenn man versuchen würde mehr Baustile abzubilden. Ein cooles Fachwerkhaus wäre schön. Oder aber auch Mal was futuristisches. Damit man, wie in einer Stadt eben, alles zusammen hat.

    • 1. Ich würde mir ein Comics und Merch Laden wie in Big Bang Theory wünschen.
      2. Gerne mal ein richtig großes Gebäude. >1,5 Baseplates und gerne > 5000 Teile. Der Preis darf gerne unangepasst an diese Größe sein.

  164. Hallo,
    1. Ich wünsche mir eine Post, wie jedes
    Jahr😁.
    2. Bitte kein modernes Gebäude, das
    passt einfach nicht zu den anderen
    Modulars.
    Mal schauen was am Ende rauskommt, gekauft wird’s vermutlich doch😂.

  165. 1) Ein Plattenladen mit Büro und Wohnung(en) oder eine Disco/Bar wäre toll.
    2) Moderne Architektur wie beim Architektenhaus (Ideas) wäre mega, passt aber nicht so zwischen die bisherigen Gebäude…

  166. Question 1: We have police & firestation so we need a hospital.
    Question 2: I love current architecture which suits lego. Ninjago modulars have a bit of modern architecture and it doesn’t blend into the current modulars. I’m afraid it will bring seperation in modular collections. So I would leave it as it is however a building that rises above the others would be welcome!

  167. Ich wünsche mir eine schön große Post als Modular Building. Gerne mit Postauto und -Fahrrad. Einen modernen Stil bevorzuge ich nicht. Ich mag die Modulars mit ihren alten Gebäuden.

  168. Frage 1: Post, Schule, Theater, Museum, Pub, Seniorenresidenz etc. – ich freue mich auf jedes Modell. Jedes hatte bisher seine ganz eigenen Reiz. Anders/höher/größer/breiter/Farbe bestimmen wir doch selbst. Und niemand kann so bauen, dass alle sofort damit stimmig sind.
    Frage 2: Natürlich wäre es super, wenn wieder 16×32 und 32×32 nebeneinander gebaut werden.

    Die Serie bleibt für mich ein Must-Have. Dafür verzichte ich (zwar nicht gerne – aber aus Budgetgründen) auf andere auch sehr schöne Modelle von Lego. Es bleibt steinig 🙂

  169. 1 Ich würde mir ein Krankenhaus im viktorianischen Stil wünschen, aber auch eine alte Apotheke mit reichlich Details wäre super.

    2. Lego sollte nicht in Richtung moderne Architektur gehen. Da lieber eine neue Reihe aufmachen.

  170. Diana Maria Krüger

    24. Oktober 2022 um 12:18

    Ich wäre mal für einen schönen alten Pub oder ein Schmuckgeschäft im Stil des Bookshop. Auch eine Schule oder ein Universitätsgbäude würde mich freuen. An das könnte sich auch prima ein kleiner Park anbinden lassen. Soetwas fehlt mir ein wenig. Es gibt ja nicht nur Häuser und Straßen in Städten.

    Ich hoffe nicht, dass moderne Architektur dazu kommt. Gebäude im Stil von Empire State etc. wäre für mich nichts.

  171. Ich wünsche mir schon lange ein schönes großes Krankenhaus. Das darf dann zur Abwechslung gerne Mal einen etwas moderneren Stil haben mit Hubschrauberlandeplatz auf dem Dach.

  172. 1. Ich wünsche mir ein schönes Altstadtgebäude mit großer Detailverliebtheit auch im Innenraum

    2. Gerne in Postapocalypsesetting wie das Apocalypstadt Modell

  173. Frage 1; Schallplattenladen

    Frage 2; Wie mein Vorredner, nichts ändern eher eine zweite moderne Reihe.

  174. 1. Ein großes Krankenhaus wäre wünschenswert.
    2. Etwas in die moderne Richtung täte nicht schaden

  175. Frage 1
    Ich wünsche mir Stadtmuseum welches die Historie der „Lego City“ zeigt. Mit nem kleinen Museums-Stor nen Archiv oder ähnliches.

    Frage 2
    Mit der Architektur bin ich aktuell sehr zufrieden. Ungern moderner. Die Polizeistation war großartig, weil sie nicht wie ein Plattenbau aussah!

  176. 1. ich würde mir ein Wohnhaus wünschen. Davon gibt es bisher zu wenig. Außerdem würde ich mir ein Museum, eine Schule, Post oder auch ein Krankenhaus wünschen.

    2. eigentlich sollte es mit dem Baustil so bleiben wie es ist. Wenn modern, dann sollten es mindestens 3 volle Etagen (inkl. Erdgeschoss, sonst wird’s noch teurer) sein.

  177. Ich würde mich über eine Feuerwehr oder auch ein Naturkundemuseums freuen. Eine Schule oder ein Krankenhaus fänd ich auch toll, kann mir eine gute Umsetzung in einem „so kleinen Set“ aber nicht gut vorstellen.

    Von der Architektur her bin ich offen. Für mich steht im Vordergrund, dass sich die Modelle gut zusammenfügen, was sowohl bei älteren als auch neueren Stilen sicher realisiert werden kann.

  178. Hi,
    ich würde mir sehr gerne ein Haus mit einer Schreinerei drin wünschen. Was altes feines das gut in die Reihe passt.
    Oben drauf kommt dann die Wohnung des Schreiners. Und hinten hinter dem Haus kann man ja noch ein kleines Holzlager bauen.
    Zur Zweiten frage: Moderne Häuser gefallen mir gut, würde ich aber lieber einzeln haben und nicht in die jetzige Reihe mit einbringen.
    Gruß

  179. 1. ein Wohnhaus, davon gibt es zu wenig

    2. nichts. Wenn es ein modernes Gebäude sein sollte, dann bitte mindestens 3 volle Geschosse ( inkl. EG sonst wird’s zu teuer)

  180. ich wünsche mir ein Krankenhaus

    die Reihe sollte so bleiben und mal nicht alle Jahre ändern oder sich neu erfinden wollen

  181. Ich finde es sollte auch einmal
    einen Kindergarten mit Spielplatz geben
    Einen Rummelplatz oder Park oder ein Krankenhaus.
    Moderne Architektur ist nicht so meins dewegen mag ich auch nicht den Dinner Detektiv.Gerne auf altmodisch

  182. Ich hätte auch gerne eine Schule, am besten barrierefrei mit funktionierendem Fahrstuhl und vielleicht eine Apotheke nebenan.

    Fände einen Mix cool, gerne auch gemischt innerhalb eines Sets. Gebäude wie die Elbphilharmonie zeigen wie phantastisch das aussehen kann historisches mit Modernem zu kombinieren.

  183. Ich wünsche mir endlich mal ein ordentliches Krankenhaus. Die aus der City Reihe sind wirklich alles andere als schön.
    Ich liebe den alten Stiel der Häuser und von mir aus bräuchte es keine moderne Modelle in dieser Serie. Das macht für mich irgendwie den Scharm an dem ganzen aus.

    • Hallo,
      1. Ein Bahnhofsgebäude ähnlich Bricklink Designer Programm ist überfällig, oder? Alternativ schlägt mein Sohn einen Spielplatz mit Bushaltestelle und E-Autoparkplätzen vor.
      2. Ich würde ich nichts Grundlegendes ändern, jedoch etwas Abwechslung reinbringen, wie bspw. ein Baugerüst, Passagen, ähnlich wie beim Detektivbüro, also abwechslungsreiche Sichtebenen. Wo bleiben eigentlich die Solarpanele auf den Dächern, E-Ladeparkplätze usw.?
      Sehr bedauerlich sind allerdings die neuen Preise, ob ich da weiter mitgehe, weiß ich noch nicht.
      Ein schönes Wochenende, Nicolai H.

  184. Als neue Modular Building würde ich mir ein Krankenhaus (gerne auch etwas größer) wünschen.

    Modernere Gebäude fände ich schon cool, würde etwas Abwechslung ins Stadtbild bringen. Alternativ zwei Gebäude pro Jahr, eins modern, das andere klassisch.

  185. Ich hätte gerne eine Gaming Arcade. Gab es noch nie in der Lego Welt.

    Die Modular Reihe könnte gerne eine Mischung aus alten restaurierten Gebäuden und moderner Architektur sein wie es in vielen Städten der Fall ist.

    • The Storytelling Brick

      24. Oktober 2022 um 14:08

      Das noch „nie in der Lego Welt“ stimmt nicht so ganz. Gaming Arcades gab es schon, wenn auch nicht als Modular (oder Creator 3in1 Häusle). Siehe:

      – 80021 Monkie Kids Löwenwächter (Minibuild)
      – 80038 Monkies Teamtransporter (Minimalst-Minimalbuild in einem der Container)
      – Raum in einem der großen Ninjago CITY Sets (wenn mich da die Erinnerung nicht täuscht)
      – ein ganzes Retro-Thema bei NINJAGO mit der Prime Empire Staffel
      – 41708 Friends Rollschuhdisco (verwirrender Name O_O )

      😉

      Mischung aus alten Gebäuden und moderner Architektur finde ich persönlich etwas schwierig: das Royal Ontario Museum (ROM) (durch den Anbau von Libeskind) beispielweise gefällt mir nicht. Sieht wie ein Fremdkörper aus. Manche mögen jedoch sicher einen Reiz (des Entgegensätzlichen) darin sehen.

  186. Ich würde eine Lagerhalle mit kleinem Industriegebäude cool finden. Optisch finde ich eine Orientierung an den USA klasse, wobei ich Art Deco liebe

  187. 1. Ich hätte gerne einen kleinen Supermarkt in einem Fachwerkgebäude.
    2. LEGO sollte den Preis nicht aus den Augen verlieren. Wir brauchen nicht so viele Sets ab 300,00 € aufwärts.

  188. @1: Einen Eissalon
    @2: Nein, gefällt mir, wie sie ist

  189. Den Washingtoner -Bahnhof

    Ansonsten bin ich sehr zufrieden

    • The Storytelling Brick

      24. Oktober 2022 um 14:16

      Oder passend zu LEGOs Bonbonstil ein Jugenstil-Bahnhof wie die Bilbao La Concordia -Station oder Valencia Estación del Norte (von welcher ich mich ganz ganz grob für mein Bahnhofs-MOC inspiriert hab lassen).

  190. Ich wünsche mir ein Museum. Dann könnte man tolle Fassaden gestalten und groß wäre das Gebäude dann auch automatisch.

    Ändern sollte Lego, dass die Brandwände bei alleinstehenden Häusern nicht so bunt sind. So sehen echte Häuser auch nicht aus.
    Ich würde mir auch mehr Variationen beim Bau der Dächer wünschen. Mehr Teile, unterschiedliche Eindeckungen.

  191. Hallo,

    ich würde mich über ein Geschichtsmuseum im entsprechenden Baustil freuen. Die CC-Reihe lebt von altmodischen, verspielten Fassaden. Für eine geradlinige, moderne Fassade kaufe ich keine Modular Buildings, sondern Lego City.

    Oliver

  192. 1) Ich würde mir ein Wohnhaus wünschen. Entweder im Stil wie der Bücherladen, dass es zwei 16 Studs breite Häuser sind oder ein größeres. Wohnhäuser gibt es zu wenig.

    2) Den Stil der Gebäude sollte Lego beibehalten. Moderne Architektur würde nicht mehr zu den anderen Modularen Gebäuden passen.

  193. Ich würde mir auch auch ein Postamt wünschen. Die Idee mit einem Musem hat natürlich auch etwas. Da waren so tolle Vorschläge bei Ideas für ein Museum oder auch (Santas) Spielzeugladen.
    Etwas modernere Fassaden? Kommt darauf an, wie es sich in die anderen Häuser einpasst. Aber ich fände es schön, wenn hier der eine oder andere Vorschlag von Ideas einfließen würde.

  194. Hallo:-)

    1. In meiner Stadt fehlt noch ein Supermarkt😉 Ein Stadttor, Postamt oder eine Schule wären aber auch nett.

    2. Ich bevorzuge ältere Häuser, mir gefällt generell der Baustil der meisten Modulars. Ich wünsche mir kein modernes Gebäude.

    Ich nin schon gespannt, was es wird😊

  195. Zu Frage 1:
    Ein Krankenhaus oder eine Schule wären super.

    Zu Frage 2: Der Stil der Modulars sollte nicht zu modern werden. Die Serie soll ja weiterhin gut zusammen passen.

  196. Ich wünsche mir eine Brauerei mit kleinem Biergarten

    Da sich in Stadtbildern die Stile bunt durchmischen, dürfte auch mal was moderneres dabei sein, bitte aber nicht ausschließlich.

  197. 1. Ich würde mir ein altehrwürdiges Krankenhaus als Modular wünschen.

    2. Eigentlich kann die Reihe genau so bleiben wie sie ist, Änderung am Konzept würde unvermeidlich ein Bruch in der Harmonie zu den bisherigen Häusern bedeuten. Vergleichbar mit der Änderung bei den Speed Champions, als sie von 6 auf 8 Studs wechselten, und das ist nicht zu wünschen.

    • 1) Ein Comicladen und eine Drogerie oder Eisenwarenhandlung. Und evtl. eine Arztpraxis oder Anwalt im Obergeschoss.
      2) Ich fänd eine Kombinaus beiden ganz schön. Man könnte ja zwei schmale Häuser ähnlich der Buchhandlung designen. Und ein Teil dann in einem modernen Stil.

  198. Bei meinen Wünschen stehen eine Bibliothek, ein Museum sowie eine mehrstöckige Ladenzeile mit vielen kleinen Geschäften ganz hoch im Kurs.

    Für meinen Geschmack kann die bisherige Architektur beibehalten werden.

  199. 1. Theater-/Konzertsaal
    2. Da bin ich relativ offen; mir ist es nur wichtig, dass es irgendwie in die „Reihe“ passt

  200. Zu 1. hätte ich gerne ein richtiges/großes Postamt.

    Zu 2. sollte es nicht zu modern werden, ich liebe diese „klassischen“ Gebäude.

  201. 1. Ich würde mir fürs neue modular building ein Postamt wünschen.
    2. Der Stil der Reihe dürfte ruhig etwas abwechslungsreicher sein und gerne auch mal moderne Architektur abbilden.

  202. 1. Ich würde mir eine Bar wünschen
    2. Mir würde es auch gefallen, wenn Lego mal den Stil ändern würde und ein Industriegebäude bringt

  203. Hi!
    Ein Museum soll es werden.
    Kunst- oder Naturkunde.

    Verändern würde ich:
    Ab sofort Standart:
    Alle Böden gefliest

  204. 1. Ich würde mir wünschen, dass mal ein richtig, schönes alte Kloster umgesetzt wird. Mit Parkanlage und allem drum und dran…
    2. Ich finde auch die klassischen Gebäude generell schöner und hier sollte auch weiterhin das Hauptaugenmerk liegen. Vereinzelte moderne Gebäude sind aber sicherlich auch mal in Ordnung.

  205. 1)Also ich würde mir einen wunderschönen Sandsteinbau wünschen, welches im Baustil her aufgestockt wurde. Im Erdgeschoss eine kleine Apotheke und im ersten Stock eine kleine Praxis mit einem Canapé und einem verschnörkelten Balkon.

    2)Insgesamt kann man auch mal mehr Fachwerkhäuser andenken oder auch mal ein Spitzdach. Moderne Architektur wäre mir zu gewagt, da kann man eher viel falsch machen, da man ja kein Modular für 400€ anbieten soll.

  206. Ich würde mich über einen Friseursalon oder über ein Postamt freuen.

    Die klassischen Häuser finde ich viel schöner.
    Zu modern braucht es für mich nicht werden.

  207. Liebes Zusammengebaut Team,
    Vielen Dank für eure tolle Arbeit und das Gewinnspiel. Ich wünsche mir schon seit langem eine Post, das wäre eine perfekte Ergänzung. Insgesamt finde ich den Übergang vom 19. bis zum Mitte des 20. Jahrhundertssehr gut und passend, aus meiner Sicht muss nichts moderneres mit hinzu. Die einzige Ausnahme würde ich vielleicht für eine moderne Integration in ein altes Gebäude, zum Beispiel Backstein mit vielen Glaselementen sehen. Auf jeden Fall freue ich mich schon!

  208. 1. Ein Bahnhof. Vorne Eingang hinten Bahnsteig. Innen Ladengeschäfte.
    1. ein Inneneck-Gebäude, um in der Zimmerecke 2 Modularstraßenzüge zu verbinden. Die Baustelle von Ideas fand ich auch gut – aber nicht als einziges Set im Jahr.

  209. Ein Krankenhaus fehlt in dieser Reihe noch, würde mich aber auch über ein mehrstöckiges Wohnhaus mit Fahrstuhl und Treppenhaus freuen.

    Eine moderne Architektur wäre schön, mir gefallen die bisherigen Gebäude recht gut, aber mal etwas moderneres Gebäude wäre mal wünschenswert.

  210. 1) Ein Krankenhaus
    2) Design ist mir egal in Sinne von „Hauptsache schick“. Solange es kein modernes Design im Sinne von eckiger Beton/Glaskasten ist darf es meinetwegen auch modern sein. Gibt ja auch schicke moderne Architektur, auch wenn in deutschen Städten meistens modern hässlich gebaut wird.

  211. Huhu, ich hab nicht alle Kommentare gelesen, möglicherweise gab es eine ähnliche Meinung also bereits…

    1 ich würde mich sehr über ein Kaufhaus freuen. Klar gab es das schon einmal aber es könnte ja anders thematisiert sein, da gibt es noch sehr viel Potential

    2 im Prinzip freue ich mich über klassische historische Architektur, es wäre aber trotzdem schön wenn wie beim Assemly Square mal wieder mehr Grundfläche eingebracht wird und in dem Modell könnte dann mal ein kleiner Park, Spielplatz oder ein Markt integriert sein. Das würde dem strengen Kasten an Kasten Modell Rhytmus gut tun.

    Meine Meinung. Gruß Christian und ich würde mich auch sehr freuen wenn mir der H und M Gutschein persönlich in die Normandie gebracht wird 🙂

  212. 1. Ein Postamt oder ein Bahnhof wäre schön.

    2. Moderne Architektur fände ich unpassend in der Stadt. City hall und die alte Feuerwache fand ich optisch am schönsten. Würde mir die Richtung gerne häufiger wünschen.

  213. Ich würde mich über ein Krankenhaus freuen.

    Ich finde klassische Bauten schöner als moderne Architektur.

  214. Ich würde mir ein schönes modulares Krankenhaus wünschen, gerne 1,5 baseplates groß, mit voller Ausstattung auf 3 Etagen.

    Hier dürfte auch gerne ein moderner Baustil verwendet werden, es sollte sich durchaus am Gebäude und dem Zweck orientieren und darf variieren, auch in vielen realen Städten steht neu neben alt.

  215. Ich wünsche mir als nächstes modulares Gebäude ein Relaunch des Café Corners, diesmal jedoch mit Inneneinrichtung.

    Grundsätzlich ändern sollte LEGO nichts an seiner Reihe. Ein Set pro Jahr, auf 32×32 Noppen, klassische Architektur, modular, mit Inneneinrichtung und ein paar Figuren. OHNE Sticker.

  216. Hallo. Ich wünsche mir eine Bar mit Club. Die Bewohner der Lego City müssen ja auch mal Party machen können.
    Am Stil muss nichts geändert werden. Schöne Architektur der letzten Gebäude..

  217. Eine Mischung zwischen modern und wie bisher finde ich gut.
    Die eine Seite mit vielen Fenstern und einem Fitnessstudio
    Die andere Seite im bisherigen Modularlook und einer Arztpraxis.
    Das wünsche ich mir

  218. 1. Ein Krankenhaus, eine Post, eine Schule oder Kita, mal ein reines Wohnhaus (Stadtvilla)
    2. Ich mag den „klassischen“ Stil lieber.
    Toll wäre bei den deutlich gestiegenen Preisen mal ein Gebäude auf 1 1/2 Grundplatten,
    also 48×32 Noppen. Gerade für ein Krankenhaus würde das genug Innenraum bieten.

  219. 1. Ein Bahnhof! Die Schienen können hinten die andere Modulars laufen
    2. Alle Ecke Modulars sinds konvex. Ich brauche ein konkave Ecke modular, so eine innere Ecke!

  220. Ich würde mir eine Universität wünschen für das kommende Modular Set.

    Aktuell bin ich wunschlos glücklich mit der Reihe, daher weiter so Lego

  221. Ich hätte gerne einen Bahnhof im Erdgeschoß, darüber eine Ladenstraße und darüber ein Bahnofsrestaurant.
    Ich finde, dass viele Modulars keine Toiletten haben, z.B. Pariser Restaurant, der Buchladen u.a. Das finde ich schade und würde mir das für die Zukunft wünschen.

  222. 1: Da gibt es mehrere: Apotheke, Sportgeschäft, Modernes Stadthaus, Jazz Club, Spielhalle.
    2: Ich würde mir zwei Häuser pro Jahr wünschen und dafür aber dann eben auch in die Höhe. Man könnte z.B. ein klassisches machen und ein modernes Gebäude. Allgemein gerne auf 1 1/2 grundplatten mit Parks, Haltestellen, Imbissbuden, Fußgängerzone oder Kunstwerken dazwischen um es aufzulockern.

  223. Ein Fahrradladen in einem Fachwerkhaus wäre mal was, oder eine Bäclerei.

  224. Ich würde mir eine Bäckerei wünschen, oder vielleicht auch einen Computerladen der 90er 😉

    Vor allem am Preis sollte Lego drehen, Modelle 200€ aufwärts sind für mich nicht zu finanzieren, dann lieber ein kleineres Modell.

  225. 1) Ein Museum ist ja schon früher mal gemunkelt worden, ich glaube dass könnte jetzt dran sein.
    2) Moderne Architektur nein danke, aber ich gehe davon aus dass die Modelle preislich anziehen, das wäre ne Möglichkeit etwas größer zu werden (3. Stockwerk?)

  226. Ich würde mir ein Kaufhaus wünschen. Mit verschiedenen Abteilungen und Rolltreppen:-) Vielleicht sogar mit einer wechselnden Auslage für verschiedene Jahreszeiten?

    Moderne Module? Nein danke. Architektenhäuser finde ich persönlich äußerst langweilig.

  227. zu Frage 1:
    Ein sich im Bau befindendes Modular Building wäre toll, mit dem Aspekt einer Baustelle (Kran, Gerüst, etc.). Auch ein Kaufhaus, Universität, Bürogebäude, integrierte U-Bahnstation, wären tolle Idee in meinen Augen.

    zu Frage 2:
    Modernere Architektur fände ich klasse, Richtung Bauhausstil bzw. mehr Glas und klarere Linien. Hier macht es in meinen Augen die Abwechslung aus über die Jahre. Baustile sind im ständigen Wandel.

  228. 1) Ein Gefängnis würde zur Polizeistation gut passen.
    2) Die Architektur darf gerne so bleiben. Die Flachdachhäuser machen ja in Summe nichts mehr her. Kennst du eines, kennst alle.

  229. 1. ein Haus im gotischen Stil mit Spitzbögen und Wasserspeier würde mich sehr freuen.

    2. eine Ergänzung mit einer Bogenbrücke oder wiedereinmal etwas Platzartiges. Eine Stadt besteht nicht nur aus Häuser.;)

  230. Ein Krankenhaus und ich finde sie sollten etwas an den Preisen ändern

  231. Frage 1:
    1. Auch ich würde mit einen größeren Supermarkt wünschen. Sieht man ja auf echten Straßenzügen auch.

    Frage 2:
    Allzu moderne Architektur benötige ich jetzt nicht. Bislang hat sich alles gut eingefügt, was ich so gesehen habe.

  232. Unten ein Süßigkeitenladen und darüber ein Zahnarzt. Das wäre eine sinnvolle Kombi 😉
    Bitte bei klassischer Häuserarchitektur bleiben, außer es sollte ein komplett neuer Straßenzug mit moderner Architektur entstehen.

  233. Ich würde mich über eine Post Filiale freuen. Und die Architektur kann gerne bleiben. Moderne Gebäude finde ich für diese Reihe nicht passend.

  234. 1) Ein Krankenhaus auf der Breite des Assembly Squares mit 1.5 Platten oder eine Postfiliale mit Abhol-/Liefertor

    2) Modernes finde ich klasse, dann aber allerdings in Kombination eines alten Gebäudes. Beispielsweise ein Museum, das einen Neubauanschluss hat. Ein modernes Hotel wäre auch nicht schlecht, aber Hotels gibt es schon genügend 😀

  235. Hallo zur frage 1 : wir würden uns ein Hundertwasserhaus wünschen mit vielen Farben und kurven und Fenstern …zu frage 2 : ja lieber stilistisch was älteres als moderne Häuserzeilen….
    mfg

  236. 1. Frage: Ich denke, das neue Modular wird im Erdgeschoss einen Bio-Laden besitzen. Darüber befindet sich Wohnraum für die Inhaber des Ladens und auf dem Dach gibt es eine Dachterasse mit Hobby-Imkerei.

    2. Frage: Ich mag den Stil der Serie und hoffe, er bleibt unverändert. Freuen würde ich mich aber über passendes Zubehör wie weiteren Autos, Ampeln oder Straßenschildern.

  237. Persönlich wünsche ich mir ein Museum, bei dem man ggf. viele der verschiedene Lego-Themenwelten über die Jahre begutachten kann.

    Etwas Grundsätzliches sollte meiner Meinung nach nicht an der Architektur oder Ähnlichem geändert werden. Ich würde mir persönlich mal eine skandinavische Architektur wünschen.

  238. 1. fände ein öffentliches Gebäude super, ein Krankenhaus wäre super und würde Polizei und Feuerwehr vervollständigen
    2. finde „modernere“ (oder besser: andere) Architektur kann immer mal wieder reingebracht werden. So wie beim Diner. Das bringt Abwechslung rein. Und der Preis dürfte sich ruhig bei 200 € UVP einpendeln 😉

    • 1) toll wäre eine Schule mit kleinem Schulhof oder vll Mal etwas ganz abgefahrenes wie eine alte Fabrik (z.b. Weberei oder so)
      2) mir persönlich hat der „Art Deco“ Style des Diners sehr gut gefallen, gerne mehr davon

  239. 1) Ich habe so viele Ideen, dass es mir schwer fällt mich zu entscheiden…
    Ich würde mir entweder a) eine Universität (Vorlesungssaal, Labor, Bibliothek, Apartments) b) ein Künstleratelier (Designer, Modellbau, Fotograf, Maler…) oder c) ein großes Einkaufszentrum (Lego, Mode, Lebensmittel, Frisör) oder d) ein Bauernhaus (Stall, Käse-/Wurstverarbeitung, Schreinerei) wünschen 😀

    2) Von der Architektur her gefällt mir das Hotel aus dem letzten Jahr am besten! Sprich für mich darf es ruhig etwas ausgefallener sein. Ich fände 2x 1/2 Baseplate allerdings super, da ich dadurch viel mehr Gestaltungsspielraum bei meiner City habe!

  240. Frage 1: kommendes Modular Building?
    Ein Supermarkt auf zwei 32×32-Platten (dafür einstöckig)

    Frage 2: Modern?
    Ja, der Stuck wird langsam langweilig, und Städte sind vielseitig. Man kann auch in Modern schöne Details formen und interessante Bautechniken einsetzen.

  241. Persönlich wünsche ich mir ein eher großes Wohnhaus mit bis zu 3 Stockwerken.
    Vielen kleinen Wohnungen mit Balkon und
    im Erdgeschoss ein bis zwei kleine Geschäfte. In der Richtung Imbiss/Sushi, Kanzlei, Obst&Gemüse, Café etc.

    des Weiteren immer noch ein Büro Gebäude mit bis zu 2 Stockwerken, gerne mit moderner Fassade.
    2 Grossraumbüros und im Erdgeschoss eine Bar.

    ~*~*~

    Ich würde gerne auch mal Gebäude in moderne Art mir wünschen. Die Garage war für mich schon mit der modernen industriellen gemachten Fassade gut gemacht worden. Ich fand die toll.

    Aber zu modern darf es auch nicht werden, wie in der Realität wird ja jedes Wohnhaus im gleichen klotzigen Stil gemacht, dass finde ich nicht schön.

    Lassen wir uns mal überraschen. 😀

    • Ich würde mir ein modernes Einfamilienhaus mit Garten und Pool wünschen. Ich wünsche es mir nicht zu groß eher zweistöckig und mit Balkon.

      Dabei sollte eher auf das Innenleben und Details geachtet werden. Es sollte moderne Architektur sein.

  242. Ich wünsche mir ein modulates Krankenhaus in klassischem Design.

    Was auch die nächste Frage beantwortet: Ich finde den Stil der jetzigen Lego-Modularhäuser so passend. Bloß nicht zu modern. Dann passt es ja auch nicht zu den anderen Modularhäusern.

  243. Also ich fände mal ne Schule oder ein Kasino cool.

    Und ich fände es super wenn die Setz nicht immer größer und somit teuer werden würde. Ist auch so schon teuer genug.

  244. Ich würde mir wie jedes Jahr eine Kirche (gerne auch Dom oder Kathedrale) wünschen und hoffe dabei, dass Lego es irgendwann schafft über den nicht vorhandenen Schatten zu springen. Ansonsten fände ich eine Schule mit mindestens 100 Schülern ganz lustig.

    • Zu Frage 1
      Ich würde mir wie jedes Jahr eine Kirche (gerne auch Dom oder Kathedrale) wünschen und hoffe dabei, dass Lego es irgendwann schafft über den nicht vorhandenen Schatten zu springen. Ansonsten fände ich eine Schule mit mindestens 100 Schülern ganz lustig.

      Zu Frage 2
      Die Modular Reihe darf gerne so bleiben, wie sie ist. Ich fände es gut wenn ab und zu ein Wohnhaus ohne Geschäft eingefügt werden würde.

  245. 1) Als ein zukünftiges Modular fände ich etwas wie eine Brauerei oder einen anderen Produktionsbetrieb toll. Eine hohe Front mit Durchfahrt und Büroräumen darüber und dahinter auf der einen Seite flachere Produktionsgebäude und auf der anderen Seite einen Innenhof, in dem die Fässer oder Kisten verladen werden. Dazu einen entsprechenden antiken LKW mit langer Haube und offener Ladefläche. Das Bier müsste bei Lego aber vermutlich Alkoholfrei sein ;-). Gerne wegen der geringeren Höhe auch auf 1,5 Platten mit gleicher Steinezahl und Preis wie bisher.

    2) Ich bin grundsätzlich zufrieden. Moderne Gebäude brauche ich nicht, eher wieder etwas ältere aus den 20er oder 30er Jahren passend zum Detektivbüro. Aber auch Gebäude aus den 50ern passend zum Diner fände ich gut.

  246. 1. Erster Wunsch: Eine Werkstatt, z.B. im EG Schreiner, Uhrmacher, Glaser (den mit Auto), obendrüber Wohnungen
    Zweiter Wunsch: Postamt, im EG Schalter und Postfächer, 1. OG Sortierung, 2. OG Büros
    Dritter Wunsch: Haus- oder Kinderarztpraxis mit Wartezimmer und Behandlungsräumen, in den oberen Stockwerken Wohnungen
    Vierter Wunsch: eine halb fertige Baustelle mit Gerüst und Kran

    2. Klassisch, schon den Diner fand ich grenzwertig.
    Gerne ein zweites Modular, halbe Baseplate, reine Wohnhäuser ohne Möblierung zum selbst Einrichten und deshalb deutlich günstiger!
    Neuauflage der alten Gebäude, damit der Sammlermarkt mit den vollkommen überzogenen Preisen zusammenbricht (was er vermutlich irgendwann sowieso tun wird).

    Für eine Schule oder ein Krankenhaus finde ich das Format 32×32 zu klein, alle „offiziellen“ Gebäude wie Rathaus, Feuerwache und Polizei leiden darunter.

  247. Ich fängt einen Comic Laden, einen Lego Shop oder eine Schule schon echt cool. Würde mir alle drei auf jeden Fall gerne kaufen. Die Designs der bisherigen Häuser fand ich bisher immer gut. Das Diner sticht meiner Meinung nach aber schon heraus (positiv gemeint).

  248. Zu Frage 1:
    Ich wünsche mir ein Set zu einem griechisch angehauchten Rathaus oder zu einer französischen Galerie/Einkaufszentrum.
    Zu Frage 2:
    Die Serie gefällt mir sehr gut und die Modelle sind sehr schön. Leider habe ich noch kein eigenes im Besitz und gebaut, weil ich es mir bislang nicht leisten konnte, aber wenn die Serie besser werden könnte, dann wäre eine alternative Innenausstattung oder ein alternativer Build im Modell sehr cool.

  249. Ein Museum in Richtung Archäologie oder Naturkunde wäre schön. Dann brauche ich mir für ein eigenes MOC nicht den Kopf zu zerbrechen.
    Der Architekturstil bisher gefällt mir sehr gut, der „Moderne“ kann ich wenig abgewinnen.

  250. 1) Ein Irish-Pub wäre ein tolles Modular Building.
    2) Zu modern muss sich die Architektur der Modular Buildings nicht sein. Das Diner ist toll, aber näher an die Gegenwart muss es von Baustilen her nicht gehen.

  251. 1.) Ich wünsche mir als eines der nächsten Gebäude einen Pflanzenmarkt, eine Baumschule mit Verkauf, eine Gärtnerei oder etwas vergleichbares – vielleicht sogar mit Gewächshaus im hinteren Bereich

    2.) Meiner Meinung nach sollte Lego nichts am Konzept oder dem Architekturstil ändern, ich bin 100% zufrieden mit der Reihe, wie sie derzeit realisiert wird

  252. 1: Ein modularer Bahnhof mit 3 Stockwerken und Anbau Gebäuden

    2: An der Reihe ändern sollte man das die Raumnutzung besser aufgestellt wird. Beim diesjährigen Modular war sehr viel Freifläche, die man hätte besser nutzen können (Stickwort Polizeistation/Buchhandlung)

    • Bloß nichts modernes! Bäckerei wäre wirklich schön, Schule auch eine tolle Idee.
      Noch lieber wäre mir aber ein Fahrradladen, es braucht endlich eine Verkehrswende im Legoland.

  253. Hallo,

    mein Wunsch für ein zukünftiges Modular Building hat sich nicht geändert seit dem letzten Jahr… (kam leider nicht so…)

    Ich fände ja ein Gerichtsgebäude ganz nett, so mit Schleuse, Geschworenen und Zuschauertribüne. Die Etagen sollen bitte mit einem funktionierenden Paternoster verbunden sein. Und die obligatorische Toilette neben dem Gerichtssaal hat eine herausnehmbare Öffnung in der Wand zur Flucht des/der Angeklagten. Das wäre schön. 😉

    Architektonisch sollen meiner Ansicht nach keine modernen Gebäude eingefügt werden – das passt nicht zu meiner Feuerwache 10197. Auch wenn es vielleicht Interessenten gäbe, sie mir abzunehmen und so einen neuen Bauplatz freizumachen…

    Viele Grüße
    Bruno

  254. Sebastian Grassmann

    24. Oktober 2022 um 17:38

    Zu 1. Super als build wäre das Chinese Theater.

    Zu 2. Leider habe ich nicht so viel Platz um mir diese tollen Gebäude alle aufzustellen daher kann ich das immer nur auf bestimmte Gebäude eingrenzen

  255. 1. Eine Schule wär mein Traum. Wahrscheinlich aber unrealistisch, da Lego dann ein paar Minifiguren springen lassen müsste.

    An der Art der Gebäude würde ich allerdings nichts ändern.

  256. Frage 1:
    Ich würde mir eine Schule wünschen.

    Frage 2:
    Nein nicht direkt. Die Ausführung muss zum Thema passen.

  257. Tach‘! Ich hätte gerne eine neue Feuerwehr, da das alte Gebäude leider nicht mehr bezahlbar ist. Und diesbezüglich zu Frage 2.. gerne auch so im New/Old Style (altes Gebäude; neues Fahrzeug)

  258. 1. Ich wünsche mir schon lange einen Kindergarten oder endlich mal ein reines Wohnhaus.
    2. Moderne Architektur sehr gerne aber nur wenn Lego eine zweite Linie aufmacht.

  259. zu 1: Ein Einkuafshaus oder Postamt wäre super.

    zu 2: Ich finde der aktuelle Stil passt sehr gut und mochte besonders das Diner und Kino im Stil der 60er Jahre. Fände auch, dass ein komplett neuer Stil auch das Stadtbild eventuell zu sehr dominieren würde

  260. Eine richtig große Bibliothek wäre toll! Ich würde mir wünschen, dass Lego einfach so weiter macht wie bisher und ich finde super, dass es auch immer wieder Modulares gibt außerhalb der eigentlichen Reihe wie z.B.aktuell das Sanctum Sanctorum!

  261. Ich wünsche mir einen Plattenladen im New Yorker Style. Zu Modern brauche ich es nicht, aber gerne nicht nur alt Europäisch sondern mehr im Stil des Diners oder der Eckgarage

  262. Hallo zusammen,

    Frage 1)
    Ein Postamt wäre schön 🙂

    Frage 2)
    Ich bin für das Beibehalten um das Stadtbild nicht zu sehr zu trüben. Es soll ja ganzheitlich gut zusammenpassen

  263. 1. Es ist unwahrscheinlich aber ich wünsche mir einen tollen detaillierten Bahnhof

    2. Als Stil gerne klassisch mit schöner Steinfassade:)

  264. Frage 1: Schwierig, Theater, Post, Krankenhaus, Villa, Geldspeicher, es gibt so vielE was nett wäre, Post wäre mein Favorit
    Frage 2: nein, ein Art Deco Haus, moderne Architektur, Hochhäuser, alles im Prinzip auch jetzt schon möglich, was ich nicht will, waren Gebäude aus Lizenzthemen, ausser Geldspeicher…😉

  265. Ich wünsche das Lego auch wirklich für kinder gemacht wird (der Preis nichts mit der Realität zu tun hat )sondern nur reiche sich das leisten können.

    Das man es günstiger anbietet damit alle damit spielen können.

  266. Ich würde mir etwas rustikaleres/industrielleres wünschen (z.B. Schreinerwerkstatt, Faßbauer, Druckerei) vielleicht auch mit einer Durchfahrt und einem Anliefer-/Abholbereich, und nicht ein weiteres Ladenlokal.

    Persönlich hätte ich zwar nichts gegen moderne Architektur, allerdings gibt es genügend historische Baustile, welche bautechnisch wohl abwechslungsreicher wären – sofern sich LEGO mal trauen würde weniger konservativ in seiner Gebäudeauswahl zu sein. In Verbindung mit anderen Grundflächen (z.B. nochmal 1,5 Baseplates nebeneinander, aber vielleicht auch mal hintereinander) wäre da noch sehr viel möglich.
    Und wie wäre es mit zwei Gebäuden pro Jahr, vielleicht in unterschiedlichen Größen für verschiedene Geldbeutel?

  267. 1.) Ich würde mir ein Krankenhaus wünschen. Die perfekte Ergänzung zur Polizeistation.

    2.) Der Style sollte zur Polizeistation passen.

  268. 1. Ein Museum wäre toll. Naturkunde, mit dem Hauptraum bis zum Dach und einem großen Saurierskelett in der Mitte, rundherum zwei Etagen Galerie, auf denen Fosilien und Viechzeugs ausgestellt ist. Oder Archäologie, mit Ausrüstungsstücken aus alten Themenwelten: Ritter und Piraten natürlich, aber auch Ägypten etc.

    2. Gegen modernere Gebäude hätte ich grundsätzlich nichts, aber dann meckern die Sammler wieder, weil es nicht zu den alten Sachen passt, also: Bleiben wir lieber beim klassischen Stil.

  269. zu 1: Ich hoffe immer noch auf eine Post.

    zu 2: Eigntlich könnte Lego die Serie einstellen, dann meine große Glasvitrine ist jetzt definitiv voll. Das Boutique-Hotel war das letzte, was hinein passte, nachdem ich schon den alten Angelladen und das erste Monster-Haunted-Haus dort rausgeschmissen hatte.
    Nein, nur ein Scherz. Mir gefällt die Architektur vom Green Grocer, vom Kaufhaus und vom Cafe Corner. Diner, Kino und Werkstatt sind interessant, aber für mich die Tiefpunkte der Reihe.

  270. Frage 1: Ein Möbelhaus, eine Apotheke (klassisches Ambiente), eine Brauerei mit Kupferkesseln wäre auch ganz interessant
    Frage 2: Ich lebe im Stuttgarter Westen – viel Altbaubestand und Fassade. Hat eben schon was. Aber es gibt ja durchaus auch ein Mix, also ein schönes modernes Gebäude das sich gut einfügt kann es auch mal sein.

  271. 1. Ein Irish Pub wäre sehr schön, mit rustikaler Theke und kleiner Bühne. Oder ein Kino, natürlich kein Multiplex, sondern ein kleines Arthouse-Kino. Hallenbad wäre auch interessant.
    2. Gebäude mit ausgefalleneren Winkeln wären interessant (allerdings nicht beim Hallenbad). Ansonsten darf es gerne mal moderner sein (auch wenn das jetzt den Vorschlägen oben etwas widerspricht).

  272. Ich hätte gern eine Rehaklinik in einer alten Villa mit Therapeuten, Ärzten, Pflegepersonal, Behandlungsräumen, einem Bewegungsbad, tiergestützter Therapie (Hund, evtl. Pferd)… das wäre cool… 😉

    Die Architektur darf unbedingt retro- nostalgisch bleiben. Bitte nix Modernes…