Unsere LEGO-Ausstellung in Nordhessen
Zusammengebaut 2019
am 23. und 24. November

» Rentier Polybag Gratis-Beigabe im
LEGO Online Shop
Deutschland | Österreich | Schweiz

LEGO Ideas 21320 Dinosaur Fossils: Erster Teaser und nahende Vorstellung

lego-ideas-dinosaur zusammengebaut.com

Die Dinos... waren los! | © LEGO Group

Ein erster Teaser zeigt das kommende Set LEGO Ideas 21320 Dinosaur Fossils: Die Vorstellung ist nur noch einen Dino-Sprung entfernt!

LEGO hat einen ersten Teaser zum Set LEGO Ideas 21320 Dinosaur Fossils veröffentlicht. Bei Ausgrabungen ist man in Billund offenbar auf ein Dino-Skelett gestoßen.


» LEGO Ideas 21320 Dinosaur Fossils: Bilder, Preis und alle Infos
» LEGO Ideas 21320 Dinosaur Fossils im Review


Und womöglich geht ja bereits in Kürze das umfangreiche Review vom Zusammengebaut Dino-Experten Jan online. Und die offizielle Vorstellung sollte obendrein nicht mehr lange auf sich warten lassen. Alle Dino-Freunde behalten einfach dieses Museum, äh ich meine natürlich Website, im Blick! Den offiziellen Fan-Entwurf von Mukkinn findet ihr hier.


Die Dinos: Der Entwurf sieht fünf Skelette vor | © Mukkinn / LEGO Ideas

Inwiefern wird sich LEGO vom Fan-Entwurf lösen? | © Mukkinn / LEGO Ideas

Wird das Skelett-Set ein nächster Volltreffer nach dem 21318 Baumhaus und 21319 Central Perk? Schon bald werdet ihr euch ein eigenes Bild machen können. Das Dino-Set jedenfalls ist bereits das fünfte Ideas-Modell in diesem Jahr, das sich in den Verkaufsregalen breit machen wird! Auch die Bausätze 21317 Steamboat Willie und 21316 The Flintsones haben wir euch in Reviews ausführlich vorgestellt.

lego-ideas-the-flintstones-21316-die-famiilie-feuerstein-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO Ideas 21316 The Flintstones | © Andres Lehmann

lego-ideas-steamboat-willie-set-21317-disney-mickey-mouse-minnie-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO Ideas 21317 Steamboat Willie | © Andres Lehmann

lego-ideas-baumhaus-21318-garten-2019-zusammengebaut-jan-goebel zusammengebaut.com

LEGO Ideas 21318 Baumhaus| © Jan Göbel

lego-ideas-friends-central-perk-21319-2019-zusammengebaut-andres-lehmann zusammengebaut.com

LEGO Ideas 21319 Friends Central Perk | © Andres Lehmann

Freut ihr euch auf das Dino-Set? Was sollte das finale Modell anders oder besser machen als der Entwurf? Äußert euch gerne in den Kommentaren.


Andres Lehmann

Einst mit LEGO City und der 12V-Eisenbahn durchgestartet, Sammler von Creator Expert, Ideas, Architecture und City Modellen und baut gerne MOCs, die hoch hinaus gehen.

25 Kommentare Kommentar hinzufügen

  1. Zumindest eine gravierende Änderung zum Entwurf dürfte damit bereits auf dem Tisch sein, denn einen T-Rex (und das im Teaser war eindeutig mal einer) suche ich bei dem vergebens. Mal schauen, welche Dinos letzten Endes kommen und wie sie aussehen. Der T-Rex-Schädel ist jedenfalls schon mal gelungen.

  2. Ach nice, ich freu mich! Bin sehr gespannt auf die finale Umsetzung.

  3. Das mitm T-Rex ist clever (man denke an Jurassic Park u World, der T-Rex ist immer dabei – er ist halt neben 3-4 anderen Arten der bekannteste Dino).

    Ich freue mich jedenfalls schon ❤

  4. Wow, da bin ich aber mal gespannt – 2 von vier Ideas Sets habe ich mir schon „gegönnt“, das Central Perk und gerade heute das Baumhaus, das allerdings erst das Christkind bringt 🙂 .
    Und nun noch das… sieht doch schon mal toll aus der erste Teaser. Bin gespannt auf die ersten Bilder und den Preis.

  5. werden wohl die „Klassiker“ t-rex, triceratops, stegosaurus, brachiosaurus werden. der dilophosaurus scheint raus zu sein wenn ein t-rex kommt.

    ob ein fünfter kommt ist für mich fraglich beim Detailgrad des t-Rex, ich könnte mir auch vorstellen dass sie 4 „besser“ machen statt 5 recht magere.

    falls sie doch die nichtssagenden Sockel weg lassen um Teile zu sparen: natürlich cool wären ein plesiosaurus und ein pteranodon, wobei man argumentieren kann dass das keine Dinos sind. stattdessen würde eigentlich noch ein Hadrosaurier (parasaurolophus?) dazu gehören um die Klassiker abzurunden.

    • Parasaurolophus, mein Lieblingsdino 🙂 Meine Jungs hätten wohl noch gerne einen Ankylosaurus.

      • Ankylosaurus wäre willkommen in der Runde und bautechnisch sehr interessant – ist aber ein später relativ naher Nachfahre der Stegosaurier, womit wir dann 2 aus der selben „Linie“ drin hätten.

    • Naja, der Pteranodon ist ein Flugsaurier… 😉

      • schon, aber Flugsaurier sind generell keine Dinosaurier in biologischem Sinne sondern stammen von was anderem ab als die direkten Vorfahren der Dinosaurier (wenn was in diesem Dinosaurier-set fliegen sollte, müsste es ein Huhn oder Adler sein – das sind in biologischem Sinne Dinosaurier). Selbes gilt für alle Meeresechsen aus dieser Zeit, ob Ichtyosaurier, Plesiosaurier und Mosasaurier: Keine Dinosaurier.
        Bin aber in diesem Fall für alles zu haben 🙂

  6. Sollte nicht heute das Ergebnis der letzten Gewinnspiele kommen?

  7. Bin auf den Maßstab gespannt, ob sie in minifig-scale (wäre gut für ein evtl. MuseumsMOC) oder doch größer und dafür detailreicher, umgesetzt werden.

    • Oder eher noch etwas kleiner? Ein Brachiosaurus in Minifigscale wäre auch noch ziemlich groß… Wenn ich mich nicht verrechnet hab, müsste (bei der Annahme, dass der Legomensch in Natura 1,8m wäre) das Brachiosaurus-Modell gute 50cm lang und 30cm hoch werden. Kommt daher wahrscheinlich auch auf den Dino an. Der bisherige Entwurf ist ja auch nicht unbedingt einheitlich.

  8. es gibt bilder vom set. t-rex, dreihorn und flugdino. auch ein lego saüiens ist dabei. ein schönes set und auch recht große dinos. sieht gut aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.