LEGO 10307 Eiffelturm 🛒
mit fünf Gratis-Beigaben
LEGO Online Shop
🇩🇪 Deutschland | 🇦🇹 Österreich | 🇨🇭 Schweiz

Diese LEGO Ideas Sets kommen auf den Markt: Übersicht aller Modelle

LEGO Ideas Tischkicker | © Constructions by Donat / LEGO Ideas

Neben dem Leuchtturm und The Office erscheinen noch zahlreiche weitere LEGO Ideas Set: Übersicht aller bestätigten Modelle.

Am gestrigen Tage wurde der 21335 Motorisierter Leuchtturm als kommendes LEGO Ideas 💡 Set vorgestellt, das ab dem 1. September erhältlich sein wird.

Doch damit gehen hinsichtlich weiterer Veröffentlichungen in diesem Jahr noch längst nicht die Lichter aus. Denn am 1. Oktober erscheint das Set 21336 The Office – an Sitcoms hat man in Billund offenkundig seine Freude. Doch auch dies ist noch nicht das Ende der Fahnenstange. Fraglich ist, welche der bereits bestätigten Sets noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Ich wage einfach mal eine Prognose: Goooooooooooaaaaal!

Welche Ideas Sets stehen noch aus?

Bereits im Juni letzten Jahres wurde verkündet, dass der Tischkicker von Constructions by Donat umgesetzt wird. Durch das Netz wabert das Gerücht, wonach der Fußballtisch ab dem 1. November erhältlich sein soll. Preislich könnte dabei gar der Leuchtturm in den Schatten gestellt werden…


LEGO Ideas Tischkicker

LEGO Ideas Tischkicker | © Constructions by Donat / LEGO Ideas

Auch das A-Frame Häuschen und BTS Dynamite wurden bereits durchgewunken. Da diese Entscheidung aber erst aus dem Februar diesen Jahres stammt, rechne ich eher mit einem Release im kommenden Jahr. Wenngleich sich die Waldhütte von meinem lieben Freund Norton74 gewiss auch gut als Weihnachts-Set machen würde – und zwar in der verschneiten Version. Bei BTS geht es gefühlt einzig um das Franchise, der Entwurf ist „sehr schlicht“, um es einmal positiv zu formulieren.

Der Wald ruft! | © Norton74


Und dann wäre da auch noch Hocus Pocus von TheAmbrinator, das aber vermutlich noch etliche Monate auf sich warten lässt, wurde die Entscheidung doch erst diesen Sommer verkündet.

lego-ideas-hocus-pocus-sanderson-sisters-cottage-theambrinator zusammengebaut.com

Hocus Pocus – Sanderson Sisters‘ Cottage | © The Ambrinator / LEGO Ideas

Und neben einigen Ideas-GWPs (Wettbewerbe häufen sich auf der Plattform) gibt es mit dem Wikingerdorf noch ein weiteres Set „quasi“ aus der Reihe: In den USA erscheint es ausschließlich – beziehungsweise vorab – bei Target, hierzulande aber ganz regulär über die Stores und den shop@home.

LEGO Ideas Wikingerdorf

LEGO Ideas Wikingerdorf | © LEGO Group

Mein Fazit

Ich freue mich sehr auf die Waldhütte und befürchte, beim Tischkicker – so denn dieser wirklich gut bespielbar sein sollte – könnte ich arg ins Grübeln kommen. Die Idee finde ich fantastisch, nur: Wie „ernsthaft“ lässt sich damit dann auch wirklich spielen? Die nächsten Wochen werden es zeigen, sollte sich ein Release am 1. November tatsächlich bewahrheiten.

Eure Meinung!

Auf welches LEGO Ideas Set freut ihr euch besonders? Habt ihr einen Favoriten? Und seht ihr hier irgendwo ein Ideas-Set weit und breit, das unter 100 Euro kosten könnte? Lasst uns eure Meinung gerne unten in den Kommentaren wissen!

Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

4 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Da ja der Leuchtturm für eigentlich Nichts preislich völlig abgehoben ist, wird der Kicker, den ich völlig cool finde, wahrscheinlich die Grenzen der preislichen Wahrnehmung von Lego verschieben.
    Mir soll es egal sein, ich kaufe weder deren Produkte noch die der alternativen Anbieter mehr. Fehlender Platz und das Geld wird mittlerweile für wichtigere Dinge benötigt, womit ich aber nicht alleine bin. Auch Lego wird merken, dass der Markt endlich ist.

  2. Ich bin auf den Tischkicker gespannt. Den hatte ich als Ideas Set nicht mehr aufm Schirm. Ich hoffe da auf eine Variante ohne Tischbeine, die sich tatsächlich bespielen lässt…analog eines Mini Tischkickers mit 4 Stangen. Der Entwurf als geschrumpfte Version eines echten Kickertischs sieht zwar als Modell cool aus, dürfte aber für AFOL Hände schwer bespielbar sein ☺️

    The Office wird wieder ein super Teilespender und reduziert gekauft…und die Wikinger werden bestimmt cool, da soll der Preis entscheiden ob ich das mitnehme.

    • „… Tischkicker … tatsächlich bespielen …“ Das ist Lego – da kann man vielleicht mit zwei Fingern vorsichtig eine Stange drehen und zweimal sanft auf´s Tor schießen.

      Für das Geld würde ich ZUM SPIELEN einen GUTEN echten (gebrauchten) Kicker suchen (Gibt´s ab 300/400 Euro … da hat man Jahrzehnte Spaß)

  3. Es wäre Mal cool wenn für die Eisenbahn die einzelne Mittelwagen für den Schnellzug geben würde oder Signale,einen Bahnhof es sollte für die legoeisenbahn zumindest Einzel wagen oder sowas dass wär’s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert