LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

Sommer Gewinnspiel: Alle Infos!

LEGO Classic Kreative Fenster 11004: Die Zugtür mit Fenster ist zurück!

lego-classic-kreative-fenster-11004-ausschnitt-2019 zusammengebaut.com

LEGO Classic Kreative Fenster 11004 | © LEGO Group

Das Set LEGO Classic Kreative Fenster 11004 erscheint im Sommer, nebst neuer (alter) Zugtür: Großartig!

Was erspähen da meine müden Augen am Freitagabend? Ist das etwa das verschollene… Zugfenster? Immer und immer wieder habe ich mich darüber beklagt, dass in den letzten Jahren keine Zugfenster mehr in Sets verbaut werden, allen voran nicht bei den… Zügen. Dann wurde mir im letzten Jahr in Billund von LEGO Designer Woon Tze Chee erklärt, dass die klassischen Zugfenster sehr wohl noch bei der Entwicklung des Harry Potter Hogwarts Express 75955 eingesetzt wurden. Aber: Sie werden nicht mehr produziert, es gäbe schlichtweg die Gussform nicht mehr, und daher wurden Hausfenster verbaut. Obendrein irritiert es, dass in den letzten Jahren bei allen Modellen keine Zugtüren verbaut wurden, so auch nicht beim aktuellen LEGO City Personenzug 60197.

Tür in Schwarz, vor zwei Jahren erschienen: LEGO City Busbahnhof 60154 | © Andres Lehmann

Und nun das: Unsere lieben Freunde drüben bei Brickset haben ein erstes Bild eines kommenden LEGO Classic Sets veröffentlicht: Kreative Fenster 11004. Und dort ist ganz klar ein „abgestuftes“ Fenster in einer Zugtür zu erkennen! Durch die neuen Fenster, die seit Jahresbeginn in einigen Sets, darunter das Set LEGO Ideas Steamboat Willie 21317, zum Einsatz kommen, würden sich perspektivisch noch weitere Möglichkeiten für neue Zugfenster ergeben. Man wird jawohl noch träumen dürfen. Wir halten fest: Das ist eine Zugtür mit einem abgestuften und abgedunkeltem Fenster, bitte mehr davon, auch in anderen Formaten. Dann wäre so richtig Zug dahinter! Zumindest bei künftigen MOCs. Denn die Preise für „alte“ Zug-Fenster sind nicht feierlich.

lego-classic-kreative-fenster-11004-2019 zusammengebaut.com

LEGO Classic Kreative Fenster 11004: Box-Inhalt | © LEGO Group


Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

5 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Hm, diese Tür ist aber derzeit keine große Besonderheit. Die gab es in den letzten Jahren häufiger, auch mit Glas.
    https://www.bricklink.com/v2/catalog/catalogitem.page?P=4181&idColor=9#T=C&C=1

    Vielmehr ist es schade, dass das gezeigte Set sich in die Liste der Sets einreiht, die nur eine Tür enthalten. Für eine vernünftige Lok oder einen Waggon genügt das nicht…

    • Da hilft dann hoffentlich „Teile & Steine“. Ich freue mich einfach über die weiße Tür mit Zugfenster, das obendrein leicht getönt ist, schick! Das habe ich so noch nicht gesehen. Korrigiert mich bitte, wenn es die in dieser Farbe mit diesem Fenster schon mal gab. Nun fehlen nur noch die Fenster… womöglich wurde ja in eine neue Gussform investiert. 😉
      Ich würde mich jedenfalls freuen, denn ein Zug mit regulären Fenstern sieht einfach nicht aus (der Hogwarts Express mit Zugfenster und Tür wäre wunderbar! Ich habe ihn mir gekauft, aber immer noch nicht zusammengebaut, weil ich bei Anblick immer über dieses Detail „grummeln“ würde), und die alten (Stichwort Emerald Night Wagon!) sind mir im Einzelverkauf zu teuer, da ziehe ich immer meine Grenzen. Natürlich würde ich mich über mehr Züge freuen, aber wir allen können zu den Steinen greifen, und bei meinen MOC-Versuchen ist es immer an den Fenster gescheitert. 🙂

      • Bei den fehlenden Fenstern hast du in allen Punkten vollkommen Recht, mich enttäuscht das auch total. Aber die Türen haben leider einen eigenen Glaseinsatz, der kürzlich auch leicht verändert wurde (Link unten). Der Glaseinsatz für die Tür kam jedenfalls in den letzten Jahren auch immer mal in Sets vor, ist also ganz „normal“ im Sortiment, auch in trans-blau (z.B. in den Arktissets und im Güterzug 60052). Dass es die Tür jetzt in dem gezeigten Classic-Set geben wird ist m.E. daher leider überhaupt kein Hinweis darauf, dass in absehbarer Zeit auch die Fenster zurückkehren könnten.
        Im Gegenteil waren der Hogwarts Express und der neue Fahrende Ritter für mich die größten Hoffnungsträger hinsichtlich einer Rückkehr der Zugfenster. Vor allem, weil die Fenster zuletzt 2010 und 2011 in eben diesen Sets (damalige Versionen) erhältlich waren – und seitdem nie mehr. Da der Designer sie sogar für den Zug vorgesehen hatte und sie nicht reaktiviert werden konnten habe ich nun eigentlich keine Hoffnung mehr auf eine baldige Rückkehr.
        https://www.bricklink.com/v2/catalog/catalogitem.page?P=35157#T=C

  2. Beim Set 60182 war sie auch 1 mal da bei .

  3. Ich freue mich das Lego mit der 11004 wieder ein Set mit Fenstern und (ein paar) Türen bringt und somit die Lücke nach dem Ende des 10703 schließt. Das Set gefällt mir gut, die Fenster und hellgrünen Bögen kann man für den Häuserbau immer gut gebrauchen. Auch wenn es gefühlt weniger werden und für meinen Geschmack ein paar 4×6 Fensterrahmen mit Glasscheibe fehlen. Da muss man dann auf Steine&Teile zurück greifen. Auch die blauen Dachsteine gefallen mir.
    Schade das die weiße Tür scheinbar nur einmal im Set enthalten ist, ein passendes Pendant wäre gut um die Türen für beide Seiten verwenden zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.