Noch 8 Tage bis zur Zusammengebaut 2019

» Rentier Polybag Gratis-Beigabe im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

The LEGO Ninjago Movie City Docks 70657: Die City erhält einen Nachbarn

Auf zu neuen Ufern | © Andres Lehmann

Mit The LEGO Ninjago Movie City Docks 70657 erscheint im Juni ein weiteres Ninjago Set im XXL-Format: Die Ninjago City 70620 kann auf Wunsch vergrößert werden.

Das Set haben wir bereits im Live-Ticker zur Spielwarenmsse angeteasert, jetzt noch ein paar ergänzende Zeilen: LEGO Ninjago Movie City Docks 70657 ist ab Juni erhältlich, kostet 229,99 Euro Euro und lässt sich mit Hilfe von Technic Pins, analog der „Modular Building“-Reihe, mit der Ninjago City 76020 kombinieren.

Insgesamt ist das Gebäude flacher als die City selbst, aber sie dürfte sich dennoch großartig „einreihen“. Die Rückseiten der boxartigen Räume sind geschlossen, und vorne fließt der Fluss entlang. Farblich ist das Set nicht ganz so peppig wie die City selbst, aber auf jeden Fall verspielt. Der Preis hat mich im ersten Moment ob des Umfangs etwas überrascht, aber mit Details wird nicht gegeizt, und schnell addieren sich die Elemente. Auf den Zusammenbau bin ich jedenfalls schon jetzt sehr gespannt! Und eine Frage schwirrt bereits durch den Raum: Erwächst hier womöglich eine neue Reihe?


The LEGO Ninjago Movie Ninjago City 70620 | © Andres Lehmann

? Weitere Artikel zu neuen 2018er Sets finden sich hier.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

13 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Danke fuer Deinen Nacht-Einsatz und Bericht, aber was daran den Preis wert sein soll, erschliesst sich mir (noch) nicht. MfG Holger

  2. Foto?

    Alle schreiben immer, dass man nur die Bildersuche verwenden muss und Leaks hier nicht veröffentlicht werden. Aber ich habe jetzt sicher eine Stunde gebildersucht, und mir sämtliche Docks dieser Welt angeschaut, nur aus Lego finde ich keins…

    • Ich habe mich in einschlägigen Websiten umgesehen, aber bisher noch nichts gefunden. (Die Orte, wo ich nachgesehen habe, gebe ich hier zusammengebaut.com zuliebe lieber nicht an.)
      Da die Spielwarenmesse nur geladene Gäste zugelassen hat und wohl strenge Sicherheitskontrollen stattfanden, dürften wohl keine Bilder durchgesickert sein. Es heißt wohl gedulden: Entweder auf Leaks oder auf offizielles Material.

      Und man ist hier ja schon immer sehr kulant mit den Hinweisen auf Bildmaterial; wenn es heißt „Wir dürfen leider nichts zeigen“, dann existiert auch was 😉

    • Da die Ninjago Docks ein exklusive(re)s Set sind, hat Lego sie im Katalog für die Händler, der auch schon die Neuheiten für das zweite Halbjahr beinhaltet, ausgegraut. Ähnlich wird dort mit lizensierten Themen wie Star Wars oder Harry Potter/Fantastic Beasts verfahren. Sie kennen eben ihre Pappenheimer und wissen, dass das Zeug früher oder später im Netz landet. Aus dem Grund kann es noch keine Bilder geben, da die City Docks gestern erst zum allerersten Mal von der Öffentlichkeit in Augenschein genommen werden konnten ?

  3. Vielen Dank für die vielen Informationen und Artikel aus der Mitte der Nacht! Auf die Fortsetzung der Ninjago-Großsetreihe hoffte ich sehr!!! Ein farblich etwas ruhigeres Nachbarelement dürfte die City doch perfekt in Szene setzen. Vom Bauspaß her war die Ninjago-City meines Erachtens das großartigste Set aus 2017.

  4. Auf das Set freue ich mich wie Bolle! Mein Konto zwar nicht, aber einen Tod muss man bekanntlich immer sterben ?

  5. Wäre das fantastisch wenn es eine neue Modular-Reihe gäbe!?

    Habe mir letztes Jahr Ninjago City geholt und es war ein so geniales Bauerlebnis was ich schon lange nicht mehr gehabt habe. Docks kann kommen und von mir aus noch viel mehr!!!

  6. Also das Bild oben sieht eher nach 80€ aus ^^

  7. und schon schwirren die ersten Bilder (,,leaks) durchs Netz…
    das ist nun aber 48 Noppen breit und es sieht leider nicht nach einer bündigen Verbindung zur City 70620 aus. Aber da ist eben Kreativität gefragt 😀

  8. Das ist nun schon das zweite Megaset mit Gebäudethematik anstatt auf kleine Bauten im Stil der Creator 123 Reihe für 29,99 bis 59,99 je Größe im Ninjago Stil zu gehen. So könnte aus bereits einem der Sets durch leichtes Abändern der Fronten und durch eine clusterähnliche Verbindung bereits ein adretter Wohnturm entstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.