Neu erhältlich:
10293 Besuch des Weihnachtsmanns
Charles Dickens GWP ab 150 Euro

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas Flughafenlöschfahrzeug auf der Überholspur

LEGO Ideas Rosenbauer Panther 8x8

LEGO Ideas Rosenbauer Panther 8x8 | © redera00 / LEGO Ideas

Mit dem Flughafenlöschfahrzeug Rosenbauer Panther 8×8 fährt ein recht großformatiges Fahrzeug im LEGO Ideas Review vor: Alle Infos.

Ein durchaus ungewöhnliches Modell hat heute die magische Grenze von 10.000 Unterstützern auf der LEGO Ideas Plattform überwunden. Der Entwurf „Airport Firetruck Rosenbauer Panther 8×8“ 💡 von Fandesigner redera00 stellt ein Großflughafenfeuerwehrfahrzeug dar. Das Fahrzeug wurde am 27. April 2020 eingereicht und hat so etwas mehr als ein Jahr benötigt, um alle benötigten Stimmen zu sammeln. Auch auf unserem Blog wurde das Modell im Rahmen der Leser-News schon einmal vorgestellt.

Das Modell

Rahmendaten

Das Modell bildet das Löschfahrzeug im Maßstab von 1:22 ab. Es passt somit ungefähr zu den Fahrzeugen der Adults-Builder-Reihe. Das Modell ist aus den klassischen System-Steinen gebaut. Laut den Angaben des Fandesigners besteht sein fertiges Modell aus insgesamt 2.900 Steinen und ist insgesamt 60 Zentimeter lang.

Volle Breitseite!

Funktionen

Das Vorbild ist dabei tatsächlich gewaltig: Den Rosenbauer Panther gibt es in verschiedenen Größen, die hier abgebildete 8×8 Ausführung ist mit 1450 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 135km/h die größte. Im LEGO Modell lässt sich die Spritze auf dem Dach, mit der im Original das Wasser bis zu 100 Meter weit verspritzt werden kann, ausklappen und drehen.


Hier wird gespritzt!

Der hintere Teil des Fahrzeugs ist abnehmbar und gibt den Blick auf den durchaus beeindruckenden Motor frei. An der Seite lassen sich einige Klappen öffnen.

Motorraum

Dennoch, auch aufgrund der ausgefeilten Bautechniken an der Front und am Heck: Es handelt sich hier eindeutig um ein Displaymodell.

Die Rückansicht

Flughafenlöschfahrzeuge hat LEGO schon mehrmals herausgebracht, zuletzt in der Technic-Reihe unter der Setnummer 42068 – hier aber im viel kleineren Maßstab und eher auf das Bespielen ausgelegt.

LEGO Technic 42068 Flughafen-Löschfahrzeug | © LEGO Group

Der Designer

Bei dem Designer des Modells handelt es sich um keinen Unbekannten: redera00 ist sehr aktiv auf der LEGO Ideas Plattform. Sein Entwurf eines voll funktionsfähigen Pistenfahrzeugs aus LEGO-Technic Elementen war überhaupt der erste Technic-Entwurf auf der IDEAS Plattform der 10.000 Unterstützer für sich begeistern konnte. Im 1. Reviewzeitraum 2020 wurde der Entwurf aber abgelehnt.

lego-ideas-snow-groomer-prinoth-leitwolf-redera00 zusammengebaut.com

LEGO Ideas Groomer PRINOTH LEITWOLF | © redera00 / LEGO Ideas

Fazit

Das Modell sieht sehr beeindruckend aus und hat meiner Meinung nach völlig zu Recht 10.000 Stimmen gesammelt. Besonders die Bautechniken an der Front des Fahrzeugs, um die gebogene Form zu realisieren begeistern mich. Dennoch halte ich eine Umsetzung im Rahmen der LEGO-Ideas Reihe für eher unwahrscheinlich. Das Fahrzeug ist mit seinen 2900 Teilen ein Schwergewicht, außerdem wäre für LEGO noch eine neue Lizenz von Nöten.

Zweiter Review-Zeitraum 2021

Alle LEGO Ideas Entwürfe, die binnen des zweiten Review-Zeitraums des Jahres 2021 – sprich Anfang Mai bis Anfang September – die Hürde von 10.000 Unterstützter-Stimmen nehmen, findet ihr hier in unserer Übersicht.


Eure Meinung!

Was ist eure Meinung zum Modell? Haltet ihr eine Umsetzung für wahrscheinlich und würdet ihr ein Flughafenlöschfahrzeug kaufen? Hinterlasst eure Meinung gerne in den Kommentaren!

Johann Härke

Interessiert sich für LEGO Harry Potter, Modular Buildings und Beleuchtung seiner Stadt.

7 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Leider denke ich dass es nicht realisiert wird. Zu viele Teile und es gab schon ähnliche modelle!
    Aber hoffen kann man ja trotzdem.
    Cheers
    Stefan

  2. *Lechz*, haben will!
    Ich hoffe Pelzer117 (Patrick) hat damit jetzt etwas an der Hand,
    damit man von Herstellerseite auch aktiv werden kann…
    Man(n) wird ja noch träumen dürfen.

    Schönes WE,
    Karl

    • An der Lizenz wirds nicht scheitern 😉. Wir würden LEGO mit offenen Armen empfangen.

      • Ich meinte ob ihr nicht von eurer Seite aus mit Lego in Kontakt treten könntet.
        Ist schon was anderes wenn die Firma R. an Lego meldet, dass sie da ein Projekt gesehen hat, dass sie gerne realisiert sehen würde – quasi Partnerprojekt….

        Oh Mann, ich träume schon wieder…

  3. Mega, würde ich sofort kaufen !

  4. oberaffengeil! Schon auf der Liste, und wenn es aufgrund des Preises das einzige Teil des Jahres waere!

  5. Ich fände es schön, wenn es dir Anleitungen zum erwerben gibt, falls die Modelle es nicht in die Serie schaffen. Aber das ist ja glaub ich von Lego untersagt. Das stört mich so ein bisschen an diesem Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ukonio media GmbH, Inhaber: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ukonio media GmbH, Inhaber: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.