LEGO Shop Deutschland | Österreich | Schweiz

Live-Ticker: LEGO News Toy Fair 2018

LEGO und die neuen Spielregeln auf der Spielwarenmesse 2018 in Nürnberg | © Andres Lehmann

International Toy Fair: Unser LIVE-TICKER von der Spielwarenmesse 2018 mit allen LEGO News und Sommer Set-Neuheiten live aus Nürnberg.

Spielwarenmesse, the international toy fair in Nuremberg, is the world’s biggest toy fair. This is our LIVE-TICKER, with all the news from the LEGO press conference and the showroom: This year without images of new summer sets. To translate our in depth reports, please use the following Google translator or DeepL.

✍ Please follow Zusammengebaut on Twitter, Facebook, YouTube and Instagram for updates.

Please select your language




LIVE TICKER

Hinweis: Für weitere Updates in Artikel-Form behaltet bitte unsere Homepage im Blick!

00:23

Der Upload dieses Videos hat vorhin nicht geklappt, nun aber: Der Rundgang über den Messestand, jedoch werden auch hier die Sommer-Neuheiten ausgespart. Das Videomaterial stammt von der LEGO GmbH und wurde uns im Rahmen der Pressekonferenz überreicht.

00:20

LEGO Technic Rough Terrain Crane 42082 größtes Technic-Set aller Zeiten

22:52

Weitere Updates ab Mitternacht! Im Zug war das WLAN zu instabil. Ich bin gleich zurück in Hamburg. Die Server-Probleme bitten wir zudem zu entschuldigen!

18:58

LEGO Friends Heartlake-City Resort 41347 – 99,99 Euro UVP, mit Hochbahn, einer kurzen „Achterbahn“-Gerade, ansonsten Kurven, allesamt in Hellgrau, keine Steigung, verschiedenen Rutschen – nur eine Gondel in „Giftgrün“ analog Joker Manor

18:53

LEGO Ninjago City Docks 70657 – 229,99 Euro UVP, Release im Juni, Technic-Pins, mit Ninjago City kombinierbar

15:40

15:13

15:04

14:55

14:34

Impressionen von der Spielwarenmesse im Bewegtbild.

14:33

Yes! The LEGO Movie 2 startet im Februar 2019!

14:20

Hiermit teased LEGO den neuen Technic-Bugatti an …
Bugatti

14:00

Erste Bilder der Jurassic World 2 Sets.

13:50

13:40

Der neue LEGO Duplo Güterzug hat einen neuartigen Funktionsstein am Start.

13:30

13:25

Das große neue LEGO-Technic-Set ist ein Bugatti Chiron. Es erscheint am 1. August im Maßstab 1:8 mit 3.599 Teilen.

Bugatti

13:15

13:00

12:04

Andres und Matthias nehmen gleich Fahrt auf – in der neuen Piraten-Achterbahn: Eines von zumindest fünf neuen Creator Sets, über die wir in Kürze live aus Nürnberg mehr erfahren werden.

  • Süßigkeiten-Geschäft 31077
  • Baumhaus 31078
  • Yacht 31083
  • Piraten Achterbahn 31084
  • Truck Show 31085

12:01

In knapp zwei Stunden lässt LEGO den „Brick“ hochleben, den es nun in „Steck-Variante“ seit 60 Jahren gibt. Seit 50 Jahren nunmehr gibt es Hot Wheels: Richtig schicke Aufmachung des Logos mit vielen, vielen Fahrzeugen. Zu sehen auf dem gleich endenden „Press Preview“-Rundgang, bei dem LEGO fast schon traditionell nicht teilnimmt. Die eigene Show beginnt um 14 Uhr.

11:50

11:10

Ist in Nürnberg Zug dahinter? Am frühen Nachmittag werden wir erfahren, ob die neuen Sommer-City-Sets Passagierzug 60197 und Schwerlastzug 60198 womöglich mit neuen Power-Functions des Weges kommen. Auch war zuletzt von Sound-Chips die Rede … wir werden es vor Ort ergründen.

10:30

Da schlendert man nichtsahnend über die Spielwarenmesse und begegnet … the one and only Peter Maffay nebst Tabaluga. Ab 8. Dezember im Kino.

Peter Maffay auf der Spielwarenmesse

10:08

Wir sind da! Los gehts! Heute stehen Selfies im Fokus – hier im sonnigen Gegenlicht. 😉

10:02

Im LEGO Showroom geht es heute frostig zu. Grund: Gezeigt werden die neuen City Arktis-Sets! Andres und Matthias werden nachher zu gleich sechs neuen Bausätzen etwas zu sagen haben, auch die genauen Namen und Preise werden erfragt. Folgend die Übersetzungen und Artikelnummern:

  • Arktisches Gletscher Fahrzeug 60190
  • Arktis Erkundungsteam 60191
  • Arktische Eismaschine 60192
  • Lufttransport aus der Arktis 60193
  • Großes Erkundungsfahrzeug 60194
  • Mobile Forscherstation 60195

08:57

Chefredakteur Andres Lehmann ist soeben das Netzgerät seines Notebooks auf den Kopf geknallt: Erschrocken – aber unverletzt. Tipp: Keine kleinen (und schweren) Gegenstände auf der Gepäckablage zwischenlagern.

08:23

Matthias ist in Kassel zugestiegen, das „Toy Fair“-Team ist komplett. Roland hält in Hamburg die Stellung: Wir sind bereit und die Sonne lacht! 😀

06:03

Die Spannung steigt! Welche Funktionen haben die neuen Technic Sets? Und was verbirgt sich hinter dem mysteriösen Set 42083? Kommt ein würdiger Porsche-Nachfolger im August auf den Markt? Ab 14:30 Uhr liefern wir euch die Antworten!

Forklift Truck 42079
Forest Harvester 42080
Volvo Autonomous Loader 42081
Rough Terrain Crane 42082
„Neues Lizenz-Modell“ 42083

My friends all drive… Porsche! | © Andres Lehmann

06:01

Kurz zum Zeitplan – das sind unsere Stationen am heutigen Tage:

? Ab 10 Uhr melden wir uns von der Spielwarenmesse
? Press Preview mit vielen Herstellern
? Ab 13:30 Uhr sind wir am LEGO-Stand
? 14 Uhr Beginn der LEGO Pressekonferenz
? Ab circa 14:30 Uhr Impressionen aus dem Showroom

05:47

Zur Einstimmung ein Auszug aus der Pressemitteilung: „Feiern Sie mit uns den 60. Geburtstag des LEGO Steins und lernen Sie unser neues LEGO Ninjago Action-Toy kennen. Freuen Sie sich auf innovative Produkte bei LEGO Duplo, maximale Geschwindigkeit bei LEGO Technic und viele weitere Höhepunkte. Durch die Veranstaltung führt Sie Frédéric Lehmann, Geschäftsführer der LEGO GmbH.“

60 Jahre LEGO-Stein Patent | © Andres Lehmann

05:30

Auf dem Weg mit dem Zug in Richtung Nürnberg, das Ziel ist der LEGO Messestand in Halle 12.2, Stand P-01. In diesem Jahr sind leider keine Bilder im Showroom erlaubt, aber wir werden euch so gut es nur irgend geht auf dem Laufenden halten und live berichten!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

26 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Guten Morgen Andres und Team ?
    Sehr gespannt auf das diesjährige lizenzmodell von Lego ich bin. Endlich kommt ihr mal in den schönen Teil von Deutschland ? auch wenn’s Franken und nicht direkt Bayern ist.
    Schöne Grüße und Servus aus Bayern
    Bastian

  2. Erfolgreichen Tag 🙂
    Kurze Frage du hattest ja schon geschrieben, das keine exklusiven Sets vorgestellt werden, sind die neuen Star Wars UCS Sets auch darunter? Weil die meisten gibt es ja auch so im Handel?

    Gruß

      • Danke für die fixe Antwort. Dann muss ich noch mal ganz blöd nachfragen. Wann und wo werden die denn vorgestellt? Ich meine mich erinnern zu können das der Snowspeeder letztes Jahr auch grob Anfang Februar angekündigt wurde. Gibt es da auch feste Termine? Weil dieses Jahr munkelt man von einigen „Exklusiven“ Sets auf die ich mich sehr freuen würde. Ninjago Hafen etc.
        Ich dachte immer exklusiv würde bedeuten, dass diese Sets nur bei Lego erhältlich sind, daher war ich etwas irritiert?

      • Nein, kein fixer Termin

  3. Ich wünsche Euch viel Erfolg, auch wenn ich irgendwie schon wieder rauslese: Wurde nicht gezeigt, wurde nichts dazu gesagt, dürfen wir noch nichts zu sagen, Fotos sind sowieso nicht erlaubt. Ihr macht keinen leichten Job, bei der schlechten Informationspolitik vonLego. Die Fangemeinde wird sich trotzdem über jeden Hinweis freuen. Ich (wir) drücken Euch die Daumen.
    (8:57 Uhr – Arbeitsunfall? Mit was für einen Zug (holper, holper) bist Du gefahren?) 😉

  4. Tóth-Kőrffy Barnus

    30. Januar 2018 um 11:21

    Fognak készülni képek a szettekről? Már nagyon izgatott vagyok! 🙂

  5. Andres, zähle bei der Piraten Achterbahn Bitte die Schienen, mal sehen ob da auch gerade bei sind 😉

    Gruß
    Olli

  6. Das mit dem Bugatti konnte man sich ja schon fast auf der Pressemitteilung zusammen reihmen.
    Wird das ein RC Modell oder soll er wieder so wie der Porsche werden.

  7. goil – ein Bugatti – da wird Sohnemann heiß drauf sein. Der findet Bugatti einfach super. Wird aber sicherlich auch wieder mindestens 300 Euro kosten.

  8. 2:46: „Pschhht!“
    🙂

  9. Der absolute Hammer beim Chiron wäre ja eine nette LED Beleuchtung 🙂

    Auch wenn er keine Beleuchtung oder gar Fernsteuerung haben wird – wird wohl bei der Teileanzahl ein wirklich geiles Modell 🙂

    Es sind ja nur noch 6 Monate bis Verkaufsstart …

  10. Oh man. Ich bin ja sooo Neugierig auf die neuen Lego Technic und Architecture Sets. Freue mich schon auf erste offizielle Bilder.
    Ist schon bekannt wann erste Bilder erscheinen?
    Welche Farbe hat die Freiheitstatue und wie groß wird sie?

  11. Puh, na geht doch LEGO. Klingt doch alles sehr vielversprechend.
    Werden eigentlich die Powerfunctions endlich mal modernisiert?
    Da gäbe es ja tatsächlich Verbesserungsbedarf, d.h. Weiterentwicklungsbedarf.
    Der Bugatti wird sicher auch ein würdiger Nachfolger des Porsche werden.

  12. Watt mit Star Wars, du Lümmel! 😀

  13. Hallo zusammen:-), also für mich sind die Neuheiten doch eher nüchtern. Gibts denn keine Harry Potter News? Ist das alles für 2018? Danke und Grüße Robert

  14. Eine „Great Wall“ bei Architecture, super! Dank für die Berichterstattung!

  15. Also ein Technic-Set mit über 4000 Teilen und PF für 230€, mit dem Bugatti Chiron einen würdigen Nachfolger vom Technic Porsche, eine Erweiterung für die Ninjago City, eine neue Duplo Eisenbahn mit anderer Technologie und neuen Features…das ist doch ein innovatives Jahr 2018. Neue exklusive Sets kommen ja erst noch.
    Nun seit mal nicht ganz so kritisch, TLG kann sich ja nicht von heute auf morgen neu erfinden, Stück für Stück geht es ja in die richtige Richtung!

  16. Hallo Team,
    Danke für die vielen Infos.
    Mich interessieren die Eisenbahn und was es da Neues bezügl. PowerFunction, etc. gibt. Haste neue Infos, kannste davon berichten ?

    Tschau
    Martin

  17. Ich will hier nicht rum-unken, aber bei mir kommt bisher keine Begeisterung auf:
    Der Bugatti ist sicherlich für Fans sehr attraktiv. Doch da ich persönlich schon mit dem großen Porsche nichts anfangen konnte, ist es einfach nicht mein Ding.

    Einige andere neue Technic Sets scheinen sehr interessant zu sein, aber da brauche ich mehr Details.

    Was ich mir wirklich gewünscht hätte – doch ich habe bisher nichts aus dieser Richtung gehört: Neue Creator Expert Sets; z.B. einen neuen Expert Zug, ein Expert Flugzeug (wie 10226 Sopwith Camel), ein neues Expert Auto (wie wäre es mit einem Geländewagen), eine Expert Achterbahn, die ihren Namen verdient usw…

    Vielleicht kommt ja noch „irgendwann“ mehr. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Andernfalls werde ich dieses Jahr vermutlich eine Menge Geld sparen. Irgendwie schade, Lego…

    • Die Creator Expert Sets wurden, meines Wissens nach, noch nie in Nürnberg vorgestellt. Das macht lego alleine ohne große Show drumherum.
      Also abwarten, da kommt bestimmt noch was von Creator Expert in 2018.

Schreibe einen Kommentar zu Robert Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.