LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO taucht ab: LEGO Avatar 2023 Sets – alle Neuheiten in der Übersicht

LEGO Avatar 75578 Das Riff der Metkayina

LEGO Avatar 75578 Das Riff der Metkayina | © LEGO Group

Fünf neue LEGO Avatar Sets sind ab Januar 2023 erhältlich: Alle Bilder und Informationen zu den neuen farbenfrohen Bausätzen.

Neben LEGO BrickHeadz 📝 und einer ersten Welle an Spiel-Sets wird es ab dem 1. Januar zunächst fünf weitere LEGO Avatar Sets geben. Passend zum zweiten Film der Reihe entstehen Unterwasserwelten. Die Schlümpfe mit 3D-Brille sind zurück! Folgend listen wir euch alle Informationen auf.

75575 Entdeckung des Ilu

75576 Skimwing Abenteuer

75577 Mako U-Boot

75578 Das Riff der Metkayina

75579 Payakan der Tulkun und Krabbenanzug

Meine Einschätzung

Persönlich gefällt mir das 75578 Das Riff der Metkayina richtig gut, während mich beim Set 75579 Payakan der Tulkun und Krabbenanzug das große Formteil ein wenig stört. Die Farben im Zusammenspiel sind auf jeden Fall bei allen Sets imposant. Doch: Der Erfolg der Sets wird auch davon abhängen, wie erfolgreich Avatar: The Way of Water 🔎 sein wird, der ab dem 16. Dezember 2022 auf der großen Leinwand zu bestaunen ist. Der erste Film startete übrigens bereits am 17. Dezember 2009 auf der großen Leinwand durch. Wie doch die Zeit rast!

Eure Meinung!

Wie gefallen euch die weiteren LEGO Avatar Sets? Freut ihr euch auf den neuen Film? Äußert euch zu den Bausätzen und zur Filmreihe – es sollen insgesamt fünf Blockbuster werden – gerne unten in den Kommentaren!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

23 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Lego spoilert wieder? 😂

  2. Abgefahren. Als Schnorchel und Unterwasserfans spricht mich die Ästhetik an. Auch wenn ich den Film dazu natürlich noch nicht kenne

  3. Die Sets sehen tatsächlich cool aus! Der Wal ist mein Favorit. Ich würde es ja sehr schön finden, wenn wir in der City Reihe mal ein Set für die Ozeanforscher bekommen würden, was einen „echten Wal“ (vielleicht einen Blauwal) in diesem Baustiel enthält. Das wäre dann definitiv ein Set, welches ich kaufen würde. Da der Wal hier aber leider vier Augen und große rote Hörner hat, lässt er sich dafür nicht gut verwenden. 🙁

  4. Das… ist EPISCH!
    Ich liebe den ersten Film und habe bereits alle Sets dazu. Und diese Sets finden definitiv auch noch ihren Weg in mein Regal. Wahrscheinlich sogar schon im Januar.
    Mein Hype-Level steigt!
    Und ich finde, Lego hat es endlich mal geschafft, Sets (wirklich gute Sets) zu einem Film zu präsentieren, ohne den Film allzu sehr zu spoilern. Ich find´s geil!

  5. Ich finde die Details der Unterwasserwelt sehr interessant und hübsch anzuschauen. Bin mal sehr auf den Film gespannt, wird ein schöner Kinoabend 🙂

    • Und ein langer! Der Film geht gut 190 Minuten lang.

      • Teil 3 ist auch schon abgedreht. ich bin wirklich gespannt, ob die hohen Erwartungen erfüllt werden können!

        • Es ist James Cameron. Nenn mir einen schlechten Film von ihm. Ich bin sehr optimistisch.

          • Sooo viele waren es ja auch noch nicht. 😉
            Zumindest Titanic habe ich noch nie gesehen…

          • Titanic noch nie gesehen ?!? Wie das… Der Film ist episch!

            Endlich wieder ein Film mit einer ordentlichen Laufzeit und dann auch noch von James Cameron. Ich bin total begeistert und gespannt. Der erste Teil ist ein absolutes Meisterwerk und in meinen Top 5 aller Zeiten.

          • challenge accepted:
            Piranha 2 – Schellfisch mit Zahnersatz
            Abyss – Abgrund des Todes – ein anfangs akzeptabler SF, der aber imemr – ahäm — b..der wird…
            Titanic – ein Klassiker des Horrormovies
            Avatar – halt wart mal , da kommt was was das angeblich noch toppt

            Bei Aliens (2. Teil) bin ich mir nicht sicher – was sagt man über Fortsetzungen? – Prometheus war aber wieder gut.
            Terminator I+II – – also Nr I war schon „genial“ – Teil 2 schwächelt und dann gehts steil bergab (kann man aber JC nicht vorwerfen)

            True Lies – autsch das war JC ….

            Also sag mir drei GUTE Filme von JC, dann schau ich mir (vielleicht) Avatar an – aber höchstens die Airbender Version 😉

            Geschmack ist bekanntlich subjektiv….

  6. Ui, Karotten in Medium (?) Lavender!!! Das sandgrüne U-Boot und das sandblaue geflügelte Unterwasserwesen gefallen mir durchaus. Korallenriffartige Strukturen gehen auch immer. Ich bin gespannt und musste mich schon mehrfach zurückhalten, den pinken Baum aus der letzten Welle zu kaufen.

  7. Jetzt weiß ich woran mich das erinnert: Subnautica
    Ich hab’s das gerade erst auf der Switch gespielt. Das hat eine ebenso bunte, abgefahrene Unterwasserwelt.

  8. Mir gefällt die zweite Welle viel besser wie die erste 🙂

  9. Ganz okay, aber abgesehen von ein paar neuen Teilen „in bunt“ fühlt es sich für mich ähnlich halb gar an, wie die aktuellen Sets zum ersten Film. Alles irgendwie grob und klotzig. Hätte mir mehr erhofft.

  10. Das Riff sieht toll aus und lässt sich – entfernt man die wirklich nicht schönen Navi-Figuren – auch für „normale“ Lego-Welten verwenden. Die Über/Unterwasser-Bauweise ist klasse und weckt trotz anderer Optik die Erinnerung an eine meiner Lieblingswelten: Die alten Meeresforscher-Sets, die immer ein Schiff und ein U-Boot enthielten.
    Auch die anderen Sets sind schön bunt und zumindest interessante Teilespender.

    Was die Filme betrifft, bin ich dagegen eher pessimistisch. Der erste war eine Katastrophe, und die Idee, vier Filme direkt hintereinander rauszukloppen, klingt nicht gerade vielversprechend…

  11. Irgendwie bringen die Tiere wieder nicht den Flair aus dem Film bzw. Trailer herüber. Das ging doch schon mal wesentlich besser, wenn ich da sehr wehmütig an Elves zurückdenke. Die Ninjago-Drachen kommen auch besser herüber, sogar die Dinos bei Jurassic Park/World. Schade, so wird viel Potential verschenkt.

    Vielleicht kommt ja noch ein UCS-Korallenriff, egal ob von Pandora oder der Erde, das hätte Potential, besonders wenn die Designer von der Botanical Collection das erstellen würden.

    Was ich hingegen feiere ist der funktionsfähige Bogen aus dem Set 75577 Mako U-Boot! Auf der Rückseite der Box wird das nochmal groß gezeigt: https://www.lego.com/cdn/cs/set/assets/blt9e390b8a05ed0144/75577_alt8.png Großartigst! Hoffentlich kommt der schnell in nem günstigeren Set!

  12. Die Flügel der Tiere aus Dünner Folie gefällt mir nicht , die Federn hängen schlapp runter. Bedruckte anstelle Aufkleben wären bei dem Preis auch schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert