Aktuell doppelte VIP-Punkte im
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Technic McLaren Senna GTR in Asphalt 9: Abgefahren!

LEGO Technic McLaren Senna GTR im 'Asphalt 9: Legends Grand Prix'

LEGO Technic McLaren Senna GTR im 'Asphalt 9: Legends Grand Prix' | © Gameloft

LEGO Technic McLaren Senna GTR im ‚Asphalt 9: Legends Grand Prix‘: Die Rennpiste ruft!

Uns erreichte am Abend eine Pressemitteilung von Gameloft: Es geht wieder auf die Rennstrecke – diesmal mit dem 42123 McLaren 📝! Kennt ihr die Rennspielreihe? Und was haltet ihr davon, dass ihr mit dem McLaren über den Parcours flitzen könnt? Äußert euch gerne in den Kommentaren.


LEGO Technic McLaren Senna GTR im ‚Asphalt 9: Legends Grand Prix‘ – ausgeklügelter Titel für ein einzigartiges Renn-Erlebnis

Berlin/Paris, 18.10.2021 – Der LEGO® TechnicTM McLaren Senna GTR steht vor seiner größten Renn-Herausforderung, dieses Mal auf dem herrlich-grauen und unverwechselbaren Bodenbelag von ‚Asphalt 9: Legends‘. Bis zum 30. Oktober können Asphalt 9: Legends Fahrer und Fahrerinnen um die Pole-Position konkurrieren sowie im LEGO® TechnicTM McLaren Senna GTR um Preise fahren: Erstmals startet der weltweite „LEGO Technic McLaren Grand Prix“ in einem Game der Asphalt Franchise. Liebhaber von Rennwagen, Motorsport-Fans und LEGO Konstrukteure werden gleichermaßen Gefallen finden, an dem LEGO Technic McLaren Senna GTR Modell. Der „LEGO Technic McLaren Grand Prix“ ist eine Kooperation der LEGO Gruppe, dem Expertenteam von McLaren Automotive und Gameloft for brands. Er ist spielbar in der Version für mobile Endgeräte, über die Nintendo Switch sowie am PC.

Alle Spieler und Spielerinnen, die es schaffen die ersten beiden Schweiß- und Adrenaline-treibenden Quali-Runden zu meistern, sichern sich einen Startplatz in den Finalrunden. Die Finalrunden finden vom 22. bis zum 31. Oktober statt. Nur neun Asphalt-Legenden aus dem Gewinnerfeld werden ausgewählt und erhalten am Ende die Chance LEGO Technic McLaren Senna GTR Sets und In-Game Belohnungen abzusahnen.

830-Steine und 160.000 digitale (Blick-)Winkel waren nötig, um das LEGO Modell in der virtuellen Umgebung bis ins kleinste Detail, akribisch nachzubilden. In seiner Game-Version bietet der LEGO® TechnicTM McLaren Senna GTR nun die gleichen Merkmale und Funktionen wie sein reales Vorbild. Dazu gehören der V8-Motor, die zum Niederknien schönen, aerodynamischen Kurven, die Flügeltüren sowie die einzigartige blaue Lackierung. All das macht ihn zu einem der wettbewerbsfähigsten Rennwagen im Fahrerfeld.

„Wir sind immer daran interessiert, ein neues, außergewöhnliches LEGO Technic Spielerlebnis zu schaffen.“, sagt Niels Henrik Horsted, Head of LEGO Technic Products bei der LEGO Gruppe. „Diese Kooperation bietet den LEGO Technic-Fans die Möglichkeit, sich hinter das Lenkrad dieses einzigartigen Modells zu setzen und es auf eine Spritztour mitzunehmen. In der Entwicklung des LEGO Technic McLaren Senna GTR haben wir uns stetig angespornt, um dem genialen Ingenieur-Team von McLaren Automotive und ihrer Vision gerecht zu werden. Die nächste Herausforderung, die virtuelle Umsetzung für das Game, ist ebenfalls super gelungen und das in Kooperation mit Gameloft. Wir können es kaum erwarten, das Ergebnis jetzt endlich auf der Strecke zu sehen.“


„Mit dem Start der Kooperation zwischen McLaren Automotive, der LEGO Gruppe und Gameloft können McLaren Fans den Kick, einen McLaren Senna GTR zu fahren, selbst erleben und die Erfahrung auch mit anderen Liebhabern von Renn- und Supersportwagen teilen. Die LEGO® Technic Version in Asphalt 9: Legends bietet genau dieses Erlebnis und eröffnet außerdem die Chance ziemlich coole Preise zu gewinnen.“, sagt Gareth Dunsmore, Chief Marketing Officer bei McLaren Automotive.

„Dank der beiden außergewöhnlichen Kooperationspartner, der LEGO Gruppe und McLaren Automotive, können wir unseren Spielern und Spielerinnen ein ganz neues Erlebnis bieten, in einem der besten, bekanntesten und prestigeträchtigsten Racing-Cars weltweit – wenn auch nur in digitaler- und Steinchen-Version.“, sagt Alexandre Tan, SVP Brand Partnership & Advertising bei Gameloft. „Dieses In-Game Event ist ein gutes Beispiel dafür, wie Marken und Unternehmen interaktiv mit ihren Kunden in Kontakt treten können und das in einem markensicheren Umfeld sowie in einem respektvollen Miteinander.“

Asphalt 9: Legends ist die aktuellste Version zur Gameloft Asphalt-Franchise. Die Asphalt-Franchise hat weltweit (bis dato) über eine Milliarde Downloads erreicht.

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

6 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Wann macht Lego eigentlich mal wieder ein eigenes Rennspiel?

  2. Hey ☺️ Gibt es einen Link zu der Pressemitteilung? Kann leider gar nichts öffentliches dazu finden…

  3. Ich spiele kaum noch Videospiele, aber die Aktion finde ich mal richtig gelungen. Das ist ja witzig, da können die noch die Corvette und den Sportwagen von dem Autotransporter noch dazu stellen.
    Super, echt witzig. 🙂

  4. Hallo Zusammen,
    ich schreibe hier als A9 Spieler der bereits 125 Wagen in seiner Garage hat und ja auch ein McLaren Senna gehört dazu.

    Welchen Sinn soll ein solcher Wagen in A9 machen? Ich ziehe deshalb mal Parallelen zu A8. Auch hier war es so, das kurz vor Ende und erscheinen von A9 hat GAMELOFT angefangen solche Fahrzeuge einzuführen. Danach kamen Motorräder und Bananen die man werfen konnte.

    Bleiben wir aber mal bei dem Fahrzeug, er ist als Fahrzeug eingeordnet im Mittelfeld der A-Klasse Fahrzeuge, es gibt also eine Menge Fahrzeuge die deutlich bessere Daten haben. Wird man also nie wieder fahren.

    Optisch im Spiel alles andere als gelungen abgebildet. Kann ich beurteilen da gerade ein Grand Prix mit diesem Wagen läuft.

    Gewinnen kann man den Wagen im Grand Prix nicht, da kommt wohl später noch mal etwas. Als Gewinn werden die meisten Fahrer ihn auch nicht bekommen, da dies die Elite und Cheater (vor allem unter Windows, IOS und Android) unter sich ausmachen werden.

    Also muss man sich nach dem Sinn fragen und da sage ich sinnfrei. Es sei denn man ist Sammler und hat Geld zu viel.

    Gruß
    Frank

  5. Finde die Promo-Aktion sehr gelungen und nehme selber auch an dem Lego Technic McLaren Senna GTR Grand Prix teil 🙂 https://youtu.be/GUYTETmR6Cs

Schreibe einen Kommentar zu Frank Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.