Gestern habe ich Steine sortiert. Und mir fielen einige der Boxen in die Hand – die ich in meiner Ukonio City als Mülleimer verwende.

20 Stockwerke | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

In Gedanken habe ich sie gestapelt – und die Idee zu diesem Hochhaus war geboren. Da ich diesen Sommer ein zweites Mal nach New York City reise, habe ich beim Thema Wolkenkratzer natürlich gleich Manhattan im Sinn.

Stay Puft Marshmallow Man! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Wenngleich dies ein fiktives Gebäude ist, könnte sich dieses Szenario so auf der weltberühmten Halbinsel abspielen: Gelbe Taxis, Ampel, Bäume vorm Eingang – und ein Hot-Dog-Stand darf auch nicht fehlen.

Hereinspaziert! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Was sich doch mit wenigen Steinen so alles nachbilden lässt… | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Mmmh… Hot-Dog-Stand! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Oben dann noch leuchtet der Turm, und auf dem Dach befindet sich ein kleiner Pool. Ich denke, dies ist ein Hotel. Und mir hat das Erbauen dieses Miniatur-Modells so viel Freude bereitet – meine Ukonio Miniatiur City wird weiter wachsen!

Auf Emfgang! | © Andres Lehmann / zusammengebaut.com

Was sagt ihr zu diesem Entwurf? Habt ihr auch schon mal LEGO-Hochhäuser, egal in welchem Maßstab, gebaut? Teilt euch gerne in den Kommentaren mit.