LEGO Space 2024 Addendum: Alien-Sets und Minifiguren offiziell vorgestellt!

Außerirdische und ein weißer Classic-Space-Astronaut | © LEGO Group

LEGO hat nun Bilder zu zwei neuen Space-Sets veröffentlicht, die am 1. Mai erscheinen: Aliens und ein weißer Classic-Space-Astronaut!

Am 1. April hat LEGO nun einige neue Sets in den Online Shop aufgenommen, die sich wieder einmal des Themas Space annehmen. Nachdem in so ziemlich jeder hauseigenen Nicht-Lizenz-Themenwelt das eine oder andere Space-Set erschienen ist, folgen nun zwei Alien-Sets im typischen Seasonal/Sonstiges-Design, die zu den City– und Friends-Aliens passen. Dazu ist nun die neue Minifiguren-Serie 26 gelistet, zu der wir bereits vor einigen Tagen erste Bilder veröffentlichen konnten. Nun wissen wir, dass auch sie wieder 3,99 Euro kosten und in Blindboxen kommen. Alle drei Sets erscheinen am 1. Mai.

40715 Alien-Set

40716 Alien-Planet

71046 Minifiguren Weltraum-Serie 26

Eure Meinung!

Was sagt ihr zu den beiden Alien-Sets? Galaktisch gut? Außerordentlich außerirdisch? Stellar? Und wem gefällt der Alien-Tourist genauso gut wie mir? Äußert euch gern in den Kommentaren!

Simon Brandt

Seit frühester Kindheit begeisterter LEGO-Fan und sammelt vor allem City und Creator.

6 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Das sind ja mal schräge Sets! 😀

  2. Klasse , ich freue mich drauf 🥰

  3. Ist Cannabis jetzt auch in Dänemark freigegeben 🙂
    Ich habe mir sowas schon bei den Bildern von den Figuren gedacht.
    Kennt Ihr das? Du baust das zweite oder dritte Creator-Set auf und versuchst die Restteile zu irgendwas sinnvollen zusammenzustecken. Daran erinnern mich die Aliens..
    Finde ich sehr cool, dass Lego sich traut solche abgedrehte Sets rauszubringen. Sehr kreativ. Da gehört eigentlich ein Heft mit vielen Bildern von Alternativmodellen dazu.

    • 13:26 Uhr! Ich hatte noch kein tütchen…. Und doch sehe ich das Salatblatt in meiner bowl staunend an. 😂 @Stefan A. Das Heftli hätte ich auch gern im Fall!
      Sehr cool das Ganze! Spass in Tüten für kleines Geld.

  4. Mega hässliche Resteverwertung, die bisher schlechtesten Sets 2024.

  5. Danke für die Info!

    Die Idee der beiden Sets finde ich zwar super. Aber die Umsetzung ist gruselig – die Sets sehen wie MOCs von kleinen Kindern aus und Aliens aus Steinen gebaut sind echt hässlich!

    Ich hoffe schwer, dass die Space-Gratisbeigabe Mitte Mai nicht auch so übel aussieht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert