Neue Gratis-Beigabe Eislaufplatz
im LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Harry Potter 2021: Set-Gerüchte und Einschätzung

Zusammengebaut LEGO Minifigur

Die Zusammengebaut-Minifigur bildet sich! | © Jan Göbel

LEGO Harry Potter Sets 2021: Lebt der Dunkle Lord noch? Gerüchte sind ein wichtiger Punkt bei Harry Potter – aber auch bei LEGO.

Nachdem mich mein Brief aus Hogwarts nie erreicht hat, weil der Dunkle Lord zur Zeit seiner Herrschaft alle Aufzeichnungen über die von Muggeln geborenen Zauberer eliminierte, soll LEGO mir gerüchteweise im ersten Halbjahr 2021 mit dem Release der weiteren LEGO Harry Potter Sets die Möglichkeit geben, doch ein wenig am Unterricht der Zauberschule teilnehmen zu können.

Denn nachdem LEGO sich bisher um die Schuljahre 1 und 2 (Release im Jahr 2018), 3 und 4 (Release im Jahr 2019) sowie 5 und 6 (Release in diesem Jahr) gekümmert hat, scheint sich dies zunächst nicht fortzusetzen. Anstatt nunmehr LEGO Harry Potter Sets zum letzten Schuljahr herauszubringen, gibt es Gerüchte, dass LEGO uns im 1. Halbjahr 2021 auf die Schulbank einiger Klassenzimmer ruft. „Verpackt“ scheinen diese in Lehrbücher zu sein. Wenn richtig gemunkelt wird, dann erscheinen jeweils Lehrbücher mit den Fächern, die die Hauslehrer der vier Häuser von Hogwarts unterrichten. Ich bin gespannt, wie die aussehen werden.

LEGO Harry Potter 76384 Lehrbuch mit Kräuterkunde-Klassenraum

Kräuterkunde ist das Unterrichtsfach der Hauslehrerin von Hufflepuff, Professor Pomona Sprout. Professor Sprout hält in den Büchern und Filmen ihren Unterricht in einem Gewächshaus ab, wo die Schüler alles über magische Pflanzen und deren Hege und Pflege lernen. Wie auch bereits im Set LEGO Harry Potter 75969 Astronomieturm auf Schloss Hogwarts könnte auch hier das Gewächshaus zumindest angedeutet werden. Bisher waren bei LEGO die Allraunen als magische Pflanze sehr beliebt. Vielleicht findet ja diesmal auch eine Teufelsschlinge oder eine Mimbulus Mimbeltonia einen Platz im Schulbeet.


Etwas lütt, aber daran kann der AFOL arbeiten…

LEGO Harry Potter 76383 Lehrbuch mit Zaubertränke-Klassenraum

Das Haus Slytherin untersteht dem Hauslehrer Professor Severus Snape, der, zumindest in den ersten fünf Büchern, Zaubertränke unterrichtet. Der Unterricht findet in einem Kellergewölbe statt, welches sich gut aus LEGO bauen lassen könnte. Nicht fehlen dürfen eigentlich zinnerne Kessel und eine Ansammlung verschiedenster Zaubertrankfläschchen und Tinkturen. Ein Zaubertränke-Klassenzimmer gibt es bereits in dem Set LEGO Harry Potter Die Peitschende Weide von Hogwarts 75953.


Zaubertränke-Klassenzimmer

LEGO Harry Potter 76382 Lehrbuch mit Verwandlung-Klassenraum

Als Animagus ist die Hauslehrerin von Gryffindor, Professor Minerva McGonagall, die perfekte Besetzung für die Lehre der Verwandlung. Verwandelt werden kann vieles, Mäuse in Schnupftabakdosen, Teekannen in Schildkröten oder sogar Menschen in Tiere. Man wird sehen, welch magische Ideen LEGO sich hier ausgedacht hat. Professor McGonagall kann sich übrigens in eine Katze verwandeln.

LEGO Harry Potter 76385 Lehrbuch mit Zauberkunst-Klassenraum

Last but not Least gewährt auch der Hauslehrer des Hauses Rawenclaw, Filius Flitwick, Einblicke in seinen Zauberkunstunterricht. Möglicherweise können wir hier mittels „Wingardium Leviosa“ Federn zum Schweben bringen oder zwingen mittels „Accio“ diverse Gegenstände dazu, bei uns zu erscheinen. Da der gute Professor Flitwick etwas kleiner geraten ist, könnte sich auch ein Bücherstapel oder ähnliches finden lassen, auf dem er stehen kann, damit ihn auch alle Schüler sehen können.

LEGO Harry Potter 31201 Hogwarts Wappen Mosaik

In Fortsetzung der Mosaik-Reihe dieses Jahres, soll im nächsten Jahr nun auch LEGO-Harry Potter ein Mosaik erhalten, welches das Schulwappen der großen Zauberschule darstellen soll. Hier bin ich sehr gespannt, ob es wie bei den aktuellen Mosaiken verschiedene Motivmöglichkeiten gibt.

Das Wappen von Hogwarts von Anja und Jan Göbel

Unabhängig davon gehe ich davon aus, dass uns ein weiteres modulares Hogwarts Set von LEGO gegönnt wird. Ich würde mich sehr über einen der Wohntürme freuen, beispielsweise den von Gryffindor oder eine neue Kammer des Schreckens.

Eure Meinung!

Welche Sets erwartet ihr zusätzlich von Harry Potter? Und welchen Klassenraum kauft ihr euch zuerst? Oder wartet ihr zunächst auf das erste Bildmaterial? Wir freuen uns über eure Kommentare.

3+

Jan Göbel

Familienvater, AFOL und Trekkie aus Leidenschaft

6 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich hätte nichts gegen ein neues Durmstrang Schiff oder eine Neuauflage der 4762 mit den Meermenschen. Die Filme bieten ja sehr viele Charaktere und Orte an die man umsetzen könnte.

    3+
  2. Schöner Artikel, Jan! Ich denke mal, wir bekommen im Sommer Sets zum letzten Buch. Eine Frühjahrswelle gab es ja in den letzten Jahren bei Harry Potter nicht und daher wirken die obigen Gerüchte auf mich erstmal wie Nebenprodukte, die LEGO aufgrund des großen Andranges auf Harry Potter Sets rausbringt. Ich schätze mal, dass wir im Sommer dann alles Mögliche zu Buch 7 bekommen, unter anderem Gringotts 😉

    Und ich werde mir wohl alle diese Sets besorgen! 😀

    1+
  3. Ich finde es super, dass es jetzt auch im Frühjahr Harry Potter Sets gibt: Die Reihe scheint richtig gut zu laufen, nicht nur unter AFoLs. Daher hoffe ich, dass diese Reihe noch einige Jahre weitergeführt wird und uns noch viele magische Sets erwarten.

    2+
  4. Ich nehme alles😂😂😂, vielleicht ausser dem Mosaik

    0
  5. Bin ein großer HP Fan und habe mir beinahe alle Sets inklusive der beiden Figurenreihen in den letzten drei Jahren gekauft. Hier werde ich jedoch komplett aussetzen.

    Persönlich hoffe ich im nächsten oder den folgenden Jahren noch auf folgende Sets: Gringotts, Heulende Hütte, Zaubereiministerium, Hogsmeade, die Brücke als Erweiterung für Hogwarts, Kammer des Schreckens mit einem schönen gegossenen Basilisken sowie ein Set mit Fluffy.

    1+
  6. Ich fürchte da ist nix für mich dabei, aber ohne Bilder kann man noch nix sagen, aber eine kleine Pause wird nicht schaden, es kommt eh der Ninjago Garten für 300€, das war ohnehin ein echt heftiges Jahr, Batwing wird auch noch ein Pflichtkauf.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.