VIP-Vorverkauf von Apokalypstadt! 70840 im
LEGO Shop Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Creator Expert Eckgarage 10264 angepasst: New Ukonio City Update

lego-creator-expert-eckgarage-10264-draufsicht-new-ukonio-city-2018-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO Creator Expert Eckgarage 10264: Jetzt passt es! | © Andres Lehmann

Nun bin ich mit der Einbindung der LEGO Creator Expert Eckgarage 10264 in der New Ukonio City zufrieden: Bilder und Videos.

Erst gestern habe ich gezeigt, an welcher Stelle das neue Set LEGO Creator Expert Eckgarage 10264 (mein ausführliches Review lest ihr hier) Unterschlupf in meiner New Ukonio City gefunden hat. Doch die beiden T-Kreuzungen waren einfach nicht stimmig. Das Problem ist, dass mir aktuell einige Fliesen ausgegangen sind, also musste ich improvisieren. Wie das so immer ist: Man entleiht eben an anderer Stelle Fliesen. Zudem habe ich ein wenig getrickst und die Befliesung auf beiden Straßenseiten nicht ganz durchziehen können – aber für Nachschub wird gesorgt.

lego-creator-expert-eckgarage-10264-draufsicht-andere-seite-new-ukonio-city-2018-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-creator-expert-eckgarage-10264-front-ansicht-new-ukonio-city-2018-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

lego-creator-expert-eckgarage-10264-diner-new-ukonio-city-2018-zusammengebaut-andres-lehmann

Sei es drum: Die Eckgarage kommt nun in meinen Augen richtig gut zur Geltung! Ich habe die weißen Linien durchgezogen, die gelben jedoch entfernt. Das war mir einfach zu bunt. Zudem habe ich auf der Garageneinfahrt drei weiße Fliesen ergänzt, so „passt“ sich die Garage besser an das Eckgebäude an.

lego-creator-expert-eckgarage-10264-front-ansicht-baum-new-ukonio-city-2018-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Und wenn ihr euch nun fragt, warum das schicke Panorama-Fahrzeug aus den 80er-Jahren (4-wide forever!) ein waghalsiges Wendemanöver unternimmt – nun das zeigt sich im deutschsprachigen Video. Und für alle internationalen LEGO-Freunde habe ich erneut ein kompaktes englischsprachiges Video online gestellt. Zudem heißt es: Für Anregungen und Wünsche habe ich immer ein offenes Ohr! Ein Leser etwa hatte gefragt, ob der Truck denn auch tanken kann: Selbstverständlich, das passt. Brick on!

Video auf Deutsch

Video auf Englisch

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Du hast recht, so ist die Straßenführung vor der neuen Eckgarage noch stimmiger, welches Gesicht der Fahrer oder die Fahrerin der Stretchlimousine wohl machen wird, wenn ihm/ihr klar wird, dass ein Wendemanöver unvermeidlich ist … kicher!
    Ich denke bei meinen Modulars schon länger, dass ich die Farbgestaltung der Bürgersteige in hellgraue Fliesen verändern sollte, damit ein Farbkontrast zu den Straßenflächen besteht. So denke ich nun auch bei Deiner Ecke, dass es optisch noch ansprechender würde, wenn Du die Durchfahrt bei der Tankstelle in dunkelgrauen und die Ecke in hellgrauen Fliesen ausführtest.
    Ich mag die New Ukonio City!

    • Vielen Dank. Übrigens stimmt es (dein anderer Kommentar): Die Art Gallery ist leicht zurückgesetzt.

      Bei Tankstellen kommen oft Betonplatten zum Einsatz, die heller sind als der Straßenasphalt. Aber ob das nun auch in den USA der 50er Jahre so war…. 😉
      Aber die 2×2 hellgrauen Fliesen mit den dunkelgrauen Fliesen zu tauschen, das ist ja kein Problem, mir fehlen ja nur die 1×2-Fliesen. Probiere ich gerne mal aus! 🙂

      Ich melde mich später aus Billund, für erste Schnappschüsse behaltet bitte auch unsere Social Media Kanäle im Blick. 🙂

  2. Sehr schön gelöst. Ich hätte wohl oben eine T Kreuzung hin gemacht. So wäre es eine Sackgasse gewesen und die Tanke die einzigste Wendemöglichleit gewesen. Aber so schaut es sehr stimmig aus.
    Bei meinem Gedanke wäre die letzte Strasse weggekommen und hätte Platz für einen Parkplatz etc gegeben. Also eine T Kreuzung an der Ausfahrt Richtung Gleise. Richtung Rummel halt ein Parkplatz.
    Beste Grüße

  3. Toll! Was mich davon abhält in diesen Ausmaßen zu bauen ist der gute Staub. Da wirst du doch mit pinseln nicht mehr fertig, oder? Nichts schlimmer als verstaubte Lego Schönheiten.
    Ninjago City oder das Disney Schloss außerhalb einer Vitrine für mich undenkbar.
    Vielleicht ist das mit dem Staub auch nur eine Süddeutsche Angelegenheit? 😉

  4. Das Diner wirkt nicht gut, wenn es von beiden Seiten zugebaut ist. Speziell die linke Seite. Nur meine Meinung. Die Ecktankstelle ist schon hübsch und macht sich dort gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.