Aktuell doppelte VIP-Punkte und Sammelrahmen als Beigabe im LEGO Online Shop

LEGO Unikitty Sets in der Übersicht

LEGO Unikitty Unikingdom Creative Brick Box 41455 | © LEGO Group

Fünf LEGO Unikitty Sets kommen auf den Markt, das sind die Boxen: Es geht bunt zu.

Die LEGO Unikitty Sammelfiguren werden von fünf Sets flankiert, die hierzulande exklusiv nur direkt über LEGO zu beziehen sein werden. Die neue Cartoon Network Serie ist sowas wie der Aufgalopp für den zweiten LEGO Movie, der im nächsten Jahr in die Kinos kommt, und zumindest einmal darf hier eines unterstrichen werden: Die Sets sind farbenfroh.

LEGO Unikitty Sets

Unikitty Cloud Car 41451
Prince Puppycorn Trike 41452
Party Time 41453
Dr. Fox Laboratory 41454
Unikingdom Creative Brick Box 41455

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet. Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen.

8 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich finde die Sets grauenhaft, aber wahrscheinlich sind es die jungen Mädels die sie lieben werden….

  2. Da schaut man einmal kurz nicht hin, und Lego lanciert eine komplett neue IP. Unikitty wirkt für mich… merkwürdig. Selbst nachdem ich absolut anerkennen kann, dass ich nicht ansatzweise die Zielgruppe bin, bleiben trotzdem reichlich Fragen. Als Fan von Adventure Time sehe ich dezente Stil-Ähnlichkeiten. Bin nur ich das?

    Eben kurz Wikipedia gefragt und da steht, Unikitty sei eine Figur aus dem Lego Movie… kann mich da nicht dran erinnern. Und dass es eine Animationsserie gibt. Hat jemand eine Ahnung, ob dieses Thema soweit gut läuft für Lego?

    • Einhorn Kitty heisst sie im Lego-Movie. Die serie ist auch eher auf dem US-Amerikanischen Markt zuhause. Zielgruppe ist daher auch in den USA ansässig, ich denke aber, dass sie dennoch in Deutschland Käufer finden wird.

  3. Lustig, diese unterschiedliche Wahrnehmung, schade finde ich aber eher die vielen Vorbehalte die es zu geben scheint? Unikitty war für mich, von Batman abgesehen, die Figur aus dem Lego Movie, an die ich mich am besten erinnere, und ich hab ihn zuletzt im Kino gesehen.
    Ich gehöre zwar auch nicht zur Zielgruppe, aber habe hier nicht das Gefühl, dass diese hauptsächlich aus Mädchen besteht, wüsste auch nicht, wieso, die Farbpalette ist jedenfalls nicht so verräterisch wie bei den Friends-Sets. Ich finde es lediglich schade, dass es die Minifiguren nicht im freien Handel geben wird, wenn ich das aus dem zugehörigen Artikel richtig verstanden habe, und dass die Sets erst jetzt kommen, läuft die Serie doch bereits seit Oktober.
    Manche AFOLs könnten aber durchaus mal offener sein, denke ich mir – bei den Brickheadz das selbe Thema. Eigene Präferenz ist eine Sache, aber man kann Lego nicht vorwerfen, man würde nichts neues probieren, stattdessen sehe ich Leute Lego kaufen, die vorher nie großes Interesse an unseren Lieblingssteinen gezeigt haben.

  4. Das „Unikingdom Fairground Fun“ Set [41456] fehlt noch. Sieht ganz lustig aus…

  5. Würde mich nicht wundern, wenn es zum Schluss tonnenweise Aufkleber sind 😀

  6. Ich finde es gut, dass Lego neue und völlig ungewöhnliche Themengebiete erschließt. Ich bin mir sicher, dass viele Kinder begeistert sein werden. Ich bin froh, dass es mich persönlich nicht anspricht und ich für andere Sets Geld sparen kann. Ich wüsste auch mit den bedruckten (?) Teilen für ein MOC nicht viel anzufangen, für mich zu sehr im Comic-Stil.

  7. So gar nicht mein Fall, auch wenn ich Unikitty im Film super fand, bin halt kein amerikanisches Mädchen zwischen 4 und 10 😅
    Was mir hingegen sehr gut gefällt, ist, dass man die Spielfiguren, die Kittys, aus einzelnen Bricks zusammenbauen muss.
    Dennoch glaube ich, dass eine bodenständigere Serie à la Bauernhof/Reiterhof (ohne Friends-Figuren, eher als City Subtheme) Lego besser getan hätte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.