Neu erhältlich:
10293 Besuch des Weihnachtsmanns
Charles Dickens GWP ab 150 Euro

LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

LEGO Ideas Projektvorstellung: Adventurers of the Secret Sphinx

Ein geniales Modell! | © hachiroku24

LEGO Ideas Projektvorstellung: Adventurers of the Secret Sphinx – Eine wunderbare Homage an meine Lieblingsreihe!

Heute bin ich mal „in eigener Sache“ unterwegs. Ich habe nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass ich die LEGO Adventurers als meine persönliche Lieblingsreihe betrachte. Daher möchte ich euch heute ein Projekt auf LEGO Ideas von hachiroku24 vorstellen, welches noch Support braucht!

Also, wenn ihr Fans der Adventurers-Reihe seid, dann schaut euch auf jeden Fall das Fan-Modell „Adventurers of the Secret Sphinx“ an! 🙂

Die Geheime Sphinx

Ein genialer Entwurf, welcher ein Remake der Sets 5978 Sphinx Secret Surprise, 5918 Scorpion Tracker und 5976 River Expedition (und noch ein paar anderen) ist. Die Bautechniken wurden generalüberholt und sind nun auf Creator Expert Niveau. Der Fan-Designer hat hier ganze Arbeit geleistet.


Aber ich lasse die Bilder erstmal für sich sprechen:

Eine versteckte Karte weist den Weg!

Alle an Bord, wir brechen auf in ein neues Abenteuer!

Die legendäre Sphinx!

Oha! Das ist mehr als Trouble on Tatooine!

Ich bin hellauf begeistert davon! Wenn euch diese Bilder überzeugen, dann helft dem Fan-Designer LEGO Adventurers für ein neues Abenteuer zurückzubringen. Wenn LEGO es nicht freiwillig tut, dann müssen die Fans es tun.

Abschließende Worte zu LEGO Adventurers

LEGO liebt ihre Ikone Johnny Thunder. Sie lassen es sich nicht nehmen, ihn als Referenz und Easter Egg überall wo es möglich ist einzubauen. (Scooby Doo, Ninjago, CMFs etc.)

Aber seit 2003 war Johnny nicht mehr auf Schatzsuche und das ist eine viel zu lange Zeit! Okay, Schatzsucher sind heutzutage vielleicht weniger interessant für Kinder als Ninjago, Dots und Vidiyo, aber dann hoffe ich doch, dass LEGO sich durch dieses Projekt wach rütteln lässt und meinen Lieblingshelden noch einmal für ein großes 18+ Ideas Set zurückbringt. Beim 90 Jahre Jubiläum war LEGO Adventurers ebenfalls im Voting für das Jubiläumsset und landete ganz knapp leider nur auf Platz 5. von 30. Das zeigt allerdings trotzdem, was für einen Eindruck Johnny hinterlassen hat und dass er noch gut im Rennen der Beliebtheit, zumindest bei erwachsenen Fans liegt.

LEGO Ideas hat uns in den letzten Jahren viele tolle Set beschert, der Angelladen, Barracuda Bay, das Baumhaus und die Schmiede sind nur einige davon. Alle, die das Thema interessiert (oder die mir einen Gefallen tun wollen 😉 ), das ist unsere Chance LEGO zu zeigen, dass wir Adventurers noch super finden. Ich hoffe ich stehe nicht zu allein mit dieser Meinung.


Es gibt allerdings auch noch andere Projekte, die für das Thema sehr interessant sind, wie z.B.

Der Verbotene Palast in Indien | © Disneybrick55

Der verschollene Tempel | © CARLIERTI

Beide Projekte stehen dem hier vorgestellten in nichts nach, also wenn euch gefällt was ihr seht, dann schaut auch bei diesen Projekten vorbei und schaut, ob sie eure Stimme erringen können. 🙂

Eure Meinung!

Wie steht ihr zu LEGO Ideas generell und was haltet ihr von diesem Projekt? Drückt ihr die Daumen für die 10.000 Stimmen? Schreibt es in die Kommentare!

Jonas Heyer

Geht mit Johnny Thunder auf die Suche nach den Schätzen der LEGO Geschichte. Von den Gewässern Redbeards geliebter Karibik, über die Helden des Westens, bis hin zu den tapferen Rittern von Richard Löwenherz!

10 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Also ich liebe die Sets und finde die Fan Designer haben hier großartige Arbeit gemacht! Für mich wäre es ( wie bei der Schmiede) ein Tag 1 Kauf, da würde ich nicht viel überlegen. Es wäre auch ne gute Chance für Lego mal wieder ein paar Ideas Sets unter der 100 Euro Marke rauszubringen 🙂

    Hoffe das die Entwürfe zumindest die 10000 knacken damit wir die Chance notfalls übers Afol Programm bekommen 😁
    Gerne auch mehr solcher Artikel zu interessanten Projekten von Ideas da sind aktuell einige !!

  2. Find ich alle großartig. Adventures ist auch meine lieblings Setreihe. Werd ich gleich unterstützen.

  3. Der andere Patrick

    10. August 2021 um 17:44

    Das wäre richtig cool! Hab leider kaum Sets aus der Reihe, aber da wär ich auch vom ersten Tag an am Start. 😀

    Am besten finde ich, dass es der Designer schafft, Anspielungen an mehrere Sets in einem Set so zu verbinden, dass es perfekt zusammenpasst.

  4. Erledigt! Diese Projekte haben allesamt unseren Support verdient.
    Aber sowas von 🤠💪

  5. Hallo Brickpool, Dich trifft man auch überall 😁 Ich stimme auch für das Ideas Set, denn als stolzer Besitzer des Lego Systems 5978, kommt mir eine Neuauflage gerade recht! Ich hoffe natürlich auch auf ein paar neue Indiana Jones Sets zum fünften Film und so könnte 2022, nach dem Jahr der Piraten (2020) und dem Jahr der Falkenritter (2021), das Jahr der Adventure Sets werden.

    Viele Grüße
    Martin aus Dresden 🙋🏻‍♂️

    • Haha ja man muss immer und überall unterwegs sein 😁 wäre auch schön wenn Lego das dann auch mal macht , muss ja keine Reihe sein aber nen 18+ Set sollte definitiv drin sein.

    • Hey ho 😄

      Man muss immer und überall informiert sein und ich finde Zusammengebaut hat einige coole Autoren und es gibt immer was neues 😄 hoffe Johnny kehrt mal wieder zurück wenn nicht als Reihe dann zumindest nen 18+ Set das ist eigentlich nicht zu viel verlangt 😅

  6. waere wahrscheinlich weit erfolgreicher als Vidiyo, Angry Birds, Trolls *g*

  7. Kann mir leider vorstellen, dass dieses Thema aufgrund von Kolonialismus- & Orientalismus-Bedenken seitens Lego nicht möglich ist. Genauso wie ich mir denke, dass auch der Wilde Westen wohl vom Tisch ist. Andererseits: eigentlich könnte man mit genug Fantasie (und bösem Willen?) auch Ninjago als „kulturelle Aneignung“ betrachten. Es wäre so schön, wenn sich solcherlei Verkrampfungen irgendwann wieder lösten und man etwa kultursensibel (in Kooperation?) gestaltete Indianer o.Ä. herausbrächte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ukonio media GmbH, Inhaber: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ukonio media GmbH, Inhaber: Andres Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.