LEGO Ideas 21348 Dungeons und Dragons zeigt sich im Netz!

LEGO 21348 Ideas Dungeons and Dragons | © LEGO Group

LEGO 21348 Ideas Dungeons and Dragons | © LEGO Group

Der Drache ist los: Das Set LEGO Ideas 21348 Dungeons und Dragons zeigt sich bereits bei einem zertifiziertem LEGO Store Netz!

Update: Mittlerweile wurde das Set 21348 Dungeons und Dragons offiziell mit allen Details vorgestellt!

Eckdaten

  • Thema: LEGO Ideas
  • 3745 Teile
  • 359,99 Euro UVP
  • Sechs Minifiguren
  • Release am 01.04.2024 (Insiders-Vorverkauf)
  • Im LEGO Online Shop 🛒

Die offizielle Vorstellung des Sets LEGO Ideas 💡 21348 Dungeons und Dragons steht unmittelbar bevor, doch bei einem zertifizierten LEGO Store in Australien zeigt sich der Bausatz bereits in voller Pracht. Verbaut werden für Festung und Drache 3.745 Teile.

LEGO 21348 Ideas Dungeons and Dragons

Rückseite der Verpackung

Umfrage und eure Meinung!

Wie gefällt euch das Set 21348 Dungeons & Dragons?

View Results

Wird geladen ... Wird geladen ...

[Update: Mittlerweile wurde das Set offiziell vorgestellt] Mehr dann in Kürze… in Australien war man etwas vorschnell. Eure ersten Gedanken packt gerne in die Kommentare, und die umfangreiche Vorstellung des Sets hat Johann für euch vorbereitet. Sie geht mit Ablauf des Embargos online.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

8 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Irgendwann klappt es bestimmt mal mit einer geplanten Veröffentlichung. Nur dieses Mal wieder nicht. 😅

  2. Irgendwie langweilig. Die Elemente, Farben und Techniken kommen sehr bekannt daher. Als hätte man mehrere aktuelle Sets zusammengewürfelt. Lieber ChatGPT entwickle mir aus meinen bestandssets ein neues wo ein Drache drauf steht…

    • Also, das Thema Mittelalter steht bei LEGO hoch im Kurs, ja. Das wurde sich aber auch jahrelang von Seitens vieler Fans gewünscht, oder?
      Das Thema D&D nimmt sich natürlich genau dieses Themas an. Aber den Vergleich mit einer KI finde ich nicht nett. Hier hat ein Fan ein Modell entworfen, das viel Zuspruch erfahren hat, umgesetzt wurde und nun als Kauf-Set erscheint.

      • Hi

        Ich finde das ideas Entwurf viel origineller als was von Lego veröffentlicht wurde. Da sind Welten dazwischen.
        Also bitte nicht falsch verstehen. Es geht nicht um das Thema ab sich. Davon will ich selbst mehr. Sondern um die Umsetzung durch Lego.

        • Danke für die Erklärung.

          Nur bitte dennoch nicht das Design-Team mit einer KI vergleichen. Ein Designer hat klare Vorgaben, an die er sich zu halten hat. Und der Fan-Designer sitzt bei der Entwicklung mit im Boot. Aber natürlich ist es dein gutes Recht zu sagen, zu sagen, dass dir hat der Original-Entwurf besser gefallen hat!

      • Ich frage mich, wo sich die 3700 Teile verstecken?
        Sieht nach der Hälfte aus.
        Wenigstens passt der Preis

        nicht 🙂

  3. Gefällt mir sogar besser als der Fan-Entwurf… irgendwie peppiger^^

    Macht sich sicher gut neben meinem Castle Grayskull 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert