Foo Fighters in Hamburg: Zusammengebaut Minifigur rockt mit

Ganz nah dran am Geschehen! | © Andres Lehmann

Die Foo Fighters rockten Hamburg, und die Zusammengebaut Minifigur war erst mittendrin, und dann ganz nah dran.

Zum gestrigen Konzert der Foo Fighters auf der Bahrenfelder Trabrennbahn in Hamburg kamen 60.000 Fans – und eine Minifigur! Und sie konnte ihr Glück kaum glauben, als sie Frontmann Dave Grohl auf einmal ganz nahe war.

Für zweieinhalb Stunden gab unser kleiner Freund genau so wie die Band alles, fast alle Klassiker und neue Hits reihten sich aneinander, ehe um 22:30 Uhr das Konzert ein Ende nahm. Der Betriebsausflug von Zusammengebaut stand übrigens ganz im Zeichen des dritten Geburtstages der Seite.

Die Redaktion rockte mit und erlebte eine fantastische Show. Wir hatten doch allen Bescheid gegeben, oder?

Andres Lehmann

Leadgitarrist bei The Rolling Bricks und Schlagzeuger bei den Brickles

10 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Armer Jan, der Betriebsausflug war bestimmt gar nicht so super cool und episch wie er ausschaut. 😉

  2. Also mein Musikgeschmack ist das definitiv nicht. Dennoch scheint ihr ne Menge Fun gehabt zu haben, und das ist ja die Hauptsache.

    Die Idee mit der Minifig ist klasse.

    Eigentlich müsstest du das wie folgt machen, Andres:
    Jedes Jahr nimmst du eine bestimmte Minifig, schleppst die von Event zu Event mit und am Ende eines Jahres wird die mit nem edding auf der Rückseite signiert und zum Geburtstag von zusammengebaut verlost.
    Dann hat der Gewinner eine Minifig, die nicht nur besonders, sondern geradezu episch ist, was die Erlebnisse angeht. 😁

  3. Ach, und Foo Fighters Fan ist er auch noch, der Herr Lehmann.
    Das macht ihn ja gleich noch sympathischer!

    Rockige Grüße aus Bremen!

  4. Genial!!! Ich freu mich auf das London Stadium nächste Woche, als Abschluss der Europa Tour!
    Und ich versuche noch die Royal Guard Minifigur von Hamley und die London Lester Minifigur aus dem Lego Flagship Store abzustauben. 😉
    Rock on zusammengebaut.com!
    Grüße, Fred

  5. Es war ein supergeiles Konzert. Aber die Figur wurde ja wohl illegal reingeschmuggelt… Der Veranstalter hat doch darauf hingewiesen, dass nur Geld, Ausweis, Karte, Schlüssel und Handy mitzubringen sind 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.