LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Sommer Gewinnspiel: Alle Infos!

Das wird das nächste LEGO Hochhaus in der New Ukonio City

broadway-nyc-haus-eingang-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Vorbild in Manhattan | © Andres Lehmann

Meine LEGO New Ukonio City benötigt einen weiteren Wolkenkratzer: Diesmal baue ich ein Gebäude nach, das sich in Manhattan findet.

Manchmal bedarf es eines solchen Artikels, um mir selbst aufzuzeigen, dass die Zeit rast! Denn schon vor einigen Wochen habe ich das Video hochgeladen, das im Februar in Manhattan entstand. Ich bin mit John und Joshua von Beyond the Brick den Broadway entlang gelaufen, sehe dieses Hochhaus und habe sofort gesagt: Das baue ich mit LEGO-Steinen nach!

broadway-nyc-haus-front-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Zuletzt diente mir ein Gebäude in der HafenCity in Hamburg als Inspiration. Hier möchte ich aber einen Schritt weitergehen, und das Gebäude tatsächlich relativ nahe an der Vorlage mit Steinen nachzeichnen. Ein paar Elemente habe ich bereits rausgesucht, aber es steht eine große Bestellung aus.


broadway-nyc-haus-eingang-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

Hereinspaziert!

In den nächsten Wochen kann ich euch dann hoffentlich das Resultat zeigen. Wie ergeht es euch: Lauft ihr auch die Straße entlang, erspäht etwas, und denkt euch: Das könnte ich mit LEGO-Steinen realisieren? Mir jedenfalls geht das ständig so. Und jetzt ist es wirklich mal wieder an der Zeit, etwas Großes zu bauen!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

18 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Das Haus links daneben würde mir besser gefallen. Mir ist das Haus „zu modern“. Das andere Haus ist „verspielter“. Aber es ist ja Deine Stadt. Viel Erfolg damit.

  2. Oha, da werden bei Steine und Teile die 2*3-Fenster in Sand Green und die runden 2*2-Bricks in Weiß bis auf Weiteres ausverkauft sein … (((((-:

  3. Bevor an die Moderne gedacht wird, sollte ein schönes Museum seinen Platz finden.
    Eine Vorlage habe ich schon:
    https://ideas.lego.com/projects/ab298157-e1fa-4e71-8def-a2238a9bac4a

  4. Gibs zu, du willst ja nur das Geschäft im Erdgeschoss 😉

    Im Ernst – Alle drei Gebäude würden sich gut in“lego“ machen.

    Inspiration hole ich mir auch hier in Wien beim Bummeln- Jugendstil ist wirklich schön 😉

  5. Ich finde auch alle drei Gebäude interessant, würde aber wahrscheinlich als erstes das Rechte bauen.
    Ich fände es auch cool, eine eigene Stadt bauen zu können, in der ich einerseits meine alten Gebäude aus Kindertagen unterbringen könnte, andererseits die Modular Buildings. Aber das wird wohl aus Platzgründen nie was werden, ich weiß jetzt schon nicht, was ich mit meinem Hogwarts Schloss machen soll…
    In dem Zusammenhang würde mich mal interessieren, Andres, wie die Stadt bei dir angefangen hat? Hast du dir gleich ein ganzen Zimmer damit belegt oder ist das quasi alles um ein einzelnes/mehrere Gebäude gewachsen? Hat sie erstmal eine Ecke irgendwo im Arbeitszimmer belegt, und sich von dort dann ausgebreitet? So eine Geschichte der Ukonio City wäre mal was (wenn du Lust drauf hast)!
    LG aus Bayern

  6. Mir gefällt die Idee des nach bauen. 😀
    Und bin gespannt wie dass in der Umsetzung aussehen wird.

    Ich selber habe auch oft schon etwas gesehen was ich liebend gern umsetzen möchte.
    Eins steht bei mir auch, allerdings noch nicht fertig. Da auch bei mir der nötige Platz leider leider fehlt.
    Umso mehr macht es mir Spaß, zu sehen wie andere etwas umsetzen können. 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Bausteinchen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.