LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz
Hidden Side Gratis-Beigabe ab 45 Euro Einkauf!

Endspurt Sommer Gewinnspiel: Alle Infos!

LEGO Stiftehalter im Review: Exklusives Set zu 60 Jahren LEGO-Stein aus Taiwan

lego-brick-60th-anniversary-yellow-pencil-pot zusammengebaut.com

LEGO Brick 60th Anniversary Yellow Pencil Pot | © Morgen

Das Set „LEGO Brick 60th Anniversary Yellow Pencil Pot“ ist ausschließlich in den zertifizierten LEGO Stores in Taiwan erhältlich: Leser-Review.

Vielen Dank an Jonas und Jörg Morgen für diesen tollen Gastbeitrag: Eine Reise ist doppelt schön, wenn auch noch was Exklusives im Koffer landet.


Nachdem unsere Familie, Vater, Mutter und zwei Kinder, im Jahre 2017 eine China-Rundreise unternommen haben, sollte es dieses Jahr noch ein „bisschen“ weiter gehen: Taiwan. Wenn man mit Kindern verreist, und das gilt besonders für LEGO-verrückte Kinder, tut man als Eltern gut daran, nicht „nur“ die üblichen „Sightseeing-Must-Sees“ anzusehen. Denn spätestens, wenn die erste Frage vom neunjährigen und sechsjährigen Sprössling kommt: „Gibts denn hier kein Spielzeug? LEGO?“, sollten noch ein paar steinige „Ausflugsziele“ eingeplant werden. So geschehen mitten in Taipeh, der Hauptstadt Taiwans.

Aber den reiselustigen Eltern genügt ein Blick ins Internet und schwups findet man, sofern gezielt danach sucht wird, eine Gratis-Zugaben-Aktion von LEGO Taiwan. Ab einem Einkaufswert von 2800 Taiwan-Dollar, das sind circa 80 Euro, erhält der Baufreund im Zeitraum vom 06. Juli bis 19. August 2018 einen Stiftehalter zum Jubiläum „60 Jahre LEGO Stein“ in den LEGO Stores gratis als Zugabe.


Aber wo bitte gibt es in Taiwan einen LEGO Store? Gesucht und gefunden: LEGO Store, No. 20, Jingye 3rd Road, Zhongshan District, Taipei City, Taiwan 10491

Hier sei aber angemerkt, das es kein offizieller LEGO Store ist, wie wir ihn kennen. Es ist vielmehr ein Shop im Toyshop und befindet sich in einem Einkaufszentrum im Norden Taipehs beim Miramar Entertainment Park Ferris Wheel.

Um aber nun an den Gratis-Stiftehalter zu kommen, wurde also kurzerhand die Chinesische Mauer 21041 für den Sohnemann und das LEGO Mulans Training Set 41151 für die kleine Schwester gekauft. Normalerweise zuckt ja der LEGO Freund bei den Begriffen Bricks und China zusammen und denkt sofort an „Replica“. Hier handelt es sich aber tatsächlich um Original LEGO Sets. Und die Preise sind wesentlich teuer als in Deutschland. So kostete besagtes Architecture Set 2599 Taiwan-Dollar, und somit circa 74 Euro.

Nach kurzem „Verhandeln“ gabs aber sogar noch 20 Prozent auf den Einkauf und den Gratis-Stiftehalter obendrauf. Aber was war das? Anders als wir es gewohnt sind, befand sich das Gratis-Set nicht in einem schönen Karton, sondern der nette Verkäufer griff in eine Box und holte eine LEGO Plastiktüte hervor.

Ein kurzer Blick in die Tüte zeigte einen Beutel voll gelber Steine – insgesamt 307 Teile – und eine gedruckte Bauanleitung.

Viele gelbe Steine

Dem Bauspaß tat dies aber keinen Abbruch. Stolz wurde der Stiftehalter dann vom Sohnemann aufgebaut: Dieser kommt in Form eines gelben 8er-LEGO-Steins daher. Besonders pfiffig: Hinter den unteren beiden Noppen verbirgt sich eine kleine Schublade, damit der Jubiläumsstein, die auch hierzulande erhältliche bedruckte 2×4-Fliese, einen Platz finden kann. Und: Neben dem Stein befindet sich ein Handy-Halter.


Nun kann über jedes Modell lange diskutiert werden. Für uns aber ist dieser gelbe Stein etwas ganz Besonderes, da ihn unsere Familie aus Taiwan mitgebracht hat.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Sehr liebevoll geschriebener Bericht – und ein tolles Erinnerungsstück. Danke!

  2. Würde mich sehr freuen, wenn es möglich wäre, die Bauanleitung (Seite für Seite) und eine Teileliste zur Verfügung zu stellen!!!

    Vielen Dank vorab!

  3. Interessanter Beitrag, puh kräftige Preise (und die sind schon in Deutschland ganz schön hoch). Aber der Beitrag ist toll. Gibt es von dem Stiftebecher auch eine Bauanleitung zu sehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.