LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Marvel 76198 Mech-Duell zwischen Spider-Man und Doc Ock im Review!

LEGO Marvel 76198 Spider-Man vs Doc Ock Mech Battle | © Max Mohr

Mit LEGO Marvel 76198 Mech-Duell zwischen Spider-Man und Doc Ock liefert uns LEGO die nächsten beiden Mechs: Taugen die Kampfanzüge?

LEGO scheint in der Marvel Themenwelt derzeit große Freude an Kampfanzügen zu haben. Nachdem bereits sechs Mechs in den letzten Wellen erschienen sind (Reviews von mir findet Ihr hierhier und hier) erscheinen im Set 76198 Mech-Duell zwischen Spider-Man und Doc Ock nun die nächsten beiden Kampfanzüge. Übrigens bekommt Spider-Man hier bereits seinen zweiten Mech. In der ersten Welle erhielt er im Set 76146 Spider-Man Mech bereits einen.

76146 Spider-Man Mech aus 2020

Die Eckdaten

  • LEGO Marvel
  • 76198 Mech-Duell zwischen Spider-Man und Doc Ock
  • Altersempfehlung 7+
  • 305 Teile
  • 11 Zentimeter hoch (jeweils)
  • 19,99 Euro UVP
  • 150 VIP Punkte
  • erhältlich ab dem 26. April
  • LEGO Online Shop 🛒

Meine Einstellung

Ich bin zwar Marvel Fan, doch finde die Mechs immer recht unnötig. Ich denke, die meisten Superhelden benötigen aufgrund ihrer Kräfte eigentlich keine Kampfanzüge. Dennoch habe ich in Reviews gemerkt, dass die Mechs doch öfters einen gewissen Spielspaß mit sich bringen und sonst auch eine gute Möglichkeit sind, um günstig an die Minifiguren zu kommen. Bei diesem Set freue ich mich über den Doc Ock Mech, da dieser auch in den Comics ähnlich in Erscheinung tritt, finde jedoch den Spider-Mech etwas unnötig, zumal wir auch schon so einen bekommen haben.

Umfang und Zusammenbau


Die Vorderseite der Box zeigt beide Mechs im Gefecht. Dies ist übrigens das erste Mech Doppelpack!

Auf der Rückseite werden wir dann noch über die zusätzlichen Netzteile informiert, die aktuell in fast allen Spider-Man Sets enthalten sind. Sehr gut finde ich, dass zwei Anleitungen sind. Die erste gilt Spider-Man, die zweite Doc Ock! So kann das Set auch sehr gut von zwei Kindern parallel gebaut werden.

Das Set ist in zwei Bauabschnitte gegliedert (einen pro Mech).

Auch ein kleiner Stickerbogen ist enthalten. Das finde ich bei einem Set dieser Preisklasse aber nicht unfassbar schlimm.

Im ersten Bauabschnitt wird Spieder-Man gebaut. Der Bau ist recht unspektakulär. Zunächst wird der Torso gebaut, an den dann all die Gelenke angebaut werden und zum Schluss mit Netzteilen verziert wird.

Im zweiten Bauabschnitt wird der Doc Ock Mech gebaut. Zunächst ist der Bau recht ähnlich zu Spider-Man.

Am Ende werden die Tentakel gebaut. Deren Bau ist sehr repetitiv, da man viermal genau das gleiche baut. Insgesamt hat der Bau etwa 30 Minuten gedauert.

Auch ein paar Ersatzteile sind wie immer dabei.

Funktionen und Details

Beginnen wir mit den Figuren. Spider-Man ist in dieser Zusammenstellung neu. Der Körper stammt aus der aktuellen Winterwelle. Neu sind lediglich die dual molded legs, die der Figur noch mehr Farbabwechslung geben. das gefällt mir ziemlich gut, zumal Spidey ja auch rote „Schuhe“ trägt. Natürlich sind auch seine Arme wieder bedruckt.  Doc Ock stammt aus dem Set 76174 Spider-Man’s Monster-Truck. Leider hat er kein Halsteil, sodass man die Tentakel auch an die Minifigur bauen kann. das finde ich ziemlich schade, da zwei weitere enthaltene Teile dies ermöglicht hätten. Dennoch sind beide Minifiguren solide.


Spider-Mans Mech ist wie auch schon der von Miles Morales sehr schlank gehalten. Das passt natürlich zum Charakter, da Peter Parker gewiss kein Muskelberg ist. Die Farbgebung ist in rot und dunkelblau gehalten, was zum Kostüm des Helden passt.

In der Mitte zeigt eine bedruckte Fliese sein Logo.

Am Rücken befinden sich Netzteile in Trans White. Diese stellen auf eine sehr interessante Weise Schubdüsen dar.

Auch an den Armen befinden sich solche Netzteile. Die Gelenke sind natürlich alle vollständig beweglich. Auch die Finger können bewegt werden und aus einer Hand werden sogar Netzteile geschossen (angedeutet/kein Shooter). Sonst gibt es an diesem Mech leider nichts wirklich Spektakuläres.

Der Doc Ock Mech ist dagegen deutlich spannender. Der Gelbton passt sehr gut zum grünen Farbschema des Anzugs. Damit wird auf Doc Ocks klassisches Comic-Kostüm angespielt. Insgesamt wirkt die Masse des Kampfanzugs größer, was passt, weil Octavius ja nicht gerade der schlankste Charakter ist.

Ein paar Details werden hier durch Sticker gelöst. Auf diese kann aber auch verzichtet werden, sollte man keine Lust haben, sie aufzukleben.

Natürlich können wieder alle Gelenke und Finger bewegt werden.

Auch die Füße sind breiter. Dadurch hat dieser Mech auch einen besseren Stand als Spidey.

Mein Highlight sind aber die Tentakel. Meiner Meinung nach hat LEGO Doc Ocks Tentakel noch nie so gut getroffen, wie in diesem Set. Ich hoffe, wir sehen sie so auch noch in weiteren Bausätzen. Diese lassen sich natürlich auch posieren und geben dem Mech dadurch auch einen etwas bedrohlicheren Look. Ich glaube auch, dass Kinder mit diesem Mech deutlich mehr Spaß als mit Spidey haben werden.

Bewertung

Positiv Negativ
  • Doc Ock Mech sehr schön
  • Beste Tentakel bisher
  • Als Spielset für Kinder solide
  • Bauen zu zweit möglich
  • Minifiguren schön
  • Spider-Mech bereits im Sortiment und eigentlich unnötig
  • Doc Ock Mech wäre einzeln ein besseres Set gewesen

Mein Fazit

Dieses Set ist ganz klar an Kinder ausgerichtet. Erwachsene sollten wahrscheinlich nur zugreifen, wenn die Minifiguren noch in die Sammlung sollen. Ich verstehe zwar immer noch nicht, warum Superhelden solcher Anzüge benötigen, aber bei Doc Ock wirkt das immerhin plausibel. Kinder werden aber wahrscheinlich trotzdem Spaß an dem Set haben. Schade finde ich jedoch, dass Spidey hier seinen zweiten Mech bekommt. Hier wäre ein anderer Spinnencharakter wie Scarlet Spider oder Spider-Gwen die bessere Wahl gewesen. Der Preis ist in Ordnung, schließlich ist es einfach der doppelte Preis für zwei Mechs. Trotzdem werden Rabatte drin sein und dann kann man zuschlagen.

Vielen Dank an die LEGO Group, die uns dieses Set für unser Review zur Verfügung gestellt hat. Der Artikel gibt jedoch ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

Eure Meinung

Was haltet Ihr von dem Set? Mögt Ihr die Mechs oder tangieren sie Euch nicht? Äußert Euch gerne in den Kommentaren!

+2

Max Mohr

Zu meinen Lieblingsthemen zählen LEGO Star Wars, Harry Potter und Super Heroes. Seit einiger Zeit beschäftige ich mich auch vermehrt mit MOCs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.