Neue Gratis-Beigabe Eislaufplatz
im LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Creator Expert 10271 Fiat 500: Alle Infos, Bilder und Designer-Video

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-box zusammengebaut.com

LEGO Creator Expert 10271 Fiat 500: Letzes Set der Reihe!

Der LEGO Creator Expert 10271 Fiat 500 fährt vor und kann im Online Shop bestellt werden: Alle Infos, Bilder und das Designer-Video – UPDATE.

Update #2: Das Designer-Video zum LEGO Creator Expert 10271 Fiat 500 ist nun online! Designer Pierre Normandin zeichnet sich für die Realisierung des Sets verantwortlich und gibt im Video schöne Einblicke in das Vehikel.

Update #1: Der LEGO Creator Expert 10271 Fiat 500 kann im LEGO Online Shop bestellt werden! Zusätzlich landet das Polybag LEGO Dots 30556 Mini Bilderrahmen im Warenkorb. Wer noch ein kleines weiteres Set bestellt, erhält ab 99 Euro Einkauf obendrein das Set 40370 40. Jubiläum von LEGO Eisenbahn, sprich zwei Gratis-Beigaben! Weitere Informationen und Shopping-Tipps finden sich hier.


Das Set LEGO Creator Expert 10271 Fiat 500 wurde heute offiziell vorgestellt, zumindest die Bilder der Box geisterten jedoch bereits vor Wochen durch das Netz. Sei es drum: Aus 960 Teilen wird das knuffige und kultige 24 Zentimeter lange Vehikel zusammengebaut und wird hierzulande als exklusiver Bausatz zu einer UVP von 79,99 Euro am 1. März auf den Markt kommen. Hierzulande ist der Bausatz einen Tag ganz exklusiv im LEGO Online Shop erhältlich, ab Montag dann auch in den LEGO Stores. Ab 99 Euro Einkauf landet die LEGO 40370 Dampfmaschine 40 Jahre als Gratis-Beigabe im Warenkorb: Hier bedarf es also noch zumindest eines weiteren Sets, um die Hürde zu nehmen. Einen VIP-Vorverkauf wird es nicht geben und das Review von Matthias folgt, sobald die Zustellung erfolgt ist: Leider steht das Muster noch im Stau. Folgend alle Informationen, coole Poster und ein Vergleich mit dem Original. Und am Ende des Artikels freuen wir uns auf eurer Votum.


Vorstellung

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-seite-strand zusammengebaut.com

Seite und Zubehör

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-italia zusammengebaut.com

Bella Italia!

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-urlaub zusammengebaut.com

Ab in den Sommerurlaub!

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-malen zusammengebaut.com

Malerisch!

Das LEGO® Creator Expert Modellauto „Fiat 500“ (10271) bildet eine echte Ikone des klassischen Autodesigns originalgetreu nach. Teenager und Erwachsene werden das anspruchsvolle Bauerlebnis lieben, das dieser Modellbausatz bietet. Als Vorbild diente der legendäre Fiat 500F aus den späten 60er-Jahren. Den Baumeistern werden auch all die authentischen Details aus LEGO Steinen wie der Gepäckträger mit Koffer, das detailreiche Interieur, das Faltdach sowie die Türen, die Motorhaube und die Heckklappe (die sich alle aufklappen lassen) gefallen. Um ein perfektes italienisches Ambiente zu erzeugen, gehören auch eine zusammenklappbare Staffelei, ein Pinsel, eine Palette und ein kleines ,Gemälde‘ des Autos vor dem Kolosseums in Rom zu dem Set.


Bauspielzeuge, die die Leidenschaft wecken

LEGO Creator Expert Bausets sind für leidenschaftliche jugendliche und erwachsene Baumeister gedacht. Die Creator Expert Sets enthalten klassische Modellautos, authentische Gebäude und andere heiß begehrte Modelle. Den Fans der Modellbausätze und Sammlern wird eine Welt voller Überraschungen und Nostalgie eröffnet, die eine freie Entfaltung und die Flucht aus der Wirklichkeit ermöglicht. Dieses Sett vermittelt pure Freude.

» Das LEGO® Creator Expert Modellauto „Fiat 500“ vermittelt einen Hauch von , La Dolce Vita‘, dem italienischen Lebensgefühl. Die zahlreichen Details aus LEGO Steinen werden Teenager und Erwachsene das Modell mit Begeisterung bauen und voller Stolz präsentieren lassen.

» Das Modellauto verfügt über einen Gepäckträger mit Koffer, ein detailreiches Interieur, einen Motor und ein Ersatzrad. Das Dach, die Türen, die Motorhaube und die Heckklappe lassen sich öffnen. Zum Set gehört auch ein ,Gemälde‘, das den Fiat vor dem Kolosseum zeigt, um dem Modell eine italienische Note zu verleihen.

» Dieses anspruchsvolle Set gehört zu einer faszinierenden Kollektion aus LEGO® Modellautos und anderen begehrten Objekten, die den Baumeistern ein entspannendes Bauerlebnis bieten und als eindrucksvolle Schaustücke begeistern.

» Erfahrenere jugendliche und erwachsene Baumeister werden sich zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zu besonderen Anlässen riesig über diesen 960-teiligen Modellbausatz des Fiat 500 freuen.

» Das Baumodell ist 11 cm hoch, 24 cm lang und 11 cm breit und überzeugt sowohl als eigenständiges Schaustück als auch in einer Sammlung aus LEGO® Sets.

» Andere Spielzeugautos laufen mit Batterien, doch diesem Sammlerstück reichen die Fantasie und Kreativität als Antrieb. (Anmerkung der Redaktion: Was hat denn LEGO aktuell ständig mit den Batterien?!)

» Die beiliegende Bauanleitung ist eine tolle Nachbildung der Original-Werbebroschüren und enthält Wissenswertes über das echte Auto, die Geschichte des Autoherstellers Fiat sowie ein Interview mit dem LEGO® Designer, der das Modell dieses klassischen Autos entworfen hat.

» LEGO® Creator Expert Bausets für Teenager und Erwachsene sind anspruchsvolle Bauprojekte, die auf Originalen basieren, für die sich Menschen leidenschaftlich begeistern, zum Beispiel klassische Autos, authentische Gebäude und Jahrmarktfahrgeschäfte.

» Schon seit 1958 werden die LEGO® Steine getestet, um den höchsten Branchenstandards zu entsprechen, damit ihre Einheitlichkeit und Kompatibilität gewährleistet ist und sie sich stets fest zusammenstecken und mühelos wieder trennen lassen.

» Bei der LEGO Gruppe werden die LEGO® Steine strengen Fall-, Hitze-, Druck- und Torsionstests unterzogen und gründlich analysiert, damit jedes anspruchsvolle LEGO Set die höchsten globalen Sicherheits- und Qualitätsstandards erfüllt.


Vergleich mit dem Original

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-original zusammengebaut.com

Das LEGO-Modell muss sich den Kultstatus erst noch „erfahren“


Weitere Bilder

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-rad zusammengebaut.com

Wer dreht am Rad?

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-wohnung

Brumm!

Nach dem 10272 Old Trafford kommt das neue Element zum zweiten Mal zum Einsatz: Beim Fiat als abgerundete hintere Scheibe. | © Andres Lehmann

Poster

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-poster-1 zusammengebaut.com

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-poster-2 zusammengebaut.com

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-poster-3 zusammengebaut.com

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-poster-4 zusammengebaut.com

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-poster-5 zusammengebaut.com

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-poster-6 zusammengebaut.com

lego-creator-expert-10271-fiat-500-2020-poster-7 zusammengebaut.com

1:1 Nachbau: Video

Ein lebensgroßer Fiat 500 als 1:1 Nachbau wurde mit Hilfe von rund 190.000 Bricks realisiert. Insgesamt wurden 830 Arbeitsstunden investiert, um den Nachbau des Originals aus dem Jahre 1957 zu ermöglichen.

Eure Meinung

Wenn der 10271 Fiat am 1. März auf dem Markt kommt, handelt es sich nach der 10270 Buchhandlung und dem 10272 Old Trafford bereits um das dritte Creator Expert Sets des Jahres! Erscheinen in diesem Jahr also erneut „nur“ fünf Sets der Reihe, oder können wir uns gar auf mehr exklusive Bausätze freuen? Wir halten euch auf dem Laufenden!


Wie gefällt euch der 10271 Fiat 500?

View Results

Loading ... Loading ...

lego-marvel-spider-man-venom-crawler-76163-2020-inhalt zusammengebaut.com

LEGO Creator Expert 10271 Fiat 500: Das ist in der Box

Und nun sitzt ihr am Steuer: Wie gefällt euch die LEGO-Version des Fiat 500? Abgesehen zur Umfrage würden wir uns über eine Einschätzung eurerseits in den Kommentaren freuen.

13+

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

32 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Absolut tolles Modell in meinen Augen. Wird gleich heute Nacht gekauft. Ich hoffe mal, dass dieses Gemälde ein Print ist. Ich finde das eine super Idee und toll, dass die Serie nostalgischer Fahrzeuge fortgesetzt wird.

    5+
    • Gerne hätten wir diese Fragen schon im Detail beantwortet, aber Matthias holt das alsbald nach. 🙂
      Das Muster ist leider noch nicht eingetrudelt. Ansonsten hätten wir das Set ebenfalls gleich um Mitternacht bestellt. Beziehungsweise Matthias: Er hat sich bislang alle Fahrzeuge gekauft. Mir fehlt der Ferrari von Mike Psiaki…

      5+
    • Im Speedbuild von Brick Depot sieht man leider, dass das Bild ein Sticker ist. Sorry.

      2+
  2. Schade. Insgesamt einfach zu kantig und damit weit weg vom Original. Sogar der Audi Quattro aus den Speed Champions ist deutlich besser gelungen bei kleinerem Maßstab. Der 500er hätte noch mehr Potential gehabt. VW T1 und Ford Mustang sind irgendwie besser getroffen.

    4+
  3. Ui, das scheint dieses helle Gelb zu sein, das sind ja großartige Neuigkeiten – die Farbe schätze ich sehr! Ich bin gespannt, was da für neue Steine in der Farbe kommen! Und bei der Großfliese mit dem Gemälde sehe ich keinen Stickerrand – ich fürchte, ich möchte das Set haben!

    5+
    • Ich auch nicht, aber bevor es heißt, „der Lehman hat gesagt“, schaue ich erst Mal im Store vorbei, um mich zu vergewissern. 😉
      Und von dem Gelb habe ich nur wenige Teile in meiner Sammlung. Das ist tatsächlich eine großartige Neuigkeit für alle Baumeister, die gerne hinsichtlich der Farbpalette aus dem Vollen schöpfen. 🙂

      2+
    • Bright light yellow oder zartgelb: Ich finde die Farbe auch Klasse. Kam manchmal in elves sets vor. Ans Herz gewachsen ist mir die Kombination mit der Farbe beige wie im Set Ninjago City (das oberste Häuschen über dem Comic Shop). Bin gehyped! Fiat (lat. Zukunftsform von ferre): es möge werden 🙂

      3+
      • Sebastian, ich weiß genau, was Du meinst, habe sogar schon mal ein sehr schmales Modular Building – 12 Studs breit – in Tan und Hellgelb errichtet – dazu hatte mich ebenfalls der Wohnkubus von Lloyd und seiner Mutter verleitet. Darüber hinaus zeigen die aktuellen Feuerwehrsets bei City meines Erachtens die Möglichkeiten von Hellgelb als Konstraststreifen zu klassischem Rot.

        3+
    • Ich hab schon ein Speedbuilt auf Youtube gesehen, bei dem jemand den großen Sticker auf die Bildfliese klebt. Schade eigentlich – ich hatte auch auf einen Print gehofft.

      2+
  4. Schönes Set! Zwar nicht so detailverliebt wie der Mustang, aber die Nostalgie, die viele mit diesem Auto verbinden, macht das alles wieder wett.
    Aber muss LEGO mittlerweile von jedem Auto eine Großvariante bauen? Und was haben die letzten beiden Punkte der Pressemitteilung mit diesem Set zu tun?

    0
    • Es ist ein 1:1 Nachbau. Ich wollte jetzt nicht drei Artikel zu einem Thema machen. Alles zum Fiat, auch die schönen Poster, habe ich bewusst zusammengefasst. Ich finde es so übersichtlicher. Oder sehr ihr das anders? Wir sind immer offen für Anregungen und Verbesserungsvorschläge. 🙂

      2+
      • So habe ich das nicht gemeint, gegen euren Artikel habe ich nichts einzuwenden! Er ist nett zu lesen und schön gegliedert.
        Ich frage mich nur die ganze Zeit, warum LEGO jedes größere Set an die ganz große Glocke hängt und in ihren Produktbeschreibungen so ziemlich alles reinschreiben, auch wenn es nicht zum Produkt passt und sich wiederholt.

        1+
        • Entschuldige bitte, das war meine erste Vermutung, dann war ich kurz abgelenkt (Sachen packen – samstäglicher Ausflug nach Schweden – Billy und Co. treffen ;)) und schrieb was zur Gliederung des Artikels. 😀

          Den Pressetext von LEGO finde ich stellenweise auch merkwürdig… das ist die Version aus dem deutschen shop@home. Da ist aus meiner Sicht noch Luft nach oben. 😉

          1+
          • IKEA-Einkäufe sind noch sone Sache, die ganz ohne Batterien funktionieren – aber nicht ohne Willensstärke 😉

            2+
          • Ich hatte einen Gutschein. Und den haben wir im Restaurant durchgebracht. Nun müssen es noch ein paar Kisten sein. Und was sich dann eben so auf dem Weg zur Kasse ergibt. Ihr kennt das. 😉

            Aber um zum Thema zurückzukommen: Ikea wirbt hier mir einem stark beladenen Fiat! Slogan: „Kauf dir, was du willst – und nimm es einfach mit.“ Die Frage aber ist, wer sich zunächst einen Fiat kauft. 😀

            1+
  5. Was hat es mit den Postern auf sich? Wie sind diese erhältlich?

    1+
  6. Na klar, kein Vergleich zum Mustang aber ich find ihn ganz nett und um die Sammlung zu komplettieren wird er sowieso gekauft ?.
    Auf die Farbe bin ich mal „in echt“ gespannt…

    0
  7. Die hat uns LEGO zukommen lassen… ich vermute, dabei bleibt es. Unter Umständen tauchen sie ja noch im VIP-Programm auf. Aber das ist nur eine Vermutung, sie so wahrscheinlich nicht sein dürfte… ich finde einige Poster klasse! 🙂

    1+
  8. Die Silhouette des 500er ist gut getroffen und eindeutig in den Proportionen erkennbar. Mich stört aber die gerade abgeschnittene Front. Hoffentlich findet sich da ein Legobaumeister, der das etwas runder umbaut und dann ein Tutorial davon macht. So wie beim Gesicht der Freiheitsstatue.

    0
  9. Ich frage mich ja, ob er auf die 42098 passt 🙂 (Wenn auch nicht Maßstabsgetreu.)

    1+
  10. Ich finde den Fiat durchweg gelungen.

    Auch der Preis ist in Ordnung.

    Ein bisschen wundere ich mich darüber, daß mancher sich dem Lego-Charme
    damit verschließt, indem es die dafür typischen Kompromisse nicht gelten lassen will.

    Man kann schon sehr gut sehen, daß dieses Modell Ergebnis eines gewissenhaften Entwicklungsprozesses ist.

    Zum Schluß keimt in mir mehr und mehr die Hoffnung auf, daß Lego irgendwann einmal die Ente von Citroen herausbringt.

    1+
  11. Mir gefällt vor allem die Gestaltung der vorderen Haube nicht. Zu kantig. Es gibt im Netz ein rotes Modell, eine Eigenkreation, bei der das besser gelöst wurde.

    0
  12. Sollte Lego Dots wie eine Bombe einschlagen (ich persönlich denke es auf keinen Fall) dann wird Lego sich eine richtig goldene Nase verdienen…die Herstellungskosten dieser Kleinteile in den Dots Sets gegenüber dem Verkaufspreis…Wahnsinn kann ich nur sagen!

    0
  13. Na toll, bisher habe ich mich umden Kauf von Bulli, Käfer und Co gedrückt, aber dss wird sich jetzt vielleicht ändern. Ich finde den Kleinen einfach knuffig und die Farbe super passend. Auf zwei der Poster sieht man übrigens schön, dass man den seitlichen Aufkleber an der Frontscheibe auch einfach weglassen kann.
    Apropos Poster: ich will so eines haben! Sowas schmückt einfach jeden Raum.

    1+
  14. Gestern nicht daheim gewesen – und heute um 7 in der Früh war er schon nicht mehr lagernd. Das ist ja diesmal schnell gegangen.
    Aber macht nichts, ich habe auch so noch ein paar Lego-Sets daheim, die darauf warten, aufgebaut zu werden.
    Den Tempelmarkt habe ich mir auch gleich dazubestellt, damit sind sich dann auch die beiden Zugaben ausgegangen.

    0
  15. Soeben den Fiat mit 20% Rabatt erworben! Ich muss aber noch nen Moment auf das gute Stück warten 🙂

    1+
  16. Versteh ich nicht. Preis ist doch fest bei LEGO?

    2+
  17. Lego Wiederentdecker

    2. März 2020 um 22:30

    Ich habe ihn heute im Store geholt, nachdem er gegen Mittag online schon auf Nachbestellung stand. Dazu noch den Ferrari F8 Tribut, die schicke Dampflok und das Dots-Gelumpe für 99,98€. Bauschritt 1 habe ich gerade abgeschlossen. Sieht nett aus und macht Spaß. Ich musste mich auch an die kantige Optik gewöhnen, aber er gefällt mir von Mal zu Mal besser. Die Farbe ist toll und die Sticker verschmerzbar. Vielleicht schneide ich die Koffersticker aus und ordne die Bildchen individuell an?
    Alles in Allem kein Schnäppchen, aber kaufenswert.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.