Noch 9 Tage bis zur Zusammengebaut 2019

» Rentier Polybag Gratis-Beigabe im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Harry Potter Harry’s Journey to Hogwarts 30407: Neues Polybag

LEGO Harry Potter Harry’s Journey to Hogwarts 30407 | © BrickFanatics

Mit LEGO Harry Potter Harry’s Journey to Hogwarts 30407 ist ein neues Polybag aufgetaucht – passend zum Hogwarts Express 75955 Szenario.

Gestern hat die kommende Harry Potter Minifiguren Sammelserie 71022 das irdische Licht erblickt, seit heute wissen wir: Es wird auch zumindest ein Polybag geben, das die erste Welle an neuen Harry Potter Sets flankieren wird.

Wie die lieben Kollegen drüben bei BrickFanatics berichten, wurde Pressevertretern bei einem Launch-Event in England das Polybag Harry’s Journey to Hogwarts 30407 in die Hand gedrückt.

Es handelt sich dabei um eine wunderbare Ergänzung zum Hogwarts Express 75955, der hierzulande ab dem 1. August exklusiv vorfahren wird. Schick!


LEGO Harry Potter Hogwarts Express 75955 | © LEGO Group

Die Sets im Detail


» LEGO Fantastic Beasts Grindelwald’s Escape 75951
» LEGO Harry Potter Hogwarts Whomping Willow 75953
» LEGO Harry Potter Hogwarts Great Hall 75954
» LEGO Harry Potter Hogwarts Express 75955
» LEGO Harry Potter Quidditch Match 75956

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. In Gedanken schon gekauft..?

  2. Ich brauche das. Gibt es schon Infos, wo wir das herkriegen?

  3. Liebe LEGO-Fans,

    den Polybag LEGO 30407 Harry’s Reise nach Hogwarts gibt es jetzt gratis im LEGO Onlineshop wenn man einen Gutscheincode eingibt und für mindestens 15,00 Euro ein Harry Potter oder Fantastic Beasts Sets kaufst. Den LEGO Gutschein kann man sich exklusiv bei uns auf folgender Seite: https://www.shopclever.de/lego-shop-gutschein generieren. Die Aktion läuft so lange, bis die Gutscheincodes aufgebraucht sind.

  4. Es ist krass, welche Ausmaße Legos Lizenzbemühungen mittlerweile angenommen haben. „Harry Potter“, „Die Simpsons“, „Star Wars“ – kein Franchise scheint vor den skandinavischen Bausteinchen sicher zu sein. Aber das Konzept scheint ja aufzugehen: Im Vergleich zu anderen alteingesessenen Spielzeugherstellern geht es Lego doch recht gut. So kann man also sogar vom Buch eines britischen Zauberlehrlings profitieren. Glückwunsch, Lego!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.