🆕 10275 Elfen-Klubhaus
ist neu erhältlich!
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Harry Potter Sommer Neuheiten 2020 in der Übersicht

lego-harry-potter-hedwig-zusammengebaut-2018-andres-lehmann zusammengebaut.com

Harry Potter Hedwig: Hier Jans Nachbau der Eule. Und bald im neuen Gewand im Handel! | © Andres Lehmann

Die LEGO Harry Potter Sommer Set Neuheiten 2020 wurden auf der Spielwarenmesse ab dem ersten Messetag gezeigt: Heute Infos aus zweiter Hand.

Auf der Spielwarenmesse 2020 wurden die LEGO Harry Potter Neuheiten im Showroom am Pressetag leider nicht gezeigt. Auch von den Jurassic World und Minions Sets fehlte jede Spur, es gab hier nur Platzhalter. LEGO Hidden Side und einige Super Heroes Sets waren zwar ausgestellt, hier aber wurde ein Embargo ausgesprochen: Wir haben darüber berichtet und unser Unverständnis ausgedrückt. Keine Fotos machen zu dürfen, ist das eine. Aber unseren mit den Hufen scharrenden Lesern dann nicht sagen zu dürfen, was wir sehen, ist einfach schade. Dennoch ist klar: Wir halten uns an die Spielregeln. Im Falle von Harry Potter wurde uns jedoch kein Embargo genannt, da die Sets nicht zu sehen waren. Vielleicht wurden die Bausätze ja erst am nächsten Morgen herbeigezaubert. 😉

Persönlich finde ich die Geheimhaltung am Pressetag nicht gut, denn gerne hätten wir euch als Berichterstatter vor Ort zumindest in Wort über alle neuen Spiel-Sets berichtet. Einzig eine Information wurde uns in Nürnberg bestätigt: Es wird wieder vier Adventskalender geben, insofern war klar, dass Harry Potter im September in die zweite Runde geht. Wie dem auch sei: Dank Lucky Bricks und weiterer Händler (am Folgetag hätten wir die Sets freilich auch gesehen, was noch mehr irritiert) liegen uns Informationen vor. Wichtig also ist noch einmal der Hinweis: Wir haben die Harry Potter Sets persönlich nicht gesehen und beziehen uns auf die Aussagen Dritter. Die folgenden Sets aber erscheinen im Juni, soviel ist bestätigt. Das bedeutet übrigens auch, dass ich die Bausätze aller Wahrscheinlichkeit nach in New York City auf der Toy Fair am 22. Februar zu Gesicht bekommen und auch fotografieren darf. Ausnahme: Die zweite Harry Potter Minifiguren-Sammelserie, die erst im September auf den Markt kommen wird. Doch zunächst gibt es den nächsten Toy Fair Live-Ticker hier auf dieser Baustelle. Flankiert wird die Vorstellung dann vermutlich auch von den offiziellen Bildern. Lange Rede, kurzer Sinn: Schade, aber folgend die ersten Infos zu den neuen LEGO Harry Potter Sets für alle Zauberlehrlinge!

LEGO Harry Potter 75966 Raum der Wünsche

Der 75966 Raum der Wünsche ist mit 19,99 Euro UVP ein Einsteiger-Set, das drei Minifiguren enthält: Luna Lovegood, Harry Potter und Hermione Granger. Weitere Informationen zu dem Handlungsort findet ihr hier.


LEGO Harry Potter 75967 Verbotener Wald

Es geht in den 75967 Verbotenen Wald: Das Set nimmt sich thematisch des fünften Bandes an und wird für 29,99 Euro UVP immerhin fünf Minfiguren enthalten: Harry Potter, Hermione Granger, Dolores Umbridge und zwei Centaur.

LEGO Harry Potter 75968 Flucht vom Ligusterweg

Das Set 75968 Flucht vom Ligusterweg war als Set 4728 (siehe bitte Brickset) schon einmal auf den Markt. Im Vergleich zum Set aus dem Jahre 2002 dürfte es einige Abweichungen geben, aber im Groben wissen wir schon mal, wohin die Reise geht. Sechs Minifiguren sollen bei der Neuauflage, die 69,99 Euro UVP kosten wird, an Bord sein: Harry Potter, Dobby, Ron Weasley, Petunia Dursley, Dudley Dursley, Vernon Dursley. Die beiden Figuren Dudley und Petunia Dursley.

LEGO Harry Potter 4728 Escape from Privet Drive | © brickset.com

LEGO Harry Potter 75969 Astronomieturm

Der 75969 Astronomieturm ist das größte Set der dritten (neue) Welle an Harry Potter Sets. Als UVP werden 99,99 Euro genannt und das Hogwarts Castle erhält eine dritte Erweiterung neben der großen Halle! Enthalten sind acht Minifiguren: Harry Potter, Hermione Granger, Neville Longbottom, Draco Malfoy, Ron Weasley, Luna Lovegood, Lavender Brown und Horace Slughorn.


LEGO Harry Potter 75979 Hedwig Großfigur

Als Walmart Exklusiv-Set gab es Hedwig schon einmal, nun wird die Eule längst nicht mehr so exklusiv im Juni auf den Markt kommen. Es ist hier aber nicht klar, ob Hedwig auch in Nürnberg zu sehen war. Daran, dass sie erscheint, besteht jedoch kein Zweifel.


Was erwartet ihr euch von den kommenden LEGO Harry Potter Bausätzen? Zauberhaft, oder kalter Kaffee? Äußert euch gerne in den Kommentaren.

9+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

10 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Auf Hedwig bin ich gespannt.

    Die anderen Sets reizen mich nicht, ich sehe hier die Bespielbarkeit klar im Vordergrund.

    Das 71043 ist bereits in meinem Besitz – lediglich den Hogwarts Express habe ich mir bei den Rabatten im November i.V.m. VIP Punkten für 0,99€ geholt. Vielleicht ziehen irgendwann auch noch ein paar mehr Sets dazu…

    0
  2. Hallo, ich kann es kaum erwarten die ersten Bilder zu sehen, ich sammle auf jeden Fall alle Sets der Reihe! Bisher fand ich sie auch überwiegend gelungen! Nur auf das Tütchen fühlen bei der Minifiguren Serie freue ich mich nicht, einfach weil die Zeit fehlt. Ich habe auch damals die besonders seltene Figur nicht bekommen und hoffe dass es diesmal so eine nicht geben wird. Ich finde es toll dass Hogwarts nach und nach erweitert wird und man nicht das ganze Geld auf einmal ausgeben muss. ?

    1+
  3. Oh cool. Da muss ich doch noch anfangen, die Große Halle und den Uhrenturm zu sammeln( wird ein Platzproblem geben) Ich find es super, dass Lego Hogwarts immer erweitert. Ebenfalls freue ich mich auf die neue HP Minifiguren Serie und fände es cool, wenn wieder auch Charaktere aus FB vorhanden wäre. Auch spannend klingt die Neuauflage von der Flucht aus dem Ligusterweg

    1+
  4. Auf den Fuchsbau und den Astronomieturm freue ich mich ganz besonders. Aber auch der verbotene Wald und der Raum der Wünsche könnten interessant sein. Die Sets der HP Neuauflage sind bis dato überwiegend wirklich äußerst gelungen und die stete Erweiterung von Hogwarts hat seinen Reiz. Ich habe alle Sets bis auf Quidditch, Fahrender Ritter (bei beiden generell kein Interesse) und das Hornschwanz-Set (so überhaupt nicht gelungen) gekauft.

    Jetzt fehlen nur noch die Winkelgasse und die heulende Hütte. Ich hoffe, dass diese beiden Sets noch erscheinen, im Besonderen die Winkelgasse.

    Hedwig werde ich jedenfalls nicht kaufen und auf eine zweite Minifigurenserie hätte ich ebenfalls verzichten können. Mal schauen, ob ich sie mir hole.

    0
    • Habe leider gerade festgestellt, dass nicht der Fuchsbau sondern das Haus der Dursleys beim Set Flucht vom Ligusterweg dabei sein wird. Schade. Dann hoffe ich, dass der Fuchsbau auch noch erscheinen wird.

      2+
  5. Das sind Sets, die zum Großteil interessant sind.

    Der Astronomieturm verspricht einiges, mir gefällt das modulare Schloss von der Idee sehr gut.

    Der Privet Drive ist vom ersten Gefühl nicht spektakulär, genauso wie das Haus schon fast spiessig. Da wird es auf die Minifigs ankommen, vielleicht retten die.

    Der verbotene Wald im fünften Harry Potter ist für mich am spannendsten. Das Set verspricht neben einem echten Riesen eventuell sogar Zentauren.

    Hedwig, siehe oben… mir gefällt meine besser.

    Der Rest, warten wir mal ab. Die Reviews bekommt ihr auf jeden Fall von mir.

    4+
    • Super, ich freue mich auf Deine Rezensionen und natürlich auf die Sets sowie die Minifigurenserie – ein Kobold und mehr Weasleys wären toll! Ich hoffe ja auch auf ein weiteres groooooßes Microscalemodell – z.B. die Winkelgasse. Zwei Jahre nach dem großen Erfolg vom „kleinen“ Schloss würde doch passen (-:

      1+
  6. Wann kann man wohl mit ersten Bildern der Sets rechnen?

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.