LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO City 60394 Quad-Tour zum Flussufer im Review

Down by the river on a friday night, a pyramid of cans in the pale moonlight... | © Jonas Heyer

LEGO City 60394 Quad-Tour zum Flussufer im Review: Kleines Set ganz groß!

Unten beim Legoredo River liegt das Habitat der Otter. Sie finden dort alles, was sie zum Leben brauchen und sind sehr aktiv. Das lockt natürlich Naturforscher und Fotografen aus aller Welt nach LEGO City um die possierlichen Tierchen zu studieren und zu fotografieren…

Heute stelle ich euch eines der neuen LEGO City Sets vor, welche gerade im Januar erschienen. Eigentlich war ich ja wegen der neuen Minifiguren Serie 24 im LEGO Store, auf welche wir ja bereits einen Blick geworfen haben. In diesem Review werfen wir aber einen Blick auf ein Set, an dem ich nicht vorbei laufen konnte.

Es handelt sich um das Set 60394 Quad-Tour zum Flussufer, welches soweit ich sehen konnte sogar ein Exklusivset ist. Jedenfalls ist es nicht im neuen LEGO Katalog aufgeführt. Es erschien allerdings am 01.01.2023 und war im Onlineshop sofort vergriffen. Zum Zeitpunkt wo ich dieses Review schreibe, kann man das Set nicht bei LEGO bestellen, da es „nicht auf Lager“ ist. Es handelt sich um ein kleines City Set für 9.99€ und in dieser Preiskategorie gibt es meiner Ansicht nach einige großartige Sets.

Aber gehört dieses Modell zu diesen? Das schauen wir uns jetzt an…

Die Eckdaten

  • Name: ATV and Otter Habitat / Quad-Tour zum Flussufer
  • Teilezahl: 90
  • Minifiguren: 1
  • Tiere: 4
  • Retail-Preis: 9.99€
  • Erscheinungsjahr: 2023
  • Zur Bauanleitung 🗺
  • LEGO Online Shop 🛒

Umfang und Zusammenbau

Mit gerade einmal 90 Teilen ist der Bau natürlich entsprechend schnell abgeschlossen. Wirkliche Überraschungen gibt es beim Bau nicht. Darum geht es bei einem Set dieser Größe ja auch gar nicht.

Nach ein paar Minuten steht das Set und ist bereit bespielt zu werden. Das Boxart gefällt mir übrigens sehr gut, was ich über die meisten Boxen heutzutage nicht mehr sagen kann. Aber der Wald mit der Stadt im Hintergrund ist meiner Ansicht nach sehr passend gewählt.

Alternativmodelle gibt es ja schon lange nicht mehr, daher sind auf der Rückseite der Box nur ein paar zusätzliche Fotos des Modells.

Im Set sind keine Sticker enthalten. Alles, was ihr seht, ist bedruckt. Einzig bleibt mein Kritikpunkt, dass ich das charakterlose Deckblatt der neuen Anleitungen echt nicht gut finde.

Die Minifigur

Unsere Naturfotografin kommt in einem schlichten grünen Outfit daher. Sie ist nicht übermäßig detailliert, was aber in einem City Set nicht stört.

Sie trägt ein sandgrünes Hemd mit einer Dienstmarke. Sie scheint also zu einem offiziellen LEGO-City-Naturschutzteam zu gehören. Außerdem hat sie ein Wendegesicht, welches wir bereits aus anderen Sets kennen. Zum Fotografieren kann sie so sogar ein Auge schließen.

Neben den langen braunen Haaren ist auch ein Helm enthalten, denn Sicherheit geht auch beim Quadfahren vor.

Der Rücken ist ebenfalls bedruckt, allerdings sehr schlicht.

Die Tiere

Gleich vier Tiere sind in diesem Set dabei. Was für eine Anzahl! Gut zugegeben, der Frosch und der Fisch sind vielleicht inzwischen weniger spektakulär, dennoch schön sie hier zu haben.

Die Stars sind aber natürlich die Otter. Ich dachte zunächst sie seien ein komplett neues Teil, aber erfuhr dann, dass bereits in einem Harry Potter Set der Otter als Patronus in transparentem Blau „mit Glitzer“ vorkam. Jedoch sind sie nicht weniger spannend. Im Gegensatz zum Patronus, welcher doch recht limitierte Einsatzmöglichkeiten hatte, können wir nun unsere LEGO-Tierwelt um echte Otter erweitern. Da ich Otter schon immer sehr putzig fand, freue ich mich, sie endlich als LEGO-Teil haben zu können.

Die Teile sind auch gut gelungen, obwohl ihnen die typische LEGO-Noppe auf dem Rücken fehlt, den die meisten anderen Tiere haben.

Das ATV

Dieses Modell ist nichts Neues für die City-Reihe. Diese Art von Fahrzeug hatten wir in den verschiedensten Farbschemen mit minimalen Unterschieden im Bau bereits in diversen Sets seit den 90ern.

Das zeigt allerdings auch, wie gut das Design funktioniert und hier gefällt mir das Farbschema von Grün und Beige. Außerdem ist der Stoßdämpfer ein sehr schönes Element, welches die Optik deutlich aufwertet.

Das ATV hat, was man erwarten würde: Vier Räder und einen Platz für die Figur, welche sich am Lenker festhalten kann. Hier kommt auch eine bedruckte Käseecke mit Tacho zum Einsatz. An der Rückseite des Fahrzeuges gibt es außerdem zwei Clips für Ausrüstung. Diese ist natürlich auch enthalten: Ein Walkie-Talkie und ein Fotoapparat.

Ein sehr ähnliches Quad ging gerade vom Markt, nämlich Set 60300 von 2021. Im direkten Vergleich sieht man, dass das vorangegangene Quad doch etwas mehr an sich hat. Da gibt es eine abnehmbare Drohne und natürlich die „Turning Action“-Achsen, mit welchen man das Fahrzeug lenken kann.

Die speziellen Achsen würde ich mir hier auch wünschen, aber die Farben des neuen Quads gefallen mir persönlich besser. Beide Sets lassen sich auch sonst gut miteinander vergleichen, da sie beide ebenfalls noch ein Stück Natur enthielten, welches beim neuen Set aber wesentlich ausgefeilter ist, als beim Modell aus 2021.

Das Flussufer

Neben dem Quad ist, wie gerade angesprochen, noch ein Stückchen Land enthalten, welches ich sehr gelungen finde. Es besteht aus nützlichen Steinen und hat eine schöne idyllische Optik.

Natürlich ist es simpel konstruiert und nicht groß, wie man es von einem 10 Euro Set eben erwarten würde. Hier haben wir aber einen kleinen Baum, neben welchem ein kleiner Bach fließt.

Dort können die Otter rutschen und auf Fischfang gehen. Schön ist, dass wir die runde 2×2 Fliese bekommen, welche als Baumstamm bedruckt ist.

Damit haben wir ein vollständiges Spielerlebnis, wenn unsere Naturforscherin auf Fototour geht!

Fazit: 60394 Quad-Tour am Flussufer

Ich finde, dieses Set könnte besser fast nicht sein. Einzig die „Turning Action“-Achsen hätten den Bau aufwerten können, aber aus meiner Sicht ist das Budget für ein Set dieser Preisklasse bereits schön ausgeschöpft.

Die Stars sind natürlich die Otter und auch für mich waren sie der Hauptgrund des Kaufs. Jedoch sind sowohl das ATV, als auch die kleine Szenerie sehr schön gemacht. Als Spielset eignet es sich ebenfalls sehr gut, denn wer weiß, was unsere Forscherin als nächstes erkundet. Just Imagine…

Was man wohl noch so alles findet?

Damit kann sich dieses Set in die Reihe großartiger kleiner Sets einreihen, die ich ohne Einschränkungen empfehlen kann. Durch den LEGO exklusiven Verkauf sind Rabatte zwar vorerst unwahrscheinlich aber meiner Meinung nach braucht es diese hier auch nicht. Jeder sollte mit diesem Set auf seine Kosten kommen und Freude haben können.

Bewertung

Auf zu neuen Abenteuern!

Positiv Negativ
  • Wunderbares Set für kleines Geld
  • Sehr fairer Preis
  • schönes Spielset
  • Tiere!!!
  • Nützliche Teile
  • „Turning Action“ wäre nett gewesen

Eure Meinung!

Was haltet ihr von diesem Set? Habt ihr es auf dem Schirm und plant es euch zuzulegen oder ist City nicht so euer Ding? Gefällt euch das Modell auch möglicherweise gar nicht? Sagt es mir in den Kommentaren!

Jonas Heyer

Geht mit Johnny Thunder auf die Suche nach den Schätzen der LEGO Geschichte. Von den Gewässern Redbeards geliebter Karibik, über die Helden des Westens, bis hin zu den tapferen Rittern von Richard Löwenherz!

12 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Klar wird das gekauft! Auf das Quad könnte ich zwar verzichten, weil’s das wirklich viel zu oft in allen möglichen Sets gibt, aber die Otter sind genial! 🙂

  2. Die Otter finde ich einfach nur toll! Ich war kürzlich im Lego-Store, eigentlich um das neue modulare Gebäude zu kaufen. Dort war das kleine Set glücklicherweise auf Lager, obwohl es online nicht lieferbar war. Also gleich mit eingepackt.

  3. Das Set gibt es übrigens auch bei Rossmann. Aber nur in den Filialen, nicht bei Rossmann online bestellbar.

    Liebe Grüße

  4. Ich finde das Set grandios und habe es mir auch schon besorgt. Dass die Noppe auf dem Rücken der Otter fehlt, hatte ich bislang nicht bewusst bemerkt, es erklärt aber, warum sie mir immer so „anders“ vorkamen. Das ändert aber nichts daran, dass ich sie fantastisch finde. Selbst Landschaft und Quad mag ich (ja, die Turning Action wäre nochmal besser gewesen), sodass das Set in meinen Augen eines der besten der aktuellen City-Sets ist. Kein Wunder, dass es ständig ausverkauft ist.

  5. So 1 quad wäre etwas für meine Fahrzeughalle, die irgendwann in der Zukunft als 1 Teil 1 feuerwehrgebäudes angedacht ist

    Den Baum würde auch für die Umgebung nutzen ich besitze leider nur Tannenbaum bzw tannenbaumähnliche Gebilde aus den 1980 er bzw aus den 1990 er Jahren

    So 1 Laubbaum wäre also 1 willkommene Erweiterung meines baumbestandes

    Die Figur mit dem Helm und der Kamera sowie die beiden Otter wären 1 willkommene Ergänzung für mein bausteinbestand von diversen Firmen

  6. City-Sets kaufe ich selten, aber hier habe ich nicht gezögert und gleich im Januar zugeschlagen, um für das Blacktron GWP aufzufüllen.
    Das „Otter-Battle-Pack“ (wie ich es schon benannt gesehen hatte) ist ein super Set – für Kinder, Erwachsene und die Steinekiste.
    Drei Sachen gefallen mir besonders gut:
    1. Der Otter.
    2. Der andere Otter.
    3. Der Kopf mit dem Fotografiergesicht (zwinker).

  7. Ach ja das neue Otter Battlepack.
    in meinen Augen wirklich eines der gelungensten Sets der Jänner Welle.
    Auch wenn ich die Landschaft nicht 1-1 zu verwenden gedenke, so weiss ich schon wo die Otter
    (vor der Stadt) auftauchen werden. Ein Quad – na ja in vielen Sets eines drin – begeistert jetzt nicht wirklich, aber das kann man den einzelnen Sets nicht vorwerfen – eher allen gemeinsam 😉
    4 Tiere in einem 10 Euro Set gibts ja auch nicht alle Tage.
    Insgesamt Daumen hoch..

  8. Oh ja, das kleine Set sieht genial aus. Hab ich leider noch nicht, aber werde ich mindestens einmal kaufen. Mal schauen ob diese bei meinem nächsten Lego-Store-Besuch an Lager ist 😉
    Die Otter sind einfach genial und sonst hat man auch einige Teile die man gut für anderes benutzen kann.

  9. Das Otter Battle-Pack hab ich mir auch schon ein paar Mal gegönnt wenn es Mal verfügbar war.
    Schönes Set, welches einfach gut in jede Lego City oder Moc passt

  10. Lego zeigt wieder einmal seine Stärke bei kleinen Sets. Hab ich eine Weile vermisst, aber hey, es geht doch!
    Auch wenn das Set nicht in mein Kaufschema fällt, finde ich den „Otter Battle-Pack“ (ich liebe den Spitznamen!) echt gelungen!!

  11. Ich habe das Set heute bei Rossman erstanden. Das Lego dem Quad keine Turning Action spendiert hat, finde ich ebenfalls sehr schade. Aber der Hauptgrund für den Kauf waren die Otter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert