LEGO Disney 40613 Disney-Mini-Palast von Agrabah offiziell vorgestellt!

LEGO Disney 40613 Disney-Mini-Palast von Agrabah | © LEGO Group

Mit dem LEGO 40613 Disney-Mini-Palast von Agrabah wurde nun zum ersten Aladdin-Film ein weiteres Disney-Set im Mikromaßstab vorgestellt.

Im LEGO Online Shop wurde gestern mit dem 40613 Disney-Mini-Palast von Agrabah ein neues Disney-Set vorgestellt, das den namensgebenden Palast von Agrabah aus dem Zeichentrickfilm Aladdin von 1992 im Mikromaßstab nachbildet. Das 506-teilige Set erscheint am 1. Oktober für 39,99 Euro UVP und lässt sich optisch mit den bisherigen Mikro-Sets (40478 Kleines Disney-Schloss von 2021, 40521 The Haunted Mansion aus den Disney-Parks von 2022 und 43232 Peter Pans und Wendys Flug über London von 2023) kombinieren.

Von den Bildern her zu urteilen, gefällt mir das Set ziemlich gut und wirkt auf jeden Fall sehr orientalisch. Interessant ist auch, dass hier offenbar kein Verweis auf das 100-Jahre-Disney-Jubiläum genutzt wurde.

Eckdaten des Sets

Eure Meinung!

Wie gefällt euch das neue Disney-Set? Wer freut sich auf all die Metallic-Gold-farbenen Teile für die Kuppeln? Welches Modell sollte als nächstes umgesetzt werden? Äußert euch gern in den Kommentaren!

Simon Brandt

Seit frühester Kindheit begeisterter LEGO-Fan und sammelt vor allem City und Creator.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Toll, aber wann kommen endlich die ersten Bilder zum Orient Express?!! 😫

  2. Mmmmh, die goldenen Teile🤩🤩🤩

  3. Preis/Leistung toll, die Steine geil, aber das Set selbst lässt mich ein wenig ratlos zurück. An den Palast aus Alladin erinnert es mich jedenfalls nur entfernt, aber vielleicht liegt das auch nur an mir.

  4. Die goldenen Teile sind super! So genau habe ich den Film nicht mehr im Kopf um sagen zu können, ob er gut getroffen ist. Unabhängig davon finde ich den Palast ganz hübsch. Aber gleicher Preis wie die zwei Vorgänger nur ohne Minifigur und weniger Teile? Hm?

  5. The Storytelling Brick

    2. September 2023 um 20:01

    Enttäuschend… sollte sich das Set nicht an die anderen – also Disneyschlösschen, Haunted House u.ä. – reihen oder will LEGO einen anderen Weg einschlagen? Zumindest preislich haut es doch hin. Leider fehlt hier eine Minifigur (mMn hätte sich Jasmins Daddy hier gut geeignet) und die Umsetzung sieht unspektakulär und langweilig aus. Da machen (mir) die Shiny Teilchen in Gold das Set nicht schmackhafter. Schade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert