Alle LEGO Angebote!
Amazon Prime Day 🛒

LEGO Disney 43179 Mickey Maus & Minnie Mouse Buildable Characters: Erstes Bild

lego-disney-43179-mickey-mouse-and-minnie-mouse-buildable-characters-2020 zusammengebaut.com

LEGO Disney 43179 Mickey Maus & Minnie Mouse Buildable Characters | © LEGO Group

Das Set LEGO Disney 43179 Mickey Mouse & Minnie Mouse Buildable Characters zeigt sich: Ein erstes Bild der baubaren Micky und Minnie Maus.

Wenn Bilder auf den LEGO Servern aufgestöbert werden, dürften wir theoretisch berichten, da es sich um keine Leaks handelt. Doch normalerweise tun war das nicht, wie zuletzt schon beim 42115 Lamborghini Sián FKP 37. Denn es ist ja albern, wenn wir einige Bilder zeigen, und wissen, an einem zeitnahen Termin alle Bilder und Infos veröffentlichen zu können.

Im Falle des Sets LEGO Disney 43179 Mickey Mouse and Minnie Mouse Buildable Characters – sprich baubare Figuren von Micky Maus und Minnie Maus – ist es so: Auf dem Server fand sich vor einigen Tagen ein Vorschaubild in überraschend großer Auflösung, das schon eifrig in Foren geteilt wurde. Und heute Nachmittag hat LEGO explizit darauf hingewiesen: Jup, zeigt das Bild ruhig, das ist in Ordnung. Das war in dieser Deutlichkeit dann doch überraschend.

lego-disney-43179-mickey-mouse-and-minnie-mouse-buildable-characters-micky-maus-2020 zusammengebaut.com

Micky Maus

lego-disney-43179-mickey-mouse-and-minnie-mouse-buildable-characters-minnie-maus-2020 zusammengebaut.com

Minnie Maus

Hier also ist es. Viele Fragen zum Set könnte ich womöglich beantworten, aber die unterliegen möglicherweise einem Embargo (und ihr kennt den Satz schon: Ob es ein Embargo gibt, unterliegt dem Embargo). Es wäre ja sogar vorstellbar, dass ich das Set in einem Review zum Release ausführlich vorstelle und dann die Dinge benenne, die mir gefallen und die mir weniger zusagen. Ein Umstand aber ist interessant: Es wurden im Netz hitzig Preis, die Teileanzahl und Größe diskutiert. Und zumindest jene Angaben, die ich gesehen habe, waren unter Umständen alle falsch! Insofern ist es wie immer: An einem Zeitpunkt X bekommt ihr hier verlässliche Informationen. Und dieses Bild stempeln wir einfach mal als Teaser ab. Wenn ihr schon was zum Bild schreiben möchtet, äußert euch gerne in den Kommentaren. Ihr könnt auch gerne Preis und Co. benennen, ich werde solche Angaben aber aus Gründen nicht kommentieren und hoffe hier auf euer Verständnis.

+6

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

13 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Ich hab das Bild schon gesehen, bin aber kein Buildable Figures Fan. Für die Disney Fans ist das Set sicher toll, ich bin halt mehr der HäuserTyp und hätte mir lieber so was gewünscht. Aber es gibt unterschiedliche Geschmäcker und sicher finden diese Figuren viele Freunde.

    +2
    • Wie oben beschrieben, meine ausführliche Beurteilung folgt ja womöglich noch.
      Aber prinzipiell bin ich ganz bei dir: Ich hätte mir nach dem Disney Bahnhof des Vorjahres ein weiteres Gebäude für meine Stadt gewünscht. 😉

      +3
  2. Wir haben das Disneyschloss und auch den Disney Bahnhof. Beides tolle Sets. Da kommen diese Figuren nicht annähernd mit. Über den Preis wäre ich neugierig. Das was in anderen Foren steht, wenn es stimmen sollte, ist absolut daneben. Aber Lego hat ja gerade in diesem Jahr doch viele sehr schöne Sets rausgebracht. Da gibt es bestimmt keine Entzugserscheinungen, außer in der Geldbörse.

    +1
  3. Hm, sieht sehr sehr speziell aus. Wenns bei dem Set bleibt und keine weiteren Disney Buildable Figures kommen, dann wird das ein Set für mich ☺️

    0
  4. War ja klar, dass die ganzen Schreihälse noch aufs Gesicht fallen 😀 als ob 180,- für das Set fällig werden?!
    Je nach Detailliertheit setze ich mal auf 70-100,- … Und das passt dann mMn auch.

    0
    • Ich formuliere es mal so: Ich habe unterschiedliche Preise gelesen, und davon kann ja zum Beispiel nur einer stimmen. 😀
      Aber vergiss bitte nicht, dass der Preis im letzten Jahr für den Disney Zug der einzige richtige Schwachpunkt war: Das Set (und ist) leider überteuert.

      Es bleibt also die spannende Frage, wie viel Mäuse die Mäuse kosten. 😉

      +1
    • @eXse
      also dreistellig wird der preis bestimmt. wenn nicht, fresse ich einen besen.
      …zumidest einen lego besen. der geht mit nem ordentlichen schluck wasser schon runter. 😉

      0
      • Lieber Kinder, bitte nicht nachmachen!! 🙂

        0
      • Wasser? Das ist was zum waschen, nicht zum trinken. Dafür gibts Äppelwoi. ^_^
        Ansonsten finde ich die beiden Figuren garnicht so schlecht getroffen, wenn man in Betracht zieht, wie schwer sich was rundes mit eckigen Steinen bauen lässt.
        Steht und fällt halt mit dem Preis. Wenn der disneygierig deutlich über dreistellige geht, dann danke für die Idee, aber nein danke.

        0
  5. schön ist anders. aber geschmäcker sind bekanntlich verschieden.
    der eine findet’s zuckersüß, der andere bekommt davon albträume. ^^

    0
  6. Körper, Arme und Beide finde ich sehr gelungen. Kopf und Ohren passen aber nicht dazu. Bin mal auf die Teilezahl gespannt. Im moment weiß ich echt nicht, wo da 180 Euro drin stecken sollen, wenn der Preis sich bewahrheitet.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.