Gefällt euch Zusammengebaut? Wenn ihr einem Shopping-Link folgt, die Cookies akzeptiert und einkauft, erhalten wir eine kleine Gutschrift - am Kaufpreis ändert sich für euch nichts. Eure Unterstützung ermöglicht unsere tägliche Arbeit an dieser Seite. Herzlichen Dank!
» LEGO Online Shop DE | AT | CH 🛒
» LEGO bei Amazon 🛒

Neu mit Alien-Diner GWP erhältlich!
10341 NASA-Artemis-Startrampe 🛒
31212 Die Milchstraßen-Galaxie 🛒

LEGO Dungeons & Dragons: Nasa legt mit eigenem Rollenspiel vor!

The Lost Universe

The Lost Universe | © Nasa

Neben LEGO Dungeons & Dragons steigt nun auch die Nasa ins Spielgeschehen ein: The Lost Universe hebt ab!

Das LEGO Dungeons & Dragons Set steht in den Startlöchern, und das Thema Space lebt in diversen Themenbereichen bei LEGO auf.

Das Abenteuer ruft!

Nun kündigt die Weltraumbehörde Nasa mit The Lost Universe eine ganz neue Fantasy-Welt an, die sich ebenfalls an “Pen-&-Paper”-Rollenspiel-Freunde richtet. Das Spiel kann kostenlos heruntergeladen 💾 werden. Mehrere Spieler können sich ins Abenteuer stürzen – und ferne Welten erkunden.

Das Tabletop-Rollenspiel dürfte seine Freunde finden, fragt sich nur: Springt LEGO auf das Space Shuttle mit auf, und eröffnet sich hier eine ganz neue Spielwelt, die sich auch mit Steinen nachspielen lässt? Eines jedenfalls steht fest: Die Würfel rollen!

Eure Meinung!

Hesinde zum Gruße! Was sagt ihr zu The Lost Universe? Werdet ihr euch das Rollenspiel herunterladen? Und glaubt ihr, dass das ein Thema sei, das perfekt zu LEGO passen würde? Wer freut sich auf LEGO Dungeons & Dragons? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

7 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich weiß noch nicht so ganz, was ich davon halten soll. Dachte erst, dass ist ein vorgezogener Aprilscherz, aber nachdem ich das Booklet und die Karte heruntergeladen und beides mal kurz überflogen habe, scheint es wohl “real” zu sein.
    Werde es mal durchlesen. Bin gespannt :).

  2. Spannend. Das schaue ich mir doch mal an (und packe es zum immer weiter wachsenden “Spiele-ich-dann-zur-Rente” Stapel :-D).
    Es gab ja zumindest aber auch schon mal eine Art LEGO Rollenspiel bei Ninjago, zu den Sets im Sommer 2020 gehörend.
    https://ninjago.fandom.com/wiki/Choose_the_Path

    • Das ist kein Videospiel sondern ein PnP. Frage ist ob du zur Rente ne Gruppe findest 😀

      • Dessen bin ich mir schon bewusst. 😉 Und wenn ich die ganzen Regalmeter an totem Baum und zusätzlich die digitalen Sachen anschauen, dann muss ich tatsächlich eher eine Gruppe finden. Die Hoffnung mit der Rente ist einfach: Da sollte Zeit weniger ein Problem sein, die ist es aktuell meistens.

  3. Ganz schön abgehoben.

  4. Ähm… irgendwie ist die Anmerkung von Lego hier absolut willkürlich. Ich habe das Gefühl, dass nicht ganz verstanden wurde was die Nasa hier veröffentlicht hat. Es wurde ein unspezifisches PnP-Abenteuer veröffentlicht. Nicht mal DnD, wobei es selbst dann noch willkürlich wäre. Da haben Wizards of the Coast und Lego absolur garnichts mit zu tun. Dass dazu Sets erscheinen ist ziemlich sicher auszuschließen. Da kann man sich (wenn auch nachwievor eher unsinnigerweise) eher fragen ob Curse of Strahd oder Wild beyond the Witchlight ein Set spendiert bekommt, also das hier.

    Ist ein wenig so als ob man sagt “Jau, auf der PS5 ist ein tolles Game erschienen. Da es das Lego NES gibt, kanns zu dem Game ja ein Set bald geben, oder!?” Ist halt ziemlich weit weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert